Saturday, 22. November 2014

Böser Russe, guter Amerikaner und gekaufte Journalisten

Wolfgang Effenberger

»Das geht durch wie eine Rakete«, sagte ein Mitarbeiter der renommierten Münchner Buchhandlung Hugendubel zu mir über das neueste Buch des Aufklärungsjournalisten Udo Ulfkotte, Gekaufte Journalisten. Wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz Deutschlands Massenmedien lenken. Der Erfolg ist dem Buch auch zu wünschen. Es könnte den Medienkonsumenten die Augen öffnen und zu notwendigen Hygienemaßnahmen in der deutschen Medienlandschaft beitragen.

 mehr …

Gekaufte Journalisten? Wissenschaftler sekundieren absaufenden »Leitmedien«

Udo Ulfkotte

Was macht man nur, wenn Wissenschaftler so dreist sind, und den Begriff von der »Freiheit der Wissenschaft« wörtlich nehmen und dann auch noch unliebsame Forschungsergebnisse veröffentlichen? Man diskreditiert sie. Und man arbeitet am Entzug ihrer Forschungsgelder. Wie man das halt so in einer ganz normalen Bananenrepublik macht.

 mehr …

Deutschland: So belügt die Bundesregierung die Bürger

Udo Ulfkotte

Wenn es einen Preis für die verlogenste Berichterstattung gäbe, dann hätten diesen wohl die Bundesregierung und die deutschen Leitmedien verdient.

 mehr …

Massenproteste gegen Salafisten: Establishment entgleitet die Meinungs- und Deutungshoheit

Torben Grombery

Das politische Establishment hat es sich in den vergangenen Jahrzehnten auch in unserer jetzigen Form der »Demokratie« relativ gemütlich eingerichtet. Volksparteien besitzen Medien und das Volk finanziert mit Zwangsgebühren die politisch gewollte Meinungsmache – von den »Umfrageinstituten« ganz zu schweigen. Doch die Meinungsmacht zerbröselt tagtäglich ein Stück weit mehr. Die Menschen lassen sich von Nazi- und Rassismuskeulen nicht mehr in der bekannten Form beeindrucken. Und es werden täglich mehr.

 mehr …

Getrieben und gespalten: Deutsche schlittern in eine Schuldenspirale

Redaktion

Die Notenbanker sind mit ihrem QE-Latein am Ende. Die Politiker finden quer durch den Kontinent kein Rezept, um die Dauermisere aus Schulden, Stagnation und hoher Arbeitslosigkeit zu beenden. Jetzt fordern Banker, Ökonomen und Politiker in aller Welt wieder vermehrt, die Deutschen sollten weniger sparen und mehr Geld ausgeben.

 mehr …

Unrechtsrepublik Deutschland: Wenn aus Tätern Opfer werden

Udo Ulfkotte

Ein gehbehinderter deutscher Renter, der in seinem Haus in Sittensen einen albanischen Einbrecher in Notwehr erschossen hatte, ist jetzt vom Landgericht Stade wegen Totschlags verurteilt worden. Der 81 Jahre alte Deutsche hätte es hinnehmen müssen, dass der Albaner mit einer Waffe auf ihn zielte. Selbst die Staatsanwaltschaft plädierte auf Freispruch. Aber die albanische Großfamilie bedrohte die Richter.

 mehr …

Lügen, Leid und Propaganda: Wachsender Druck auf die LeiDmedien

Redaktion

Von Mahatma Gandhi ist die Aussage überliefert: »Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.« Erinnern Sie sich noch daran, wie die Mainstreammedien das Buch So lügen Journalisten lange Zeit mit Schweigen ignoriert haben, wie sie Verlag und Autor als »Verschwörungstheoretiker« lächerlich zu machen versuchten und die Messer wetzten? Und nun wachen sie auf und brechen ihre Säbel.

 mehr …

Asylbewerberzahlen: Wie Politik und Medien die Fakten verdrehen

Torben Grombery

Die linksgrünen Gutmenschen an den Schalthebeln der Macht verkaufen uns die stetig steigenden Rekordzahlen an Flüchtlingen, Asylbewerbern und Armutszuwanderern tagtäglich aufs Neue − gewohnt gewieft − von schön bis alles bestens. Unterstützung erhalten diese dabei aus den Mainstream-Medien von den vielen linksideologisch geprägten sowie willfährigen Schreiberlingen der Zunft und mitunter sogar auch von »gekauften Journalisten«. Genau diese Zahlen, Daten und Fakten haben jetzt kluge Köpfe, die sich gegen diese Form der »Propaganda« zur Wehr setzen, erfolgreich auseinandergenommen.

 mehr …

Gekaufte Journalisten: Wie Westerwälder Politiker und Medien die Bürger betrügen

Udo Ulfkotte

Mehr als 100 000 Menschen haben den aktuellen Bestseller Gekaufte Journalisten jetzt schon gelesen. Viele der Leser glauben, dass sich die gut geschmierten Netzwerke von Politikern und Leitmedien nur in den renommiertesten Medienhäusern finden. Ein aktueller Fall aus dem Westerwald zeigt jedoch anschaulich, wie sehr diese verfilzten Netzwerke Bürger belügen und betrügen.

 mehr …

Deutsche Medien als Pressestellen der Geheimdienste

Udo Ulfkotte

Angeblich berichten unsere Medien frei, unzensiert und vor allem wahrhaftig. Warum nur verschweigen sie uns, dass sie zugleich auch als Sprachrohre und verlängerter Arm westlicher Geheimdienste arbeiten?

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.