Tuesday, 5. May 2015

Archiv Artikel

Sechs gute Gründe für den Abstieg: Was beim Spiegel nicht mehr stimmt

Peter Harth

Der Spiegel galt lange als Sturmgeschütz der Demokratie. Jetzt verliert das Nachrichtenmagazin nicht nur seinen Rückhalt im Volk. Auch Journalisten gehen auf Distanz zu ihrem Leitmedium. Aus guten Gründen: »Die Leute wollen klare Informationen, keine Agitation.« Den arroganten Spiegel-Redakteuren fehlt der Respekt. »Nicht nur gegenüber den Leuten, die ihre Gehälter finanzieren, sondern auch vor der Wahrheit.« Das größte Problem ist aber die absolute Intransparenz hinter den Kulissen.

 mehr …

Die EU und die journalistische Jauchegrube

Udo Ulfkotte

Warum schauen Qualitätjournalisten weg, wenn europäische Kinder in Ungarn hungern? Haben sie etwa die falsche Hautfarbe?

 mehr …

Abwertungswettlauf bei großen Währungen setzt sich fort

Janne Jörg Kipp

In diesen Tagen wird der Dollar wieder schwächer. Dies zeigt, dass die Notenbanken sich gegenseitig mit ihren Maßnahmen zur Schwächung eigener Währungen überbieten. Auch der Yen verliert etwas.

 mehr …

Muss Merkel bald die Vertrauensfrage stellen?

Markus Gärtner

Die Verfallsdaten in der Politik werden kürzer. Vielleicht auch bald für eine Kanzlerin, die schon so lange im Amt ist, dass man sich anstrengen muss sich zu erinnern, in welchem Jahr sie an die Macht gekommen ist.

 mehr …

Wasser marsch! – Der Gesundheit zuliebe

Joel Edwards

Wie und warum ist Wasser für unsere Gesundheit so wichtig? Weil unser Körper zu ungefähr 70 Prozent aus Wasser besteht. Bei Neugeborenen sind es sogar rund 80 Prozent, bei Senioren nur noch 50. Unsere Muskeln bestehen zu 75 Prozent aus Wasser. Und sogar unsere Knochen, die doch vollkommen fest wirken, sind zu 25 Prozent aus Wasser.

 mehr …

Krebs-»Waffe« Brokkoli: Forschungen bestätigen Heilwirkung

Andreas von Rétyi

Wissenschaftler haben jetzt neue Forschungsergebnisse publiziert, welche eine Theorie bestätigen: Brokkoli hilft gegen Krebs. Vor allem die Brokkolisprossen sind effektiv. Ein Extrakt aus Brokkolisprossen schützt unter anderem gegen Krebserkrankungen im Mund- und Halsbereich.

 mehr …

Lesetipp: Ein Kommissar als Mülltonne

Udo Ulfkotte

Kommen auch Sie sich manchmal vor wie eine Mülltonne, die beim Leeren vergessen wurde und überquillt? Carlos Benede ist Polizist und kennt dieses Gefühl nur zu gut. Er hat ein lesenswertes Buch darüber geschrieben. Empfehlenswert ist es vor allem für jene, die glauben, dass es ihnen derzeit nicht wirklich gut geht.

 mehr …

Nepal-Beben: Wirkung bis in den Weltraum

Andreas von Rétyi

Aktuelle Messungen belegen, dass die Ionosphäre unseres Planeten die Erdstöße des schweren Bebens vom 25. April »gespürt« hat. Die dadurch in die Hochatmosphäre transportierte Energie veränderte den Ladungszustand in Schichten hoch über dem Erdboden. Was sich hier abspielt, könnte weiterreichende Konsequenzen haben.

 mehr …

Großbritannien wählt: Der Rest der Welt rätselt

Markus Gärtner

Am Donnerstag wählen die Briten ein neues Parlament. Der mögliche Ausgang ist ungewiss. Die besten Chancen auf einen Wahlsieg können sich die regierenden Konservativen (»Tories«) von Premier David Cameron und die Labour Party – derzeit in der Opposition – ausrechnen. Doch keine der Traditionsparteien wird ohne Koalitionspartner auskommen. Jahre der Unsicherheit drohen in einem kritischen Augenblick für Europa.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.