Thursday, 25. August 2016
01.01.2011
 
 

+++ Bolivien: McDonalds musste wegen Dauerpleite Land verlassen +++ Wulff-Affäre: Landtagsgutachten entlastet Bundespräsidenten nicht +++ Gaddafi-Archiv: Heimliche Aufzeichnungen über arabische Oberhäupter +++

Redaktion

Sonntag, 1.1.2012

 

+++ Bolivien: Mc Donalds musste wegen Dauerpleite Land verlassen +++

 

+++ Wulff-Affäre: Landtagsgutachten entlastet Bundespräsidenten nicht +++

 

+++ Gaddafi-Archiv: Heimliche Aufzeichnungen über arabische Oberhäupter +++

 

+++ TV-Moderatorin: Alice Schwarzer ist in vielen Debatten verzichtbar +++

 

+++ CSU-Politikerin: Keine Parteienfinanzierung für Linke mehr? +++

 

+++ Iran: Sanktionen gegen Zentralbank kritisiert +++

 

+++ Antwort auf USA und China: Japan entwickelt eigene Cyberwaffe +++

 

+++ Jintaos Neujahrsansprache: China wird weiterhin unbeirrt das Banner des Sozialismus hochhalten +++

 

+++ Hamburg: Erstes muslimisches Kaufhaus geplant +++

 

+++ Japan: Starkes Erdbeben von 7,0 erschüttert Tokio +++

 

+++ Enthüllt: BBC wird von Geheimdiensten zensiert +++

 

+++ Atomstreit: Iran signalisiert Gesprächsbereitschaft +++

 

+++ Wieder Dutzende Tote in Nigeria: Präsident ruft Ausnahmezustand aus +++

 

+++ Österreichische Bundeshymne: Feministische »Verfälschung« bringt juristisches Nachspiel +++

 

 

Samstag, 31.12.2011

 

+++ New York: Starke Sicherheitsvorkehrungen wie nie für Neujahrstag +++

 

+++ USA: Milliardenschweres Rüstungsgeschäft mit Emiraten vereinbart +++

 

+++ Datenklau: Anonymous will »verheerendes Chaos« anrichten +++

 

+++ Merkel: 2012 wird zweifellos schwieriger als 2011 +++

 

+++ Persischer Golf: Iran feuert Langstreckenraketen ab +++

 

+++ Ungeniert: Arbeitslosenzahlen werden vorsätzlich frisiert +++

 

+++ Russland: Putin-Herausforderer will gemeinsame Währung mit EU +++

 

+++ Überproduktion: China wirft ausländische Autobauer aus dem Land +++

 

+++ Bodentruppen nach Somalia: EU erweitert Auftrag von ATALANTA +++

 

Freitag, 30.12.2011

 

+++ Untersuchungsausschuss nicht ausgeschlossen: Wulff-Debatte wird 2012 fortgesetzt +++

 

+++ Ehefrau als Blitzmädchen bezeichnet: Bundespräsident lässt Staatsschutzkammer ermitteln  +++

+++ USA empört: Chavez Krebs-Äußerungen zurückgewiesen +++

+++ Südamerika: Seltsame Häufung von Krebsfällen +++

+++ Desparate Rettungspolitik: Portugal bedient sich aus Rentenkasse +++


+++ Nach Schweiz nun Dänemark: Negative Zinsen auf Staatsanleihen +++

 

+++ Preissteigerung: Jahresinflation doppelt so hoch wie 2010 +++

+++ Erstmals nach Apollo 17: China will Astronauten auf Mond schicken +++


+++ Razzia in Kairo: Ägyptische Polizei stürmt Büros von Adenauer Stiftung +++


+++ Frankreich: Cola-Steuer gegen Fettleibigkeit +++


+++ CSU: Altersvorsorge-Pflicht für Selbständige geplant +++


+++ US-Justiz: Telekom zahlt 95 Millionen in Schmiergeldaffäre +++


+++ Russland: Gold- und Devisenreserven angewachsen +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag 29.12.2011

 

+++ Türkei: Versehentliche Tötung von 35 Menschen an Irak-Grenze bedauert +++

 

+++ Nach ZDF-Ausstieg: Tagesschau benötigt nur einen Extra-Redakteur +++

+++ Chávez: Steckt CIA hinter Krebsfällen? +++

 

+++ Libyen: Dutzende Milliarden Dollar von der EU zurückbekommen +++

+++ USA: 84 F15-Kampfjets an Saudi-Arabien verkauft +++

+++ Währungskrieg: China bereitet sich auf Probleme  vor +++

+++ Zeitung: Neuer libyscher Ministerpräsident möchte zurücktreten +++

+++ Pflege: Zeitnot geht auf die Nerven +++

 

