Saturday, 19. April 2014

Unterdrückte Nachrichten: Sind Spiegel-Leser doof?

Christine Rütlisberger

Es gibt sie noch, die wunderbaren Nachrichten, welche leider oft untergehen. Der Spiegel beschimpft etwa gerade seine eigenen Leser. Und es gibt noch viele andere schöne Nachrichten.

 mehr …

Schwarze Liste: Wie Hotels sich vor unangenehmen Gästen schützen

Torben Grombery

Jeder Bürger weiß im deutschsprachigen Raum, dass es Auskunfteien für seine Kreditwürdigkeit gibt. Doch wohl kaum einer ahnt, dass ab sofort im Urlaub sein Benehmen beobachtet und bewertet wird.

 mehr …

Hetze, Lüge und Propaganda beim ZDF: Mit dem Zweiten lügt man besser

Christine Rütlisberger

Aus dem einst renommierten öffentlich-rechtlichen Sender ZDF ist ein einseitiger Propagandakanal geworden, der mitunter an dunkelste DDR-Zeiten erinnert.

 mehr …

Vorsicht Döner: So kommt der Fuchs an den Spieß

Christine Rütlisberger

Beim Dönerfleisch hat man sich an Skandale gewöhnt. Trotzdem wird der Spieß im deutschsprachigen Raum immer beliebter. Das könnte sich nun schlagartig ändern.

 mehr …

Volkes Stimme: Ein Türke sagt, was Qualitätsjournalisten nicht hören wollen

Christine Rütlisberger

Haben auch Sie in den letzten Tagen den Rummel um das neue Buch von Akif Pirincci mitbekommen? Die politisch korrekten Gutmenschen jaulen jetzt auf wie getretene Hunde. Schließlich wirbelt ein Deutsch-Türke die ganze politische Korrektheit durcheinander. Und die Journalisten wissen sich nur noch mit Zensur zu wehren.

 mehr …

ARD/ZDF-Propaganda: Gebt uns Gedankenfreiheit!

Gerhard Wisnewski

Die öffentlich-rechtswidrigen Anstalten und ihre Handlanger befinden sich in der Defensive und überschlagen sich mit immer neuen Zugeständnissen an ihre Kritiker. Erst bieten sie eine lächerliche »Gebührensenkung« von 48 Cent im Monat an. Dann retuschiert das Bundesverfassungsgericht an den politischen Gremien der rechtswidrigen Anstalten herum (weniger Politiker). Kürzlich forderte Unionsmann Volker Kauder gar den vollständigen Rückzug der Politiker aus den Gremien. Wir dagegen besinnen uns auf ein unveräußerliches Menschenrecht und fordern: Gebt uns Gedankenfreiheit!

 mehr …

Rechtsextremisten verzweifelt gesucht: Nachrichten, die verdrängt werden

Redaktion

An jeder Ecke werden wir mit Propagandainformationen zugeschüttet. Nur die Wahrheit bleibt dabei leider auf der Strecke.

 mehr …

Terror-Flugzeuge: Schießt diese Frau den Vogel ab?

Gerhard Wisnewski

Würden Sie sich von dieser Frau abschießen lassen? Eh klar, lautet natürlich die Antwort. Wenn, dann von der flotten Ursula! Schließlich hat sie immer die Haare schön. Bei der Trauerfeier macht sie also garantiert eine gute Figur – versprochen. Spaß beiseite: Nach einer geplanten Grundgesetzänderung soll der Verteidigungsminister in Zukunft die Befugnis haben, ein von Terroristen gekapertes Flugzeug abschießen zu lassen. Allerdings nur dann, wenn ausschließlich Terroristen an Bord sind. Wie das gehen soll, das und mehr bleibt allerdings das Geheimnis der Großen Koalition...

 mehr …

Neulich auf dem Lesbenfriedhof: Unterdrückte Nachrichten

Redaktion

Jeden Tag bombardieren uns die Propagandamedien mit geschönten Meldungen. Aber wir Bürger wollen ja auch wissen, was uns derweil gerade so verschwiegen wird. Auf geht’s!

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.