Thursday, 30. June 2016
11.01.2016
 
 

+++ Aktuelle Weltnachrichten vom Januar 2016 KW 02 +++

Redaktion

 

 

 

Die Meldungen von KW 02 / 2016 finden Sie hier

 

 

Sonntag, 17.01.16

 

 

»Schwarzer Silvester«


+++ Das Land verändert sich ... : So rüstet sich die Polizei für den Karneval +++

+++ Silvesternacht in Köln: Hatten die Taten System? +++

+++ Nach den Vorfällen von Köln: De Maizière plant Sonderbericht zu Zuwanderer-Kriminalität  +++

+++ Flüchtlingsproblem schlimmer als gedacht: Opferung des eigenen Volkes zum Wohle fremder Interessen +++


 

Der neue Dschihad


+++ BKA-Chef Münch warnt: »Wir sind im Fokus der Islamisten« +++

 

 

Krieg in Nah- und Mittelost


+++ Syrien: Terrormiliz IS soll Hunderte Zivilisten getötet haben +++

+++ Syrien: IS-Massaker mit 130 Toten – 400 Zivilisten entführt +++

+++ In der Stadt Deir Essor: Terrormiliz IS entführt mehr als 400 Zivilisten in Syrien +++



Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Hilden: Festnahme nach sexuellem Missbrauch eines Kindes +++

+++ Kriminelle Struktur: Die erschreckenden Details des »Casablanca«-Berichts +++

+++ Mit Steinen beworfen: Ungarische Polizisten werden bei Auseinandersetzung mit Flüchtlingen verletzt +++

+++ »Strenge Stausberg«: Die unerträgliche Milde der Richter in NRW +++

+++ KOPP Lesern lange bekannt: Kriminelle Nordafrikaner, ein lang gehütetes Staatsgeheimnis +++

+++ Zeman: »Integration der muslimischen Gemeinschaft praktisch unmöglich« +++

+++ Familienministerin Manuela Schwesig (SPD): Kinder des Dschihad als angebliche »Integrationshilfe« +++

+++ Berlin: Minderjährige vergewaltigt, Polizei tatenlos +++

+++ Heisse Luft: Union plant Rückführungszentren für Nordafrikaner +++

+++ Nach Absage des Rosenmontagszugs: Rheinberg lädt Flüchtlinge zu Karnevalsparty ein +++

+++ Berlin-Moabit: Mit Messern und Steinen: Massenschlägerei im kleinen Tiergarten +++

+++ Kanzler Faymann: Österreich setzt Schengen-Regeln »temporär außer Kraft« +++

+++ Schon im Oktober 2014 informiert: Politiker schwiegen über Gewalt durch Nordafrikaner +++

+++ Einsatz in Nordafrikaner-Viertel: Großrazzia mit 300 Polizisten am Düsseldorfer Hauptbahnhof +++

+++ Schüler wollte Mädchen vor sexuellen Angriffen schützen: 14-jähriger Flüchtling ersticht ihn +++

+++ Flüchtlinge und Sexismus: Erstaunlich, wie Feministen die Realität ausblenden +++

+++ Massive Sex-Übergriffe durch Migranten an Salzburger Schule +++


 

Weitere Meldungen


+++ Angst vor Ölschwemme: Börsen am Golf brechen nach Iran-Abkommen ein +++

+++ Zwischen Brüssel und Rom fliegen die Fetzen +++

+++ Sachsen-Anhalt: Angreifer schlagen rechte Demonstranten krankenhausreif +++

+++ Berlin-Friedrichshain: Erneuter Polizeieinsatz in der Rigaer 94 +++

+++ Gabriel fordert: Milliarden-Paket für Flüchtlinge – und Deutsche +++

+++ Pegida erobert Europa +++

+++ Flüchtlingskrise: Merkel läuft die Zeit davon +++

+++ Bald »isch over«: Schäubles Schachzug bringt Merkel dem Abgrund näher +++

+++ Riesenmarkt Iran: Deutsche Wirtschaft wittert Milliarden-Geschäfte +++

+++ Neuauflage von »Mein Kampf«: Ist Hitler nun endlich erledigt? +++

+++ 53 Prozent der Briten nach Köln für EU-Austritt +++

+++ Aufgedeckt: BND und NSA spionierten Finnlands Kommunikationskanäle mit Russland aus +++

+++ Blei im Wasser: Obama erklärt Notstand in Michigan +++

+++ Mit der Maschine Meinung machen: Roboter verbreiten auf Twitter Kommentare +++

+++ Die verschleierte Wahrheit +++


+++ Iran-Sanktionen aufgehoben: Alle feiern das Atomabkommen − nur Israel nicht +++

+++ Europas Zerreißprobe: Nie war das Ende der EU so realistisch wie heute +++

+++ Wahnvorstellungen: SPD will 100 Millionen Euro für den Kampf gegen Rechts verschleudern +++

+++ Gewalt gegen Flüchtlinge: BKA-Chef warnt vor neuen Rechtsextremisten-Gruppen +++

+++ Bundeswehr fürchtet Unterwanderung durch Extremisten +++

+++ Großbritannien: Lehrer füttern hungrige Schüler durch +++

+++ Dreckige Toiletten im Bremer Landtag - Gutachten belegt: Bremer Politiker überschätzen sich beim Pinkeln +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

Samstag, 16.01.16

 

 

»Schwarzer Silvester«


+++ »Ihr täglich Stück Frau grapschen« – Die Vorfälle von Köln und der Islam +++

+++ Übergriffe in Köln: Reker wusste schon am 2. Januar Bescheid +++

+++ Der Geist ist aus der Flasche - Stimmung ist gekippt +++

+++ Bürgerwehren in Hamburg: »Wenn Frauen belästigt werden, sehen wir rot« +++

+++ Köln-Übergriffe und die Folgen: CDU-Politiker fordert längere Lebensarbeitszeit für Polizisten +++

