Saturday, 20. December 2014
01.02.2013
 
 

+++ Mainstream-Medien schwenken um: Die Bürger sollten über den Euro abstimmen +++ Wohnungsbau: Normalverdiener werden aus Großstädten verdrängt +++ Domino: Auch Niederlande verabschieden sich vom Sparkurs +++

Redaktion

 

 

Die Meldungen vom März 2013 finden Sie hier.

 


Donnerstag, 28.02.2013

 

+++ Mainstream-Medien schwenken um: Die Bürger sollten über den Euro abstimmen +++

+++ Wohnungsbau: Normalverdiener werden aus Großstädten verdrängt +++

+++ Domino: Auch Niederlande verabschieden sich vom Sparkurs +++

+++ Besuch in Berlin: Napolitano ermahnt Steinbrück bei PK mit Gauck +++

+++ EU-Ratsarbeitsgruppe: Zollzusammenarbeit will Zugriff auf Passagierdaten, um sie womöglich per Data Mining zu durchleuchten +++

+++ IWF- und EU-Bericht: Griechische Steuerfahnder zu alt und ohne Computer +++

+++ Leiharbeiter als billige Amazon-Massenware? Koblenzer Zeitarbeitsfirma klagt an +++

+++ Schäuble: »Es sollten möglichst bald möglichst viele Länder bereit sein, dem Euro beizutreten« +++

+++ Slowenien: Regierung stürzt über Sparkurs und Korruption +++

+++ Neues Selbstbewusstsein: Russische Marine wird bis zu zehn Schiffe ständig im Mittelmeer halten +++

+++ Kriegsverbrechen: Islamistenführer in Bangladesch zum Tode verurteilt +++

 

+++ Jugendarbeitslosigkeit: EU gibt jungen Arbeitslosen eine »Jugendgarantie« +++

+++ NSU-Ausschuss: Geheimnisvolle zweite Liste aufgetaucht +++

+++ Weitere fünf Millionen: Deutschland spendet noch mehr für Syrien +++


+++ Schwangerschaft: Alkoholkonsum der Mutter prägt das Kindergesicht +++

+++ Draghi: EZB-Maßnahmen reduzieren Risiko für Deutschland +++

+++ Luftqualität: Deutschen Städten drohen neue Fahrverbote +++

+++ Einigung: Sanierungsplan für Opel Bochum steht +++

+++ 19 Milliarden Euro Miese: Spanische Bankia fährt Rekordverlust ein +++

+++ Zurück zur D-Mark: Euro-Gegner gründen Partei zur Bundestags-Wahl +++

+++ Schäuble nervös: Krise ist zurück, Ansteckungs-Gefahr durch Italien +++

+++ Tiefer in die Rezession: Spaniens Wirtschaft bricht weiter ein +++

+++ Wegen Massenprotesten: Bulgarien zieht Neuwahlen vor +++

+++ Anstößige Begriffe: Apple löscht E-Mails ohne Warnung aus der Cloud +++

+++ Deutschland: Der Mittelstand will keine Kredite mehr +++

+++ Multimillionär Dennis Tito präsentiert Pläne: Erste private Marsmission soll 2018 starten +++

 

+++ Clown-Vergleich: »Steinbrück mutiert zu deutschem Peerlusconi« +++

+++ Ende des Pontifikats: Papst Benedikts letzter Arbeitstag +++

+++ 5000 Euro Belohnung für Hinweise: BKA fahndet nach mutmaßlichem Kinderschänder +++

+++ Monti trifft Barroso: »In Italien ist alles unter Kontrolle« +++

+++ Tschechien: Vaclav Klaus droht Prozess wegen Hochverrats +++

+++ Immobilienanleihen: US-Banken spielen in Europa wieder mit dem Feuer +++

+++ Wikileaks-Prozess: US-Armee veröffentlicht Dokumente zum Fall Manning +++

+++ Türkei: Staatsfeind Öcalan verhandelt Friedensplan +++

+++ Pferdefleisch-Skandal: Lebensmittelpanscher sollen an den Pranger +++

+++ Bonusschranke: Einigung über Grenzen für Banker-Boni in der EU +++






 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Mittwoch, 27.02.2013

 

+++ In Troikas Auftrag: Griechische Finanzaufsicht genehmigt sich Top-Gehälter aus Hilfsgeldern +++

+++ Neues Fanggesetz: Fischer toben wegen Kameraüberwachung durch EU +++

+++ Moskauer Staatsanwalt: Immer mehr schwere Verbrechen entfallen auf Migranten +++

+++ Justiz-Affäre: Mollath-Richter soll doch nicht angeklagt werden +++

+++ »Clown«-Eklat: Italiens Präsident sagt Treffen mit Steinbrück ab +++

+++ Euro-Krise: Brüderle warnt Paris vor »grandiosem Absturz« +++

+++ Kriminalität: Mysteriöser Einbruch bei Israels Atom-Chef +++

+++ Erfolgsbeteiligung: Volkswagen zahlt Mitarbeitern 7200 Euro Bonus +++

+++ EZB: »…sonst wird eine Regierung nach der anderen fallen« +++

+++ Jugendarbeitslosigkeit 25 Prozent: Paris stoppt Sparkurs +++

+++ Barroso glaubt an Brüssel: »Der Zentralismus ist stärker als die Populisten« +++

+++ Pannen-Airport: Am Flughafen BER geht nicht mal das Licht aus +++

+++ Ab 5000 Euro: Griechenland will Steuerschuldner ins Gefängnis stecken +++

+++ Bei Abweichen von Reformkurs: Experten bringen Euro-Austritt Italiens ins Spiel +++

+++ Syrien: Rebellen wollen Atomanlage erobert haben +++

+++ Blutbad in Schweizer Kantine: Mann erschießt mehrere Menschen +++

+++ Vatikan-Ticker: Der letzte große Auftritt von Papst Benedikt XVI. +++

+++ Prozessauftakt in Köln: Banker vor Gericht +++

 

+++ »Die Volksverführer haben in Italien obsiegt«: Europäische Presse entsetzt über Wahlausgang in Italien +++

+++ Strategiewechsel: USA prüfen direkte Unterstützung syrischer Rebellen +++

+++ Aufgebrachte Bulgaren: Demonstranten fordern »Systemwechsel« +++

 

+++ Karl Heinz Däke: »Keiner kennt seine tatsächliche Steuerlast« +++

+++ Was als nächstes kommt: Der Fahrplan Italiens ins Chaos +++

+++ Umstrittene Exporte: Stromkonzern EnBW plante Billigentsorgung von Atommüll +++

+++ US-Ökonom Paul Krugman: Italien-Wahl bedeutet das Ende des Euro +++

+++ Herman Van Rompuy: »Eurozone außer Gefahr« +++

+++ Finanzindustrie: Banken machten im Jahr 2012 historische Rekord-Profite +++

+++ DGB: »Staat subventioniert Leiharbeit mit Hartz IV« +++

+++ Studie: EU-Klimaziele verteuern Neuwagen drastisch +++

+++ Viel Zustimmung für Vorschlag: NRW-Ministerin will Gratis-Pille für arme Frauen +++




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dienstag, 26.02.2013

 

+++ Niederlande: Europa enteignet erstmals die Gläubiger einer Bank +++

+++ Insel-Streit verschärft sich: Großbritannien sendet Atom-U-Boote zu den Falklands +++

+++ Ehegattensplitting: CDU driftet in Familien-Frage ganz weit nach links +++

+++ Währungskrieg eskaliert: Frankreich fordert EZB auf, den Euro-Kurs zu drücken +++

+++ Hilfe für Berlusconi: SPD gibt Merkel Mitschuld an Italien-Chaos +++

+++ Windkraft: In der Nordsee entstehen Netze für Geisterwindparks +++

+++ Google vor EU-Gericht: Kein Vergessen im Internet +++

+++ EU-Skepsis: Zwei Drittel der Polen lehnen Euro-Einführung ab +++

+++ EU-Papier: Nationale Parlamente schaden der EU und sollen entmachtet werden +++

+++ Italien nach Chaos-Wahl: Das sind die Folgen für Deutschland und Europa +++

+++ Arbeitsbedingungen: Samsung droht Prozess in Europa wegen Kinderarbeit +++

+++ Korruption in Spanien: Rajoy-Vertrauter muss Reisepass abgeben +++

+++ Selbstjustiz in Hamburg-Wilhelmsburg: Vater verprügelt Schulhof-Dealer +++

+++ Nach Fleischskandal: Geschäft der Pferdemetzger boomt +++

+++ Verdi greift DGB an: Gewerkschafter bestreiken Gewerkschaft +++


+++ »Mustererkennung«: Bundesregierung lässt Bevölkerungsscanner zur Erkennung »bedrohlicher Handlung« an Mimik und Gestik beforschen +++

+++ TV-Tipp: »Staatsgeheimnis Bankenrettung« +++

+++ Griechenland: Explosion von sozialen Unruhen erwartet +++

+++ Razzia gegen Verdächtige: Polizei durchsucht 40 Wohnungen von Pädophilen ++

+++ Smartphone-Boom: Netze halten Datenlast bald nicht mehr stand +++

+++ Subventions-Betrug bei Stuttgart 21: Strafanzeige gegen Bundesregierung +++

+++ »Das kommt immer näher«: Oberhausener fürchten den Rockerkrieg vor der Haustür +++

+++ Chaos in Italien: Investoren fliehen aus Euro-Anlagen +++

+++ Patt in Rom: Italien-Wahl nährt Angst vor Bruch der Euro-Zone +++

+++ Eier-Skandal: Hochrangiger Lobbyist unter Verdacht +++

+++ Bankrotterklärung Berliner Justiz: Niemand sucht nach Alex-Schläger Onur U. +++

+++ Arbeitskräfte aus EU-Ausland: Politik soll »Wohlfahrtsmigration« verhindern +++

+++ Rocker-Kriminalität: NRW-Innenminister schickt mehr Polizisten nach Duisburg +++

+++ »Nicht jeder Mode hinterherlaufen«: CDU-Konservative stemmen sich gegen Merkel-Kurs +++

+++ Parlamentswahlen: Die Italiener sagen »Basta« zu Europa +++

+++ Sucht nach Anerkennung: Kritik an de Maizière nach Soldaten-Schelte +++

+++ Armut in Europa: Die Tuberkulose kehrt zurück +++

+++ Saarland: Streikenden im öffentlichen Dienst droht Kündigung +++

+++ Krise in Tunesien: Polizei fasst mutmaßlichen Politiker-Mörder +++

+++ Italien-Wahl: Götterdämmerung für die Eliten in Rom und Brüssel +++

 

 


Montag, 25.02.2013

 

+++ Zwei Kammern, zwei Ergebnisse: Was ein Patt im Parlament für Italien bedeutet +++