+++ Straße von Hormuz: US Trägergruppe dringt in Manövergebiet ein +++

+++ Asyl in Deutschland: Antragszahlen teilweise verdoppelt +++

+++ FDP: Drastischer Mitgliederschwund +++

+++ Wulff-Affaire: BW-Bank wegen Untreue angezeigt +++

 

+++ Burma: Viele Tote und Verletzte nach Explosionen in Hauptstadt +++


+++ Nordkorea: Kim Jong Un offiziell zum obersten Führer ernannt +++

 

+++ Saudi-Arabien: Demonstrationen dauern an +++

 

+++ Chávez: Hinter Protestkundgebungen in Russland stecken USA +++

+++ Folgen der Energiewende: Unternehmen klagen über Stromaussetzer +++

 

+++ Türkei: 23 Tote nach Bombardierung in Kurdengebieten +++

 

+++ Revolutionäres Gesetz: Über Deutschland sollen schwere Drohnen fliegen +++

+++ Deutsche Industrie: Export-Euphorie schwindet +++

+++ Atomstreit: US-Marine bereit für böswillige Aktionen gegen Iran +++

+++ Irland: Vorbereitung auf mögliches Referendum zu Fiskalunion +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 28.12.2011

+++ Italienische Staatsschulden: Anspannung vor morgiger Anleiheauktion +++

+++ Ifo-Chef Sinn: Fürchte größere Eruption beim Euro +++

+++ Emanzipation vom Westen: Chinas erster eigenentwickelter Hochgeschwindigkeitszug vorgestellt +++

 

+++ Negativ-Preis: Naturschützer erklären Kreuzfahrtschiffe zu Luftverpestern +++

 

+++ Wulff-Affaire: Neue Umschuldungen aufgetaucht +++

+++ Deutschland: Öffentliche Schulden erreichen Rekordniveau +++

+++ Blockade-Drohung: Ölpreis steigt +++

 

+++ Atomstreit: Iran droht mit Sperrung wichtiger Ölroute +++

 

+++ Drohende Altersarmut: Jeder Zweite geht mit weniger Geld in Frührente +++

 

+++ Bundestagswahl: CSU warnt vor Linksblock in Deutschland +++

+++ Israel: Tausende protestieren gegen Ultra-Orthodoxe +++

+++ Griechenland: Neuwahlen auf April 2012 verschoben +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 27.12.2011

 

+++ Geplatzte Immobilienblase: Hunderttausende Spanier obdachlos +++

 

+++ Massiver Stellenabbau: Jetzt fliegen die Banker raus +++

+++ Insolvenzen 2011: Verlage, Reeder und Zulieferer +++

+++ Umstellung: Adidas bereitet sich auf Rückkehr der DM vor +++

 

+++ Kalifornischer Landkreis pleite: Gefangene müssen eigene Haft selbst bezahlen +++

 

+++ Zentralrat der Juden: Lob für Wulffs Weihnachtsansprache zum Rechtsterrorismus +++

+++ Schulden: Deutschland mit 2.275.000.000.000 Euro in der Kreide +++

+++ Österreich: Regierung gab 6 Millionen für Medienberatung aus +++

 

+++ Mangelnde Informationen: Griechenland verbietet elektronische Zigaretten +++

+++ Krankenkassen: Zusatzbeiträge kommen wieder +++

+++ IWF-Bericht: Türkei erhöht Goldreserven um 30 Prozent +++

 

+++ Wulff-Affaire: Aufsichtsrat der BW-Bank fordert Klarheit +++

+++ Schuldenkrise: Gabriel will EU in politische Union verwandeln +++

+++ Wirtschaftsentwicklung: Schwarz-Gelb fürchtet Abschwung +++

+++ China-Crash: Erste Provinzen und Unternehmen Pleite +++

+++ Nach Unruhen: Kapitalflucht aus Moskau +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 26.12.2011

 

+++ Überraschend: China und Japan booten US-Dollar aus +++

 

+++ Hannover-Connection? Gabriel will Bundespräsident Wulff im Amt halten +++

 

+++ Währungskrise: Banken rüsten sich für den Euro-Notfall +++

 

+++ Alice Schwarzer unterliegt: Kachelmann erwirkt EV gegen »Gerichtsreporterin« +++

 

+++ CSU-Chef Seehofer: FDP wird 2012 wieder erstarken +++

+++ CDU-Ministerin Von der Leyen: Eurokritischen Kurs der Freien Wähler ernst nehmen +++