+++ Silvester-Übergriffe: Fünf Gründe, warum Bürgerwehren scheitern werden +++


 

Der neue Dschihad


+++ Unbekannte entführen zwei Österreicher an der Grenze zwischen Burkina Faso und Mali +++

+++ Terror in Hauptstadt: Attentäter greifen zweites Hotel in Burkina Faso an +++

+++ Burkina Faso: Viele Tote bei Anschlag auf Hauptstadthotel +++

 

 

Krieg in Nah- und Mittelost


+++ Dank Russlands Hilfe: Syrische Armee befreit großflächige Gebiete +++


 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Weitere »rechte Hetze« bestätigt: Saar-Innenminister Bouillon streicht Maulkorb für Polizei aus internem Erlass +++


+++ SPD und CSU setzen Ultimaten: Jetzt kriegt Merkel Druck von allen Seiten +++

+++ Strache: Flüchtlingswelle ist »feindliche Landnahme« +++

+++ Rasen für Flüchtlinge: Schäubles Benzinabgabe ist vom Tisch +++

+++ Abgeschobene Flüchtlinge aus der EU: Maghreb-Staaten verweigern Aufnahme +++


+++ Wohnungen für Flüchtlinge - Palmer: Ohne Zwang geht es nicht mehr +++

+++ Flüchtlingsdebatte: Seehofer stellt Merkel neues Ultimatum +++

+++ Gabriel sieht Deutschland bei Zuwanderung nah am Limit +++

+++ Unterkünfte für Flüchtlinge: Innenminister fordert Wohnbauprogramm in Milliardenhöhe +++

+++ Wegen Chaos am Lageso in Berlin: Flüchtlinge klagen Leistungen beim Sozialgericht ein +++

+++ EU-weiter Zuschlag auf Benzinpreis? Schäuble will Flüchtlings-Soli +++

+++ UN-Experten fordern Luxussteuer für Flüchtlingshilfe +++

+++ Arzt will keine Asylanten behandeln – Kündigung von der Krankenkasse +++


 

Weitere Meldungen


+++ Heiko Maas weiß einmal wieder genau, was der Bürger zu tun und zu lassen hat: »Wir werden hart gegen Bürgerwehren vorgehen« +++

+++ Hetze im Netz: Wenn sich der Hass Bahn bricht +++

+++ Hessens Kultusminister reagiert: AfD-Politiker Björn Höcke soll nicht mehr unterrichten +++

+++  Europäische Union: Hälfte der Hilfsgelder verfehlt ihren Zweck +++


+++ »Einzigartiger Tabubruch«: Amtsgericht in Meißen verurteilt »Reichsbürger« +++

+++ ZDF-Politbarometer: AfD laut neuer Umfrage drittstärkste Kraft im Bund +++

+++ Die CDU und die Flüchtlinge: Rebellen sagen Aufstand gegen Angela Merkel ab +++

+++ Wolfgang Schäuble: Bundeswehr soll die Polizei unterstützen dürfen +++

+++ Nach Legida-Rede in Leipzig: Nächste Anzeige gegen Pegida-Organisatorin Tatjana Festerling +++

+++ Urteil: Verfassungsschutz darf über Journalisten-Bespitzelung schweigen +++

+++ Forderung an Lieferanten: Aldi Süd fordert Verzicht auf bienengiftige Pestizide +++

+++ Datenjournalistin: Zwischen 2.500 und 4.000 US-Drohnenmorde in Pakistan +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Niederlandes »heute-show« über den »schwarzen Silvester« - im ZDF undenkbar


 


Das sind die Provokateure auf der Kölner Pegida-Demo




 

Freitag, 15.01.16

 

 

 

Eine kleine Hässlichkeit von »Report Mainz«


+++ ARD: Neuer Höhepunkt im Krieg der Lügenpresse gegen die Wahrheit +++


 

 

»Schwarzer Silvester«


+++ Alice Schwarzer: »Kalaschnikows, Sprenggürtel und jetzt die sexuelle Gewalt« +++

+++ Jäger hatte schon Neujahr Hinweis auf Silvester-Exzesse +++

+++ Empörung über Karnevalsabsage: »Jetzt geht unsere Kultur den Bach runter« +++

+++ Nach Übergriffen in St. Pauli Türsteher auf Streife: Mobile Securities sollen Kiez sicherer machen +++

+++ Nach Silvesterübergriffen: »Explosionsartiger Anstieg« der Waffenscheinanträge +++

+++ Übergriffe in Silvesternacht: Hamburg ermittelt gegen acht Tatverdächtige +++

+++ »Spürbarer Wandel« Kippt die Stimmung? Das erleben Flüchtlingshelfer nach der Silvesternacht in Köln +++

 

 


»Die Schande von Köln«



Der neue Dschihad


+++ Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat: Ermittlungen gegen zehn Asylbewerber wegen Terrorgefahr +++

+++ Gregor Gysi: »Es gibt eine reale Gefahr in Deutschland« +++

+++ Ein Terror-Phantom macht den Sicherheitsalbtraum wahr +++

+++ Indonesische Polizei verhaftet drei Terrorverdächtige +++

+++ Philippinen: Der »Islamische Staat« wird auf Mindanao aktiv +++

 

 

Krieg in Nah- und Mittelost


+++ Türkei fordert stärkeres Engagement von Deutschland +++

+++ Novum bei Anti-IS-Einsatz: Syrische Luftwaffe gibt russischen Kampfjets Deckung +++

