Wednesday, 30. July 2014
Eva Herman

Eva Herman




Eva Herman ist Journalistin, Autorin und Moderatorin. Sie war 18 Jahre Tagesschau-Sprecherin bei der ARD. Von 1997 bis 2007 moderierte sie neben zahlreichen ARD-Sendungen ihre eigene monatliche NDR-Talkshow Herman und Titjen und sieben Jahre lang die Kult-Quizshow Wer hat´s gesehen?.

Eva Herman wurde mehrmals zur beliebtesten Moderatorin Deutschlands gekürt, sie ist Autorin mehrerer Bücher. Ihr Bestseller Dann kamst Du wurde von der ARD verfilmt. Mit dem Buch Das Eva-Prinzip (2006) stürmte sie unmittelbar nach Erscheinen die Bestsellerlisten und entfachte eine deutschlandweite Debatte. Ihr darauffolgendes Sachbuch Das Prinzip Arche Noah führte zu einem Eklat: Ihre Aussagen wurden von den Medien verfälscht, Eva Herman verlor ihren NDR-Job, ein Besuch in der ZDF-Kerner-Sendung endete mit einem weiteren Skandal. Eva Herman lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Artikel von Eva Herman

Moringa: Ein essbarer Baum für die Krise

Eva Herman

Haben Sie schon einmal etwas vom Moringa-oleifera-Baum gehört? Nein? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen, denn diese Wunderpflanze könnte nicht nur im Fall einer Krise Ihr bester Freund werden. Der komplett essbare Baum mit über 90 Nährstoffen ist das gesündeste Gewächs unserer Erde. Schon drei Bäume können den Jahresbedarf einer Durchschnittsfamilie decken und ihr Überleben sichern. Mit gemahlenem Moringasamen kann man sogar verunreinigtes Wasser trinkbar machen. Und der »Baum des Lebens« heilt viele Krankheiten. Außerdem macht er schön.

 mehr …

Voll verzockt: Warum wir die Krippenpolitik wieder abschaffen werden

Eva Herman

Kennen Sie das Märchen von des Kaisers neuen Kleidern? Zwei Betrüger lassen für viel Geld neue Gewänder weben. Sie erklären dem Kaiser, die edlen Anzüge könnten nur von klugen Personen erblickt werden. Aus Unsicherheit gibt dieser nicht zu, dass er die Kleider selbst nicht sehen kann. Das Volk, dem er seine neue Aufmachung präsentiert, ist begeistert von den scheinbar schönen Stoffen. Der Schwindel fliegt erst auf, als ein Kind ausruft, der Kaiser habe gar keine Kleider an. Da geben auf einmal alle zu, dass er nackt ist. So ist es auch mit dem Krippenausbau in Deutschland, den die EU unbedingt wollte.

 mehr …

Wunderdroge Galgant, Lebensretter bei Herzproblemen

Eva Herman

Kürzlich bei einer Radtour: Einer unserer Freunde, ein 45-jähriger Familienvater, stoppte plötzlich. Er war kreidebleich. »Fahrt weiter, ich komme nach«, sagte er, »mir geht es nicht gut«. Er legte sich bäuchlings auf die Wiese und wand sich vor Krämpfen und Schmerzen. Was als anschließende Diagnose harmlos klang, hätte bei ihm fast zum Herzinfarkt geführt: ein Wind steckte fest, wie man so schön sagt. Zum Glück hatten wir die Wunderdroge Galgant dabei, die man unbedingt kennen sollte. Sie hilft bei Koliken, Herzproblemen, Durchblutungsstörungen und Rückenschmerzen.

 mehr …

Absturz des Euro – Gleichheitspolitik gescheitert?

Eva Herman

Seit Jahren warnen Euro-Kritiker: Das kann nicht gut gehen mit der »Gemeinschaftswährung«, die alle Länder gleich machen will und so doch niemals die Völker vereinen wird. Thilo Sarrazin spricht es deutlich aus: Das im Amsterdamer Vertrag festgeschriebene Gleichheitsprinzip, eigentlich eine Ur-Idee des Kommunismus, funktioniert nicht im »modernen Europa«. Der Euro hat die Länder gegeneinander aufgebracht, anstatt zu befrieden, einige hat er bereits  in die Pleite getrieben, anstatt für Wohlstand zu sorgen, weitere müssen folgen. Frieden, Freiheit, Wohlstand, Wachstum und wahre kulturelle Vielfalt sind jetzt massiv in Gefahr.