+++ Eine Million Dollar abgebucht: Anonymous-Hacker knacken US-Sicherheitsfirma +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 25.12.2011

 

+++ USA: Studenten stehen vor kollektivem Bankrott +++

 

+++  Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten: Millionen deutscher Rentner enttäuscht +++


+++ Türkischer Außenminister: Türkei wird Angriff auf Iran nicht unterstützen +++

+++ Nigeria: Tote und Verletzte bei Anschlag auf Kirche +++

+++ Irak: Warnung vor Bürgerkrieg +++

 

+++ Papst: Weihnachten wird zu Fest der Geschäfte +++


+++ Griechenland: Abgeordnete fordern 200 Millionen Euro Nachzahlung +++

 

+++ Jemen: Protest der Hunderttausend eskaliert in tödlicher Gewalt +++


+++ Großbritannien: Gesundheitssystem droht Kollaps +++

 

+++ Russland: Gorbatschow fordert Putins Rücktritt +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 24.12.2011


+++ Saudi-Arabien: Sicherheitskräfte umzingeln Moscheen nach Protesten +++


+++ 2012: China bereitet sich auf unruhiges Jahr vor +++

 

+++ Schweizer Notenbank: Insider-Gerüchte um Notenbank-Präsidenten +++

+++ Hisbollah: USA für Anschläge in Damaskus verantwortlich +++

 

+++ EU-Beamte: Wollen für höhere Gehälter kämpfen +++

 

+++ Italien: Monti will bargeldlose Gesellschaft +++

 

+++ Alte europäische Währungen: Banken planen Umstellung +++

 

+++ Pakistan: Ministerpräsident befürchtet Militärputsch +++

 

+++ Griechenland: Einbruch des Weihnachtsgeschäfts um dreißig Prozent +++

 

+++ Seltene Erden in Argentinien: Weltkonzerne im Anmarsch +++

 

+++ Ton zwischen USA und Pakistan verschärft sich +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 23.12.2011


+++ Wulff-Affaire: STERN schoß Glaeseker ab +++


+++ Ex-Finanzminister Waigel: Euro gibt es noch 390 Jahre +++

+++ Solar-Millenium-Pleite: Tausende Kleinanleger betroffen +++

 

+++ Zwei Autobomben: Viele Tote bei Anschlägen in Damaskus +++

 

+++ Milliardenklage: US-Gericht macht Iran für 9/11 mitverantwortlich +++

+++ Super-Virus: Deutsche Forscher gegen Zensur der Ergebnisse +++

+++ Syrische Stellungnahme: UN-Bericht ist irreleitend und politisch +++

+++ Libyen-Krieg: Russland drängt auf NATO-Bericht zu zivilen Opfern +++    

+++ EZB-Milliarden: Spanische Banken bedienen Kredite +++

+++ Frankreich: BIP-Prognose gesenkt +++

+++ Rating: Slowenien herabgestuft +++

 

+++ Studie: Euro-Krise wird Schweiz 2012 voll treffen +++

+++ Irak: Bomben-Terror international verurteilt +++

+++ Angst vor dem Crash: Spanische Kommune führt Peseta wieder ein +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 22.12.2011

 

+++ Erklärung aus Schloß Bellevue: Wulff gesteht Fehler ein - und bleibt +++

 

+++ Hauskauf-Kredit: Wulff bekam Schnäppchenkredit der BW-Bank +++

 

+++ Zuspitzung Wulff-Affaire: Langjähriger Präsidialsprecher geht +++

 

+++ Kommission bestätigt: Breivik nicht zurechnungsfähig +++

+++ Kredit-Affaire Wulff: Keine Ermittlungen der Staatsanwaltschaft +++

+++ Explosion der Verbraucherpreise: Inflation frisst Lohnzuwächse +++

+++ 950 Milliarden Euro: Euro-Banken schrumpfen Beteiligungen +++

+++ USA: Schulden übersteigen Bruttoinlandsprodukt +++

+++ Schuldenkrise: Ungarn rutscht weiter ab +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 21.12.2011

 

+++ Kambodscha: König begnadigt russischen Pädophilen +++

 

+++ Umfrage: FDP fällt auf zwei Prozent +++

+++ Geheimdienstkreise: Nordkorea versetzt Militär in Alarmbereitschaft +++

+++ Bröckelnde Rating: Großbritannien und Frankreich vor Herabstufung +++


+++ Euro-Rettung: EZB gibt Banken Mega-Kredite +++

+++ Gewalt in Bahnhöfen: Deutsche Bahn will durchgreifen +++

+++ Türkei: Landesweite Razzien gegen Journalisten +++

+++ Bilanzsumme 3,2 Billionen Dollar: EZB vor dem Crash? +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 20.12.2011


