Freitag, 24. März 2017
25.07.2016
 
 

+++ Aktuelle Weltnachrichten vom Juli 2016 KW 30 +++

Redaktion

 

 

 

Die Meldungen von KW 31 / 2016 finden Sie hier

 

 

 

Erdogans 5. Kolonne in Köln

 

 

 

 

Sonntag, 31.07.2016

 

 

Erdogans 5. Kolonne marschiert in Köln auf

 

  • Liveticker der WELT


+++ »Türkei über alles«: Tausende Türken demonstrieren in Köln +++


+++ »Konflikt darf nicht in Deutschland ausgetragen werden« +++

+++ Kölner zum Erdogan-Aufmarsch: »Die sollen sich in der Türkei bekriegen« +++

+++ Zwischen blanker Nervosität und Hoffnung auf neuen Dialog +++

+++ Live-Zuschaltung von Erdogan gerichtlich untersagt +++

 

 

Dschihad in München, Ansbach, Würzburg, Reutlingen ...

 

+++ Gauck und Merkel gedenken in München: »Allah, beschütze diese schöne Stadt« +++

+++ Machetenmord in Reutlingen: »Mohamad beleidigt mich! Ich habe Angst vor ihm« +++

+++ Reutlingen: Trauermarsch zum Gedenken an ermordete Polin +++

 

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Afrika marschiert durch die Schweiz: Bundespolizei weist jeden zweiten Migranten zurück +++

+++ Flüchtlinge: Geheimer Asylbericht sorgt für Wirbel +++

+++ Sunday Express: Die Polizei hat in England und Wales bereits 900 Syrer wegen kriminellen Vergehen verhaftet, darunter Vergewaltigung und Kindesmissbrauch +++

+++ Türkische Regierung fordert Visafreiheit bis Oktober +++

+++ Asylheim in Berlin: Security flieht vor Eisenstangen, Stühle und Holzlatten werfenden Flüchtlingen +++

+++ Wales: Imam erlaubt jungen Muslimen Sexsklavinnen +++

+++ Bunte Akademiker für Kerpen: »We will fuck you, Lady« +++

+++ KOPP Lesern lange bekannt - »Union wird von türkischen Nationalisten infiltriert«: Migranten warnen CDU vor Infiltration durch AKP +++

+++ Besuch in einer Ditib-Moschee: Die Spalter sind für Serkan die deutschen Medien +++

+++ »Allah möge Euch lohnen!«: Imam in Gelsenkirchen freut sich über Angriff auf Gülen-Zentrum +++

+++ FDP-Lindner bettelt um Toleranz der Muslime +++

+++ Grüne halten das für riskant: Anträge auf Waffenscheine steigen sprunghaft an +++

+++ Di Fabio über Flüchtlinge: »Deutschland darf nicht in Krisengebiete abschieben« +++

+++ Seehofer müsse aufpassen, der Terrormiliz IS nicht auf den Leim zu gehen: Oppermann hält Seehofers Merkel-Kritik für »völlig deplatziert« +++

+++ Städtebund: Flüchtlingskrise kostet 20 Milliarden Euro jährlich +++

+++ Finanzieren Wiener Grüne Erdogans Muslimbrüder? +++

+++ Noch mehr Fördermittel für linke Sozialromantiker: NRW-Innenminister Jäger fordert Schutz vor Islamisierung +++

+++ Nach tödlichem Beziehungsdrama in Bocholt (NRW): Polizei fahndet nach Amer K. +++

+++ Großeinsatz für die Polizei in Sinsheim: 43-Jähriger kündigt Massaker an +++

 

 

Weitere Meldungen


+++ Die Hilfslosigkeit in Person +++

+++ »Merkel muss weg« – Demonstration und Gegendemonstration in Berlin +++

+++ »Hier könnte ein Nazi hängen« – neue, umstrittene Satire von Martin Sonneborn +++

+++ BRD: An Lächerlichkeit nicht zu überbieten +++

+++ Bis 2035: Das Pentagon erwartet eine Machtverschiebung hin zu Russland und China +++

+++ Im Volk wächst die Furcht: Erdogans Mafiapate will im Blut der Putschisten duschen +++

