Thursday, 28. August 2014

Archiv Artikel

Vetternwirtschaft: Politik befördert Günstlinge rechtzeitig vor Haushaltssperre

Torben Grombery

In Nordrhein-Westfalen regieren die Sozialdemokraten gemeinsam mit den Grünen. Beide Regierungsparteien wollten sparen und haben im Rahmen der Tariferhöhung für den öffentlichen Dienst die höheren Besoldungsgruppen mit einer Nullrunde versehen – was der Verfassungsgerichtshof in Münster für verfassungswidrig erklärt hat. Genau das nahmen die Politiker zum offiziellen Anlass, um eine Haushaltssperre zu verhängen. Kurz vorher wurden jedoch in diversen Ministerien und Behörden noch zahlreiche Spitzenbeamte in höheren Besoldungsgruppen in noch höhere Besoldungsgruppen befördert.

 mehr …

Kriminaltechniker erklären: Enthauptungsvideo ist möglicherweise manipuliert

Paul Joseph Watson

Britische Kriminaltechniker sind zu dem Schluss gekommen, das mutmaßliche »Enthauptungsvideo«, dass den Mord an dem amerikanischen Kriegsberichterstatter James Foley durch die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS/ISIS) zeigen soll, sei aller Wahrscheinlichkeit nach gefälscht und mit Kameratricks und raffinierten Nachbearbeitungstechniken manipuliert worden. Damit wird die Einschätzung von Infowars vom vergangenen Donnerstag bestätigt.

 mehr …

Das Erdbeben bei San Francisco ist für Kalifornien erst der Anfang

Michael Snyder

Sie meinen, das Erdbeben, das am Sonntag den Norden Kaliforniens heimsuchte, sei etwas Besonderes gewesen? Dann warten Sie mal ab, was in den nächsten Jahren noch so kommt. Wie ich Ihnen gleich erläutern werde, leben wir in einer Phase, in der die Erdbebenaktivität dramatisch ansteigt. Das gilt insbesondere für den »Pazifischen Feuerring«, der sich grob um den äußeren Rand des Pazifiks zieht. Rund 81 Prozent aller großen Erdbeben treten entlang des Feuerrings auf, auch die komplette Westküste der Vereinigten Staaten liegt innerhalb der Gefahrenzone. In den vergangenen Jahren hat ein schweres Erdbeben nach dem nächsten an unterschiedlichen Stellen des Feuerrings zugeschlagen, aber bislang kam die kalifornische Küste vergleichsweise glimpflich davon. Das könnte sich ändern, und zwar gewaltig.

 mehr …

CDC-Whistleblower gesteht die Veröffentlichung falscher Daten, um Verbindung zwischen Impfstoffen und Autismus zu verschleiern

Ethan A. Huff

Ein medizinisches Komplott epischen Ausmaßes kann das ganze Impfstoff-Kartenhaus zum Einsturz bringen, nachdem jetzt bekannt wurde, dass die US-Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde CDC (Centers for Disease Control and Prevention) wichtige Daten zensiert hat, die auf eine Verbindung zwischen dem MMR-Impfstoff und Autismus hinwiesen. Ein führender CDC-Forscher betätigt sich als Whistleblower und präsentiert die Wahrheit über eine Studie, die nach Angaben der CDC die Sicherheit von MMR bewies, während sie in Wirklichkeit genau das Gegenteil zeigte.

 mehr …

Armee in Liberia erteilt »Schießbefehl«, um Ebola-Seuche einzudämmen

J. D. Heyes

Im Zusammenhang mit dem gegenwärtigen Ebola-Ausbruch, der in Afrika begann und dort schon viele Menschen das Leben gekostet hat, breitet sich immer mehr Panik aus. Entsprechend greifen die Behörden zu immer strengeren Maßnahmen, um die Ausbreitung der Seuche zu verhindern. Dabei scheuen sie nicht davor zurück, zu extremen Schritten, wie dem Einsatz der Streitkräfte, zu greifen.

 mehr …

Echt peinlich: Journalisten-Darsteller, Copy & Paste und der abgeschnittene Kopf des James Foley

Udo Ulfkotte

Vor 2067 Jahren wurde Marcus Crassus im Irak der Kopf abgeschnitten. Jetzt traf es den Amerikaner James Foley. Tag für Tag wiederholt sich die Geschichte. Nur unsere Journalisten-Darsteller wissen nicht, was da passiert.

 mehr …

EU-Regeln ignoriert: Dramatischer Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland

Torben Grombery

Am 1. September 1997 trat das Dubliner Übereinkommen in Kraft. Die Vereinbarung legt fest, dass derjenige Unterzeichnerstaat für die Durchführung des Asylverfahrens zuständig ist, in dem der Asylbewerber erstmals europäischen Boden betreten hat. Doch der dramatische Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland hat schon vor einiger Zeit den Verdacht aufkommen lassen, dass sich vor allem die EU-Grenzstaaten nicht an die gemeinsamen Regeln halten. Dieser Verdacht wird nun durch Fakten erhärtet.

 mehr …

ARD und ZDF – Das System ist außer Kontrolle!

Bernd Höcker

Sie haben sicher auch kürzlich von den Fälschungen bei Online-Abstimmungen durch die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gelesen. Nach ZDF und NDR haben nun auch WDR, RBB und HR Wahlfälschungen bei den Zuschauer-Votings gestanden. Ehrlich gesagt: Ich fand das Ganze am Anfang gar nicht so übermäßig spannend, weil es halt nicht wirklich etwas Besonderes bei diesen Sendern ist, dass sie gegen den Rundfunkstaatsvertrag (RfStV) und gegen die guten Sitten verstoßen. Ein Satz war für mich aber wie ein Weckruf und deshalb schreibe ich nun diesen etwas ausführlicheren Artikel. Der Satz lautet (Focus):

»Der WDR will daher ab sofort komplett auf Online-Abstimmungen verzichten.«

 mehr …

CDC verweigert die Übergabe von Dokumenten an den US-Kongress: Beweise, die MMR-Impfstoffe mit Autismus in Verbindung bringen, werden Ermittlern absichtlich vorenthalten

Mike Adams

In den »Wahrheitsmedien« macht die Nachricht über den CDC-Whistleblower und seine schockierenden Enthüllungen Schlagzeilen: Eine eigene Untersuchung der US-Gesundheitsbehörde CDC ergab, dass MMR-Impfstoffe bei afroamerikanischen Kindern Autismus verursachten, und die Behörde begrub diese Beweise wissentlich, um sie vor der Öffentlichkeit zu verbergen.

 mehr …

Aus dem CIA-Archiv: Tod durch Chemie- und Biowaffen

Jon Rappoport

Die Analyse alter CIA-Dokumente hilft uns, die Programme des Geheimdienstes und der anderen Nachrichtendienste besser zu verstehen.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.