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Geistig behinderte 14-Jährige soll sexuell missbraucht worden sein - Polizei: Drei junge Tatverdächtige sind bekannt. Hauptbeschuldigter (19) soll ausgewiesen werden +++

+++ Österreich: Neues Gesetz behindert Jagd auf Drogendealer +++

+++ Gebührende Bespaßung .... Sogar Fußballspiele auf Arabisch: WDR startet viersprachiges Flüchtlings-Portal +++

+++ Vergleich mit Nazizeit - »Zutiefst besorgt«: Europarat warnt Dänemark vor Verschärfung des Ausländerrechts +++

+++ Elektroschocker und Flüchtlingskrise: Waffenhändler berichten von »Kaufrausch« +++

+++ Dresden: 48-Jährige brutal von drei Südländern vergewaltigt +++

+++ Feuer an Gastank gelegt - Feuerwehr verhindert Explosion: Anschlag auf Flüchtlingsunterkunft vereitelt +++

+++ Nur wer nach Deutschland will, darf weiter +++

+++ Schweiz: Flüchtlinge müssen ihr Geld abgeben +++

+++ Die Flüchtlinge und der Arbeitsmarkt +++

+++ 88-Jährige vergewaltigt: Amtsgericht Herford verurteilt Flüchtling (20) aus Somalia zu vier Jahren Haft +++

+++ Sexualstraftat in Wuppertal-Barmen: 16-Jährige bewusstlos auf Spielplatz aufgefunden +++

+++ »Haben Merkel oder Merkel«: Schriftstellerin Maron prangert Flüchtlingspolitik an +++

+++ Bornheim will nach Übergriffen aufklären: Schwimmbad-Verbot für Flüchtlinge +++

+++ Sie standen unter der Obhut des Jugendamtes – Wo waren die Aufsichtspersonen? Minderjährige Flüchtlinge nachts als Gewalttäter erwischt +++

+++ »Wir schaffen das« .....: Für Flüchtlinge fehlen mehr als 650.000 Wohnungen +++

+++ Messerattacke in Siegen 35-Jähriger stirbt nach Angriff - Verdächtiger festgenommen +++

+++ Polizei hält dicht: Schwerer Missbrauch eines sechsjährigen Jungen in einer Flüchtlingsunterkunft in Köln-Buchheim +++

+++ Protest aus Bayern: Landrat bezahlt Übernachtung für Syrer aus Flüchtlingsbus +++

+++ Erpressung für eigene Wohnung: Asylwerberinnen drohten, Babys auf den Boden zu werfen +++

+++ Calais: Drei-Tage-Frist für Abriss des Migrantenlagers +++

+++ Flüchtlingskrise: Schröder kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik +++

+++ Einwanderung: Flüchtlingszahl aus Algerien und Marokko steigt stark an +++


 

Weitere Meldungen


+++ »Kanzlerin nicht beschädigen«: Merkel-Fans warnen in Briefen ihre Unions-Kollegen +++

+++ »Spiegel« und »Stern« verkaufen sich so schlecht wie nie +++

+++ Nationalität von Verdächtigen: Die Ironie der Schweigespirale +++

+++ Merkel erhöht deutschen Militäretat auf Druck der USA +++

+++ Kommissionspräsident Juncker: »Ohne Schengen macht der Euro keinen Sinn« +++

+++ Papier will Verfassungsklage gegen Merkel: Eine harte Probe für den Verfassungspatriotismus +++

+++ SM-Sex und Online-Dates: CDU-Politiker soll 14-Jährige missbraucht haben +++

+++ War der Sturm auf die Stasizentrale 1990 inszeniert? +++

+++ »Deutschland ist kein Freiluftbordell« - Höcke: Deutschland wird »von Idioten regiert« +++

+++ Umfrage: AfD bundesweit bei zehn Prozent +++

+++ Missbrauch: Sexuelle Belästigung findet oft öffentlich statt +++


+++ Vigilanti! Bröckelt das staatliche Gewaltmonopol? +++

+++ Meinungsfreiheit in Türkei: Erdogan verfolgt mehr als 1.000 »Akademiker für Frieden« +++

+++ Energiekrise auf der Krim nach Anschlag auf Stromleitungen +++

+++ Eine Orgie der Anpassung: Die Krise des Informationsjournalismus +++

+++ Merkel: »Wir müssen einen vernünftigen, qualitativen Beitrag leisten« +++

+++ Wallströms Hass auf Israel: Schwedische Außenministerin unerwünscht +++

+++ Schuldenrückzahlung im März: ESM-Chef Regling warnt vor angespannter Finanzlage in Athen +++

+++ Berlin-Friedrichshain: Linksradikale Anwohner kritisieren Vorgehen der Polizei +++

+++ Deutsche Außenpolitik verpennt ihre Chancen +++


 

 


 



US-Soldaten in die Knie gezwungen – Iran zeigt Video von gestoppten US-Booten




 

Donnerstag, 14.01.16

 

 

 

»Schwarzer Silvester«


+++ Der Niedergang des öffentlichen Raumes – Gedanken zu den Vorfällen in Köln +++

+++ Muslimin spricht Klartext: »Erkenne mein Deutschland jetzt schon nicht mehr« +++

+++ Turbulente Landtagsdebatte über Silvesternacht: Kraft und Jäger im Kreuzfeuer +++

+++ Wegen Asylbewerbern: Rheinberg sagt Karnevalsumzug ab +++

+++ Kein »Licht aus« geplant: Randalierer nahmen Dom gezielt unter Beschuss +++

+++ Clement zu Köln: »Wir können uns nicht auf der Nase herumtanzen lassen« +++

+++ Kampfsportler, Bodybuilder, Türsteher - »Köln wehrt sich!«: Bürgerwehr verabredet sich auf Facebook +++