+++ Finanzhilfe: EU-Kommission genehmigt fünf Milliarden für Bank of Ireland +++

+++ Falscher Steuerbescheid: Maschmeyer scheitert mit Schadensersatzklage +++

 

+++ Kabinettsentscheidung: Mindestlohn in Zeitarbeit beschlossen +++

+++ Konjunkturabschwung: Schwedische Zentralbank senkt Zinsen +++

+++ Irak: Regierungschef droht mit Rücktritt +++

+++ Causa Wulff: Maschmeyer zahlte Werbung für Buch +++

+++ Strauss-Kahn: Es kann innerhalb von Wochen zum Crash kommen +++

+++ Goldman Sachs: Euro-Austritt eines Landes muss Bundesbank bezahlen +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 19.12.2011


+++ EZB-Chef Draghi: Wer die Eurozone verlässt, bekommt Inflation +++

 

+++ Erste Amtshandlung: Kim Jong Un schießt Kurzstreckenrakete ab +++

 

+++ Tod von Kim Jong Il: Asiens Börsen brechen ein +++

 

+++ Causa Wulff: Muslime und Niedersachsen-CDU solidarisieren sich +++

 

+++ Luftangriffe: Türkische Kampfjets bombardieren Nordirak +++

 

+++ Finanzmanager Maschmeyer erpresst:  60-Jähriger bei Geldübergabe festgenommen +++

 

+++ Fitch droht Spanien und Italien - Moody's stuft Belgien herunter +++

 

+++ Medien: Schäuble will kompletten deutschen ESM-Beitrag in 2012 zahlen +++

+++ Eurokrise: EZB hat offenbar mit Gelddrucken begonnen +++

+++ FDP-Alternative: Ex-BDI-Chef Henkel empfiehlt Freie Wähler +++

+++ Nordkorea: Machthaber Kim Jong Il tot +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 18.12.2011

 

+++ Tschechien: Ex-Präsident Havel gestorben +++

 

+++ Zwickauer Zelle: Finanzierte Verfassungsschutz falsche Pässe? +++

+++ Letzter Konvoi nach Kuwait: US-Truppen verlassen Irak +++

 

+++ Neuer tunesischer Präsident: Saudi Arabien muss Bin Ali ausliefern +++

+++ Spanien: Zahlreichen Regionen droht akute Liquiditätskrise +++

 

+++ Griechenland: Dramatischer Anstieg der Jugendkriminalität +++

+++ Tod von Gaddafi: Den Haag prüft Verdacht auf Kriegsverbrechen +++

+++ Ägypten: Keine Revolution, sondern Konterrevolution +++

+++ Nordkorea: Atomprogramm soll eingestellt werden +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 17.12.2011


+++Iran: Angeblicher CIA-Spion festgenommen +++

+++ IWF-Kredit wackelt: Europa droht nächste Eskalationsstufe +++

 

+++ Medwedew: Kalter-Krieg-Rethorik inakzeptabel +++

+++ Schweizer Nationalbank: Permanenter Krisen-Modus +++

 

+++ Neuer EU-Vertrag: Finnland besteht auf Referendum +++

+++ Länderratings: Fitch stuft Belgien herab +++

+++ Neuer EFSF-Katalog: Spanien und Italien bürgen für eigene Rettung mit 232 Milliarden Euro +++

+++ Syrien: Sicherheitskräfte erschießen zehn Demonstranten +++

+++ Ägypten: Sieben Tote nach Krawallen in Kairo +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 16.12.2011

 

+++ Unruhen in Kairo: Straßenschlachten rund um ägyptisches Parlament +++

+++ Neuer EU-Pakt: Erster Entwurf mit schärferen Regeln +++

+++ Kreditaffäre: Neue Vorwürfe gegen Wulff +++

+++ Nach Mitgliederentscheid: FDP-Politiker Schäffler lässt nicht locker +++

+++ Piratenpartei: 16-jähriger erpresst Partei mit Sexvideos +++

 

+++ FDP-Mitgliederentscheid: Mehrheit unterstützt ESM +++

 

+++ Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk: WDR erwartet 53,9 Millionen Euro Verlust +++

+++ Syrien: Opposition bildet Nationalversammlung +++

+++ Spionage und Erpressung: Klima der Angst in Piratenpartei +++

 

+++ Pakistan: NATO-Angriff war Absicht +++

+++ Gipfelergebnis nach einer Woche perdu: EU kuscht vor den Briten +++

 