+++ Türkei nach dem gescheiterten Putsch: Erdogan will direkte Kontrolle über Geheimdienst und Militär +++

+++ Jean-Claude Juncker: »Trete nicht zurück - Bin kein Alkoholiker« +++

+++ Österreich: FPÖ-Chef Strache fordert Sanktionen gegen Ankara +++

+++ Politische Korruption: Thüringer Amadeu-Antonio-Basenwirtschaft +++

+++ HSH Nordbank Rettung beschert Hamburg und Schleswig-Holstein eigene Handelsflotte: Für diese Staatsflotte müssen nun Steuerzahler blechen +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


 

 



Vielfältig-buntes Birmingham - könnt auch Bonn sein



 

Samstag, 30.07.2016

 

 

Dschihad in Frankreich


+++ Attentäter suchten nach Priester-Mord Gespräch mit Nonnen +++


 

Dschihad in München, Ansbach, Würzburg, Reutlingen ...

+++ Terror und Gewalt: Die Stunde der Beschwichtiger +++

+++ Nach Würzburg und Ansbach: 75 Prozent rechnen mit neuen Terroranschlägen +++

+++ München: »Depressionen erklären solche Taten nicht« +++

+++ Attentäter von München war weder Deutscher, noch Iraner +++

 

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ 5. Kolonne stinkig:  CDU verurteilt türkische Märsche - Erdogan reagiert empört +++

+++ Deutschland verändert sich eben....: Köln wartet angespannt auf Erdogans Anhänger +++

+++ Deutsche, Franzosen, Belgier werden ermordet – und Frau Merkel heißt die Invasoren willkommen ... +++

+++ Pro-Erdogan-Aufmarsch in Köln: Furcht vor »besonderen Gewaltformen« +++

+++ Badegäste beschimpft, beleidigt und bedroht: Gruppe junger Männer ruft »Allahu akbar« in Xantener Freibad +++


+++ Bischof wirft Europas Politikern »Blauäugigkeit« vor: Muslimischer Theologe sieht Religion als Schutz vor Terrorismus +++

+++ Kundgebung in Köln: Rechter Protest gegen Türken-Aufmarsch darf stattfinden +++

+++ Türken in Deutschland: Warum die doppelte Staatsbürgerschaft nicht gelingt +++

+++ Aufmarsch in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit +++

+++ Steinmeier warnt Erdogan-Anhänger vor Köln-Aufmarsch +++

+++ Erdogan-Aufmarsch: Türken in Deutschland müssen ihre Loyalität klären +++

+++ CDU-Politiker Jens Spahn: »Ich will in diesem Land keiner Burka begegnen müssen« +++

+++ Sikh-Tempel in Essen: Bewährungsstrafe für Unterstützer von Attentätern +++

+++ Rom ist nicht am Migrantenüberfluss, sondern an Ausländerhass zugrunde gegangen: Die Umdeutung der Geschichte +++


 

 

Weitere Meldungen


+++ Bundeswehr im Innern: Truppe soll womöglich noch dieses Jahr Einsatz im Inland proben +++

+++ FSB meldet massive Cyber-Attacke auf »kritisch wichtige Infrastruktur des Landes« +++

+++ Für getötete Putschisten: Türkei baut »Friedhof der Verräter« neben Hundeasyl +++

+++ Brexit: War da was? +++

+++ Zwei Männer in Belgien wegen Anschlagsplanung festgenommen +++

+++ Trump: Alternative Medien sind die Zukunft +++

+++ »Misserfolg der Presse in die Schuhe geschoben«: Salafisten-Razzia stand vorher in der Zeitung +++

+++ Erdogan wirft Chef des US-Zentralkommandos »Unterstützung der Putschisten« vor +++

+++ Schusswaffen aus US-Stützpunkt in Stuttgart gestohlen +++

+++ Was ist da los? Rekord-Goldlieferungen der Schweiz in die USA +++

+++ Europäischer Bankenstresstest: Monte Paschi bildet das spektakuläre Schlusslicht +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 

Freitag, 29.07.2016

 

 

Dschihad in Frankreich


+++ IS möchte einen Religionskrieg anzetteln +++

+++ Französische Regierung gegen Internierungslager für Islamisten +++

+++ Aus Angst vor neuen Anschlägen: Paris verbietet Gedenkmarsch für Terror-Opfer +++

 

 

Dschihad in München, Ansbach, Würzburg, Reutlingen ...

