Tuesday, 2. September 2014

Archiv Artikel

Ärztemangel: die neue medizinische Weltordnung

Niki Vogt

Nach dem Prinzip von Billig-Kaufhäusern werden immer mehr Arztpraxen durch Franchise-Praxen ersetzt. Das hat ungeahnte Folgen. Nun müsste eigentlich die Staatsanwaltschaft in Deutschland ermitteln, doch der sind die Zusammenhänge offenkundig zu kompliziert.

 mehr …

Die 64 Hexagramme des I Ging: Hexagramm 54 »Gui Me« – Das Untergeordnete

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.

 mehr …

Nahtodforscher auf Dresdner Kirchentag: Überraschungen für den Wanderer zwischen den Welten

Jörgen Bruhn

Sind Nahtoderlebnisse ein Thema für den Deutschen Evangelischen Kirchentag? Wie setzen sich Christen mit diesem spirituellen Erleben auseinander? Was sagt die Kirchenleitung zu den ungewohnten, doch so natürlichen Phänomenen? In den letzten fünf Jahrzehnten hat man begonnen, öffentlich über Erfahrungen zu diskutieren, die Menschen gemacht haben, wenn sie nach einer fast tödlichen Krise haben wiederbelebt werden können. Solche Erlebnisse an unseren Grenzen nennt man »Nahtoderfahrungen«.

 mehr …

Die Destabilisierung Syriens und der Krieg in der Großregion Naher und Mittlerer Osten

Prof. Michel Chossudovsky

In Syrien entwickelt sich mit verdeckter Unterstützung ausländischer Mächte, einschließlich der USA, der Türkei und Israels, ein bewaffneter Aufstand. Bewaffnete Aufständische, die islamischen Organisationen zuzurechnen sind, haben die Grenze nach Syrien aus Richtung Türkei, des Libanon und Jordaniens überschritten. Das amerikanische Außenministerium bestätigte, dass es die Aufständischen unterstützt.

 mehr …

Kapitalsicherung: Verdreifacht sich der Goldpreis?

Brigitte Hamann

Der Goldpreis wird angeblich in wenigen Jahren von derzeit rund 1.100 Euro auf etwa 3.500 Euro je Feinunze steigen. Das geht aus einem Bericht hervor, der anders ist als viele Prognosen über die Entwicklung des Goldpreises. Wir haben den Bericht ausgewertet.

 mehr …

Kopp-Umfrage unter Medizinern: Werden Mädchen, die aus kulturellen Gründen unerwünscht sind, hier bei uns abgetrieben?

Udo Ulfkotte

Der nachfolgende Beitrag ist ein Aufruf an Mediziner und Krankenkassen, die wir vertraulich um weitere Informationen bitten. Uns war bekannt, dass Mädchen in manchen Kulturkreisen als angeblich minderwertige Lebewesen gelten und häufig abgetrieben werden. Nur deshalb, weil es nicht die von den Familien geforderten Jungen sind. Wir haben nun mehrfach von verschiedenen europäischen Medizinern vertrauliche Hinweise darauf bekommen, dass diese in manchen Ländern weit verbreitete Praxis längst auch bei uns heimisch geworden sein soll. Demnach werden auch in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Belgien und Großbritannien immer mehr Mädchen abgetrieben, weil es eben keine Jungen sind. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie als Mediziner oder Mitarbeiter einer Krankenkasse weitere als die unten genannten Hinweise dazu haben, gern auch vertraulich.

 mehr …

Nuklearer Terroranschlag am 26. Juni in Berlin?

Andreas von Rétyi

Nun sind es nur noch wenige Tage bis zur Fußball-WM der Frauen in Berlin. Am kommenden Sonntag findet das Eröffnungsspiel statt. Doch seit einiger Zeit scheint diese Veranstaltung von mehr als düsteren Vorzeichen überschattet. Im Internet kursieren bereits seit Wochen zahlreiche Informationen zu einem angeblich bevorstehenden Großanschlag auf das Stadion. Wird es ein zweites 9/11 geben, diesmal in Deutschland, und wird die Attacke sogar noch entsetzlicher als die Katastrophe vor zehn Jahren? Die Rede ist von einem Nuklearanschlag.

 mehr …

Schwindendes Wachstum der Konsumausgaben: scheitert China?

Mike Shedlock

Sowohl China als auch die USA sind verzweifelt um einen Anstieg der Konsumausgaben bemüht. Stattdessen gerät die chinesische Wirtschaft immer mehr aus dem Gleichgewicht.

 mehr …

Euro-Krise: Verfallsdatum erreicht, die EZB ist pleite

Redaktion

Britische Wirtschaftswissenschaftler haben die Rolle der Europäischen Zentralbank (EZB) in Zusammenhang mit der Euro-Krise untersucht. Wenn auch nur ein Bruchteil der Aussagen stimmt, dann ist die EZB und mit ihr die EU wohl am Ende.

 mehr …

Die Anschläge vom 11. September und die Neudefinition von »Verschwörungstheorie« nach Orwellschem Muster

Dr. Paul Craig Roberts

Kaum haben wir gerade einmal nicht aufgepasst, schon wurde der Begriff »Verschwörungstheorie« nach Orwellschem Muster neu definiert. Unter »Verschwörungstheorie« versteht man nicht länger ein Ereignis, das durch eine Verschwörung erklärt werden kann. Stattdessen ist damit ab jetzt jede Erklärung oder selbst jede Tatsache gemeint, die von der Erklärung der Regierung oder der ihrer Medienlakaien abweicht.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.