+++ Weltmacht USA: Immer mehr Amerikaner haben nichts zu essen +++

 

+++ Ratings: Fitch stuft systemrelevante Banken herab +++

+++ Australische Bankenaufsicht: Auf Eurocrash in einer Woche vorbereiten +++


 

 

Donnerstag, 15.12.2011

 

+++ Berlin: Tausende Passagiere sitzen in S-Bahn fest +++

 

+++ Berlin: Stromausfall legt gesamte Berliner S-Bahn lahm +++

 

+++ Umfrage in Frankreich: Mehrheit gegen neuen EU-Vertrag +++

 

+++ Eurozone: Inflationsrate auf Drei-Jahres-Hoch +++

+++ Griechenland: 2000 Prozent Zinsen auf Staatsanleihen +++

 

+++ Steinmeier fürchtet Austritt der Briten aus der EU +++

+++ Finanzkrise: Amerikaner ziehen Milliarden von Europas Banken ab +++

 

+++ Syrien: Deserteure töten syrische Soldaten +++

+++ Naturkatastrophen: Versicherer müssen über Hundert Milliarden Dollar stemmen +++

 

+++ Schwere Unruhen: Chinesische Polizei kesselt Kleinstadt ein +++

 

+++ ESM-Finanzierung: SPD-Haushälter rechnet mit erster Zahlung bereits 2012 +++

 

+++ Griechenland: IWF zweifelt an Sparwillen +++

+++ FED-Chef Bernanke: Werden uns nicht an Rettung Euopas beteiligen +++

+++ Ratingagenturen: Fitch stuft weitere europäische Banken herab +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 14.12.2011

 

+++ Juncker: Keine Schuldenbremse in Verfassung +++

 

+++ Star-Autorin Arundhati Roy: Kapitalismus nicht mehr weit vom Zusammenbruch +++

+++ Berlin vor der Pleite? Finanzsenator fordert Schuldenschnitt für Bundesländer +++

+++ Weltwirtschaft: China warnt vor düsteren Aussichten +++

+++ Wirtschaftswachstum: ifo-Institut senkt Prognose radikal +++

+++ Israel: Brandanschlag auf Jerusalemer Moschee +++

 

+++ FDP-Generalsekretär Lindner tritt zurück+++

+++ Wirbel um FDP-Mitgliederentscheid: Brüderle als neuer Parteichef im Gespräch +++

 

+++ Blutbad von Lüttich: Polizei entdeckt Frauenleiche in Wohnung des Attentäters +++

 

+++ Syrien: EU drängt Weltsicherheitsrat zu Maßnahmen +++

 

+++ IWF-Kredite durch Bundesbank: SPD will Weidmann vorladen +++

 

+++ EU-Kommissar Rehn: Europa-Parlament soll Fiskalunion beschließen +++

+++ US-Politiker: Drohne wegen technischer Probleme verloren +++

+++ Neuer EU-Vertrag: Der Widerstand wächst +++

+++ Griechenland: Brandanschlag auf Justizminister +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 13.12.2011

 

+++ Granaten in Lüttich: Tote und Verletzte bei Anschlag +++

 

+++ Pakistan: Polizei befreit 68 angekettete Koranschüler +++

 

+++ FDP-Mitgliederentscheid: FDP-Politiker Hirsch droht Vorstand mit juristischem Nachspiel +++

 

+++ Schuldenkrise: Regierung will Euro-Hilfe in Haushalt pressen +++

+++ Britischer Außenminister: Neue Sanktionen gegen Iran Ende Januar +++

+++ Wirbel um Privatdarlehen: Bundespräsident Wulff in Erklärungsnot +++

 

+++ Euro-Rettung: FDP-Politiker Schäffler fordert Volksabstimmung +++

+++ Klimaschutz: Kanada steigt aus Kyoto-Protokoll aus +++

+++ Libyen: Offenbar viele Tote bei Kämpfen +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 12.12.2011


+++ Algerien: Aischa al-Gaddafi ausgewiesen +++

 

+++ Nach FDP-Parteitag: Kritik an Röslers Äußerungen zu Mitgliederentscheid +++

+++ Europäische Union: Deutsche Banken sichern Großteil der Euro-Krisenstaaten ab +++

 

+++ Neuer Incentive-Skandal: Wüstenrot soll Mitarbeiter in Bordell eingeladen haben +++

