Friday, 27. May 2016
21.07.2014
 
 

Teures Platin: Ist Ihr Auspuff noch am Auto?

Michael Brückner

Weil Platin immer teurer wird, haben Metalldiebe aus Osteuropa in Deutschland Hochkonjunktur. Sie demontieren nachts von abgestellten Autos und Kleintransportern komplette Auspuffanlagen ab.

Katalysatoren enthalten wertvolles Palladium. Des Autofahrers Leid, ist des Anlegers Freud: Die Preise für die »weißen Edelmetalle« Platin und Palladium sind in den vergangenen Monaten deutlich gestiegen.

 

Seelenruhig und offenkundig mit großer Routine arbeiten die vier jungen Männer im Nürnberger Stadtteil St. Peter am späten Abend an zwei Kleinlastwagen der Marke Mercedes. Das Quartett ist ein eingespieltes Team. Es wird kein Wort gewechselt.

 

 

Flink reicht einer der vermeintlichen Monteure seinem »Kollegen« das jeweils benötigte Werkzeug, und schon nach ein paar Minuten ist die komplette Auspuffanlage des Transporters demontiert. Als die vier Männer an einem weiteren Fahrzeug zugange sind, fährt zufällig eine Polizeistreife durch die Straße.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv.

 

 

 

 


 

 


Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

  • Opfer bleiben auf ihren Kosten sitzen
  • Berliner Mafiasumpf: Einblicke in die ehrenwerte Gesellschaft
  • Teures Platin: Osteuropäer schlachten geparkte Autos aus
  • Kriegsvorbereitungen gegen die eigene Bevölkerung

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Das deutsche Establishment und das Dilemma von Buridans Esel

F. William Engdahl

Seit etwa einem Jahr sind die gespannten Beziehungen zwischen der Merkel-Regierung und Washington bislang nicht gekannten Prüfungen ausgesetzt, die die Mehrheit der Deutschen veranlassen, die besondere Freundschaft, die seit über 60 Jahren zwischen beiden Ländern bestand, in Zweifel zu ziehen. Währenddessen eskaliert die Regierung Obama – anstatt  mehr …

Sanktionen und Verkehrsflugzeuge

Dr. Paul Craig Roberts

Die einseitigen Sanktionen, die Präsident Obama am 16. Juli ankündigte und die russischen Rüstungs- und Energiekonzernen den Zugang zu amerikanischen Bankkrediten verweigern, belegen nur die Impotenz Washingtons. Der Rest der Welt, einschließlich der beiden größten amerikanischen Wirtschaftsvereinigungen, wendet sich von Obama ab. Die  mehr …

Ihre Haut »riecht« Sandelholzöl, das Zellproliferation und Wundheilung anregt

David Gutierrez

Die Haut verfügt über Riechrezeptoren, die auf Sandelholzöl mit besserer Wundheilung reagieren. Das ergab eine Studie von Wissenschaftlern der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Münster, die in der Zeitschrift Journal of Investigative Dermatology veröffentlicht wurde.  mehr …

Absturz: Alte Leichen an Bord von MH 17?

Gerhard Wisnewski

Es ist vielleicht makaber, aber die Geheimdienste nennen es »Dosenfleisch«: Alte Leichen oder Leichenteile, die bei angeblichen Attentaten, Katastrophen oder eben auch Abstürzen verstreut werden, um einen möglichst echten Eindruck zu erwecken. Ein Führer der prorussischen Milizen hat jetzt genau das behauptet: dass sich an Bord der abgestürzten  mehr …

Werbung

Der große Gesundheits-KONZ

Die große Enteignung

Der Griff nach Ihrem Vermögen

Finanzcrash 2008, Euro-Krise, Griechenland-Desaster ... die meisten halten Ereignisse wie diese für Zufall. Doch dem ist nicht so! Diese Geschehnisse sind Teil eines Systems, das sich mit »Zentralisierung« und »Enteignung« beschreiben lässt. Denn ein Kartell aus Großbanken, Politikern und multinationalen Konzernen ist seit Langem damit beschäftigt, zulasten der einfachen Bürger immer mehr Macht und finanzielle Ressourcen in seine Hände zu bringen. Der Finanzexperte Janne Jörg Kipp zeigt Ihnen in diesem Buch, wie das Kartell dabei vorgeht.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Spendenaktion

Ur-Medizin

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Und sie hatten sie doch!

Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe

 

Vor 15 Jahren veröffentlichten Edgar Mayer und Thomas Mehner ein Buch, das für Furore sorgte. Die zentrale Aussage des Werkes: Nicht nur die Amerikaner, auch Hitler hatte die Atombombe. Für diese Aussage wurden die Autoren belächelt und angefeindet. 15 Jahre lang haben Mayer und Mehner seither weitere Indizien für ihre These gesammelt.

mehr ...

Whistleblower

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.