Saturday, 23. August 2014

Die Harzer spinnen: Linke feuern Gleichstellungsbeauftragte in Goslar

Eva Herman

Wenn zwei das Gleiche tun, ist das (noch) lange nicht dasselbe. Diese bittere Erfahrung macht derzeit die ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der schönen Harzstadt Goslar, Monika Ebeling, von der SPD. Die Frau wurde vorgestern politisch-kollektiv aus ihrem Amt katapultiert. Warum? Sie hatte sich als Gleichstellungsbeauftragte für gleiche Rechte von Mann und Frau eingesetzt. Wer glaubt, das sei doch eigentlich auch ganz normal, der irrt sich gewaltig. Der »moderne Feminismus«, in Wirklichkeit natürlich ein hässlicher, alter Hut, lebt (noch) nach seinen eigenen Gesetzen. Und die besagen (noch): Gleichstellungspolitik fördert Frauen und vernachlässigt Männer!

 mehr …

Ist die Integration gescheitert? Kopp-Autor Udo Ulfkotte am 19. Mai 2011 zum öffentlichen Vortrag in Bremen

Redaktion

Der Sicherheitsexperte und Kopp-Bestsellerautor Dr. Udo Ulfkotte (SOS Abendland, Vorsicht Bürgerkrieg, Kein Schwarz. Kein Rot. Kein Gold und Europa vor dem Crash) ist am 19. Mai 2011 um 20 Uhr zusammen mit dem Bremer Abgeordneten Jan Timke (Bürger in Wut) und referiert dort im Hotel Strandlust in Bremen-Vegesack, Rohrstraße 11, zum Thema: »Ist die Integration gescheitert?« Auch mehrere Fernsehteams haben sich angekündigt.

 mehr …

Wie Deutschland und die USA bei den Arbeitslosenzahlen betrügen

Michael Grandt

Was bleibt übrig, wenn es keine positiven Nachrichten mehr gibt? Richtig, man muss sie erfinden und schlechte Zahlen so lange frisieren, bis sie gut aussehen.

 mehr …

Migrant wirft Säugling an die Wand – Gutmenschen zeigen sofort Verständnis

Udo Ulfkotte

In der Justizvollzugsanstalt Büren hat Mitbürger Bahrija H. (23) in der Besucherzelle einen vier Wochen alten Säugling mit voller Wucht an die Wand geworfen. Was dann geschah, ist charakteristisch für unser Land: Sofort nahmen Gutmenschen den Kriminellen in Schutz. Auch ein krimineller Migrant ist schließlich irgendwie eine »Bereicherung«. Und wenn man wie im vorliegenden Fall nun wirklich keinen anderen Menschen für die Tat verantwortlich machen kann, dann erklärt man halt den Migranten situationsbedingt für ein paar Sekunden einfach für schuldunfähig. Dabei wollte der Abschiebehäftling nur einfach aus dem Knast. Und fast hätten die Gutmenschen ihm auch noch dabei geholfen. Der Fall ist typisch für das, was durchgeknallte Gutmenschen inmitten Europas anrichten.

 mehr …

EU: Sie prahlen – wir zahlen

Udo Ulfkotte

In Europa werden jetzt wieder Grenzkontrollen eingeführt. Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang an den Mai 2004. Damals war ich Gast in der Talkshow Sabine Christiansen, saß neben dem früheren Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP), EU-Erweiterungskommissar Günter Verheugen (FDP), dem sächsischen Ministerpräsidenten Milbradt (CDU), ein paar Staatspräsidenten und weiteren illustren Gästen. Das Thema der Sendung war die bevorstehende gewaltige EU-Osterweiterung. Und ich war offenkundig eingeladen worden, damit man ein Exemplar jener bösen dumpfen Deutschen schlachten konnte, die merkwürdigerweise vor der Grenzöffnung zu vielen bitterarmen Staaten warnten …

 mehr …

Koch-Mehrin: Politisches Ende der Vorzeigefrau

Gerhard Wisnewski

Was musste ich mir nicht alles anhören, nachdem ich die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin in meinem aktuellen Jahrbuch 2011 kritisiert hatte. Dort war mir nämlich aufgefallen, wie wenig Ahnung Koch-Mehrin offenbar von Geld und Staatsverschuldung hatte, obwohl sie ihre Doktorarbeit über das Thema Währungen geschrieben hatte. Nun wissen wir vielleicht auch, warum sich Koch-Mehrin so ahnungslos zeigte: Berichten zufolge hat sie große Teile ihrer Doktorarbeit abgeschrieben. Nun ist sie von ihren politischen Ämtern zurückgetreten.

 mehr …

Schnäppchenführer: Wer produziert was für welchen Discounter?

Christine Rütlisberger

Angeblich bieten nur teure Markenprodukte beste Qualität. Doch häufig produzieren Markenhersteller auch »Biligprodukte«, die sie unter einem Phantasienamen vertreiben. Haben auch Sie sich schon einmal gefragt, welche Firmen hinter den Billigangeboten der Discounter stecken?

 mehr …

Belauscht: Der Volkszähler in der Wohngemeinschaft von Doktor Faust!

Gerhard Wisnewski

Es ist wieder einmal soweit: Ab Montag, dem 9. Mai 2011, treiben die Volkszähler ihr Unwesen. Natürlich wollen sie nur unser Bestes, nämlich unsere Daten. Aber anders als 1987 regt sich kein Widerstand gegen die staatliche Datensammelei. Ganz Deutschland scheint wie gelähmt. Sagte ich »ganz Deutschland«? Nun, nicht ganz: Bei einer kleinen, unbeugsamen Wohngemeinschaft beißt der Volkszähler auf Granit. Und das ist nicht etwa irgendeine WG – sondern die WG von Doktor Faust! Gerhard Wisnewski hörte mit ...

 mehr …

Ämterkauf: Parteien nehmen Geld für Mandate

Udo Ulfkotte

Viele Wahlen in Deutschland sind nach deutschen Gesetzen ungültig, weil die aufgestellten Kandidaten für das passive Wahlrecht Geld an die Parteien zahlen mussten. Bei Wahlen müssen Wähler frei zwischen verschiedenen Kandidaten entscheiden dürfen. Und dafür sollen die Parteien ihre besten Kandidaten ins Rennen schicken, ohne die Kandidaten dafür zur Kasse zu bitten. Die Wählbarkeit darf keine Frage des persönlichen Einkommens sein. Bei SPD und CDU ist das aber so: In der Realität geht es dort heute statt um Qualifikation ums Geld.

 mehr …

Der ADAC und die Geheimdienste

Torben Grombery

Der größte deutsche Automobilclub hat offenkundig lange Zeit ein Geheimnis gehütet. Er unterhält offenkundig bestimmte Beziehungen zum deutschen Auslandsgeheimdienst BND. Es ist peinlich, was da jetzt an die Öffentlichkeit kommt.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.