Saturday, 7. March 2015

Archiv Artikel

Impfpropaganda geht nach hinten los

L. J. Devon

Die Bevölkerung hat die Nase voll von dem alten Kram. Die Leute sind es satt, sich ständig von den Mainstream-Medien Angst davor einjagen zu lassen, alle seien nicht ausreichend geimpft, Krankheiten lauerten vor der Haustür und die Welt gehe zugrunde, weil niemand der Obrigkeit gehorche.

 mehr …

Studie: Auf dem Saturnmond Titan könnte methanbasiertes Leben existieren

Redaktion

Forscher der Universität Cornell haben eine theoretische Lebensform entwickelt, die auf Methan basiert und ganz ohne Sauerstoff auskommt. Eine derartige Lebensform könnte auch in einer sehr kalten und strengen Umgebung existieren, wie man sie etwa auf dem riesigen Saturnmond Titan findet. Die Forscher hinterfragen damit die These, dass zum Leben zwingend Wasser notwendig ist.

 mehr …

Hass auf der Bühne: Wie Journalisten den Leser zum Opfer machen

Peter Harth

Journalisten lachen über ihre Leser jetzt auch auf der Bühne. In »Hate-Poetry-Slams« amüsieren sie sich über Leserbriefe und stellen ihre Schreiber bloß. »Aus Eurem Scheiß machen wir eine Show!« Ein Pranger, der eher die Journalisten entlarvt. Sie verachten uns.

 mehr …

Front-Medien: Deutsche Presse-Agentur entrussifiziert die Ukraine

Peter Harth

Kiew hungert den rebellischen Osten des Landes aus. Kein Gas, keine Renten, keine Sozialleistungen, keine Schulen, kein Geld. Jetzt bestraft auch die Deutsche Presse-Agentur pro-russische Ukrainer: Geografische Namen gibt es nur noch auf Ukrainisch, auch wenn man dort russisch spricht. Dürfen deutsche Medien mit dem Rechtschreib-Krieg Politik machen?

 mehr …

Jetzt werden Mieter wegen Asylanten aus ihren Wohnungen geschmissen!

Daniel Prinz

»Pack Deine Sachen, hau ab, morgen kommen die Asylanten.« Mit dieser SMS flog laut dem jüngsten Bericht der Augsburger Allgemeinen eine Frau aus ihrer Wohnung in Dillingen (ca. 50 km von Augsburg entfernt) und hatte eine Woche lang kein Dach über dem Kopf. Dabei ist es unerheblich, ob die betroffene Frau laut den Aussagen ihres Vermieters mit den Mietzahlungen angeblich nicht immer hinterher kam, denn dass diese zutiefst unwürdige und aus reiner Profitgier getriebene Praxis sich nun immer mehr ausbreitet, zeigt auch ein anderer Fall vom letzten November im baden-württembergischen Herbrechtingen, wo sämtlichen Mietern per Einschreiben gekündigt wurde, um 200 Flüchtlingen Platz zu machen.

 mehr …

USA will Ukraine offiziell weiter aufrüsten

Redaktion

Washington und die NATO haben bereits mehr als 110 Millionen Dollar für die »Unterstützung der Sicherheit« der Ukraine bereitgestellt und denken darüber nach, die »tödliche Wirkung« der Hilfsleistungen zu verstärken, erklärte die für Europa und Eurasien zuständige Staatssekretärin im amerikanischen Außenministerium, Victoria Nuland, vor einem Ausschuss des US-Repräsentantenhauses in einer anklagenden, gegen Russland gerichteten Rede.

 mehr …

»Pierre den Vogel zeigen!«: PEGIDA macht mobil gegen Salafisten-Kundgebung in Wuppertal

Torben Grombery

Die von vielen Medien nicht nur wegen interner Querelen bereits abgeschriebene PEGIDA-Bewegung wächst langsam und beharrlich zurück in die Aufmerksamkeit. Beim letzten Abendspaziergang in Dresden zählten die Veranstalter wieder mehr als 10 000 Teilnehmer. Jetzt rufen die PEGIDA-Organisatoren dazu auf, die Freiheit Deutschlands zunächst in Wuppertal zu verteidigen. Dort haben Salafisten eine Kundgebung angemeldet, zu der auch Pierre Vogel aufruft.

 mehr …

Neuer Fossil-Fund erschüttert die geltende Evolutions-Lehre

Redaktion

Ein neuer fossiler Fund hat die vorherrschende wissenschaftliche Sicht der menschlichen Evolution erschüttert und könnte das entscheidende Bindeglied zwischen Affen und Menschen sein: Der neue Fund ist 400 000 Jahre älter als die bisher ältesten menschlichen Knochenfunde – vielleicht muss nun ein Großteil der Geschichte neu geschrieben werden.

 mehr …

Masern: Hat Gesundheitssenator Czaja gelogen?

Hans U. P. Tolzin

Derzeit greift wieder einmal das Masernhysterie-Virus (MHV), diesmal ausgehend vom Berliner Gesundheitssenat, um sich. Als Indexperson wurde Mario Czaja, der Gesundheitssenator höchstpersönlich, ausgemacht. Da die Übertragungswege des MHV im Internet-Zeitalter nicht auf Berühren, Küssen und sonstigen Austausch von Körperflüssigkeiten beschränkt sind, hat es innerhalb eines Tages die gesamte Republik erfasst. Wie sich herausstellte, stemmen sich nur ganz wenige MHV-Immune gegen diese Epidemie.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.