+++ Traumatisierter Flüchtling oder gewissenloser Dschihadist? Mohammed Daleel in Sofia +++




Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ TV-Richter Hold:: »Die Islamisten wollen unsere Religion vernichten« +++


+++ Verbot von Pro-Erdogan-Demo möglich – Mitveranstalter erbost: »Erdogan selbst könnte sogar zu Demo kommen« +++

+++ Natürlich »verwirrter Einzeltäter« - Messer-Attacke in Kölner Kaufhof: Kunde sticht Verkäufer nieder +++

+++ Spahn stellt doppelte Staatsbürgerschaft infrage +++

+++ »Unsere Politik ist oberflächlich und dumm«: Afghanistan-Kenner Albert A. Stahel über die Zuwanderung junger Paschtunen +++

+++ Regensburger Pfaffen haben Zigeuner und linke »Aktivist*Innen« dicke: Bistum ruft Flüchtlinge zum Verlassen des Pfarrheims auf +++

+++ Flüchtlinge gestehen Badewannen- Mord in Salzburg +++

+++ Handy-Räuber sticht auf Schüler ein – Täter in Bayern gefasst +++

+++ Silvesternacht in Köln: Sextäter zu einem Jahr und neun Monaten Haft verurteilt +++

+++ Homosexuelles Islam-Appeasement ist der selbst gewählte Untergang +++

+++ Polizei unterwandert? Razzia in Hildesheimer Moschee: Mutmaßliche Salafisten vermutlich vorgewarnt +++

+++ Blutspur zieht sich durch Europa - Welt ranzt: »Islam« erklärt in diesen Tagen gar nichts +++

+++ Drogendealer bricht Berliner Kommissarin das Jochbein +++

 

 

Weitere Meldungen

 

+++ Um Flucht zu verhindern: Fast 50.000 türkische Pässe für ungültig erklärt +++

+++ NATO-Ausstieg in Vorbereitung? Ankara entbindet NATO-Generäle von Aufgaben +++

+++ Berufspolitiker, Kriminalität und Unmoral: Kommt zusammen, was zusammengehört? +++

+++ Peter Schiff zur nächsten Krise: »Es wird schrecklich werden« +++

+++ 30.000 Besucher erwartet: Polizei erwägt Verbot der Kölner Pro-Erdogan-Demo +++

+++ Bremer AfD-Abgeordneter vergleicht Merkel mit Hitler +++


+++ Außenseiter befeuern Entwicklung: Wollen wir nicht mehr oder können wir nicht mehr? +++

+++ Willy Wimmer: Nato-Awacs in Abschuss von russischem Kampfjet in Türkei involviert +++

+++ Wie tief kann ein Journalist sinken? Welt: Warum Merkel genau das Richtige tut +++

+++ Journalisten und Terror: »Schreibende Edelnutten« +++

+++ Cem Özdemir: »Ich schäme mich für das Versagen von Deutschland« +++

+++ Angela Merkel: Zwei Fragen bei der Pressekonferenz lassen ihre Stimmung kippen +++

+++ Pressestimmen: »Merkel hat keinen Plan - Wir schaffen das? Ja, wie?« +++

+++ Vor dumpfem Massen-Aufmarsch in Köln: Innenminister Jäger warnt Erdogan-Anhänger +++

+++ Auslieferung von Gülen-Anhängern: Türkische Forderung verstärkt Spannungen mit Deutschland +++

+++ Wie die Berliner AfD um Stimmen von Migranten kämpft +++

+++ Zahlreiche Ansprechpartner der CIA in der Türkei sind offenbar entlassen oder verhaftet worden: »Säuberungswelle« trifft amerikanischen Geheimdienst +++

+++ Türkei: Justiz will Vermögen von 3000 Richtern beschlagnahmen +++

+++ Russland und China planen für September gemeinsames Manöver im Südchinesischen Meer +++

