Thursday, 21. August 2014

Archiv Artikel

EHEC: Epidemie der Kunstfehler

Hans U. P. Tolzin

Escherichia coli (E. coli) sind harmlose und darüber hinaus sehr nützliche Darmbakterien, mit denen wir in Symbiose leben. Sie verhindern die Ansiedlung schädlicher Bakterien, produzieren zum Beispiel lebenswichtige Enzyme, Vitamin K und stimulieren das Immunsystem und werden im Rahmen der Probiotik bzw. EM (Effektiven Mikroorganismen) sogar zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Doch jetzt ist das Bakterium plötzlich Ursache für das sogenannte Hämorrhagische Urämische Syndrom (HUS) und macht in Form mehrerer Todesfälle Karriere. Der fast unglaubliche Ratschlag der Gesundheitsbehörden: Meiden Sie rohes Gemüse. Das hält der Autor dieses Artikels, der freie Medizinjournalist Hans U. P. Tolzin, Herausgeber der Zeitschrift impf-report und Autor von Die Tetanus-Lüge, für völligen Blödsinn. Er rät statt dessen: »Essen Sie mehr rohes Gemüse – aber Sie sollten den Erzeuger kennen!«

 mehr …

EU-Parlament will noch mehr Geld

Michael Grandt

Fast eine Billion Euro beträgt der EU-Haushaltsfinanzrahmen zurzeit. Doch die Volksvertreter im EU-Parlament wollen immer mehr Geld. Der Chef der österreichischen ÖVP-Fraktion fordert sogar ein bis zu zehnmal höheres Budget.

 mehr …

EHEC: Die mutierte Wahrheit – Belege für die geheimen Experimente mit E.coli

Udo Ulfkotte

Politiker und Journalisten rätseln angeblich weiterhin über die Ursache der EHEC-Epidemie. Wir haben an dieser Stelle schon darauf hingewiesen, dass es geheime mikrobiologische Forschungen der Bundeswehr auf diesem Gebiet gibt. Aus der Sicht jener Massenmedien, die es gewohnt sind, staatliche Propagandameldungen abzuschreiben, sind das »Verschwörungstheorien«. Heute nun leiten wir Sie als Leser Mausklick für Mausklick durch entsprechende geheime Programme anderer europäischer Armeen und durch kaum zu glaubende E.coli-DNA-Gentechnikexperimente an Schulen, die Ihnen deutschsprachige Massenmedien bislang schlicht verschwiegen haben.

 mehr …

Von der EU zertifiziert: Tödliche Giftschlacke

Michael Grandt

Umweltskandale gab es schon viele. Aber jener, der sich vor ein paar Monaten in Ungarn ereignete, fand in einer von der EU zertifizierten und ausdrücklich für den Nachbau empfohlenen Anlage statt. Das wurde jetzt bekannt.

 mehr …

Ron Paul: Wir sind dabei, eine zukünftige amerikanische Diktatur zu ermöglichen

Steve Watson

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Ron Paul warnte, fehlende Kontrolle seitens des Kongresses, der Medien und der amerikanischen Bevölkerung ermögliche die Errichtung einer Diktatur in den USA.

 mehr …

Hildegard von Bingen – Heilerin mit spiritueller Kraft. Teil 5: Dinkel: Das beste Heil- und Verjüngungsmittel der ganzen Welt

Eva Herman

Es ist schon merkwürdig: Seit dem ersten Tag der Begegnung mit dem Gesundheitswerk Hildegard von Bingens sind Arztbesuche bei uns zur Ausnahme geworden. Ist es die selbstverständliche, humorvolle Art der Mystikerin aus dem Mittelalter, mit der sie an die kleinen und großen Wehwehchen herangeht? Auf jeden Fall wird man wesentlich selbstbewusster im Umgang mit den eigenen Zipperlein und auch den Krankheiten der Familie und des Umfeldes. Hildegard von Bingen erzieht uns, die Sache mit unserem Körper und Geist besser selbst in die Hand zu nehmen und nicht wegen einer tropfenden Nase immer gleich zum Arzt zu rennen.

 mehr …

Die 64 Hexagramme des »I Ging«: Hexagramm 51 »Dschen« – Die Erschütterung

Brigitte Hamann

Kein anderes Weisheitsbuch hat die Welt über Jahrtausende so fasziniert, wie das I Ging. Das »Buch der Wandlungen« ist mehr als ein Orakel, es ist eine Lebensschule. Wir können weiser, glücklicher und erfolgreicher werden, wenn wir uns mit seinen Texten befassen – so als wären sie ein Meditationsgegenstand.

 mehr …

Weitere Pyramiden in Ägypten?

Andreas von Rétyi

Eine Gruppe US-amerikanischer Archäologen hat nun mit neuester Technologie angeblich insgesamt 17 bislang unbekannte Pyramiden in Ägypten entdeckt, dazu über tausend Grabstätten. Dieser Fund sorgte in den Medien weltweit für Schlagzeilen. Kam diese Sensation wirklich unerwartet? Und ist es wirklich eine?

 mehr …

Ehec-Rätsel gelöst? Informationen über ein geheimes B-Waffen-Forschungsprojekt der Bundeswehr

Udo Ulfkotte

Wie es aussieht, hat die Bundesregierung in Zusammenhang mit dem gefährlichen Ehec-Darmbakterium der Bevölkerung wohl nicht die Wahrheit gesagt. Denn die Bundeswehr unterhält ein streng geheimes B-Waffen-Forschungsprojekt, um deutsche Soldaten bei Auslandseinsätzen in Afrika vor mutierten Bakterien zu schützen. In diesem Zusammenhang soll man in einem norddeutschen Forschungslabor bei den streng geheimen Projekten nach uns vorliegenden Informationen auch »rein zufällig« jene Bakterienstämme gekreuzt haben, die nun aus der Sicht vieler Mikrobiologen in Norddeutschland »völlig unerwartet« eine tödliche Epidemie ausgelöst haben.

 mehr …

CDC gibt zu: Grippeimpfungen sind wirkungslos (und müssen deshalb jedes Jahr wiederholt werden)

Mike Adams

Ich beobachte immer wieder mit Vergnügen, wie der Kauf von elektronischen Geräten oder Haushaltsmaschinen in den großen Verbrauchermärkten abläuft. Einerseits versichert der Verkäufer völlig ungerührt, das soeben gekaufte Produkt sei von so ausgezeichneter Qualität, dass der Käufer mit Sicherheit vollkommen zufrieden sein werde. Andererseits ist es aber so ein Stück Schrott, dass man am besten beim Kauf gleich auch eine zweijährige Garantieverlängerung abschließt, damit man kostenlosen Ersatz erhält, wenn das Ding fünf Sekunden nach Öffnen des Kartons auseinanderfällt.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.