+++ Währungsfond: Bundesbank verdreifacht die Kreditlinie für den IWF +++

+++ Italien: Gewerkschaften rufen zu Generalstreik auf +++

+++ Moodys: Bemühungen für Euro-Rettung zu gering +++

+++ Londoner Times: Überwältigende Zustimmung der Briten zu Cameron +++

 

+++ Goldman Sachs: Europa fehlt richtige politische Führung +++

+++ Panik nach Twitter-Nachricht: Letten räumen Geldautomaten leer +++

+++ Lieferstopp: EU verbietet Lieferung von Hinrichtungsmittel an USA +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 11.12.2011


+++ Umfrage: Die Deutschen verlieren den Glauben an die EU +++

+++ Bundeswehr: Afghanistan-Abzug wird konkret +++

+++ US-Republikaner Gingrich: Palästinenser sind ein erfundenes Volk +++

+++ Zockerei: Banken verkaufen Wetten gegen eigene Staaten +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 10.12.2011


+++ Spaniens Mittelschicht: 80 Prozent mehr Sozialhilfeempfänger  +++


+++ EU: Großbritannien will Euro-Pakt rechtlich anfechten +++

+++ Sarkozy: Gefahr der Explosion und des Zerfalls Europas war nie so groß +++

 

+++ Briefbomben: Bundesanwälte sehen auch Politiker gefährdet +++

 

+++ FDP-Chef Rösler:Mitgliederentscheid gescheitert +++

+++ Verdacht: Trickste Parteispitze FDP-Rebellen aus? +++

 

+++ Syrien: Sicherheitsrat setzt Sitzung an +++

+++ Türkischer Premier Erdogan: Komplikationen nach Operation +++

+++ Regierung: Praxisgebühr bald bei jedem Arztbesuch +++

+++ Wegen Uneinigkeit: UN-Klimakonferenz verlängert +++

+++ Weltwirtschaftskrise: Chinas Exporte brechen wegen Euro-Krise ein +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 09.12.2011

 

+++ Rom: Paketbombe explodiert bei Inkassogesellschaft +++

+++ Dollarabverkauf: China plant 300 Milliarden Dollar-Investitionen in Europa und USA +++

+++ Nahost: Russland warnt Israel erneut vor Angriff auf den Iran +++

+++ Studie: Deutsche verlieren Vertrauen in den Euro +++

+++ CIA-Gefängnis in Rumänien: GRÜNE fordern Aufklärung +++

 

+++ EU wächst: Kroatien wird 28. Mitgliedsstaat +++

+++ EU gespalten: Briten verhindern Euro-Rettungsplan +++


+++ Rettungspolitik: Frühere ESM-Einführung belastet Bundeshaushalt +++

+++ Währungsreserven: China schrumpft Devisenschatz +++

 

+++ Negativ-Rekord: Kerner stürzt mit letzter Sendung ab wie nie +++

 

+++ Deutsche Exporte: Deutlicher Rückgang im Oktober +++

+++ Anschlag in Pakistan: 34 NATO-Tankwagen ausgebrannt +++

+++ FDP-Mitgliederentscheid: Politiker Bahr befürchtet Ende der Koalition +++

+++ Mordserie: Union und SPD drängen auf Neonazi-verbunddatei +++

+++ Rating: Moodys stuft französische Banken herab +++

 

+++ EFSF: Deutschland verhindert Lizenz zum Gelddrucken +++

 

+++ Euro-Rettung: Merkel schliesst Sondergipfel nicht aus +++

 

+++ Euro-Gipfel: Vertragsänderung scheitert an Großbritannien +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 08.12.2011

 

+++ Medien: CIA soll in rumänischem Regierungsgebäude Foltergefängnis unterhalten haben +++

+++ Euro-Bonität: S&P droht EU mit Herabstufung +++

+++ Schuldenkrise: EZB will mehr Geld drucken +++

+++ Russland: Putin macht USA für Krawalle verantwortlich +++

+++ Fukushima: TEPCO will verstrahltes Wasser ins Meer pumpen +++

 

+++ Euro-Kollaps: Schweiz bereitet sich auf Anlegerflucht vor +++

+++ Frankreich: Chinesische Ratingagentur stuft Bonität herab +++

+++ Pentagon: US Armee fürchtet Anwerbeversuche durch Al-Quaida +++

+++ Umfrage: Inflationsangst wächst +++

 

+++ Commerzbank und Deutsche Bank: S&P nimmt sich deutsche Banken vor +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 07.12.2011

 

+++ Überschussbeteiligung gesenkt: Rendite bei Lebensversicherungen auf Talfahrt +++

 

+++ FDP-Justizministerin: Warnung vor überstürztem NPD-Verbotsverfahren +++

 