+++ Aleppo: An Kindeshinrichtung beteiligter Terroristen-Anführer beseitigt +++

+++ Bagdad-Anschlag vom 3. Juli: Bombe war ungewöhnlich verheerend +++


 

 

 


 

 

 

 


 

 

 

Bundespressekonferenz: Journalist fordert Merkel zum Rücktritt auf

 

 

 

Donnerstag, 28.07.2016

 

 

Dschihad in Frankreich


+++ Ausländische Geheimdienste warnten Frankreich vor Kirchen-Angriff +++

+++ Frankreich im Terror: Hollande treibt Pläne für Gründung von Nationalgarde voran +++

+++ Anschlag auf Kirche: Zweiter Terrorist identifiziert +++

+++ IS-Video soll die Kirchen-Attentäter zeigen +++


 

Dschihad in München, Ansbach, Würzburg, Reutlingen ...


+++ Ansbach-Attentäter erhielt Anweisungen aus Nahem Osten +++

+++ War der Ansbach-Attentäter schon lange ein IS-Terrorist? +++

+++ Großrazzia gegen Salafisten in Hildesheim +++

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Sex-Attacken in Bremen: Polizei ermittelt in immer mehr Fällen +++

+++ Dschihadisten ausbürgern: Schweiz macht Ernst +++

+++ Wie eine ganze Dealerszene den Staat austrickst +++

+++ Migrationswaffe im Einsatz - Erdogan zieht Soldaten ab: Grenzen für Flüchtlinge ungesichert +++

+++ »Wir schaffen das«: Merkel verteidigt Flüchtlingspolitik +++

+++ Übergriffe in Köln: 18-Jährige soll Silvester-Vergewaltigung erfunden haben +++

+++ Baden-Württemberg: Flüchtling prahlt mit IS-Kontakten – Razzia +++

+++ Mehrheit der Deutschen hält Merkels Asylpolitik für gescheitert +++

+++ Und jetzt der Nachzug +++

+++ Österreich schafft das ...: Zahl der Asylberechtigten ohne Job explodiert +++

+++ »Wir haben die Frauen, die Männer und die Menschen hier zu respektieren und uns in die Gesellschaft einzufügen«: Aufruf eines Muslims an seine Glaubensbrüder +++

+++ Bankrottstaat Bremen: Polizei läßt psychisch kranken Asylbewerber laufen +++

+++ »In dieser Ordination werden keine Asylanten angenommen« - Berufsverbot: Gefeuerter Wut-Arzt schlägt zurück +++

+++ Politische Amokläufer: Im großen Chor das eigene Volk beschimpft, Stromlinien-Medien helfen beim Beschwichtigen +++

+++ Grüner Kuhn unterstützt Parteifreundin Merkel: »Zu Integration gibt es keine Alternative« +++

+++ Festnahme in Bremen: Mit Bombendrohungen aus der Psychiatrie getürmt +++

 

 

Weitere Meldungen


+++ Medienbericht über Erdogan-Plan: Er will Militär und Geheimdienste übernehmen +++


+++ Terrorabwehrzentrum nimmt »Identitäre Bewegung« ins Visier +++

+++ Schöne neue Welt der Negativzinsen +++

+++ Royal Bank of Scotland will Sparer mit Negativzinsen enteignen +++

+++ Die jämmerliche Lage der deutschen Großbanken +++

+++ Steinbach: EU-Milliardenhilfen an Türkei überdenken +++

+++ Urteil: Düsseldorfer müssen für »Hitler-Asphalt« zahlen +++

+++ Alarm in Pakistan: Hunderte verschollene Kinder in wenigen Tagen +++

+++ Katholische Kirche: Missbrauchsvorwürfe gegen australischen Kardinal +++

+++ Manipulation live: ARD-Lügenpresse auf frischer Tat ertappt +++

+++ Die große Retardierung: Kampf gegen HateSpeech macht kindisch +++

+++ BIW-Abgeordneter Jan Timke: »Die Polizei befindet sich mittlerweile im Wachkoma« +++

+++ »Ein ganzes Leben lang abbezahlen«: Polizei München warnt Trittbrett-Fahrer vor teuren Falschmeldungen +++

