Thursday, 28. August 2014

Archiv Artikel

CDC verweigert die Übergabe von Dokumenten an den US-Kongress: Beweise, die MMR-Impfstoffe mit Autismus in Verbindung bringen, werden Ermittlern absichtlich vorenthalten

Mike Adams

In den »Wahrheitsmedien« macht die Nachricht über den CDC-Whistleblower und seine schockierenden Enthüllungen Schlagzeilen: Eine eigene Untersuchung der US-Gesundheitsbehörde CDC ergab, dass MMR-Impfstoffe bei afroamerikanischen Kindern Autismus verursachten, und die Behörde begrub diese Beweise wissentlich, um sie vor der Öffentlichkeit zu verbergen.

 mehr …

Aus dem CIA-Archiv: Tod durch Chemie- und Biowaffen

Jon Rappoport

Die Analyse alter CIA-Dokumente hilft uns, die Programme des Geheimdienstes und der anderen Nachrichtendienste besser zu verstehen.

 mehr …

Spielverlängerung im wackelnden globalen Kartenhaus

Markus Gärtner

Ein Preis erklärt die Welt. Die Ölnotierungen sind seit ihrem Hoch im Juni – als die Dschihadisten des »Islamischen Staates« ihren Vormarsch begannen – über zehn Prozent abgestürzt.

 mehr …

Ferguson: Keine Gerechtigkeit im amerikanischen Polizeistaat

Dr. Paul Craig Roberts

Angeblich erschießen amerikanische Polizisten jedes Jahr 500 Amerikaner oder noch mehr. Nur wenige dieser Ermordeten hatten für die Polizei eine Bedrohung dargestellt. Zum Teil erschießt die Polizei Menschen aus völlig unlogischen Gründen. Ein Beispiel: Wenige Tage bevor Michael Brown erschossen wurde, griff sich John Crawford in der Spielzeugabteilung von Wal-Mart eine Spielzeugpistole, woraufhin er von Polizisten auf der Stelle erschossen wurde.

 mehr …

Bundespolitiker ruft Bürger zur Aufnahme von Flüchtlingen in privaten Wohnungen auf

Torben Grombery

Dem informierten Leser ist längst bekannt, dass die Lage in Bezug auf die Flüchtlingswelle in Deutschland bereits dramatische Ausmaße angenommen hat und sich tagtäglich weiter verschärft. Hochverschuldete Kommunen mit überfüllten Aufnahmeeinrichtungen versuchen einem stetig wachsenden Zustrom an Flüchtlingen gerecht zu werden. Erste Zeltstädte und Zwangsmaßnahmen sind die Folgen. Einen kleinen »Vorgeschmack« dessen, wie die politische Kaste sich die Lösung dieser Problematik offenkundig auch vorstellen könnte, hat uns jetzt ein Bundestagsabgeordneter geliefert.

 mehr …

Behandlungsfehler und überflüssige Operationen

Edgar Gärtner

30 Euro für ein paar Gespräche mit dem Arzt oder 15.000 Euro für eine Operation. Das ist die entscheidende Frage, vor der viele Mediziner stehen.

 mehr …

US-Gesundheitsbehörde bei wissenschaftlichem Betrug und »Impfgewalt« gegen Schwarze ertappt

Mike Adams

Wie ich erst gestern geschrieben habe, untersuche ich zurzeit eine massive Vertuschungsoperation, begangen auf der höchsten Ebene der US-Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde CDC (Centers for Disease Control and Prevention). Jetzt kann ich melden, dass mir inzwischen CDC-Dokumente vorliegen, aus denen ohne jeden Zweifel hervorgeht, dass die frühere Direktorin der CDC, Dr. Julie Gerberding, aktiv an absichtlich begangenem wissenschaftlichen Betrug beteiligt war, um klinische Beweise unter den Teppich zu kehren, die den MMR-Impfstoff mit einem Anstieg von Autismus auf das 3,4-fache bei afroamerikanischen Kindern in Verbindung brachten.

 mehr …

»Sink Holes« am »New-Madrid-Graben« und im Norden Mexikos tut sich die Erde auf

Michael Snyder

Hätten Sie es gewusst: In den ersten drei Monaten des Jahres lag die Zahl der Erdbeben um mehr als das Doppelte über dem Schnitt der vergangenen 25 Jahre! Und wussten Sie, dass sich im Osten und in der Mitte der USA die Zahl der Erdbeben in den vergangenen Jahren verfünffacht hat? Wir leben in einer Zeit, in der Häufigkeit und Stärke der Erdbeben zunehmen. Und wir registrieren sehr ungewöhnliche Aktivitäten an Orten, die sehr lange sehr ruhig waren. So tauchen geheimnisvolle riesige Löcher in Indiana auf, und zwar in der Nähe des New-Madrid-Grabens. Und im Norden Mexikos ist ein gewaltiger Riss von fast einem Kilometer Länge entstanden. Spricht dies womöglich dafür, dass noch größere Erdbebenaktivitäten vor der Tür stehen?

 mehr …

Impfstoff-Skandal! Whistleblower bei der CDC enthüllt: Verbindung zwischen MMR-Impfstoffen und Autismus bei Afroamerikanern wurde vertuscht

Mike Adams

Nach bisher vorliegenden Informationen hat die CDC offenbar bewusst ein medizinisches Komplott betrieben, der Öffentlichkeit Beweise über MMR-Impfstoffe, die einen deutlichen Anstieg von Autismus bei afrikanischen Babys verursacht haben, vorzuenthalten.

 mehr …

Uralte Höhlenmalerei in Indien zeigt »Außerirdische und Raumschiff«. Archäologen stehen vor Rätsel

Redaktion

Prähistorische Malereien in einer indischen Höhle zeigen möglicherweise außerirdische Besucher, sagt der Archäologe JR Bhagat. Auf den Bildern sind Humanoide ohne Gesichtszüge dargestellt sowie ein dreibeiniges Objekt, bei dem es sich um ein Fahrzeug handeln könnte.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.