+++ Maischberger-Talk: »Massen-Vergewaltigungen durch Muslime sind Märchen« +++


+++ Flüchtlinge sprechen über Köln: »Es war wie auf dem Viehmarkt« +++


 

Der neue Dschihad


+++ Deutschland als Terrorziel: »IS schleust bewusst Männer ein« +++

+++ IS bekennt sich zu Anschlagsserie in Jakarta – Angriffsziele: Ausländer und Polizei +++

+++ Terror in Jakarta: Attentäter gingen nach Pariser Szenario vor +++

+++ Es könnte zu Anschlägen wie in Paris kommen: »300 Kampferprobte und komplett Verrohte in Deutschland« +++

+++ Weitere Explosion in Jakarta - Präsident spricht von Terrorangriff +++

+++ Anschläge in Indonesien: Vier Menschen sterben bei mindestens sechs Bombenexplosionen vor Café in Jakarta +++

+++ Anschläge wie in Paris möglich: So groß ist die Terror-Gefahr in Deutschland +++

+++ Istanbul: »Der Anschlag sollte ein Umdenken hervorrufen« +++

 

 

Krieg in Nah- und Mittelost


+++ Angriffe im Irak und Syrien: Türkei verkündet Tod von 200 IS-Kämpfern als »Vergeltung« +++

+++ Nach Anschlag von Istanbul: Türkei greift fast 500 IS-Stellungen im Irak und Syrien an +++

+++ Frankreich meldet erste Luftschläge im irakischen Mossul +++

+++ Explosion nahe Polizeirevier in Türkei - 5 Tote, 36 Verletzte +++



Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Wirbel in Österreich: Das Wut-Interview mit dem »Asyl-Arzt« +++

+++ Landrat aus Bayern: »Wir müssen die Fehler der großen Politik ausbügeln« +++

+++ Heinz Buschkowsky: »Deutschland überhebt sich mit seinem Helfersyndrom« +++

+++ Bericht: Türkei schiebt Bürgerkriegsflüchtlinge zurück nach Syrien ab +++

+++ Jugendliche »Flüchtlinge« peinigen Mitschülerinnen drei Monate - Schulleitung erstattet Strafanzeige +++

+++ Zahl der Rückreisenden drastisch gestiegen »Deutschland tut nichts für mich«: Darum fliehen Iraker zurück in die Heimat +++

+++ Tagesspiegel: Frauen fälschten Anzeigen um Stimmung gegen Ausländer zu machen +++

+++ Über die Lügen in »Bild« +++

+++ KOPP Lesern lange bekannt: Viele Zuwanderer sind nur für Helfertätigkeiten geeignet +++

+++ Grünlinkes Erbrochenes: »Debatte um Flüchtlinge in Deutschland - Eine Integrationspflicht für Pegida-Proleten muss her« +++

+++ Sie wollen bessere Wohnbedingungen - München: Flüchtlingsfrauen würgen Heimleiter +++

+++ Aufmerksame Zeugen verfolgen Kriminelle: Dortmunder Räuberbande überfällt und bedroht Paketzusteller +++

+++ 52 Flüchtlinge starten um 09:00: Landrat schickt Merkel Bus voller Flüchtlinge +++

+++ Mönchengladbach: 15-jähriges Mädchen von Südländer vergewaltigt +++

+++ »Zum Schutz nationaler Minderheiten vor Diskriminierungen«: Sprachregelung bei kriminellen Ausländern +++

+++ Multikulti-Faxen am Ende: 83 Prozent der Deutschen für schärfere Asylgesetze +++

+++ EU-Kommission: Bislang nur 272 von 160.000 Flüchtlingen verteilt +++

+++ Österreich weist 3000 Migranten wegen Falschangaben ab +++

+++ Flüchtlingskrise: Wien will Deutschland für schärfere Grenzkontrollen gewinnen +++

+++ Volkspädagogik: Schulbücher sollen die Zuwanderung preisen +++

+++ Die Flüchtlinge und der Bildungsnotstand: Das deutsche Volk wird mit Füßen getreten +++

+++ Dänemark: Asylbewerber sollen Sexualmoral lernen +++

+++ Schwetzingen: Flüchtling tritt Frau ins Gesicht – Jochbeinbruch +++


 

 

Weitere Meldungen


+++ Vergleich mit Österreich: Deutsche Rentner sind schlecht abgesichert +++

+++ Das Ende der Bevormundung +++

+++ Staatskrise: Das Vertrauen der Bürger in die Politik ist erschüttert wie nie +++

+++ Willsch: Bürger müssen Abgeordnete unter Druck setzen +++

+++ Den etablierten Parteien laufen die Hochgebildeten davon +++

+++ Mann mit Waffe gesichtet: Polizei-Großeinsatz in Schweinfurt läuft +++

+++ Sachsen-Anhalt-Umfrage: AfD auf Rekordkurs – Platz hinter CDU in Reichweite +++

+++ Blutbad an der Börse: Dax rauscht ungebremst in die Tiefe +++

+++ Russische Luftfahrtbehörde: Raketensplitter an MH17-Wrack stammen nicht von Buk +++

+++ Baden-Württemberg: Parteien streiten über Boykott der AfD +++

+++ Die Politik spürt den Vertrauens-Knacks der Bürger +++

+++ Fortgesetzter Rechtsbruch und Missachtung des Parlaments: »Rechtssystem ist in schwerwiegender Weise deformiert« +++

+++ Ausfall auf AfD-Kundgebung - Höcke keilt gegen die Kanzlerin: Merkel in »der Zwangsjacke« abführen +++