+++ Ägypten: Muslimbrüder auch bei zweitem Wahlgang vorne +++

+++ Öl-Embargo gegen Iran: Russland lehnt Beteiligung ab +++


+++ Neuer EU-Vertrag: Premier Cameron stellt Bedingungen +++

+++ Nach Rating-Drohung: Europäische Ratingagentur im Gespräch +++

+++ Silent Bank Run: Griechen räumen Konten leer +++

+++ US Wahlkampf: Obama verspricht gerechteres Amerika +++

 

+++ Euro-Krise: Bundesbank geht die Luft aus +++

+++ FDP: Rösler warnt Euro-Kritiker vor Koalitionsende +++

+++ Kampf gegen Pleite: Belgien will Sparern Staatsanleihen geben +++

 

 

 

 

Dienstag, 06.12.2011

 

+++ Afghanistan: Selbstmordanschlag fordert über 30 Tote +++

+++ Nach Rating-Drohung: Ölpreise rutschen ab +++

+++ Innenministerkonferenz: NPD-Verbotsverfahren beginnt noch diese Woche +++

 

+++ Verteidigungsminister: Ende des Anti-Pirateneinsatzes nicht absehbar +++

 

+++ Zeitung: Afghanischer Geheimdienst an Anschlag auf Bundeswehr beteiligt +++

+++ Familienpolitik: FDP lehnt höheren Rentenanspruch für Mütter ab +++

+++ Drohende Abstufung: Jetzt ist Deutschland an der Reihe +++

+++ Barroso: Deutschland soll Euro retten +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 05.12.2011

 

+++ Abgewählt: Regierungen von Slowenien und Kroatien scheitern an Euro-Krise +++

+++ Immobilienmarkt: Euro-Angst treibt die Immobilienpreise +++

 

+++ Wahlen in Russland: Putin-Partei zum Wahlsieger erklärt +++

 

+++ Eurokrise: Italien verabschiedet Sparpaket +++

+++ China: Politbüro fürchtet soziale Unruhen +++

+++ EU-Gipfel: Polen warnt vor Spaltung der EU +++

+++ Bankenkrise: EZB bereitet sich auf Bankenrettung vor +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 04.12.2011

 

+++ Nahost: Iran schießt US-Drohne ab und kündigt Vergeltung im Ausland an +++

+++ Mordserie: Politprominenz zankt um Gedenkfeier +++

 

+++ IWF: Milliardenkredite für Euro-Notenbanken +++

 

+++ Bahrain: Explosion nahe britischer Botschaft +++

+++ Ex-Zentralbanker Issing: Griechenland ist Fass ohne Boden +++

+++ Hans-Jürgen Papier: Top-Jurist nennt NPD-Verbot unsägliche Falle +++

+++ Zwickauer Zelle: Verfassungsschutz bot Neonazi-Trio Deal an +++

 

+++ Commerzbank: Bund soll Verstaatlichungs-Szenarien durchspielen +++

 

+++ Polnischer Ökostrom-Boykott: Experten warnen vor Netz-Instabilität +++


+++ EU-Zentralregierung: Gerhard Schröders Plan für die Rettung Europas +++

+++ US-Wahlkampf: Republikaner Cain gibt wegen Vorwürfen sexueller Belästigung auf +++

+++ Eskalation: Kosovo-Serben lehnen Grenzabkommen ab +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 03.12.2011

 

+++ China: Keine weiteren Stützungsmaßnahmen für den Euro +++

 

+++ Saudisches Gutachten: Wenn Frauen Auto fahren, gibt es mehr Homosexualität +++

+++ Steuerdebatte: Altkanzler Schröder warnt SPD vor Linksruck +++

 

+++ Eurobond: EU-Kommissar Oettinger kritisiert Merkel-Kurs +++

+++ Umfrage: Mehrheit traut Guttenberg Parteigründung zu +++

 

+++ Wikileaks: Westen lieferte Diktatoren Spionageausrüstung +++

+++ Schäuble: Euro-Bonds kann es nicht geben +++

+++ Bank of England: Griechenland-Pleite steht zu 100% fest +++

+++ Forderung: SPD-Linke will Vereinigte Staaten von Europa +++

+++ Crash-Angst: Italienische Unternehmen wandern in die Schweiz ab +++

 

+++ Finanzkrise: Altkanzler Schmidt macht Wahn der Deutschen Sorgen +++

 

+++ Kreise: Katar soll heimlich syrische Rebellenarmee bewaffnet haben +++

 

+++ Pakistan: Armee-Chef droht NATO vernichtenden Schlag an +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 02.12.2011