+++ Bundesregierung: Merkel will Antrag für NPD-Verbot stellen +++

+++ »Finanzwelt«-Chefin: S&K zahlte hohe Provisionen an Journalistin +++

+++ Erdogan trumpft auf: »Wir sind schon in der EU!« +++

+++ Wahlen in Italien: Nervenkrieg um Wahlausgang +++

+++ Seit Wiedergründung: Mitgliederzahl der SPD sinkt auf Rekordtief +++

+++ Bio-Wahn: Falsche Eier-Kennzeichnung wohl »flächendeckende Praxis« +++

+++ Italiens Eliten zittern: »Stabile Regierung nur noch mit einem Wunder« +++

+++ Vorwurf »Unangemessenen Verhaltens«: Ranghöchster britischer Kardinal tritt zurück +++

+++ Arbeitsmarkt: Die Jugend ist der große Verlierer der Euro-Krise +++

 

+++ Roma-Zuzug in Duisburg: Polizei hält die Situation auf Dauer für »nicht beherrschbar« +++

+++ Eier-Skandal: »Es geht nicht nur um Bio-Betriebe« +++

+++ Wie S&K die Anleger betrog: Swarowski-Kristalle auf Dobermann-Fressnapf +++

+++ Fleischskandal: Pferdefleisch in Ikeas »Köttbullar« entdeckt +++

+++ Nach Präsidentenwahl: Schäuble will Hilfspaket für Zypern rasch verhandeln +++

+++ Staatsbürgerschaft für Zuwanderer-Kinder: Grüne wollen Doppel-Pass im Bundesrat erzwingen +++

+++ Euro-Krise: Das riskante Spiel des Francois Hollande +++

+++ Besuch in der Türkei: Merkel warnt Syrien und kritisiert Russland und China +++

+++ 17 Milliarden: Neuer Präsident Zyperns hofft auf EU-Milliarden +++

+++ US-Regierung: Plan zur Entwaffnung der Veteranen +++

+++ Wegen Niedriglohns: Immer mehr Arbeitslose beziehen ergänzend Hartz IV +++

+++ Pläne des EU-Parlaments: Banken fürchten zu starke Bonus-Regulierung +++

+++ Kreditfähigkeit: Ökonomen sehen Frankreich in ernster Gefahr +++

+++ Präsident verspricht Dialog: Bulgariens Straße fordert Systemwechsel +++

+++ Christenverfolgung in Indonesien: 300 Polizisten müssen Gottesdienst schützen +++

+++ Assad: Regierungstruppen reagieren nur auf terroristische Angriffe +++

+++ Schuldenkrise: Charité-Chef erwartet Klinik-Sterben in Deutschland +++

+++ Vorteil für Euro-Gegner: Niedrige Wahlbeteiligung in Italien am Sonntag +++

+++ Vorwürfe gegen Kardinal O’Brien: Neuer Sex-Skandal überschattet Papst-Wahl +++

+++ Nach Häftlingstod: Palästinenser werfen Israel Folter vor +++

 

 


Sonntag, 24.02.2013

 

+++ Haushalt 2014: Schäuble schreibt Finanztransaktionssteuer vorerst ab +++

+++ Vorwürfe gegen Deutsche Bank: Agrarspekulationen schön geredet +++


+++ Ermittlungen: Millionen falsch deklarierte Bio-Eier verkauft +++

+++ CSU: »Keinen Schnellschuss bei der Homo-Ehe machen« +++


+++ Reportage über Amazon: Hotelier droht ARD-Reportern mit Strafanzeige +++

+++ Im Libor-Skandal: Sparkassen-Chef wettert gegen Straffreiheit für Banken +++

+++ Medienbericht: Bahn-Aufsichtsrat will Mehrkosten für Stuttgart 21 einklagen +++

+++ US-Militär: Frühwarnradar gegen nordkoreanische Raketen in Japan +++

+++ Lebensmittelskandal: Pferdefleisch kam auch aus Polen und Italien +++

+++ Medienbericht: Verhandlungen zur Opel-Sanierung drohen zu scheitern +++

+++ Dritte Kraft: Grüne haben erstmals mehr Mitglieder als FDP +++

+++ Italien: Drei barbusige Frauen stürzen sich auf Berlusconi +++

+++ Steigerung um 100 Prozent: Armutszuwanderung für BA-Chef »besorgniserregend« +++

+++ 3,5 Millionen Euro Kosten für den Steuerzahler: Regierungsflieger pendeln ohne Passagiere zwischen Bonn und Berlin +++

+++ Putin: Russland muss sein Militärpotential angesichts der globalen Instabilität festigen +++

+++ Umfrage: Mehrheit der Deutschen gegen EU-Beitritt der Türkei +++

+++ Mali-Konflikt eskaliert: USA entsenden Drohnen nach Niger +++

+++ Spanien: Massenproteste gegen Regierung flammen erneut auf +++

+++ Nächster Plan aus Brüssel: EU will per Fernbedienung Elektro-Geräte in Haushalten abschalten +++

+++ Neue Uranvorkommen: Iran plant Atommeiler an 16 möglichen Standorten +++

+++ Italien: EU-Kritiker vor Parlamentswahl im Aufwind +++

+++ Bei Militärmanöver im Süd-Iran: Iran fängt nach eigenen Angaben erneut Drohne ab +++

+++ NSU-Terror: Verfassungsschutz zahlte 180.000 Euro an Neonazi +++

+++ Bayern-Koalition: Studiengebühren fallen weg, Bildungspaket kommt +++

+++ Gregor Gysi: Stasi-Vorwürfe sind Feldzug gegen Linkspartei +++

+++ Europäische UV-Schutz-Verordnung: Neue EU-Regelung bedroht zahlreiche Sonnenstudios +++

 

 


Samstag, 23.02.2013

 

+++ Vor Verhandlungen: Iran hat neue Uran-Vorkommen entdeckt +++

+++ Arbeitsmarkt: BA-Chef Weise sieht schärferen Fachkräftemangel +++

+++ Türkei-Besuch der Kanzlerin: Merkel will »neues Kapitel« in Türkei-Gesprächen +++

+++ Truppenbesuch in Osttürkei: Verteidigungsminister warnt Syrien eindringlich +++

+++ Nach Stasi-Vorwürfen: Linke wählt Gregor Gysi zum Spitzenkandidaten +++

+++ Viele Tote: Islamisten liefern Alliierten schwere Gefechte +++

+++ Fehlerhafter Rechenschaftsbericht: Bundestag stoppt alle Zahlungen an die NPD +++

+++ Nordkorea droht USA: »Elendige Vernichtung« +++

+++ Armutsflüchtlinge: Friedrich will kriminelle Osteuropäer abschieben +++

+++ Kampfjets nicht mehr auf dem Radar: Windkraftanlagen stören Luftabwehr +++

+++ Konjunktur: US-Wirtschaft nähert sich dramatisch der Todeslinie +++

+++ EU-Mitgliedschaft: Westerwelle will Tempo bei Türkei-Beitrittsverhandlungen +++

+++ Papst-Rücktritt: Hatte Osama Bin Laden ein Konto bei der Vatikan-Bank? +++

+++ Staatsbürgerschaft: Sigmar Gabriel verspricht Türken den »Doppel-Pass« +++

+++ Tabu-Bruch: GEZ will Beiträge mit Inkasso-Unternehmen eintreiben +++

+++ Pferdefleisch-Skandal: Nordrhein-Westfalen mit den meisten Pferdefleisch-Fällen +++

+++ Frankreich in Not: Der Euro-Zone droht ein neuer Sündenfall +++

+++ Deutsche Kommunen als Schulden-Sklaven: Keine neuen Schulen, Krankenhäuser, Straßen +++

+++ Syrien-Krieg: Syriens Opposition will mit Übergangsregierung Chaos lindern +++

+++ Kreditwürdigkeit: Moody´s entzieht Briten die Rating-Bestnote AAA +++

+++ Milliarden vergessen: Spanien schummelt bei Berechnungen des Defizits +++

+++ Bürgermeister der Amazon-Stadt: »Sie wollten, dass ich Amazon aus der Stadt schmeiße« +++

+++ Nordafrika: Islamist wird neuer Regierungschef in Tunesien +++

+++ EZB nervös: Banken können Kredite nicht wie erwartet zurückzahlen +++

 

 


Freitag, 22.02.2013

 

+++ Beratung bei Bankenrettung: Kanzlei kassierte in Steinbrück-Ära 7,3 Millionen Euro +++

+++ »Jedes Augenmaß verloren«: Top-Manager fürchten um Ruf der Versandbranche +++

+++ Libor: EU bietet Banken im Zinsskandal Straffreiheit an +++

+++ Brüssel kleinlaut: Euro-Zone ist in der Rezession angekommen +++

+++ Prof. Schachtschneider: »Europa- und Europolitik sind vernunft- und rechtswidrig« +++

+++ Bankgeheimnis adé: Deutsche Banken müssen Kundendaten an USA liefern +++

+++ Sparmaßnahmen: Das ZDF schrumpft Kultur und Zeitgeschichte +++

+++ Merkel: Steuerzahler soll für Kosten-Explosion bei Stuttgart 21 zahlen +++

+++ Insolvenz: FR-Gläubiger lehnen Angebot aus der Türkei ab +++

+++ Grundsatzrede des Bundespräsidenten: Gauck ruft jeden Einzelnen zu Europa-Engagement auf +++

+++ Wirtschaftsprognose: EU-Kommission erwartet weiteres Krisenjahr +++

+++ Linde-Chef Reitzle: »Der Euro kann die Deutschen ein Gutteil ihres Vermögens kosten« +++

 

+++ SPD-Politiker warnt vor Roma-Ansturm: »Sie werden viele Kinder zeugen, aber nichts für unsere Gesellschaft tun« +++

+++ Wahlgeschenk an Kunden?: Vorerst keine Kürzungen bei der Lebensversicherung +++

+++ Verkaufswelle: US-Insider stoßen massiv Aktien ab +++

+++ Benedikt XVI.: Gerüchte um Sex, Erpressung und geheime Treffpunkte +++

+++ Streit um Arbeitsmoral: US-Firmenchef feuert erneut gegen Franzosen +++

 

+++ Schweizer Franken: EU weitet Manipulations-Ermittlungen aus +++

+++ Eurokrise: Konzerne und reiche Russen sollen Zypern retten +++

+++ S&K-Razzien: Staatsanwälte ermitteln gegen Magazin-Chefin +++

 

+++ Deutschland übernimmt Risiko: EZB räumt »heimlichen Bailout« Italiens ein +++

+++ EU-Parlament: Deutsche EU-Abgeordnete lobbyieren für Sicherheitsindustrie +++

+++ Wahlkampfvorbereitung: Steinbrück umgarnt die Wirtschaft bei Geheimtreffen +++

+++ Kontrolle der Bürger: In Bayern künftig Alkohol-Verbot von 22 bis 6 Uhr +++

+++ EU-Kommissar: Türken jubeln über Oettingers »Gang nach Ankara« +++

+++ Ab April: Ägyptischer Präsident verordnet Neuwahlen +++

+++ Statistikmanipulation: Unwirksamkeit von Medikamenten +++

+++ Atomkonflikt: Zentrifugen im Iran alarmieren die Atomaufsicht +++

+++ Schuldenkrise: Frankreich will nicht sparen, sondern Maßnahmen »diskutieren« +++

+++ Österreich: Trübe Aussichten für Gewerbe und Handwerk +++

 