 mehr …

Buße für den Holocaust? Sarrazin über den Euro und Deutschland

Eva Herman

Thilo Sarrazin hat ein neues Aufreger-Buch geschrieben: Europa braucht den Euro nicht. Schon vor dessen Veröffentlichung schlugen die Wellen hoch: Empörte Proteste unserer Politiker-Gutmenschen, die entsetzt auf die Einladung Sarrazins in die gestrige ARD-Sendung »Günther Jauch« reagiert hatten. Denn Sarrazin bringt Vergleiche aus dem Dritten Reich in die Debatte ein, und das geht ja bekanntlich »gar nicht«. Am gestrigen Abend trafen sich dennoch der Bilderberger und wahrscheinliche SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück und der Euro-Skeptiker Thilo Sarrazin in der ersten Reihe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens zum Live-Duell. Eine Sternstunde.

 mehr …

Die Gleichschaltung der deutschen Medien

Eva Herman

Haben Sie sich auch schon gewundert über die engen Verflechtungen, die in Politik und den Medien immer wieder für die berühmte Gleichschaltung sorgen?

 mehr …

Horst Seehofer wütend im ZDF-Interview: Das können Sie alles senden!

Eva Herman

Was ist denn plötzlich mit unseren Politikern los? Nach den FDP-Abweichlern Schäffler, Kubicki und Lindner haut jetzt Horst Seehofer auf den Tisch. Ein Strahl der Wahrheit muss ihn getroffen haben, als er ZDF-Moderator Claus Kleber gestern Abend ein Interview gab. Erst lief alles politisch korrekt und belanglos. Doch als das Interview beendet war, legte der CSU-Politiker auf einmal richtig los. Das Unglaubliche geschah: Seehofer redete plötzlich Klartext über die Euro-Politik der Kanzlerin und zog über NRW-Verlierer Röttgen vom Leder. Zum Schluss sagte er todesmutig: »Das können Sie alles senden!«

 mehr …

Geeintes Europa? Oder das letzte Spiel?

Eva Herman

Deutschland diskutiert seit Tagen über die Bandscheibenprobleme von Julija Tymoschenko, der ukrainischen Märtyrerin. Jetzt freut man sich hierzulande besonders auf die Fußball-EM, die im Juni aus aktuellem Anlass vielleicht in unsere Stadien verlegt wird. Derweil trainiert das britische Militär in London mit Kampfjets für den Ernstfall bei den Olympischen Sommerspielen und Frankreich bereitet sich auf einen Machtwechsel vor. Ja, in Europa ist echt was los. Kaum jemand bemerkt währenddessen, dass die Euro-Länder nacheinander abschmieren. Doch solange in deutschen Wohnstuben noch das bunte Fernsehprogramm flimmert und die Discounter bis 22 Uhr geöffnet haben, interessiert das hierzulande bislang offenbar nur wenige Leute.

 mehr …

Tymoschenko: Der Kalte Krieg um die Gasprinzessin

Eva Herman

Wenn Politik und Medien sich einig sind, heißt es: Vorsicht! Ob Sarrazin, Wulff oder Grass, die politisch korrekte Richtung zeigt sich schnell. Derzeit werden wir Zeuge einer neuen gewaltigen Mainstream-Medien-Gehirnwäsche: zu dem Fall der ehemaligen ukrainischen Ministerpräsidentin Tymoschenko, deren Schicksal von einem Tag auf den anderen zur deutschen Chefsache erklärt wurde. Und alle sind hier plötzlich sehr, sehr empört über die üblen Sanktionen gegen die blonde Politikerin, die man in ihrem Land auch »die Gasprinzessin« nennt. Ein EM-Boykott droht sogar. Doch was ist da eigentlich los?

 mehr …

Neues vom Weltuntergang: Absturz Europas beschlossene Sache

Eva Herman

Es geht weiter im Strudel nach unten: Während wir von Merkel & Co. immer noch beruhigt werden, in Europa sei alles in Butter, sind die Niederlande seit gestern ohne Regierung, ebenso hat Tschechien die Auflösung des Koalitionsvertrags beschlossen, in Frankreich zeichnet sich ein Machtwechsel ab, der Europa und die Welt verändern wird. Unterdessen stürzen die Börsen weltweit ab, Europa wird erneut schwer erschüttert.

 mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.