Saturday, 2. July 2016

Archiv Artikel

Russland, Türkei, Israel und ein neues Machtgleichgewicht

F. William Engdahl

Es hieß einmal, die Natur verabscheue das Vakuum. Für die Geopolitik gilt das tatsächlich. Die Mehrheit der britischen Bürger hat dafür gestimmt, das dysfunktionale Konstrukt namens Europäische »Union« zu verlassen. Das ist ein Symptom für etwas viel Tieferreichendes, etwas Tektonisches. Ein großer Damm ist gebrochen, jetzt verändern die herausbrechenden Fluten die Welt. Der Damm war die vermeintliche Unbesiegbarkeit Washingtons und der Vereinigten Staaten als einziger globaler Supermacht, des Welt-Hegemons, der verzweifelt versucht, sich gegen den Strom zu stellen. Entstanden ist das Vakuum durch den rasanten Abstieg der USA als Weltmacht und es sorgt rund um den Globus für Reaktionen. Die vielleicht überraschendste ist die scheinbare Annäherung von Wladimir Putin, Bibi Netanjahu und ausgerechnet Recep Tayyip Erdoğan.

 mehr …

Die vielen gesundheitlichen Vorteile von Coenzym Q10 und Ubichinol

Dr. Joseph Mercola

Eine von vier Personen über 40 braucht dringend dieses Ergänzungsmittel. Gehören Sie auch dazu?

Und je länger Sie nichts unternehmen, desto mehr darbt Ihr Körper, und desto mehr schwerwiegende Symptome treten auf. Falls Sie sich also in dieser Falle befinden und das Mittel nicht nehmen, steuern Sie schnurstracks auf einen Herzinfarkt zu.

 mehr …

Die Welt ist nicht genug: Militärs planen die »interstellare« Kriegsführung

Andreas von Rétyi

Russland plant den Bau einer Basis auf dem Mond, die offenkundig auch militärischen Zielen dienen soll. Auch die USA interessieren sich jetzt wieder verstärkt für den Mond. Kommen jetzt ein neuer Rüstungswettlauf und ein neuer Kalter Krieg?

 mehr …

Das Buch, das die Komplizenschaft von CIA und US-Regierung im globalen Drogenhandel nachweist

Udo Ulfkotte

Vor genau 44 Jahren hat die CIA versucht, das Erscheinen eines Sachbuches über die Verwicklungen des bekanntesten US-Geheimdienstes in den internationalen Rauschgifthandel zu verhindern. Der Autor des Buches war Professor für südostasiatische Geschichte und einer der führenden Köpfe an renommierten US-Universitäten wie Yale und Columbia. Sein Name: Alfred McCoy.

 mehr …

Willy Wimmer: Armutszeugnis für eine westeuropäische Demokratie

Willy Wimmer

Der heutige österreichische Richterspruch für Neuwahlen zur Wahl des Bundespräsidenten ist eine Art »letzter Rettungsanker« für eine westeuropäische Demokratie. Aber diese Entscheidung reicht bei weitem nicht aus. Die britische Entscheidung zum Brexit und die gestrige Rede des US-Präsidenten Obama bei seinem Besuch in Kanada haben es deutlich gemacht. In den westlichen Demokratien wurde bewusst der politische und mediale Pluralismus beseitigt.

 mehr …

Zu viele Nicht-Deutsche: Erste Kleingartenkolonie führt Migrantenquote ein

Markus Mähler

In der Berliner Kleingartenkolonie »Frieden« herrscht Krieg um die Parzelle. Der Vereinsvorsitzende Helmut Matthes lehnt seit einem Jahr zwei türkische Familien ab: »Wir haben schon 25 Prozent nicht-deutsche Gärtner. Wird es mehr, gerät das soziale Gefüge auseinander.« Jetzt schlagen die Abgewiesenen bei Medien, Politik und dem Türkischen Bund Berlin-Brandenburg Alarm.

 mehr …

Studie: Glyphosat schädigt die Gebärmutter

F. William Engdahl

Wo liegen die Risiken genetisch veränderter Organismen (GVO) und den mit ihnen genutzten chemischen Pflanzenschutzmitteln wie Monsantos Roundup, das Glyphosat enthält? Wer dieser Frage nachgehen will, hat einige Schwierigkeiten zu überwinden, denn die GVO-Chemiekonzerne machen es ernsthaften und unvoreingenommenen Wissenschaftlern praktisch unmöglich, eventuelle Gefahrenquellen aufzudecken.

 mehr …

Wahlfarce in Österreich: FPÖ erringt Neuwahlen

Torben Grombery

Nach dem Brexit folgt für die selbsternannten politischen Eliten sogleich der nächste Super-GAU: Bei der Stichwahl um das Amt des österreichischen Bundespräsidenten wurden derart gravierende »Wahlfehler« aufgedeckt, dass der Verfassungsgerichtshof dem Anfechtungsantrag der FPÖ jetzt stattgegeben und Neuwahlen angeordnet hat. Damit geht das ungleiche Spiel »alle gegen Norbert Hofer« in die nächste Runde.

 mehr …

Erich von Däniken: War alles ganz anders?

Redaktion

Mit dieser faszinierenden Multimedia-Präsentation öffnet Erich von Däniken sein einzigartiges Bildarchiv der Spurensuche nach unseren kosmischen Lehrmeistern, die vor Jahrtausenden zur Erde kamen. Erleben Sie die besten und eindrucksvollsten Bildzeugnisse aus vergangener Zeit.

 mehr …

Erster großer Kopp-Kongress

Werbung

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Spendenaktion

Grenzenlos kriminell

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Whistleblower

Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus!

Edward Snowden, der US-amerikanische Whistleblower, der 2013 geheime Dokumente über verschiedene Überwachungssysteme der US-Geheimdienste veröffentlichte, ist den meisten bekannt. Sicher auch Julian Assange, der Sprecher der Whistleblower-Plattform Wikileaks, die es sich zum Ziel gesetzt hat, geheim gehaltene Dokumente allgemein verfügbar zu machen. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Beuteland

Kelly Kettle Base Camp Set Edelstahl

Die »Sturmkanne«, die funktioniert, wenn andere Kocher längst nicht mehr einsetzbar sind

Die berühmte original Storm-Kettle kommt aus Westirland und wird dort heute noch häufig von Schafhirten, Fischern und Leuten auf dem Land verwendet. Die Sturmkanne ist eine Art Wasserkocher, mit der man binnen kürzester Zeit - mit jeder Art von brennbarem Material (Holz, Zweige, Karton, trockenes Gras, Torf usw.) - Wasser kochen kann. Und das auch bei windigstem oder nassem Wetter in Rekordzeit.

mehr ...

Der große Gesundheits-KONZ