+++ Das Weihnachtswunder von Regensburg: Domspatzen bringen etwas Licht ins Dunkel des Doms +++

+++ Bizarrer Deal: Bundesregierung will für 580 Millionen Euro fünf israelische Kampfdrohnen anschaffen +++

+++ Die Clintons und das Big Money - Wie Wall Street & Co einen Politik-Clan kauften +++

+++ Schicksalsjahr 2016? Deutsche-Bank-Chef Fitschen warnt vor Zerfall Europas +++

+++ Nach Angriff auf Beamten: Polizei durchsucht mit 500 Mann Wohnhaus der linken Szene in Berlin +++

+++ Obama und Putin einig: »Starke Antwort« auf Nordkoreas Atomversuch +++


 

 

 


 

 

 

 

Mittwoch, 13.01.16



Willy Wimmer zu den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht




Report Mainz 12.01.2016:

Prominente Behörden und Firmen werben auf rechtspopulistischen Webseiten






Eine kleine Hässlichkeit von »Report Mainz«


+++ Falsch berichten und andere Medien denunzieren: Deutschland macht, wofür es Polen kritisiert +++

+++ Dieter Stein: Öffentlich-rechtlicher Angriff auf die Pressefreiheit +++

+++ Kopp-Online Leser dürfen nicht mehr Bahn fahren! +++

 

+++ Stellungnahme der Jungen Freiheit +++

 

 

»Schwarzer Silvester«


+++ Für Jäger über die Klinge: Kölner Polizeisprecherin räumt ihren Posten +++

+++ SPON-Punk ...: »Köln und die Folgen: Die Eskalation des Social-Nationalismus« +++

+++ Nach Silvesternacht: Jetzt gibt es auch Strafanzeigen gegen Kölner Polizeibeamte +++

+++ Silvesternacht von Köln: Warum so viele Verdächtige aus Nordafrika kommen +++

+++ Kampagne #Ausnahmslos: Flucht auf vertrautes Terrain - Dem Netzfeminismus fehlen zu den Angriffen in Köln die richtigen Worte +++

+++ Uschi Glas zum Kölner Silvester-Horror: »Unsere Werte sind nicht verhandelbar« +++


 

Der neue Dschihad


+++ Istanbul-Attentäter soll als Flüchtling registriert gewesen sein +++

+++ Nach Terroranschlägen von Paris: Polizei entdeckt weitere Verstecke von Paris-Attentätern +++

+++ »Düsseldorf passt auf« - Angst vor Kontrollverlust: Bürgerwehr stellt Rundgänge ein +++

+++ De Maizière: Keine Hinweise auf gezielten Angriff auf Deutsche +++

+++ Terror in Istanbul: »Ich sah, wie er die Zündung der Bombe zog« +++

+++ Nach Anschlag in Istanbul: Türkische Polizei nimmt drei Russen mit Verbindung zum IS fest +++

+++ Französischer Richter: »Terroristen denken an etwas viel Größeres« +++


+++ Presseschau zum Anschlag in Istanbul: »Deutsche Attentat-Opfer passen in das Muster perfider Terrorplanung« +++

+++ »Islamischer Staat« Obama warnt vor Terror-Hysterie +++

 

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Interaktive Karte: Das sind die Ballungszentren der Flüchtlinge in Deutschland +++

+++ Wider den Migrantenzustrom: Dänemark verlängert Grenzkontrollen zu Deutschland +++

+++ »Juden sind zum Ziel geworden«: Jüdische Gemeinde spricht sich für Kippa-Verbot in Frankreich aus +++

+++ Unterschriftenaktion: Grenzschließungsantrag kursiert in Unionsfraktion +++

+++ Nach Messerattacke: Sollen Juden besser auf Kippa verzichten? +++

+++ Weil am Rhein: Junge Frauen werden in der Regio-S-Bahn sexuell belästigt und geschlagen +++

+++ Netphen: Geschäftsführer bestätigt Vorkommnisse - Sexuelle Belästigungen von Badegästen durch Flüchtlinge? +++

+++ Opfer der eigenen Politik: Einbruchsdiebstahl bei Bremens Innensenator Mäurer +++

+++ Konkrete Pläne für Bürgerwehren in Wien und Graz +++

+++ Güner Balci: »Das archaische Frauenbild bedroht uns alle« +++

+++ Wer hat sie gesehen? Polizei sucht zwei vermisste Mädchen aus Duisburger Kinderheim +++

+++ Ein Appell für mehr Realismus! Das Finale einer inszenierten Flüchtlingskrise +++

+++ Entsetzlicher Verdacht: Dreijährige in Kamener Asylunterkunft sexuell missbraucht – Verdächtiger in U-Haft +++


+++ Wohnsitzauflage: Städtebund schlägt Belohnung für Flüchtlinge vor +++

+++ Nach Übergriffen: Bar erteilt allen Asylbewerbern Hausverbot +++

+++ Österreichs Außenminister: »Es wird nicht ohne hässliche Bilder gehen« +++

+++ Dublin-Abkommen führt zu Grenzstreit: Deutschland schickt immer mehr Flüchtlinge nach Österreich zurück +++

+++ Gutachten: Klage gegen Merkels Einlasspolitik hätte gute Chancen +++

+++ SPD warnt Seehofer vor Verfassungsklage gegen Flüchtlingspolitik +++

+++ CDU-Generalsekretär: Länder sollen täglich 1000 Ausländer abschieben +++

 

 

 

Weitere Meldungen


+++ Neuer Zwangsgebühren-Molloch? TV-Sender für EU: »Wir brauchen eine europäische Medienöffentlichkeit« +++