+++ Zusammenhang war von der Politik zuvor verneint worden: Wegfall der Grenzkontrollen begünstigt Einbrüche +++

+++ Die Lügen werden sich nicht durchsetzen: Den alt-neuen Stasi-Methodisten darf das Feld nicht überlassen bleiben! +++

+++ Oktoberfestanschlag: »Mein Vater war BND-Agent und baute die Bombe im Auftrag der Regierung« +++

+++ Versorgungskrise in Venezuela: Hungernde schlachten Pferd im Zoo +++

+++ Schwesig-Ministerium finanziert Journalisten für ideologisch genehme Berichterstattung +++

+++ Keine Termine mehr dank Armenien-Resolution: Türkei stellt deutschen Botschafter kalt +++

+++ AfD-Machtkampf: »Ganz erheblicher Schaden für Ansehen der AfD« +++

+++ Links-Grün im Harakiri-Modus +++

+++ Sachsen: Die AfD stellt ihren ersten Bürgermeister +++

+++ Nach Ultimatum an Polen - Kaczynski: »EU-Kommission belustigt mich« +++

+++ Rund 80.000 orthodoxe Pilger finden sich zur feierlichen Messe in Kiew ein +++

+++ China wird zur Bedrohung für das weltweite Finanzsystem +++

+++ »Spiel der Drohnen«: Warum die Menschen in Pakistan keinen blauen Himmel mögen  +++

+++ Folter-Sekte in Chile: BND wusste seit 1966 von Colonia Dignidad +++


 

 


 

 

 


 

 

 

 



+++ Kein Anti-Terror-Einsatz vom SEK im Weserpark +++


+++ Terror-Alarm in Bremen: Einkaufscenter Weserpark evakuiert +++


+++ Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei der verdächtigen Person um einen 19-jährigen Algerier, der in einer Psychiatrie vermisst wird +++



 

 

Mittwoch, 27.07.2016

 

 

Dschihad in Frankreich


+++ Die Frage nach der Fußfessel +++

+++ Wie der Mörder des Priesters die Justiz getäuscht hat +++

+++ »Sie haben am Altar eine Art Predigt gehalten, auf Arabisch. Es ist ein Horror.«: Ein weiteres Opfer Eures Versagens +++

+++ Nach Geiselnahme in Normandie: London lässt britische Kirchen überwachen +++

+++ Marine Le Pen: »Islamisten wollen uns nicht spalten. Sie wollen uns töten.« +++

+++ Politiker warnen, das Land dürfe sich nicht in einen Bürgerkrieg hineinziehen lassen: Frankreich ist ins Mark getroffen +++

+++ »Er hat die ganze Zeit von dem Anschlag erzählt«: Angreifer in französischer Kirche trug elektronische Fußfessel +++

+++ Normandie: Terroristen filmen Moment der Hinrichtung von Priester +++

+++ Anschlag in der Normandie: Muslime sollten sich jetzt nicht nur distanzieren +++


 

Dschihad in München, Ansbach, Würzburg, Reutlingen ...


+++ Lächerliche Grütze - »Stolz« auf »Ariertum«: Amokläufer hatte wohl rechtsextremes Weltbild +++

+++ Attentäter ferngesteuert? Der Chat endete erst unmittelbar vor dem Attentat +++

+++ Joachim Herrmann: Ansbach-Attentäter wurde von Unbekanntem direkt beeinflusst +++

+++ Nordrhein-Westfalen: Gepanzerte Fahrzeuge sollen Volksfeste sichern +++

+++ Mohammed D. war »spektakulärer Selbstmord« zuzutrauen: Hinweise, dass der Syrer gezielt vom IS in Richtung Deutschland geschickt wurde +++

+++ Don Alphonso: Alle Wege führen nach Ansbach +++

+++ Jürgen Elsässer: Merkels Facharbeiter haben Dschihad gegen Deutschland begonnen +++

+++ Bundeswehrverband: »Bundeswehr ist keine Hilfspolizei« +++

+++ Terror-Experte äußert Verdacht: IS-Zelle mitten in Bayern? +++

+++ Machetenmord an Polin in Reutlingen: Polen fordert Erklärungen von Bundesregierung +++