 


Donnerstag, 21.02.2013

 

+++ Rettungsschirme: Euro-Retter Deutschland haftet doppelt +++

+++ Stasi-Kontakte: Gysi setzt verleumderisches Gerücht in die Welt +++

+++ Das 1.000-Milliarden-Euro-Desaster: Energie-Wende völlig außer Kontrolle +++

+++ Währungskrieg verschärft: Briten drucken wie verrückt, das Pfund schmiert ab +++

+++ Nach Vergewaltigung: Katholische Bischöfe erlauben die »Pille danach« +++

+++ Bayernbesuch: Necas bedauert Vertreibung der Sudetendeutschen +++


+++ Brisante Entscheidung: Israel genehmigt Ölbohrungen auf den Golanhöhen +++

+++ Vor Kurden-Besuch: Türkische Luftangriffe auf PKK-Rebellen +++

+++ Internet-Händler am Pranger: Amazon-Deutschland-Chef wehrt sich gegen Vorwürfe +++

+++ Syrien: Mindestens 53 Tote und etwa 200 Verletzte bei Bombenanschlag in Damaskus +++

+++ Crash auf dem Weg?: Spanien besorgt sich mehr Kapital als geplant +++

+++ Globale Erwärmung stagniert: Rätselraten über die Ursachen +++

+++ US-Notenbank fürchtet Crash: Börsen reagieren hyper-nervös +++

+++ Erfolg der Innitiative: Wasser soll in der EU öffentliches Gut bleiben +++

+++ Nebeneinkünfte im EU-Parlament: Auskünfte unzureichend +++

+++ Verstaatlichte Krisenbank: Dexia erleidet erneut Milliardenverlust +++

 

+++ Bundestags-Vize Thierse: Lobbyismus ist eine gute Sache! +++

+++ Arbeitsmoral: Franzosen wehren sich gegen Faulheitsvorwurf +++

+++ Medien: Große Zahl von Toten und Verletzten bei Explosion in Damaskus +++

+++ Athen: Schwere Ausschreitungen bei Generalstreik +++

+++ Goldpreis unter Druck: »Die Anleger verkaufen zu voreilig« +++

+++ »Auf Knien nach Ankara robben«: Oettingers Türkei-Spruch löst Irritationen aus +++

+++ Mehr Doppel-Pässe an Migranten: Ministerstreit wegen FDP-Vorstoß zu doppelten Staatsbürgerschaften +++

+++ Auslandseinsätze: »Die Kräfte der Bundeswehr sind stark überdehnt« +++

+++ Energiewende: Deutschland droht die Deindustrialisierung +++

+++ Chaos empört Kunden: ARD und ZDF drehen Kabel-TV den Hahn ab +++

+++ Crash-Gefahr: Französische Banken können Verluste nicht mehr verstecken +++

+++ Staatsverschuldung: Rettungsschirm-Chef will Zypern schneller helfen +++

+++ Mütter, Kinder, Alte…: Neue Zielscheiben für den US-»Heimatschutz« +++

+++ Nationale Haushalte: EU beschließt strengere Budgetkontrolle +++

+++ Neues Verfahren beantragt: Gustl Mollath wirft Richtern massive Rechtsbeugung vor +++

+++ Karlsruhe und Europa: Da kommt noch was +++

+++ Europa in Sorge: EU-Parlamentspräsident warnt vor Berlusconi +++

+++ Falsch deklarierte Tiefkühlgerichte: Frankreich verteilt Pferdefleisch an Arme +++

+++ EU-Parlament: EU will Kroatien-Beitritt, um Deutschland zu schwächen +++

+++ Urteil: BND darf Nazi-Karrieren geheim halten +++

 

 


Mittwoch, 20.02.2013

 

+++ Günther Oettinger: »Deutscher Kanzler wird auf Knien nach Ankara robben« +++

+++ Vergemeinschaftung: Diskussion um Schuldenunion geht weiter +++

+++ Jetzt spricht das Opfer: Was die ARD in der Amazon-Doku verschwieg +++

+++ »Katastrophale Konditionen«: Verlage kündigen Amazon +++

+++ »Mehr als instinktlos«: Wirbel um Merkels enge Banker-Kontakte +++

+++ Hollande in Griechenland: »Die Euro-Krise ist vorüber!« +++

+++ Berlusconi schlägt zurück: »Merkel ist eine DDR-Bürokratin« +++

+++ Massenproteste: Bulgariens Regierung stürzt über ihre EU-Hörigkeit +++

+++ Polen bekommen kalte Füße: Euro-Einführung abgesagt +++

+++ Fluggesellschaft: Air Berlin kündigt die, die ohne Betriebsrat sind +++

+++ Luxus pur: Die legendären Partys der S&K-Chefs +++

+++ US-Firmenchef: »Franzosen bekommen hohe Löhne, arbeiten aber nur drei Stunden« +++

+++ Eurokrise: »Neues Milliarden-Euro-Risiko für Deutschland« +++

+++ Preisklauseln: Amazon gerät ins Visier des Bundeskartellamts +++


+++ Plagiatsverfahren: Schavan klagt gegen den Entzug ihres Doktortitels +++

 

+++ Crédit Agricole mit Rekordverlust: Frankreichs drittgrößte Bank verbrennt 6,5 Milliarden +++

+++ Mobilfunk: O2-Netz bricht im Norden Deutschlands zusammen +++

+++ Protest gegen Lohnkürzungen: Generalstreik bringt Griechenland zum Stillstand +++

+++ Desaströse Umfrage: Vier von fünf Deutschen schreiben Piratenpartei ab +++

 

+++ Bulgarien: Proteste gegen hohe Strompreise stürzen Regierung +++

+++ Unglück im Golf von Mexiko: BP drückt Entschädigung für Ölkatastrophe +++

+++ Trotz Milliarden-Gewinn: Lufthansa will über 1.000 Stellen in Deutschland streichen +++

+++ Schweiz: SVP-Gold-Initiative kommt vors Volk +++

+++ Peter Altmaier: Energiewende kann eine Billion Euro kosten +++

+++ Wegen Streiks: Mehr als die Hälfte der Flüge von Hamburg fallen aus +++

+++ Nach Urteil: Opposition will völlige Gleichstellung von Homo-Ehen +++

 

+++ Schwarzseher gesucht: GEZ führt die größte Rasterfahndung aller Zeiten durch +++

+++ Bund will Bulgaren und Rumänen stoppen: Friedrich für härtere Gangart gegen arme Zuwanderer +++

+++ Rücklagen nicht ausgezahlt: Lebensversicherer behalten Kundengelder für sich +++

+++ Immobilien-Skandal: Tausende deutsche Kleinanleger verlieren ihr Geld +++

+++ Konflikt in Korea: Nordkorea droht Süden mit Vernichtung +++

+++ Krise verschärft sich: Tunesischer Ministerpräsident tritt zurück +++

+++ In Kamerun: Sieben Franzosen offenbar von Islamisten entführt +++

+++ Spanien: Mega-Pleite der Reyal Urbis bedroht auch Commerzbank und FMS +++

+++ Schweiz: Pferdefleisch in Bolognese-Sauce von Restaurants entdeckt +++

+++ Krankenhausgipfel: Regierung verspricht Kliniken finanzielle Hilfe +++

+++ Cyberattacken: Welle von Hacker-Angriffen setzt US-Unternehmen zu +++

 

 

 

 


Dienstag, 19.02.2013

 

+++ Gysi zu Stasi-Vorwürfen: »Sie werden einen Rücktritt von mir nicht erleben« +++

+++ Immobilien-Crash in Spanien: Mega-Pleite bedroht mehrere Banken +++

+++ Nach Skandalen: Zahl der Herztransplantationen erreicht Tiefstand +++

+++ Erneuerbare Energien: Saudi-Arabien unterstützt Umsetzung von Desertec +++

+++ Euro-Rettung: Draghi will Geld der Deutschen und fordert europäischen »Bankenrettungs-Fonds« +++

+++ Lebensversicherungen: Versicherungslobby schrieb Gesetzentwurf +++

+++ Nun auch britische Sozialisten gegen Brüssel: »EU arbeitet nicht für die Menschen« +++

+++ Insolvente Zeitung: Türkischer Verleger will »Frankfurter Rundschau« kaufen +++

+++ Stephan Weil: Niedersachsen hat einen neuen Ministerpräsidenten +++

+++ Betrugsverdacht: 1200 Beamte durchsuchen Frankfurter Immobilienfirma +++

 

+++ München: Gruppe Jugendlicher vergewaltigt zwei Schülerinnen +++

+++ Karlsruhe: Homosexuelle dürfen Kinder adoptieren +++

+++ Bürgerkrieg in Syrien: Russland schickt Hilfsflugzeuge nach Syrien +++

+++ Keine Einigung auf Expertenregierung: Regierungskrise in Tunesien dramatisch verschärft +++

+++ Schlüsselindustrie schmiert ab: Pkw-Neuzulassungen in der EU auf historischem Tief +++

+++ Kritik an Leiharbeit: Amazon trennt sich vom nächsten Dienstleister +++

+++ Aufstand der Aktionäre erfolgreich: Novartis streicht Millionen-Abfindung für Vasella +++

+++ Tiefbahnhof: Merkel hält an Milliardenprojekt Stuttgart 21 fest +++

 

+++ Spanien: Iberia-Mitarbeiter prügeln sich mit der Polizei +++

+++ Popcorn, Plüsch und Propaganda: Die EU im Kino +++

+++ Heimkehr nach Venezuela: Hugo Chávez offenbar bei guter Gesundheit +++

+++ Pläne der Justizministerin: Doppelte Staatsbürgerschaft soll ausgeweitet werden +++

+++ Klima-Erfolg Null: Emissions-Handel kostete Europäer 300 Milliarden Dollar +++

+++ Aus Angst vor den Terroristen: EU will Hisbollah nicht Terror-Gruppe nennen +++

+++ Berlin setzt sich durch: Keine Waffen nach Syrien +++

+++ Milliardenstreit: Bahn will S-21-Mehrkosten an Steuerzahler abtreten +++

+++ Notverkäufe: Deutsche Anleger verlieren Milliarden mit Schifffahrts-Fonds +++

+++ Finanzindustrie: Merkel fordert weltweit einheitliche Bankenregulierung +++

+++ Erfolgsprämie deckeln: EU öffnet Briten bei Banker-Boni eine Hintertür +++

 

 

 


Montag, 18.02.2013

 

+++ Nationaler Aktionsplan: Minister wollen Lebensmittelpanscher härter betrafen +++

+++ Berlin: Lehrerstreik als Auftakt zu bundesweiten Protesten +++

+++ Machtkampf in Brüssel: Prodi attackiert Barroso wegen Führungsschwäche +++

+++ Eurokrise: Bargeldverbot in Dänemark? +++

+++ Schifffahrtskrise: Bundesbank warnt vor Folgen +++

+++ Italien: Banken sind fest in der Hand der politischen Parteien +++

+++ Belgischer Kindermörder könnte rückfällig werden: Marc Dutroux muss lebenslang in Haft bleiben +++

