Sunday, 24. July 2016

Tollhaus Deutschland: Wer Energie spart, der wird abgezockt

Michael Brückner

Wer in Deutschland Energie spart, der muss mehr zahlen. Wer das für einen Witz hält, der sollte jetzt besser nicht weiterlesen.

 mehr …

Italien droht EU: Mehr Hilfe oder wir lassen die Flüchtlinge los

Redaktion

Italien setzt der Europäischen Union die Pistole auf die Brust: Wenn Brüssel nicht mehr Hilfe beim Umgang mit den Migranten zur Verfügung stellt, die scharenweise in Booten aus Nordafrika eintreffen, wird Rom den Flüchtlingen Ausflüge in den Rest der EU-Staaten erlauben.

 mehr …

Angela Merkel weint: »Das ist nicht fair… Ich bringe mich nicht selbst um.«

Tyler Durden

Die Financial Times hat einen ausführlichen Artikel über den G-20-Gipfel veröffentlicht, der am 3. und 4. November 2011 in Cannes stattfand. Damals wusste Europa, dass praktisch alle anderen Möglichkeiten erschöpft waren und man nun gezwungen war, China um Geld anzupumpen.

 mehr …

Wer arbeitet, ist der Dumme

Christine Rütlisberger

Wer arm ist, der hat bei uns kaum noch eine Chance. Schuld sind nicht etwa böse Kapitalisten, sondern der Staat, der Leistung bestraft. Je mehr wir arbeiten, desto mehr nimmt er uns ab.

 mehr …

Alternative Nachrichten: Das ZDF und die bezahlte Propaganda

Redaktion

Mit dem Zweiten sieht man besser? Na, dann lesen Sie mal.

 mehr …

8. Mai: Tag der Befreiung oder Tag der Teilung?

Michael Grandt

Heute feiert das politisch korrekte Deutschland den »Tag der Befreiung«, obwohl Millionen von Menschen durch die kriegsverlängernde Forderung der Alliierten nach einer bedingungslosen Kapitulation und die daraus resultierenden Ereignisse ums Leben kamen. Deutschland wurde danach in zwei Staaten geteilt. Sind jene also, die den 8. Mai, den Tag der Teilung und den 3. Oktober, den Tag der Wiedervereinigung, feiern, Gutmenschen oder Heuchler?

 mehr …

Abzocke: »Kindergeld de luxe« für Wanderarbeiter

Michael Brückner

Wanderarbeiter aus anderen EU-Staaten haben in Deutschland Anspruch auf »Kindergeld made in Germany«. Sogar dann, wenn der Nachwuchs nach wie vor in der Heimat lebt.

 mehr …

Schröder oder NATO-Null Merkel: Wer ist der bessere Kanzler?

Gerhard Wisnewski

Irgendwie sieht es so aus, als hätten wir den falschen Kanzler – beziehungsweise die falsche Kanzlerin. Während Angela Merkel der Kriegspolitik ihrer obersten Chefs in Washington und Brüssel folgt und dabei das Leben ihres ganzen Volkes riskiert, feierte Gerhard Schröder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin Geburtstag. Während Angela Merkel Deutschland verheizen will, scheint Schröder der angloamerikanischen Kriegsmaschine die Luft heraus lassen zu wollen. Und damit scheint Schröder momentan der bessere Kanzler zu sein – wie damals vor elf Jahren im Irakkrieg.

 mehr …

Gebt mir endlich meine Heimat zurück

Udo Ulfkotte

Was ist nur aus Deutschland geworden? Der Niedergang ist allerorten sichtbar. Und immer mehr Menschen sehnen sich danach, ihre alte Heimat zurückzubekommen.

 mehr …

Werbung

Staatsbankrott

Staatsbankrott? »Aber ein Staat kann doch nicht Pleite gehen!«

Ach nein? Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Alleine Deutschland war im vergangenen Jahrhundert bereits zweimal bankrott, was viele gerne verdrängen. Tatsache ist, dass es in den letzten 30 Jahren ernsthafte Währungskrisen in über 80 Ländern gegeben hat, die oft in den Total-Bankrott führten. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Zahl besonders gehäuft. Günter Hannich zeigt in diesem Buch, dass der nächste Staatsbankrott in Deutschland bereits vorprogrammiert ist. Es ist nur noch eine Frage der Zeit.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vorsicht Bürgerkrieg!

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Die einzige Weltmacht

»Ein Buch, das man lesen und ernst nehmen sollte.« Helmut Schmidt

Ende des 20. Jahrhunderts hat sich gezeigt, dass die Vereinigten Staaten von Amerika die einzige noch verbliebene Supermacht sind: Keine andere Nation besitzt eine vergleichbare militärische und ökonomische Macht oder verfolgt Interessen, die den ganzen Globus umfassen. Doch die entscheidende Frage in Bezug auf Amerika bleibt unbeantwortet: Welche globale Strategie sollten die USA verfolgen, um ihre Vormachtstellung in der Welt zu bewahren? Zbigniew Brzezinski geht in seinem enthüllenden Buch dieser Frage offensiv nach.

mehr ...

Die große Verschwulung

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Die CIA und das Heroin

Zivilcourage