+++ Hafturteil für George Bush wegen Handel mit Affenköpfen +++

+++ Shitstorm nach Facebook-Post: Kölner Polizei gibt Usern Tipps zum Waffenschein - und löst Welle der Kritik aus +++

+++ Ermittler in Leipzig: Kooperieren Polizisten in Sachsen mit Rechten? +++

+++ Das Gutwort des Jahres: »Pack« +++

+++ Neue deutsche Inquisition +++

+++ Hacker leitet Anrufe für US-Geheimdienstdirektor an Palästinenser um +++

+++ Hanfanbau: Regierung plant Cannabis-Agentur +++

+++ Der nächste Ex-Verfassungsrichter: »Merkels Alleingang war ein Akt der Selbstermächtigung« +++

+++ »Aufzeigen, dass und wie Rechtsextreme Jagd auf Journalisten machen«: DJV startet Denunzianten-Portal Augenzeugen.info +++

+++ Bundeswehr: Soldatensender muss Facebook verlassen +++

+++ Emirsfamilie: So kaufen sich die Scheichs Macht in der Schweiz +++

+++ Bankster-Sieg auf ganzer Linie: »Audit the Fed« im US-Senat gescheitert +++

+++ Im Sumpf der NRW-Politik +++

+++ Wolfgang Schäuble: Bund erzielt 12-Milliarden-Überschuss +++

+++ ALFA-MdEP Hans-Olaf Henkel zu DAX, Flüchtlingen und Merkels »großem Fehler« +++

+++ Mainstream keine Meldung wert: AfD auf Rekordhoch, SPD im Sturzflug +++

 

+++ Gewalt bei Pegida: »Linksversifft, Lügenpresse, das volle Programm« +++

+++ Pegida-Frontfrau Festerling: Verleger verurteilen Aufruf zur Gewalt +++

+++ AfD-Landeschef Björn Höcke: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung +++

+++ Studie: Christenverfolgung durch Islamisten nimmt weiter zu +++

+++ Agentur: Nordkorea stellt thermonukleare Gefechtsköpfe in Dienst +++

+++ »Haben Kontakt verloren«: Iran stoppt zwei US-Boote im Persischen Golf +++

 

 

 

 


 

 


+++ TV Tipp 21:45 in der ARD »Report Mainz« Thema u.a.:

»Niedersächsischer Innenminister kritisiert Werbung

auf rechtspopulistischen Webseiten«
+++

 

 

 

 

Dienstag, 12.01.16

 


»Schwarzer Silvester«


+++ Kölner Silvester-Übergriffe: Die Integrations-Debatten-Verweigerer +++

+++ Wie die Welt auf Köln reagiert: Das naive Deutschland +++

+++ SPON-Fleischi ...: » Köln und die Folgen: Der Rechtsstaat? Eine Memme« +++

+++ Köln: Zahl der Anzeigen steigt auf mehr als 650 +++

+++ »Wurden unserem Auftrag gerecht«: ARD-aktuell weist Vorwurf der »Arbeitsverweigerung« zurück +++

+++ BKA-Chef: Übergriffe in Köln waren organisiert +++

+++ Nach der Silvesternacht in Köln: Der Druck auf NRW-Innenminister steigt +++

+++ Auf Staatsversagen folgt Selbstjustiz: Symptome des Staatszerfalls +++

+++ Welt geht Licht auf: »Auch das Verschweigen sät Gewalt in unseren Städten« +++

+++ Trotz Hunderter Anzeigen in Köln: Es wird nur wenige Urteile geben +++

+++ Silvesternacht in Köln: 553 Strafanzeigen, 23 Verdächtige bekannt +++

+++ Migranten-Übergiffe offenbaren totales Systemversagen +++

 

Der neue Dschihad


+++ Istanbuler Anschlag - Augenzeugin berichtet: Attentäter wollte offenbar gezielt Ausländer treffen +++

+++ Regierungskreise: Mindestens neun Deutsche in Istanbul getötet +++

+++ Wer ihn hat zuerst gerochen ... - Erdogan: Istanbul-Anschlag von syrischem Selbstmordattentäter verübt +++

+++ Auf Touristen-Platz: Mindestens zehn Tote bei Terroranschlag in Istanbul +++

+++ Istanbul: Tote nach Explosion in Touristenviertel +++

+++ Mit Handgranaten ausgestattet: Bosnische Polizei verhaftet mutmaßliche IS-Terroristen +++

+++ Machetenangriff in Marseille: Teenager verletzt jüdischen Lehrer »im Namen des IS« +++

+++ Mehr als 30 Tote bei Geiselnahme und Café-Anschlag im Irak +++

 

 

Krieg in Nah- und Mittelost

 

+++ Syrien: Die Bilder-Propaganda-Fälschungen gehen weiter +++

 

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Puttgarden: Flüchtlinge sollen französischen Juden attackiert haben +++

+++ Flüchtlinge leben in Hamburg wieder in Zelten +++

+++ 200.000 Euro Reinigungskosten für Wiener Asylquartier +++

+++ Flüchtlingspolitik: »Bund bleibt verantwortlich für Einreisekontrolle« +++

+++ Hessens Innenminister soll zu Polizeianweisungen befragt werden +++

+++ Leipzig: Staatsanwaltschaft rechtfertigt Freilassung von Sex-Täter +++

+++ Ex-Verfassungsrichter Papier rechnet mit deutscher Flüchtlingspolitik ab +++

+++ Minister einigen sich auf schärfere Abschiebe-Gesetze +++

+++ Der Islamische Zentralrat ist empört: Flughafen Genf sperrt bis 50 muslimische Gepäck-Mitarbeiter +++

+++ Sexuelle Übergriffe in Schweden - Polizei vertuscht: Regierungschef sieht nach Enthüllung Problem für Demokratie +++