+++ Wer hätte das gedacht: Frankreich braucht mehr Zeit zum Sparen +++

 

+++ EnBW-Affäre und kein Ende: Mappus nennt CDU »Scheiß-Verein« +++


+++ Fast 40 Prozent teurer: Strompreise steigen massiv an +++

+++ Mietrecht: Ein Gartenzaun im Hausflur ist verboten +++

+++ Wilhelm Hankel: »Am Ende steht eine Währungsreform, bei der man alles verliert« +++

+++ Türkische Gemeinde: »Das kann man nicht so hinnehmen« +++

+++ Neue Internetseite: Übersicht zu Pferdefleischskandal-Händlern im Netz +++

+++ Deutsche Soldaten in Mali: EU beschließt Ausbildungseinsatz für malische Armee +++

+++ Bischofskonferenz: Katholischer Kurswechsel bei der »Pille danach« +++

+++ Versuche an Menschen: EU will Standards für Arzneimitteltests senken +++

+++ US-Stabschef: Kriegspläne der US-Armee gegen Syrien offenbar bereits ausgearbeitet +++

+++ 1200 Flüge gestrichen: Iberia versinkt in einem gewaltigen Streik +++

+++ Forscher prophezeien: Heizöl-Preise verdoppeln sich bis 2030 +++

+++ An über 100 Schulen: Lehrer und Erzieher streiken in Berlin +++

+++ Aktion gegen Ärzte-Korruption: Pharmabranche will Transparenz +++

+++ Nach der Explosion über dem Ural: Forscher finden Meteoritenteile +++

+++ Gesetze aus Anwaltshand: Skandal erreicht die FDP-Spitze +++

+++ Umfrage: Deutsche stellen sich auf Rente mit 69 ein +++

+++ Neuer MAD-Präsident: Geheimdienst der Bundeswehr bricht das Schweigen +++

 

+++ Deutschland: Nordrhein-Westfalen warnt vor neuer Welle der Armuts-Migration +++

+++ Nächster Fleisch-Skandal: Forscher finden Katzen-Parasiten in Bio-Schweinefleisch +++

+++ Stasi-Kontakte: Neue Dokumente bringen Gysi in Erklärungsnot +++

+++ »Gefangener X«: Gigantische Informationskatastrophe für den Mossad +++

+++ Großbritannien: Ministerin pocht auf härtere Abschiebepraxis +++

+++ Scherben, Schutt und Löcher: Russen rätseln über fehlende Meteoriten-Splitter +++

+++ Referendum-Umfrage: Nur ein Drittel der Briten will in der EU bleiben +++

+++ »Armutseinwanderung«: Friedrich weist Hilferuf der Städte zurück +++


+++ Novartis-Chef: Goldener Handschlag für Vasella erzürnt die Schweiz +++

+++ Zunehmender Arbeitsstress: Jeder vierte Beschäftigte arbeitet am Wochenende +++

 

 

 


Sonntag, 17.02.2013

 

+++ Positive Stichproben: Pferdefleisch jetzt auch in Döner entdeckt +++

+++ Der FISH stinkt vom Kopf her: Die Krise erreicht die Mitte Europas +++

+++ Europäischer Polizeikongress: Schwere Ausschreitungen in Berlin +++

+++ Euro-Krise: Spaniens Schulden um Rekordbetrag gestiegen +++

+++ Pulverfass Irak: Es brennt wieder an allen Ecken des Landes +++

+++ »Argus II«: Weltweit erstes bionisches Auge erhält Zulassung +++

+++ Weiterer Infizierter: Weltgesundheitsorganisation warnt vor Coronavirus +++

+++ Lebensversicherung: »Der Garantiezins wird wohl weiter sinken« +++

+++ Kritik an Amazon: Widerstand ist, wenn man um die Ecke kaufen geht +++

+++ Zeitung: Gesetzentwurf zu Fracking bereits in Endabstimmung der Ministerien +++

+++ Spanien und Portugal: »Unsere Opfer wandern in die Taschen der Diebe: Der Banker und Politiker« +++

+++ Nach ARD-Reportage: Erzürnte Kunden lassen Amazon-Konten löschen +++

+++ Stasi-Verdacht: Gysi gibt jetzt ein Stück der Wahrheit preis +++

+++ Strikte Grenzen: EU will Bankerboni deckeln +++

+++ Ein Jahr nach Wulffs Rücktritt: Tiefer Sturz und noch kein Ende +++

+++ Linke-Fraktionschef: Stasi-Dokumente erhärten Verdacht gegen Gregor Gysi +++

+++ »Immer größere Dimensionen«: Aigner vermutet »kriminelle Energie« im Fleisch-Skandal +++

+++ Über 100.000 Unterschriften: Schweizer erzwingen Volksabstimmung über Manager-Gehälter +++

+++ Jürgen Stark: EZB hat bei Irland-Rettung das Gesetz gebrochen +++

+++ G20-Gipfel: »Es gibt keinen Währungskrieg!« +++

+++ Machtkampf im Vatikan: Papst-Wahl soll vorverlegt werden +++

+++ Meteorit in Russland: Untersuchungen wegen erhöhter Radioaktivität +++

 

 

 


Samstag, 16.02.2013

 

+++ Nach Skandal um TV-Doku: Von der Leyen droht mit Verbot von Amazon-Leiharbeit +++

+++ Streit um Gehaltserhöhung: EU-Kommission bereitet Klage gegen den Rat der EU vor +++

+++ Neue Namen: Mehr Firmen in Pferdefleisch-Skandal verwickelt +++

+++ Euro-Krise: Eurozone vor dem großen Knall +++

+++ 190 000-Euro-Geschenk: Anonymer Geber schickt Tsunami-Opfern Goldbarren per Post +++

+++ Steuer-Tricks: Schäuble will Großkonzernen an den Kragen +++

+++ Bafin: Schuldenkrise und Bankenkrise sind bei weitem nicht gelöst +++

+++ Augsburger Polizistenmörder vor Gericht: »Der Idiot knallt ihn ab« +++

+++ Verwirrung um Schuldenschnitt: Griechischer Finanzminister droht dem Rest Europas mit Milliarden-Verlusten +++

+++ Wahlkampf-Vorbereitungen: Schwarz-Gelb versetzte 53 Spitzenbeamte in Ruhestand +++

+++ Medienbericht: Vier türkische Offiziere in Syrien getötet +++

+++ Spur nach China: Serie von Hackerangriffen auf Facebook +++

+++ USA und EU verschärfen Sanktionen: Nordkorea bereitet offenbar weiteren Atomtest vor +++

+++ Studie: Deutsche Top-Journalisten sind in US- und Nato-Strukturen eingebunden +++

+++ Reportage über Leiharbeit: Erster Verlag kündigt Amazon nach ARD-Enthüllungen +++

+++ Österreich: Finanzmarkt bringt Anlegern seit 100 Jahren keine Renditen +++

+++ Sansibar: Anschlag auf Bundestagsabgeordnete in Afrika +++

+++ NASA: Ural-Meteorit hat nichts mit Asteroid DA14 zu tun +++


+++ Auch Aldi ruft Konserven zurück: Fahnder finden Pferd in Gulasch, Ravioli und Tortelloni +++

 

 

 


Freitag, 15.02.2013

 

+++ Euro-Partner brüskiert: Griechischer Finanzminister kündigt neuen Schuldenschnitt an +++

+++ Gehälterdebatte: EU-Kommission will mehr Geld für Beamte einklagen +++

+++ Berlusconi: Korruption ist nicht unanständig, sondern hilft der Politik +++

+++ Nach Meteoriteneinschlag: Zahl der Betroffenen auf knapp 1000 gestiegen +++

+++ Pferd in der Packung?: Lidl stoppt im Fleischskandal Verkauf von Tortelloni +++

+++ Spitzel-Skandal: Sozialisten setzten Detektive auf andere Parteien an +++

 

+++ Wirbel um Meteorit: Russen schlagen eigene Fensterscheiben ein, um Meteoriten-Entschädigung zu ergaunern +++

+++ Winnenden-Amoklauf: Karlsruhe lehnt Verschärfung des Waffenrechts ab +++

+++ Mali: Auspeitschen von Frauen löst Streit bei al-Qaida aus +++

+++ Vatikanbank: Deutscher wird oberster Banker des Papsts +++

+++ Absturz: EU verlangt Renten-Kürzung in Frankreich, Hollande fürchtet Volksaufstand +++

+++ Russische Astronomin: Meteoritenregen am Ural Vorbote von Asteroid 2012 DA14 +++

+++ EU-Terrorismusbeauftragter: Islamisten aus Europa gehen nach Syrien und kommen gut trainiert zurück +++

+++ EU–Solidaritätsklausel: Hilfe bei »außergewöhnlichen Umständen« oder Instrument der Unterdrückung? +++


+++ Energiekosten: Studie warnt vor drastisch steigenden Heizölpreisen +++

+++ Sozialhilfe: Städte fürchten Millionenkosten durch Zuwanderung +++

+++ Binnenmarkt: Der Freihandel der Vereinigten Gurken von Eumerika +++

+++ Fracking: Gasförderung gefährdet Trinkwasser in Hamburg +++

+++ Druckwelle zerstört Fenster: Mehrere Verletzte bei Meteoritenregen über dem Ural +++

+++ EnBW-Deal: Untersuchungsausschuss wird zu Blamage für CDU +++

+++ SPD verlangt Einsicht: Wirbel um Pimco-Bericht zu Zypern +++

+++ Kafka in Brüssel: Bürokraten verhindern lebensrettendes Leber-Medikament +++

+++ RAF-Terroristin: Bekam Verena Becker Geld vom »Schweinesystem«? +++

+++ EU-Forderung: EU-Staaten fordern Begrenzung von Banker-Boni +++

+++ Europaweiter Lebensmittelskandal: EU will Pferdefleisch durch Gentests identifizieren +++

+++ USA: Republikaner blockieren Wahl von Pentagonchef +++

+++ Papst-Experte zum Rücktritt: »Ratzinger war im Vatikan völlig isoliert« +++

+++ Schulfrei und Glatteis: Öffentlicher Dienst streikt +++

+++ Griechenland: Jugendarbeitslosigkeit steigt auf über 60 Prozent +++

+++ Gegen Steuerflucht: USA unterzeichnen Abkommen mit der Schweiz +++

 

 

 

 


Donnerstag, 14.02.2013

 

+++ Reportage empört Facebook-User: Shitstorm gegen Amazon – jetzt droht ein Massenboykott +++

+++ Russland: Putin stärkt Geheimdienst – und warnt den Westen +++

+++ Türkei: Nach 16 Jahren rechnet Erdogan mit dem Militär ab +++

+++ Grünen-Abgeordneter: Cohn-Bendit kündigt Rückzug aus der Politik an +++

+++ Gemeinschaftswährung: Euro-Scheine verlieren ihre Länderkennung +++

+++ Absatzkrise: Autobauer Opel häuft einen riesigen Verlust an +++

 

+++ Kritik an Ermittlungsmethoden im Vierfachmord: Verbrannte die Polizei den Cop-Killer mit Absicht? +++