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ Anti-Sextäter-Kampagne »Frauen sind kein Freiwild«: Grüne werfen FPÖ-Jugend Sexismus vor +++

+++ Streit um Asylrecht für Muslime - Grüne: »Gauland sät Hass und Gewalt« +++

+++ Geschehen 9. Januar, Bild-Fahndung heute...: Sexualtäter onaniert wiederholt vor KVB-Fahrgästen +++

+++ LKA-Ermittler zu den Übergriffen auf 24 Frauen während Breminale: »Das ist eine neue Problematik, mit der die Polizei entsprechend umgehen muss« +++


+++ Unionsstreit nach Anschlägen Merkels Flüchtlingspolitik – ein Sicherheitsrisiko? +++

+++ AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen +++

+++ Sprunghafter Anstieg der Jugendkriminalität nach Zuwanderung +++

+++ Troisdorf: Chirurg sollte in Praxis enthauptet werden +++

+++ Orbán zu Kern: »Wer Migranten braucht, soll sie aufnehmen« +++

+++ Dresden: Unzufriedener Asylbewerber legt Zugverkehr lahm +++

+++ Kultursensibles Linz: Spital-Personal bedroht, bespuckt und beschimpft +++

+++ Es gibt gar keine Terrorwelle, Herkunft der Täter geht die Leute nichts an - »Kriminalsoziologe«: Nur zufällige Anhäufung von Einzelereignissen +++

+++ Vorfall im April, Bild-Fahndung seit gestern...: Fünfjährige in Mönchengladbach sexuell missbraucht +++

+++ ARD-Auftritt: Heftige Kritik nach Wagenknechts Flüchtlings-Äußerungen +++

+++ »Integrationsbambis«: AfD-Weidel kritisiert »verblödete Toleranzpreise für Islamisten« +++

+++ Österreichs Linksgrüne schäumen: Aufregung um Initiative der Jungen Freiheitlichen gegen sexuelle Übergriffe auf Frauen +++


 

Weitere Meldungen


+++ Willy Wimmer bei RT (engl.): Merkel's open-border policies are destroying Europe +++


+++ Forsa-Umfrage: Deutsche sagen Nein zu öffentlich-rechtlichen Sendern +++

+++ Schwere Gewitter in Berlin und Brandenburg: »Ausnahmezustand Wetter« ausgerufen +++

+++ Zwei Mann mit Feuerlöscher: EINE Polizeistreife konnte den »Brand« nach der »Explosion« in Zirndorf löschen +++

+++ Polizei Bayern: Keine Explosion, keine Verletzten. Einsatzkräfte vor Ort. Keine akute Gefährdung der Umgebung +++

 

+++ Hintergrund unklar - Koffer detoniert: Explosion nahe Bundesamt für Migration in Zirndorf +++

 

+++ Wie gehirngewaschen sind die Deutschen eigentlich? +++

+++ Ursula von der Leyen lehnt Türkei-Abzug ab +++

+++ EU stellt Polen im Streit um Rechtsstaat Ultimatum +++

+++ Österreich: Für Van der Bellen sieht's schlecht aus +++

+++ Mihai der Erste: Rumänien will seine royale Vergangenheit wiederbeleben +++

+++ Muslim-Verband: »Frau Wagenknecht sollte in die AfD wechseln« +++

+++ SPON entgeistert: Wilders, Strache, Orbán attackieren die Bundeskanzlerin - von Anteilnahme keine Spur +++

+++ Linker Hass auf Burschenschafter: Jagd auf Verbindungsstudenten an deutschen Unis +++

+++ Vor dem Derivate-Crash: Erträge der Deutschen Bank brechen ein - Cryan droht mit Verschärfung des Sparkurses +++



+++ Baugewerbe fordert Wiedereinführung des Meisterbriefs +++

 

+++ Zwangsstopp für Kreuzprozession: Sprengstoff an der Route nach Kiew +++

+++ Abspaltung von der AfD: Alternative für Baden-Württemberg als Fraktion anerkannt +++