+++ »Irgendwann der große Knall« - Vorgaben von oben? Bundespolizist: »Wir dürfen Flüchtlinge nicht mal festhalten« +++

+++ Ex-Bundesrichter Udo di Fabio plädiert für Schließung der Grenzen +++


+++ Hallenbad in München: Polizei ermittelt wegen Vergewaltigung durch Syrer +++

+++ Gewalt am S-Bahnhof Berlin-Ostkreuz: Zwei Männer wollen Frauen helfen - und werden zusammengeschlagen +++

+++ Priester: Muslime misshandeln Christen in deutschen Erstaufnahme-Einrichtungen +++

+++ Musikfestivals in Stockholm: Schwedens Polizei vertuschte sexuelle Übergriffe +++

+++ Sexuelle Gewalt: »Ohne Dirndl und Minirock ist das nicht mein Land« +++

+++ Deutschland: Flüchtlinge müssen Abschiebung nach Österreich bezahlen +++

 

Weitere Meldungen


+++ Report Mainz: Pistorius fordert zum Werbeboykott der JUNGEN FREIHEIT auf +++

+++ Wirbel um »lebensbejahenden afrikanischen Ausbreitungstyp«: Ermittlungen gegen AfD-Höcke eingestellt +++

+++ »Unwort des Jahres«: Der gute alte Gutmensch ist zurück +++

+++ Aiman Mazyek in der viel geübten Opferrolle der Muslime: »Brauner Mob tobt in sozialen Medien« +++

+++ Jämmerliche deutsche Selbstaufgabe +++

+++ Ex-Innenminister Friedrich sieht »sozialen Frieden in Gefahr« +++

+++ »Eliten aus Pressehäusern prügeln«: Pegida-Frontfrau ruft zu Gewalt gegen Journalisten auf +++

+++ Die Gutmenschen des Jahres 2015 +++

+++ Kehrt Schweden zurück zur Wehrpflicht? +++

+++ Offene Gesellschaft: Vergesst eure Leitkultur! +++

+++ Pleite-Angst löst Börsen-Panik aus: Aktien italienischer Krisenbanken brechen ein +++

+++ Dramatische Crash-Warnung der Royal Bank of Scotland +++

+++ Handel unter Druck: Hendricks forciert Ende der kostenlosen Plastiktüte +++

+++ Dr. jur. Helmut Roewer: »Wir verlassen ganz deutlich den Rechtsstaat« +++

+++ Politischer Nachwuchs: Von Irren und Lügnern +++

+++ Fünf Polizisten bei Einsatz verletzt: 250 Hooligans verwüsten Stadtteil Connewitz +++

+++ Auch Polizisten verletzt: Ausschreitungen nach Pegida-Demo in Potsdam +++

+++ Turbulenter Jahresauftakt für Finanzmärkte +++

+++ Gefährliche Mission für die UN: Von der Leyen verteidigt geplanten Einsatz von Bundeswehr-Soldaten in Mali +++

+++ Bundeswehr will israelische Drohnen kaufen +++

+++ Nordportugal meldet Land unter +++

 

 

 


 


»Ein Jahr Legida« -

Pegida-Ableger marschiert durch Leipzig - Gegenprotest angekündigt




 

Zeitraffer: 25 Jahre schmelzende Arktis

 

 

 

 

 

 

Montag, 11.01.16

 


»Schwarzer Silvester«


+++ Ausland reagiert heftig auf Köln: Die »wahnsinnige« Merkel soll gehen +++

+++ Sexuelle Übergriffe: Für Jäger ist klar, wer schuld an Köln war - er nicht +++

+++ Umfrage: Hauptschuld für Kölner Übergriffe trägt die Bundesregierung +++

+++ Vertuschungsvorwürfe: Schwedische Polizei gerät in Bedrängnis +++

+++ Silvesternacht in Köln: »Terroristisches Attentat mit Testosteron« +++

+++ Augstein .... : »Rassismus nach Köln: Lust der Angst« +++

+++ Facebook-Eintrag zu Köln: Fordert AfD in Thüringen Selbstjustiz? +++

+++ »Unmenschlichen Zustände« - Ungewohnt scharfe Worte: Rheinischer Präses hält Wutrede zur Flüchtlingspolitik +++

+++ Bundespolizei: Täglich Sex-Übergriffe durch Asylbewerber +++

+++ Anzahl der Bürgerwehren nehmen rasant zu: Düsseldorfer Bürgerwehr läuft Patrouille +++

+++ NRW-Innenminister im Landtag: Täter von Köln »fast nur« Migranten +++

+++ Sondersitzung im Landtag: Innenminister Jäger erklärt die Horror-Nacht +++

+++ »Köln ist eine Bankrotterklärung der Presse und schädlich für die deutsche Medienlandschaft« +++

+++ Köln und Political Correctness: Es geht um den Islam, nicht um Flüchtlinge +++

 

Der neue Dschihad


+++ Zahl der Toten bei Geiselnahme in Bagdad auf zehn gestiegen +++

+++ »Er ist untergetaucht, wenn es um Abschiebungen ging +++


+++ Terrorermittlungen: Der Typus »Flüchtling«, vor dem Experten warnten +++

+++ In Paris erschossen: Islamist griff vor zwei Jahren Frauen in Kölner Disco an +++


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Deutsche Grenze: Bundespolizei schickt Flüchtlinge zurück nach Österreich +++

+++ Hamburg-Eidelstedt: Männergruppe begrapscht Frau in Linienbus +++

+++ Flüchtlinge ziehen Hilfsarbeit der Ausbildung vor +++

+++ Deutschland: Ethnische Krawalle nur noch eine Frage der Zeit +++

+++ Erding: Randale und Belästigung durch Asylbewerber, Polizisten angegriffen +++