+++ Fleischskandal: Schädliches Medikament in Pferdefleisch entdeckt +++

+++ Krisen-Angst: Zentralbanken kaufen im großen Stil Gold +++

+++ Atomtest: Chinas Geduld mit Nordkorea ist am Ende +++

+++ US-Investor wettete auf Abwertung: Soros verdient eine Milliarde mit Yen-Spekulation +++

+++ Insider-Bericht: Wie die Deutschen beim Fleisch betrogen werden +++

+++ Neue Umfrage: Deutsche klagen über zunehmende Ungerechtigkeit +++

+++ Kein Sparkurs: EU will Frankreich höheres Defizit erlauben +++

+++ Mali-Krise: Kokain, Islam und stolze Tuareg +++

 

+++ Deutschland und Österreich: Die Wirtschaft schrumpft +++

+++ Niedersachsen: Mehr Steuern, mehr Staat, mehr alles +++

+++ Pikantes Detail bei Anleiheemission: Daimler kalkuliert mit Euro-Exit von Italien +++

 

+++ China: 58 Millionen zurückgelassene Kinder +++

+++ Wassermangel wird dramatischer: Naher Osten trocknet aus +++

+++ Landespolitik: In Hamburg dürfen jetzt 16-Jährige wählen +++

+++ Kooperation der Ex-RAF-Terroristin: Verena Becker bekam Geld vom Verfassungsschutz +++

+++ Möglicher Justizskandal in Israel: »Gefangener X« sorgt für Staatskrise +++

+++ Pferdefleisch gefunden: Real ruft Lasagne zurück +++

+++ Urheberrecht: Regierung will Abmahnabzocke doch nicht begrenzen +++

+++ Papst-Rücktritt: Vatikan-Bank im Visier der Ermittler +++

+++ Diplomatie: Inzest-Fall überschattet Hollande-Besuch in Indien +++


+++ Ein »Währungskrieg« in Europa? EZB sagt: nein +++

+++ Tarifstreit bedroht Flugverkehr: Flughäfen in Düsseldorf und Hamburg werden bestreikt +++

+++ Globalisierung: EU verordnet Ende für »made in Germany« +++

 

 


Mittwoch, 13.02.2013

 

+++ Schwerer Vorwurf: Papst soll Millionen auf geheimen Bankkonten gebunkert haben +++

+++ Oslo: Norweger droht mit Sprengung des Parlaments +++

+++ Türkei: Erdogan schwärmt plötzlich wieder von Europa +++

+++ Ölexport: China sichert sich Russlands Öl mit Kredit-Deal +++

+++ Erschreckender Report: Wie die Schwarzgeld-Drehscheibe Zypern funktioniert +++

+++ Nach der Ekel-Entwarnung: Pferdefleisch-Skandal weitet sich nach Deutschland aus +++

+++ Aktienhandel: Europäer setzen Finanzsteuer ohne London durch +++

+++ Strengere Auflagen: Schweizer Regierung will Immobilienblase eindämmen +++

 

+++ Medienbericht: 80 Millionen Bonus für Deutsche-Bank-Zinshändler +++

+++ Lasagne: Pferdefleisch auch in deutschem Supermarkt +++

+++ Reaktion auf Obama-Vorstoß: Deutsche Exporteure warnen vor »Wirtschafts-Nato« +++

+++ Wohnungen: Österreicher kaufen deutsche Immobilien weg +++

+++ Erster Auftritt nach Rücktritt: »Betet für mich – und für den künftigen Papst« +++

+++ Private Krankenversicherung: Was Ihnen der Vertreter nicht sagt +++

+++ Rezession: Kurzarbeit am JadeWeserPort in Wilhelmshaven +++

+++ CDU-Politiker Spahn: Eltern von Komasäufern sollen 100 Euro zahlen +++

+++ Es droht Hartz IV: Ökonomen warnen vor Lüge bei der Selbstständigkeit +++

 

+++ Außenminister bestätigt Befürchtungen: Frankreich rückt ins Epizentrum der Krise +++

+++ Agentenaffäre: Der mysteriöse Tod von Israels »Gefangenem X« +++

+++ »Wir werden nicht mehr ernst genommen«: Aufstand gegen Kuscheljustiz in der Schweiz +++

+++ Atomstreit eskaliert: Südkorea rüstet auf und Nordkorea droht den USA +++

+++ Hintertür nach »Schengen«: Portugal »verkauft« seine Pässe +++

+++ Online-Video-Tipp: arte-Dokumentation »The Brussels Business« +++

+++ Geschäftsjahr 2012: Peugeot verbucht höchsten Verlust seiner Geschichte +++

+++ Spanien: 1,5 Millionen Unterschriften zwingen Regierung zum Umdenken +++

+++ Wirtschaftskrimi im Vatikan: Papst Benedikt XVI. hat offenbar Machtkampf verloren +++

+++ »Fracking«: Bundesregierung will gefährliche Technik im Schnell-Verfahren beschließen +++

+++ Rede zur Lage der Nation: Obama fordert Freihandelsabkommen mit EU +++

+++ Bürgerkrieg: Laut UN schon fast 70.000 Tote im Syrien-Konflikt +++

+++ Zustimmung zur Homo-Ehe: Frankreichs Justizministerin preist die Kunst der Verführung +++

+++ Frankreich stoppt Anti-Baby-Pille: Bayer drohen Milliarden-Verluste +++

+++ EU: Der Zentral-Staat ist ein Paradies für Industrie-Lobbyisten +++

+++ Lebensmittelskandal: Deutsche Kühlregale bislang frei von Pferdefleisch +++

 

 

 


Dienstag, 12.02.2013

 

+++ Nach Atomtest in Nordkorea: Weltsicherheitsrat tritt zu Krisensitzung zusammen +++

+++ ESM reicht nicht: EU auf private Anleger angewiesen +++

+++ Afghanistans Regierung: Besatzer töteten Hunderte Kinder +++

+++ Einkommen: Reallöhne in Deutschland niedriger als im Jahr 2000 +++

+++ Direkte Bankenhilfe: Schäuble will ESM-Mittel begrenzen +++

+++ EU-Abgeordneter Alvaro: »Lobbyplag suggeriert, Abgeordnete seien Spielball der Industrie« +++

+++ Russland: Harte Massnahmen gegen die Korruption im Staatsdienst +++

+++ Große Banken, kleine Zinsen: So vernichtet die Hochfinanz das Geld der Sparer +++

+++ Wahlkampfgetöse: Jetzt hat Trittin auch eine Strompreisbremse +++

+++ Zankapfel Atomkraft: Iran will zweiten Atommeiler in Buschehr +++

+++ Rechnungshof: Frankreich wird Defizit-Ziel verfehlen +++


+++ Verschärfung der Bankenaufsicht: UBS erneut zu Bußzahlung verdonnert +++

+++ Eurozone: Ökonomen erwarten Wachstumseinbruch +++

+++ Afrika-Einsatz: Feuergefecht unter malischen Soldaten schürt Zweifel an EU-Ausbildungsmission +++

+++ EU-Beitritt: Türkei biegt Gesetze auf EU-Standards zurecht +++

+++ Größter Goldkäufer: Die Welt druckt Geld, Putin kauft Gold +++

+++ Pferdefleisch-Skandal weitet sich aus: Fertiggerichte in Griechenland vom Markt genommen +++

+++ Frankreich: Paris plant Gesetz gegen Werksschließungen +++

+++ Schweizer Konten: Deutsche Steuerbetrüger können leichter auffliegen +++

+++ Trotz EU-Embargo: Iran will Ölproduktion um ein Viertel aufstocken +++

+++ Gefängnis für Gier?: Referendum über Manager-Boni +++

 

+++ Entlassungswelle bei Geldhäusern: Arbeitslose Banker gehören bald zum Alltag +++

+++ Die Uhr tickt: Portugal muss Milliarden zurückzahlen – aber wie? +++

+++ Etikettenschwindel: Keine Spur von Pferdefleisch in Deutschland +++

 

+++ EU-Budget: Europa zerfällt in zwei Welten +++

+++ Angeschlagener Stahlkonzern: Letzte Chance für Thyssen-Krupp +++

+++ Havarie im Golf von Mexiko: Tausende Menschen sitzen vor Mexiko auf Luxusliner fest +++

 

+++ Aufrüstung: Nordkoreas Atomtest brüskiert China und Russland +++

+++ Volksentscheid: Die Rufe der Europäer nach Selbstbestimmung werden lauter +++

+++ Benedikt XVI. gibt Pontifikat auf: Am Tag des Rücktritts schlägt ein Blitz im Petersdom ein +++

+++ Europäisches Las Vegas: Neues Mekka für die Mafia? +++

+++ »Systemrelevantes Land«: EZB wegen Zypern-Warnung unter Erklärungsdruck +++

 

+++ Staatskrise: Griechenland beauftragt US-Söldner mit Schutz des Parlaments +++

+++ Rüstungswettlauf: »Künstliches Erdbeben« in Nordkorea registriert +++

+++ Lebensmittelbetrug: Paris fürchtet »mafiöse Strukturen« hinter Fleischskandal +++

+++ Benedikt-Nachfolge: Die Wetten auf einen Papst aus Afrika stehen gut+++

+++ Staatsanwaltschaft Hannover: Ermittlungen gegen Wulff »nähern sich dem Ende« +++

+++ »Lobbyplag«: Webseite macht Einfluss von Lobbyisten sichtbar +++

+++ Vorstoß aus Irland: EU-Mitglieder wollen Banker-Boni stark begrenzen +++

+++ Strompreisbremse: Die Energiekosten werden zum Wahlkampfthema +++

+++ Neuer Verkaufstrick der Banken: »Klimaschutz«-Papiere +++

 

 


Montag, 11.02.2013

 

+++ Papst: Spekulation über Finanzskandal im Vatikan als Rücktritts-Grund +++

+++ Medienbericht: Kaiser´s nimmt Lasagne aus dem Verkauf +++

+++ Edelmetallreserven: Russland und China kaufen weltweit Goldbestände auf +++

+++ Nach Protesten: Griechische Politiker sollen weniger Rente bekommen +++

+++ Der Fall Arzu Özmen: Morddrohungen gegen Staatsanwalt +++

+++ Syrien-Konflikt droht zu eskalieren: Bombenanschlag in der Türkei +++

+++ EZB-Mahnung an Hollande: Frankreichs Wirtschaft auf Talfahrt +++

+++ Türkischer Verleger Akbay: »FR« soll am Leben bleiben +++

+++ Prämien erreichen neue Höhen: Krankenversicherer zocken mit Unisex-Tarifen ab +++

+++ Faule Kredite: Banken müssen um fast eine Billion Euro bangen +++

+++ Menschenrechte: Regime in Kabul gesteht Folter von Gefangenen ein +++

+++ Nach EZB-Vorstoß: Koalition streitet über Zypern-Rettung +++

 

+++ Gesundheitliche Gründe: Papst erklärt Amtsverzicht +++


+++ Die Rücktrittserklärung im Wortlaut: Papst Benedikt XVI. gibt sein Amt im Vatikan auf +++