+++ Pakistan droht NATO: Bei erneutem Angriff wird zurückgeschossen +++

 

+++ Diplomatische Krise: Pakistan war vorab über NATO-Luftangriff informiert +++

+++ Kriminelle Zwangsräumungen: US-Staatsanwältin zerrt Großbanken vor Gericht +++

 

+++ Iran: US-Senat beschliesst Sanktionen gegen iranische Zentralbank +++

 

+++ Rettungsmaßnahmen: Spanische Zentralbank erwägt Gründung einer Bad Bank +++

+++ Enthüllt: Wie die Briten Gaddafis Sohn hofierten +++

 

+++ Nach Protesten: EU-Parlament fordert Verzicht von EU-Beamten auf Gehaltserhöhung +++

+++ Griechenland: Koalition streitet um Drachme-Einführung +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 01.12.2011

 

+++ Umfrage: Deutscher Industrie brechen die Aufträge weg +++

 

+++ Syrien-Konferenz: Zypern und Griechenland lehnen Einladung an Türkei ab +++

+++ Transparency-Bericht: Deutschland immer noch zu korrupt +++

+++ Atomkonflikt um Iran: EU beschließt neues Sanktionspaket +++

 

+++ Schweiz: Zwei Personen greifen iranische Botschaft mit Brandsätzen und Steinen an +++

 

+++ Wegen Schuldenkrise: Chinas Industrieproduktion schrumpft +++

+++ Fatal: Rechtschreibreform produziert Analphabeten +++

 

+++ Belgien: Parteien einigen sich auf neue Regierung +++

+++ Französischer Sozialist: Merkel will Euro töten +++

+++ Derivate: Goldman Sachs wettet gegen europäische Unternehmen +++

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Kriegstrommeln – auf besorgniserregend breiter Front

John Lanta

Wie sich die Welt in wenigen Tagen verändern kann – und an wie vielen Schauplätzen gleichzeitig: In Russlands syrischer Marinebasis Tartus wird im kommenden Jahr der russische Flugzeugträger Admiral Kusnetzow mit drei Begleitschiffen stationiert. Russland beharrt darauf, dass diese Stationierung seit einem Jahr geplant sei. Bei uns kann niemand  mehr …

Ägyptens letzter Pharao – ein Skandal der Ägyptologie!

Andreas von Rétyi

Nun ist er endlich erschienen, der längst überfällige kritische Hintergrundbericht zur wohl schillerndsten Persönlichkeit der Ägyptologie: Dr. Zahi Hawass. Dieser Mann, der sich selbst zum ägyptischen Monument stilisierte, hat viele Geheimnisse. Stück für Stück kommen jetzt einige davon ans Licht.  mehr …

Ich wurde von MF Global besch… – Wer besch… Sie?

Gerald Celente

Die Auswirkungen des Bankrotts des weltweit agierenden Investmentunternehmens MF Global [aus New York am 31. Oktober, das auch stark an Wetten auf europäische Staatsanleihen beteiligt war] reichen sehr viel weiter als derzeit eingestanden wird. Es geht hier eben nicht um einen isolierten Einzelfall von Managementversagen, das zu verheerenden und  mehr …

Unsichtbare Feinde: Kriegsvorbereitungen gegen den Iran

Andreas von Rétyi

Nach dem jüngsten Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA arbeitet der Iran tatsächlich an einem Nuklearwaffenprogramm. Damit wächst die Gefahr eines Angriffs auf Teheran.  mehr …

EU-Regelungen schützen nicht vor Blödsinn

Edgar Gärtner

Die EU behauptet jetzt: Wasser löscht nicht den Durst. Und Getränkehersteller dürfen nicht mehr behaupten, dass Wasser gesund sei. Ein Irrsinn.  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Die geheime Migrationsagenda

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Was Oma und Opa noch wussten

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Spendenaktion

Lexikon des Überlebens

»Eine gigantische Leistung. Eine wirklich große Hilfe für den Katastrophenfall mit präzisen Ratschlägen, die man nirgends so konzentriert beisammen hat.«

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Überleben globaler Katastrophen. Gemeint sind Ereignisse, die sich auf einem ganzen Kontinent oder gar weltweit in Form von Versorgungskrisen oder eines Zusammenbruchs der Infrastruktur auswirken. Erdbeben, Flutkatastrophen, Orkane, ein weltweiter Börsenkrach, ein Atomkrieg oder gar ein Asteroidenimpakt – kann man für all diese Krisenfälle, die uns heute bedrohen, Vorsorge treffen? Man kann!

mehr ...

Werbung