+++ UN-Migrationsbeauftragter nach Köln: Flüchtlinge verdienen Respekt +++

+++ Nach Köln-Übergriffen: Zahl der Drohungen gegen Muslime mehr als verzehnfacht +++

+++ Silvester-Übergriffe: »Das hat auch mit dem Islam zu tun« +++

+++ Schwarzer Mann bedrängt weiße Frau: SZ-Chef Wolfang Krach entschuldigt sich für Illustration +++

+++ 31-Jährige wird am Hauptbahnhof Leipzig Opfer von sexuellem Übergriff +++

+++ Ausländische Dealer: Der rechtsfreie Raum mitten in Berlin +++

+++ »Flüchtlingssoli wäre ein falsches Signal«: Wirtschaftsweise: Merkel wird für Flüchtlingskurs zahlen müssen +++

+++ Szenen wie im Krieg - Silvesternacht in Berlin +++

+++ Kriminalität: AfD beschuldigt Flüchtlinge +++

+++ »Wir kriegen richtige Ghettoprobleme« - Gabriel fordert: Staat muss den Flüchtlingen vorschreiben, wo sie leben sollen +++

+++ Gefährliche Körperverletzung: Unbekannte attackieren Ausländer in Köln +++

 

 

Weitere Meldungen


+++ Nach Äußerung von CDU-Politiker: Grüne empört über Bildung von Bürgerwehren +++

+++ »Schwule Kommunistensau«: Hat Linken-Politiker Messerattacke erfunden? +++


+++ Böller-Flugkurve beweist: Ein Vorwurf zur Demo in Köln ist offenbar falsch +++

+++ Merkel untergetaucht und auf der Flucht? Berlin dementiert: Merkels Nichtteilnahme am WEF hat nichts mit Köln zu tun +++

+++ Tiefster Stand seit September: Chinas Börsenkurse rutschen erneut ab +++

+++ Putin räumt ein: Russlands Wirtschaft leidet unter Sanktionen +++

+++ Provokation aus Nordkorea: USA versetzen Truppen in »höchste Alarmbereitschaft« +++

+++ Nach B-52-Verlegung auf Südkorea: Pjöngjang droht mit »nuklearer Antwort« +++

+++ Messerattacke in Wismar: Zweifel an der Darstellung der Linkspartei +++

+++ Maidan-Morde kennt die ARD nicht: Kein Kriegsende in der Ukraine +++

 

 

Die Meldungen von KW 01 / 2016 finden Sie hier

 

 

 

 

.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Wer sich auf Katastrophen vorbereiten will, sollte auch an naturbelassenen Honig denken

Daniel Barker

Honig ist eines der erstaunlichsten Geschenke der Natur. Neben seinem wunderbaren, süßen Geschmack und Aroma verfügt er über Dutzende weitere nützliche und gesundheitsfördernde Eigenschaften. Alle diejenigen, die sich ernsthaft bemühen, sich auf Katastrophen aller Art vorzubereiten (in den USA bezeichnet man diese Leute als »Prepper«),  mehr …

Führender Klimaforscher räumt ein: Das »Geoengineering«-Experiment läuft bereits

Ethan A. Huff

Einem führenden britischen Klimaforscher unterlief jüngst ein Freudscher Versprecher, als er, wahrscheinlich ohne sich dessen bewusst zu sein, einräumte, beim Geoengineering in Form der so genannten »Chemtrails« handele es sich nicht nur nicht um eine absurde Verschwörungstheorie, sondern um reale Prozesse, die gegenwärtig überall auf der Welt  mehr …

Der Dritte Weltkrieg: Die heiße Phase steht uns bevor

Redaktion

Vor wenigen Tagen hatten wir Gelegenheit, mit Peter Orzechowski zu sprechen. Anlass war sein neu erschienenes Meisterwerk Der direkte Weg in den Dritten Weltkrieg. Was er uns da unterbreitete, haben wir so noch nie gehört.  mehr …

Der Sündenfall im Flüchtlingsmärchen: Lügenpresse lässt Kölns »nordafrikanischen« Sex-Mob links liegen

Markus Mähler

Das passte bei ARD und ZDF nicht mehr ins geplante Programm: In der Silvesternacht kapituliert Köln vor 1100 »nordafrikanischen« Asylbewerbern, die das Wort »Willkommenskultur« mit dem Motto »Greift ruhig zu im rechtsfreien Raum« verwechseln. Der wildgewordene Sex-Mob jagt wehrlose Frauen, bestiehlt, bedrängt und vergewaltigt sie. Im  mehr …

Werbung

Beuteland

Whistleblower

Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus!

Edward Snowden, der US-amerikanische Whistleblower, der 2013 geheime Dokumente über verschiedene Überwachungssysteme der US-Geheimdienste veröffentlichte, ist den meisten bekannt. Sicher auch Julian Assange, der Sprecher der Whistleblower-Plattform Wikileaks, die es sich zum Ziel gesetzt hat, geheim gehaltene Dokumente allgemein verfügbar zu machen. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Spendenaktion

Grenzenlos kriminell

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Ur-Medizin

Heilung mit Wort und Wurz

Unsere abendländische Heilkunde hat ihre wahren Ursprünge nicht in der Gelehrtenmedizin der Ärzte und Apotheker, sondern im Heilwissen der altsteinzeitlichen Jäger und Sammler, der Hirtennomaden und ersten sesshaften Bauern. Es ist die überlieferte Volksmedizin, das Wissen des einfachen Volkes, der Großmütter und Wurzelfrauen, Hirten und Kräuterseppel.

mehr ...

Selbstversorgung

 

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.