+++ Wahlgeschenk: CSU will Eigenheim-Zulage wieder einführen +++

+++ Weniger Container: China-Flaute macht Hamburger Hafen zu schaffen +++

+++ Geldschwemme: Federal Reserve stützt Euro-Banken +++

+++ Schweiz: Sozialhilfebezüger aus der EU machen Bundesbehörden nervös +++

+++ Neuer Fall in Berlin: Pfleger soll mehrfach Patienten missbraucht haben +++

+++ Haushaltsprobleme in den USA: US-Navy geht das Geld aus +++

+++ Stasi-Vergangenheit: Forderungen nach Rückzug Gysis werden lauter +++

+++ Anti-Abzocke-Gesetz: Union blockiert User-Schutz vor Abmahn-Industrie +++

+++ Mali: Islamisten setzen jetzt auf Selbstmordattentäter +++

+++ Pulverfass Irak: Es brennt wieder an allen Ecken des Landes +++

+++ »Große Angriffe mit vielen Geiseln«: GSG 9 warnt vor islamistischem Terror in Deutschland +++

+++ Euro-Krise: Asmussen erwartet Zypern-Hilfe bis Ende März +++

+++ Crash-Gefahr: US-Investoren wollen Bond-Abverkauf starten +++

+++ Nach Rücktritt als Bildungsministerin: Schavan erhält bis zu 200 000 Euro Übergangsgeld +++

+++ Stuttgart 21: 5,6 Milliarden Euro für 16 Minuten Zeitersparnis +++

+++ »Habe mit diesem Blog nichts zu tun«: Steinbrück distanziert sich von »peerblog«-Initiatoren +++

+++ Bye bye Datenschutz: EU-Parlament kopiert von Amazon, ebay & Co. +++

+++ »Right2water«: Europas Bürger laufen Sturm gegen Wasser-Privatisierung +++

+++ NRW-Ministerium: Wohl kein Pferdefleisch nach Deutschland importiert +++

 

 

 


Sonntag, 10.02.2013

 

+++ Neues Streikrecht geplant: Griechische Regierung will Macht der Gewerkschaften brechen +++

+++ »Mehr als ein Geschmäckle«: Wagenknecht wirft Steinbrück Korruption vor +++

+++ Flucht aus der Eurozone: Immer mehr EU-Bürger wollen in die Schweiz +++

+++ Lawrow: USA können im Alleingang kein einziges Problem mehr lösen +++

+++ Niedersachsen: Rot-Grün formiert sich im Schnellverfahren +++

+++ Spanien: »Klar wird nur, dass Rajoy viel Geld verdient hat« +++

+++ Meilenstein für Nasa-Rover: »Curiosity« bohrt den Mars an +++

+++ Teure Wahlgeschenke: Berlusconi verspricht Steueramnestie +++

+++ Zinsmanipulation: Die Libor-Bande +++

+++ Beteiligt an »419-Scam«? Deutsche Bank-Mitarbeiter halfen Nigeria Connection +++

+++ Political Correctness: Was darf man in Deutschland sagen – und was nicht? +++

+++ Sarrazin: »Ich würde manches noch verschärfen« +++

+++ Angebliche Stasi-Kontakte: Gysi bestreitet Vorwürfe +++

+++ EU-Währungskommissar Rehn: »Die Krise wirft einen langen Schatten, vor allem was die sozialen Folgen betrifft« +++

+++ Investitionsmangel: Die Bahn lässt Tausende deutsche Bahnhöfe verfallen +++

+++ Spionage: Deutschland im Visier von Moskaus Agenten +++

+++ Stasi-Kontakte: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gregor Gysi +++

+++ Kriegsverbrechen malischer Soldaten? Massengrab mit Arabern in Timbuktu entdeckt +++

+++ Studie: Deutsche haben Vertrauen in Parteien-System verloren +++


+++ Blizzard »Nemo«: Drei Tote durch Wintersturm an US-Ostküste +++

+++ Korruptions-Skandal: Keine Entlastung für Rajoy +++

+++ Viel Lärm um Nichts: EU will weder sparen noch Reformen voranbringen +++

 

 

 

Samstag, 09.02.2013

 

+++ Plagiatsaffäre: Bildungsministerin Schavan erklärt ihren Rücktritt +++

+++ Europa: In 18 Ländern liegt die Jugendarbeitslosigkeit über 20 Prozent +++

+++ Mehrheit zweifelt an Einfluss auf Kinder: Deutsche wollen »Neger« lesen +++

+++ AKW fällt aus, 600.000 Haushalte ohne Strom: Blizzard fegt über Nordosten der USA +++

+++ Neue Regelung: Rundfunkbeitrag kostet Haushalte 300 Millionen extra +++

+++ Österreich: 1,5 Millionen Euro für rote Berater +++

+++ Irak: Tote und Verletzte bei Angriff auf »Camp Liberty« +++

+++ Überwachung: EU startet Projekt zur Entwicklung bewaffneter Drohnen +++

+++ Krieg in Mali: Auch Tschechien schickt jetzt Soldaten +++

+++ Landesweiter Generalstreik und Trauerfeier: Blutige Krawalle erschüttern Tunesien +++

+++ Skandal um britisches Pferdefleisch: Rückrufaktion in England bei Aldi +++

+++ »Historischer Wintersturm«: Schneesturm hat US-Ostküste eisig im Griff +++

+++ EU-Etatverhandlungen: Merkel hält EU-Einigung für »gut und wichtig« +++


+++ Niederlande: Bürger drängen auf EU-Referendum +++

+++ Bundesrechnungshof: Deutschland könnte jährlich 25 Milliarden sparen +++

+++ Parlaments-Wahl: Starker Berlusconi droht Italien ins politische Chaos zu stürzen +++

+++ »Die Deutschen sind schuld«: Griechen verkaufen ihren einzigen Satelliten an Araber +++

 

 

 


Freitag, 08.02.2013

 

+++ Tunesien: »Die Salafisten üben den Krieg in Sporthallen« +++

+++ Kriselnde Autohersteller: Jetzt soll der französische Staat Peugeot retten +++

+++ Ex-Cop auf Rachefeldzug: Kalifornischer Ex-Polizist schwört blutige Vergeltung +++

+++ Etatdiskussion: EU einigt sich auf Haushalt für die Jahre bis 2020 +++

+++ Schlappe für Draghi: Banken können Kredite nicht zurückzahlen +++

+++ Korruption in Griechenland: Rechnungshof deckt illegale Zahlungen von über 140 Millionen Euro auf +++

+++ Britischer Skandal: Pferdefleisch in Lasagne, auch Deutschland prüft +++

+++ ZDF will Rundfunkbeitrag prüfen: Kommunen erringen Erfolg im GEZ-Streit +++

+++ Nach Selbstmordversuch am Roten Platz: Schwerverletzter auf Intensivstation +++

+++ Südafrika: Schavans letzter Spaziergang vor dem Blitzlicht +++

+++ CDU verteidigt Kostenexplosion: Bund rechnet Stopp von »Stuttgart 21« durch +++

 

+++ Machtkampf im Iran: »Ahmadinedschad, Sie haben kein Recht mehr zu reden!« +++

+++ Neue Rundfunkgebühr: Wirtschaft rebelliert gegen »gierige Monster« ARD/ZDF +++

+++ Mehr Geld für EU-Beamte: Steuererleichterungen von fast 3.500 Euro +++

+++ Westerwelle fordert Verteidigung der Demokratie: Generalstreik in Tunesien nach Mord an Politiker +++

+++ Deutsche Exporte auf Talfahrt: Minus 6,9 Prozent im Dezember +++

+++ Mali: Kauften Islamisten Waffen mit französischem Geld? +++

+++ Wie ein Skandal gemacht wird: FNP-Chefredakteur im Interview zu Wirbel um Hahn +++

+++ Flüge aus Deutschland gestrichen: Drohender Schneesturm legt US-Ostküste lahm +++

+++ EU-Kommissar Oettinger: Deutschland muss mehr zahlen, weil wir solidarisch sind +++

+++ Statistik: Zahl der überschuldeten Bundesbürger steigt auf knapp 6,7 Millionen +++

+++ Bayern: Seehofer und das Dilemma mit den Studiengebühren +++

+++ »Terroristen reisen frei in Europa herum«: Ankara-Attentäter war deutscher Justiz lange bekannt +++

+++ Finanzplan: EU-Regierungschefs einigen sich auf Haushaltsobergrenze +++

+++ Unterschriften gegen EU-Plan: Über eine Million EU-Bürger gegen Spekulation mit Trinkwasser +++

+++ Problem-Peer: der Blog-lose Kandidat +++

+++ Türkischer Vizepremier: Türkei wirft Deutschland Zwangsbekehrung von Muslimen vor +++

+++ Gipfeltreffen in Berlin: GEZ-Proteste zeigen Wirkung +++

+++ Mali: Französische Flugzeuge bombardieren Stellungen der Rebellen +++

+++ Geldbriefe, Steuerhinterziehung, schwarze Kassen: Der Korruptionssumpf um Spaniens Premier Rajoy +++

+++ Weitere Milliarden-Hilfen: Irland kommt nicht auf die Beine +++

+++ Lebensversicherungen: BaFin will Ausschüttung der Policen begrenzen +++

+++ »Gesellschaftliche Debatte muss geführt werden«: FDP-Mann Hahn verteidigt Aussage über Röslers »asiatische Herkunft« +++

+++ Hisbollah: Die EU und ihr selektiver Kampf gegen den Terror +++

+++ Zum Ende von »peerblog«: Die Spur der Scheine +++

+++ Der Tod kommt durch die Hintertür: Warum »Stuttgart 21« nie gebaut wird +++

+++ Klage vor dem Menschengerichtshof: Pussy-Riot-Mitglieder verklagen Putin +++

+++ USA: Weltweit höchster Anteil von Gefangenen – Haftanstalten überfüllt +++

+++ Obamas CIA-Kandidat: Senat grillt Brennan wegen Drohnen und Waterboarding +++

+++ Nach dem BER-Desaster: Berlin will Millionen in maroden Flughafen Tegel pumpen +++

 


Donnerstag, 07.02.2013

 

+++ Streit um EU-Haushalt: Deutschland zahlt für Europa auf jeden Fall drauf +++

+++ Atomstreit: USA verhängen erneut Sanktionen gegen Iran +++

+++ Mehr Mali-Details: Fünf Ärzte, 15 Sanitäter – und vielleicht zwei Mandate +++

+++ Schwarze Kassen: Razzia bei früheren Managern von italienischer Pleite-Bank »Monte Paschi« +++

+++ Immobilienkauf: Schnäppchenjagd auf spanische Haciendas beginnt +++

+++ Obama einverstanden: Kongress bekommt Geheimpapiere zu US-Drohnenseinsätzen +++

+++ Treffen mit Amtskollegen: Friedrich bekräftigt Ablehnung doppelter Staatsbürgerschaften +++

+++ Berliner Stadtschloss: Statussymbol im Kreuzfeuer berechtigter Kritik +++

+++ 19-Jährige ins Rotlichtmilieu vermittelt: Arbeitsagentur entschuldigt sich bei Bordell-Opfer +++

+++ CDU und Grüne: Kritik am »PeerBlog« lässt nicht ab +++

+++ Ermittlungen: Anklage gegen griechische Statistiker besorgt EU +++

+++ Insel Hokkaido: Japan lässt Kampfjets gegen Russen aufsteigen +++

+++ GEZ-Debatte: FDP will ARD und ZDF die Champions League verbieten +++

+++ München: Mysteriöser Einbruch ins Büro der Bayern-SPD +++

+++ Migranten: Deutschland ist nicht mehr Zielland Nummer 1 +++

+++ Notstands-Gesetze: Europa rüstet sich für das Balkan-Szenario +++

+++ Bericht von Human Rights Watch: Kindesmissbrauch in Indien »verstörend geläufig« +++

+++ Energiepolitik: Bayern kassiert Milliarden bei der Ökostrom-Umlage +++

+++ »Neuausrichtung«: Baukonzern Hochtief droht Zerschlagung, über 6.000 Stellen in Gefahr +++

 

+++ Olli Rehn an Krebskranke in Griechenland: Selbst schuld! +++

+++ Das Töten wird leichter: Deutsche Kampfdrohnen können weltweites Wettrüsten auslösen +++

+++ Energiewende: Strom an der Börse billig wie seit Jahren nicht +++

 

+++ Juncker: Scheitern des EU-Gipfels wäre desaströs +++

+++ Doktortitel-Affäre: »Der Fall Guttenberg holt Schavan jetzt ein« +++

+++ »Energiestrategie 2050«: Schweizer Wirtschaft läuft Sturm gegen ökologische Steuerreform +++

 

+++ Steuerzahlerbund fordert Aufklärung: GEZ-Imagekampagne von ARD und ZDF sorgt für Unmut +++

 

+++ Tunesien: Regierung steht nach Massenprotesten vor Auflösung +++

+++ Kein »deutscher Scheck«: EU-Haushaltsstreit geht weiter +++

+++ Hohe Verluste: HSH braucht zusätzliche Staatsgarantien +++

+++ Drohnen: Empörung über »Kill List« der CIA +++

+++ Merkel ruft Hollande zur Ordnung: Weichspülung des Euro ist keine Lösung +++

+++ Nach Libor-Skandal: Barclays will offenbar 2000 Investmentbanker loswerden +++

+++ Österreich: Banken kosten Steuerzahler 20 Milliarden Euro +++

+++ Politikberater Spreng: Schavan-Rücktritt kommt bald +++

+++ Mario Draghi unter Druck: Die Einschläge kommen näher +++

 

 


Mittwoch, 06.02.2013

 

+++ Schavan verliert Doktortitel: Die Suche nach dem Schavan-Nachfolger läuft – Erste Namen fallen +++

+++ Regierungskreise: Deutschland zahlt mehr Geld an EU +++

+++ »Unangemessenen Verhalten«: Deutsche Bank suspendiert Händler im Libor-Skandal +++

+++ Zeitung der US-Streitkräfte: Verstärkte Militärpräsenz der USA in Lateinamerika +++

+++ Berliner Großflughafen: Korruptionsvorwürfe bei BER weiten sich aus +++

+++ Tötungen »legal und klug«: USA setzen Drohnen gegen Amerikaner im Ausland ein +++

+++ Wirbel um S&P: Was »Burning Down The House« in internen E-Mails verloren hat +++

+++ Zeitungen in der Krise: Bertelsmann schließt Druckerei und streicht 1000 Jobs +++

+++ Strafzahlung an Behörden: Libor-Skandal kostet die nächste Bank Millionen +++

+++ Ex-Intendant Udo Reiter: »Der MDR war ja keine Kloake« +++

+++ Neue Vorgaben für Bauherren: Häuslebauern drohen Energiespar-Kontrollen +++

+++ Währung: Französische Regierung will den Euro schwächen +++

+++ Unseriöses Jobangebot »aus Versehen«: Arbeitsagentur schlägt 19-Jähriger Job im Bordell vor +++

 

+++ Tumult in Athen: Hilfsbedürftige reißen sich um Gratis-Lebensmittel +++

+++ Pläne von Steinbrück und Trittin nachgerechnet: Wo der rot-grüne Steuerhammer zuschlägt +++

+++ »Dammbruch«: Kritik an Kirchenumbau zu Moschee +++

 

+++ Energiewende vor dem Aus: Milliarden-Loch bei Finanzierung +++

+++ Syrien: Dutzende Tote bei Anschlag auf Geheimdienst +++

+++ Regulierung: Manager und Banker sollen persönlich haften +++

+++ Bundestagswahl: Am 22.September wird gewählt +++

+++ Energiewende: Ich weiß, ob Du gestern geduscht hast +++

+++ Tankstellen: Aral verdient angeblich nur 1 Cent am Liter Benzin +++

+++ Gescheiterte Integration:  Eine Stadt wird zum Lehrbeispiel für Europa +++

+++ Annette Schavan: Gibt es ein weiteres dunkles Kapitel ? +++

 

+++ Krisenstaaten: Irland und Portugal wollen ans Geld der EZB +++

+++ Neuer Zwischenfall: Japans Premier kritisiert China scharf +++

+++ Schiefergas: Bundesregierung plant Zulassung für »Fracking« +++

+++ Steinbrück-Kampagne im Zwielicht: Bundestagsverwaltung überprüft Peerblog +++

+++ Geheim-Memo: US-Regierung kann Bürger ohne Gerichtsverfahren töten +++

+++ Plagiatsverfahren: Schavan verliert Doktortitel – und will dagegen klagen +++

+++ Imagepflege: EU startet PR-Aktion in Internet-Foren +++

+++ Bahnhof vor dem Aus: Das genüssliche Schweigen der Stuttgart-21-Gegner +++


+++ Konservative stimmen gegen Cameron: Britisches Parlament segnet Gesetz zur Homo-Ehe ab +++

+++ Mali: Frankreich will im März mit Truppenabzug beginnen +++

+++ Mega-Betrug aufgedeckt: Kreditkartengauner erbeuten 200 Millionen Dollar +++

+++ Südpazifik: Schweres Erdbeben bei den Salomon-Inseln +++

 

 


Dienstag, 05.02.2013

 

+++ Währungskrieg: Hollande fordert Manipulation des Euro-Kurses +++

+++ »Gesamtkonzept richtig«: ARD-Chef verteidigt neue Rundfunkgebühr +++

+++ Foto-Fälschung: Griechische Polizei vertuscht Folter +++

+++ Hyper-Inflation in Argentinien: Regierung friert Preise ein, Panikkäufe erwartet +++

+++ Dänemark: Mordanschlag auf Islamkritiker Lars Hedegaard +++

+++ De Maizière: Deutschland schickt zusätzlich Sanitäter nach Mali +++

+++ Islamismus: Saudischer Prediger will Zweijährige verschleiern +++

+++ Streik: Brüssels Beamte protestieren gegen Gehaltskürzungen +++

+++ Griechenland: Regierung droht streikenden Seeleuten mit Kriegsrecht +++

+++ Rede in Straßburg: Hollande fordert mehr deutsche Binnennachfrage +++

+++ Nach vier Jahren: Rekordschmerzensgeld für Vergewaltigungsopfer +++

 

+++ Türkei erhebt schwere Vorwürfe: Berliner Ermittler ließen Ankara-Attentäter laufen +++

+++ Kairo-Besuch: Ahmadinedschad will in »befreitem« Jerusalem beten +++

+++ Düstere Aussichten für Italien: Massiver Auftragseinbruch im Januar +++

 

+++ Die EU im Jahr 2013: Wirtschaftlich bankrott wird sie politisch zur Diktatur +++

+++ Schattenseiten des Schengen-Abkommens: Kriminaltouristen versetzen Dorf in Angst +++

+++ Mindestlohn-Debatte: Grüne suchen einen Mitarbeiter für vier Euro die Stunde +++

+++ Nea Dimokratia und Pasok in Nöten: Griechische Parteien stehen vor der Pleite +++

+++ Rezession: Die Kluft zwischen Deutschland und Frankreich wird immer größer +++

+++ Österreich: Zwei Wege zur Einbürgerung im Expressverfahren +++

+++ Gesundheitspolitik: CDU-Experte will jede fünfte Klinik schließen +++

 

+++ Steinbrück-Auftritt in London: »Wir dürfen den Krisenländern nicht nur die Keule überziehen« +++

+++ Weniger Beamte und Zahl der Verbrechen steigt: NRW-Polizei droht der Kollaps +++

+++ Atomstreit mit Iran: USA kündigen Marinemanöver an +++

+++ »Shitstorm« nach Apple-Bashing in der ARD: Plattitüden-Alarm bei »Markencheck« und »hart aber fair« +++

+++ Wahlkampf: FDP will Inflationsschutz ins Grundgesetz schreiben +++

+++ »Maß ist voll«: Freie suchen Gespräch mit dem MDR +++

 

+++ »PeerBlog« im Zwielicht: Wer steckt hinter dem Schatten-Wahlkampf für Steinbrück? +++

+++ Kontroll-Monster: EZB plant Einstellung von 2.000 neuen Mitarbeitern +++

+++ »Propaganda-Blitz«: EU will in Internet-Foren für Euro Stimmung machen +++

+++ Bahn-Projekt wird Milliardengrab: Bundesregierung sieht keine Zukunft für Stuttgart 21 +++

+++ Drohungen des Iran: »Israel wird den Angriff auf Syrien bereuen« +++

+++ 380 Fußball-Spiele in Europa manipuliert: Europol enthüllt riesige Ausmaße des Wettskandals +++

+++ Länderfinanzen: Länder laufen Sturm gegen Verfassungsklage +++


+++ Medien: Syrische Rebellen erobern wichtigen Staudamm am Euphrat +++

+++ Gehaltsdebatte: EU-Kommission rechnet ihre Beamten arm +++

+++ Finanzkrise: USA will Ratingagentur Standard & Poor´s verklagen +++

 

 

 

 


Montag, 04.02.2013

 

+++ Autoverkäufe in Deutschland am Boden: Minus 8,5 Prozent im Januar +++

+++ Aktienmarkt: Politische Unsicherheit in Italien und Spanien löst Kursrutsch aus +++

+++ »Gemeinschaft der Nerdisten«: Zwangsabgabe mit Religions-Trick sparen – klappt das? +++

+++ Schäuble-Initiative: Koalition will Bankmanager für Fehler büßen lassen +++

+++ Wirbel in Österrreich: SPÖ-Abgeordnete fordert Kennzeichnungspflicht israelischer Waren +++

 

+++ Ägypten: Proteste gegen Mursi nehmen an Schärfe zu +++

+++ Unzureichender Seuchenschutz: Russland stoppt Fleischimporte aus Deutschland und USA +++

+++ Fußball: Europol deckt größten Wettskandal der Geschichte auf +++

 

+++ Zuwanderung: OECD kritisiert deutschen »Anwerbestopp« +++

+++ Nach BER-Debakel: Wowereits Beliebtheit stürzt ins Bodenlose +++

+++ Massenproteste: Spanier fordern Rajoys Rücktritt +++

 

+++ Angriff der bezahlten Blogger: Sechsstellige Summe aus der Wirtschaft für Steinbrück-Blog +++

+++ Französischer Ökonom: Deutschland ist der kranke Mann Europas +++

+++ Schweiz: Immoblasenindex rückt immer weiter in Risikozone vor +++

 

+++ Euro-Krise: Banken-Altlasten könnten Rettungsschirm zerreißen +++

+++ Immobilienmarkt: Neues Gesetz ist ein Freibrief für steigende Mieten +++

+++ Pilotprojekt: Hamburger Klinik holt Pflegekräfte aus Tunesien +++

 

+++ EU-Präsident Schulz: »EU ist tödlich bedroht« +++

+++ Streit um Länderfinanzausgleich: Bayern und Hessen wollen noch im Februar klagen +++

+++ Griechische Rechtsradikale: Chrysi Avgi gründet deutsche Schwesterpartei in Nürnberg +++

+++ Staatsschulden: Deutschland will Zypern harte Bedingungen stellen +++

+++ Härtere Strafen in Indien: Sexualverbrechern droht die Todesstrafe +++

+++ Sicherheitskonferenz: Deutscher Mali-Beitrag sorgt für Ärger bei Franzosen +++

+++ Medienbericht: Frankreich kontrolliert Rebellen – schneller Sieg eine Inszenierung +++

+++ NATO kriegsmüde: »Wollen nicht in jedem Winkel der Erde kämpfen« +++

 

 


Sonntag, 03.02.2013

 

+++ Assad: Ziel von israelischem Luftangriff auf Syrien war Schwächung des Landes +++

+++ EU-Beitrittskandidat: Serbische Regierung wankt wegen Mafiakontakten +++

+++ »Darüber wird kaum gesprochen«: Entwicklungsminister Niebel prangert Sexismus gegen Männer an +++

+++ Erneuerbare Energien: Wie bitte, Herr Trittin? Ein »Markt für Ökostrom«? +++

+++ »Wetten, dass..?«: Goldene Kamera, neue Vorwürfe +++

+++ Geldverschwendung: Mit diesen Subventionen macht sich die EU lächerlich +++

+++ Plagiatsvorwurf: Schavan wird wohl den Titel verlieren +++

+++ Nigel Farage: »Die Bosse in Brüssel hassen die Schweiz« +++

+++ Demografie: Die chinesische Bombe platzt zwischen 2015 und 2020 +++

+++ Vor NSU-Prozess: Mutter von Beate Zschäpe greift Polizei und Justiz an +++

+++ Medienbericht: Behörden bereiten sich auf Terroranschlag durch Biowaffen vor +++


+++ Kritiker sprechen vom »Schlaraffenland«: 4365 EU-Beamte verdienen mehr als die Kanzlerin +++

+++ Heiliger Zorn: Kirche zieht in den Kampf gegen den Rundfunkbeitrag +++

+++ Finanzaffäre in Spanien: Regierungschef Rajoy weist Schwarzgeld-Vorwürfe zurück +++

+++ Sturm der Entrüstung: Video zeigt schockierende Polizeigewalt in Ägypten +++

+++ Neuer Trend: Deutsche Rentner werden kriminell +++

+++ Biden: Amerika bereit zu direkten Verhandlungen mit Iran +++

+++ Türkei: Linksextremisten bekennen sich zu Anschlag an Ankara +++

+++ »Fracking«: Die Macht auf der Erde könnte neu verteilt werden +++


 


Samstag, 02.02.2013

 

+++ »Wir wollen Merkel tot sehen«: Islamisten drohen Deutschland mit Anschlägen +++

+++ Militär-Einsatz gegen Islamisten: Bundeswehr beteiligt sich mit 40 Ausbildern in Mali +++

+++ Zuwanderung: Lebt eine halbe Million mehr Türken in Deutschland? +++

+++ Sicherheitskonferenz: USA und EU forcieren gigantische Freihandelszone +++

+++ Inselstreit geht in nächste Runde: Japan setzt Korallenkutter aus China fest +++

+++ Länderfinanzausgleich: Die bittere Wahrheit über die Berliner Finanzen +++

+++ NSU: München baut Gericht für Prozess gegen Zschäpe um +++

+++ Neue Verhandlungen möglich: Streik bei Eon wird ausgesetzt +++

+++ »EU-Beamte machen sich die Taschen voll«: 2500 Eurokraten verdienen mehr als Kanzlerin Merkel +++

 

+++ Feuer frei aus Washington: USA geben Israel grünes Licht für weitere Angriffe auf Syrien +++

+++ Medienberichte: Iran präsentiert eigene Kampfflugzeuge +++

+++ Einstimmung auf weitere »Rettungen«: Ohne Schuldenerlass droht Staatsbankrott +++

+++ Umfrage: 53 Prozent aller US-Bürger halten Regierung für eine Bedrohung +++

+++ Nächster Plan aus Brüssel: Umweltschutz Europas Autobauer können Klimasparbuch eröffnen +++

+++ FDP-Kritik an Luxussteuer-Vorschlag: »Maschmeyers Vorschlag ist überheblich« +++

 

+++ Nahost-Experte: »Die Türkei ist aktiv am Syrien-Konflikt beteiligt« +++

+++ Plagiatsverfahren: Bürger fordern im Fall Schavan Unnachgiebigkeit +++

+++ Keine Zukunft: Massenflucht der Ärzte aus Griechenland +++

+++ Ausschreitungen: Gewalt bei neuen Protesten in Ägypten +++

+++ Debatte im IWF: Schwellenländer wollen Euro-Rettung stoppen +++

+++ Verwirrung um Linke-Vorstoß: Linke blamiert sich mit Idee zur 100-Prozent-Steuer +++

+++ Auflagen für Hausbesitzer: »Fast unantastbare Willkürmacht der Behörden« +++

+++ Chef der Glaubenskongregation im Vatikan: Bischof Müller kritisiert »Pogromstimmung« gegen die Kirche +++

+++ »Innovationsfonds«: Google zahlt Millionen an Frankreichs Verleger +++

+++ Nach Luftangriffen: Syrien klagt bei Uno gegen Israel +++

 


Freitag, 01.02.2013

 

+++ Ankara: Linksextremist soll Selbstmordanschlag begangen haben +++

+++ Berlusconi: »Schluss mit Sparen, sonst treten wir aus der Euro-Zone aus« +++

+++ Reise nach Mali: François Hollande will Truppen persönlich danken +++

+++ Banken-Crash: Niederländische SNS muss verstaatlicht werden +++

 

+++ Selbstmordattentat?: Zwei Tote bei Explosion vor US-Botschaft in Ankara +++

+++ Rechtsexperte: »Unsichtbare Kräfte« der Politik gängeln das Justiz-System +++


+++ Arbeitslosigkeit und sozialer Abstieg: Europa droht eine verlorene Generation +++


+++ Grenz-Kriminalität: Tschechien und Bayern kämpfen gegen Crystal Meth +++


+++ Eigen-PR kostet Millionen: ARD und ZDF rühren mit Gebühren die Werbetrommel +++


+++ Länderfinanzausgleich: Bayern möchte dem Bund Berlin aufs Auge drücken +++

+++ Bundesrat: Steuerabkommen mit der Schweiz gescheitert +++


+++ Iran-Sanktionen: Gelten sie nicht für das Pentagon? +++


+++ Kriminalität: Zeitungsabonnenten leben gefährlich +++

 

+++ Ab 500 000 Euro Jahreseinkommen: Linke fordert Steuersatz von 100 Prozent für Reiche +++

+++ Niederlande machen Druck: Es muss ein Recht auf EU-Austritt geben +++


+++ Euro-Krise: Pfandleiher und Hehler – die neue Macht in Athen +++


+++ Altersversorgung: Regierung will Beamte bei Pensionen besserstellen +++


+++ Auszubildende gesucht: Hamburger Firma lockt gute Lehrlinge mit Dienstwagen +++


+++ Zeitungs-Pleite: Bundeskartellamt überprüft Übernahme der »FR« durch »FAZ« +++

 

+++ Nach Israels Luftangriffen: Syrien und Iran schwören blutige Rache +++

+++ Zuwanderung: Großbritannien wehrt sich gegen Zustrom aus Polen +++


+++ Schweizer Steuern: EU-Forderungen gefährden den Mittelstand +++


+++ Spannungen nehmen zu: Scheidende US-Außenministerin berichtet über russische Hilfe für Syrien +++


+++ Israelischer Luftangriff auf Syrien: Auch US-Regierung glaubt offenbar nicht an Chemiewaffentransport +++

+++ Pimco-Chef: Finanzmärkte stehen vor einer »Supernova«-Explosion +++

+++ Totschläger vom Alexanderplatz: Tatverdächtiger jetzt türkischer Staatsbürger +++


+++ Hartz IV der Liebe wegen: so großzügig ist Deutschland zu Zuwanderern +++

+++ Nach Skandal um abgewiesene Vergewaltigte: Meisner akzeptiert »Pille danach« in Ausnahmefällen +++

+++ Deutschlandtrend: Steinbrück hat Großteil der SPD-Wähler gegen sich +++

+++ Waffen-Debatte: Erneut Tote bei Schießereien in den USA +++

+++ Rohstoff-Boom: Unter Sachsen lagern tonnenweise Seltene Erden +++

+++ Drohender Flächenbrand: USA warnen Syrien vor Waffenlieferungen an Hisbollah +++

+++ Auf Geheiß von Brüssel: EZB muss Geld nach Serbien pumpen +++



 

 

 

 

Die Meldungen vom Januar 2013 finden Sie hier.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Politik: Bis zum 8. Mai 2045 werden die Deutschen noch leiden müssen

Redaktion

Es gibt bekannte Politiker, die ihre Parteiführung seit Langem vor den Folgen der alles vernichtenden Politik warnen. Lesen Sie, was einer der bekanntesten deutschen Politiker (politisch völlig unkorrekt) zu den sich abzeichnenden Krisen sagt – und wie lange sie die Deutschen noch erdrücken werden.  mehr …

EUdSSR: Die Meinungsfreiheit wird schrittweise abgeschafft

Udo Ulfkotte

Die Europäische Union will die freie Berichterstattung der Medien deutlich einschränken. Eine Meinungsfreiheit wird es dann nicht mehr geben. Dafür aber eine neue »Demokratieabgabe«.  mehr …

Explodierende Kosten: Wird Wohnen bald unbezahlbar?

Michael Brückner

Die Folgen der Euro-Krise haben den deutschen Immobilienmarkt erreicht: Die Flucht besorgter Anleger ins »Betongold« lässt die Preise für Wohnobjekte in den Ballungszonen drastisch steigen. Parallel dazu explodieren die Mieten. Und die niedrigen Zinsen lassen viele Kreditnehmer in gefährliche Finanzierungsfallen tappen.  mehr …

Warum Elektroautos brandgefährlich sind

Edgar Gärtner

Wenn es darum geht, ihrem politischen Wunschkind »Elektromobilität« auf die Beine zu helfen, dann drücken Regierungen und Aufsichtsbehörden beim Thema Sicherheit die Augen fest zu.  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.