+++ Experte: Europäische Länder opfern ihre nationale Sicherheit für Union +++

+++ Barroso bei Goldman Sachs – EU-Abgeordnete fordern Untersuchung +++

+++ Monte dei Paschi di Siena: Krisenbank plant Fünf-Milliarden-Kapitalerhöhung +++

+++ Und »plötzlich« brauchen die Banken neue Rettungsgelder? +++


 

 

 


 

 

 


 

 

 

Angebliches Bekennervideo des Ansbacher Attentäters Mohammad Daleel

 


Julia Schramm (Autorin der Amadeu Antonio Stiftung)

zum Münchener Terror-Amok auf Twitter

 

 

 

 

Dienstag. 26.07.2016

 

 

Dschihad in Frankreich


+++ Islamisten-Mord an Priester: Betroffenheit als Reaktion genügt nicht +++

+++ Priester geköpft: IS bekennt sich zu Kirchen-Geiselnahme in Normandie +++

+++ Suche nach Schuldigen: Immer mehr Fragezeichen in Nizza +++

+++ »Arabisches Lächeln« in Rouen: Priester bei Geiselnahme in Kirche getötet – Premier Valls spricht von barbarischer Attacke +++

+++ Normandie: Bewaffnete Männer nahmen Geiseln in französischer Kirche - liquidiert +++

 

 

 

Dschihad in München, Ansbach ...


+++ München: Attentäter suchte bewusst nach einer Glock für die Tat +++

+++ Ansbach-Attentäter: Linken-Politiker wollte Abschiebung aussetzen +++

+++ Ansbach, Merkel und die Flüchtlinge: Linke fallen über Sahra Wagenknecht her +++

+++ Schießerei in Uni-Klinikum Berlin: Arzt angeschossen - Täter begeht Selbstmord +++

+++ Terror und Gewalt: Wer von Turboradikalisierung redet, hat null Ahnung +++

+++ Minutenprotokoll des Amoklaufs: Wo war David Ali S. zwei Stunden lang? +++

+++ Merkels Blutspur von Ansbach bis Würzburg: 7 Tage in einem ehemals friedlichen Land +++

+++ Ansbach-Attentäter: Das Asyl-Durcheinander, von dem der Terrorist profitierte +++

+++ Das langsame Ende der Freiheit +++

+++ Ansbach: Wagenknecht im AfD-Modus +++

+++ Nach München und Würzburg: Die Ruhe vor dem Sturm +++

+++ Relativieren »gegen Kopflosigkeit(!!)«: Besonnen gegen Angst und Hetze angehen +++

+++ Berlins Innensenator zu Ansbach: »Wir haben völlig verrohte Personen importiert« +++

+++ Herrmann: Bayern entscheidet über Bundeswehr-Einsatz im Inland, »hat nichts mit Notstandsgesetzen zu tun« +++

+++ Ansbach: Im Video spricht Mohammad von Rache an den Deutschen +++

+++ Polizisten mussten den Täter von Reutlingen beschützen +++



Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ »Für Glauben sterben und töten«: Türkischer Hardliner-Imam schockiert Niederlande +++

+++ »Fremde Männer stören Schulfrieden, Sicherheit der Schüler gefährdet«: Stuttgarter Grundschule gegen Migranten-Deutschkurse im Haus +++

+++ Broder: Das sind die Kollateralschäden der Integration +++


+++ CSU will Hürden für Abschiebung straffälliger Flüchtlinge absenken +++

+++ »Mama Merkel« hält nicht, was sie nie versprochen hat: Zu hohe Erwartungen vieler junger männlicher Flüchtlinge, Frustrationsschwelle sinkt +++

+++ Aufmarsch am Sonntag: Warum die Kölner Polizei bei Erdogan-Demo mit schweren Ausschreitungen rechnet +++

+++ Neben Spielplatz onaniert: Syrer (25) festgenommen +++


+++ Unter den Kämpfern seien auch Frauen: Laut Europol Hunderte potenzielle Terroristen in Europa +++

+++ 83 Prozent aller Deutschen bereiten Zuwanderung und Integration Kopfzerbrechen: Sorge vor Zuwanderung erreicht Höchststand +++

+++ 79-jährige Frau in Ibbenbüren von 40 Jahre alten Mann aus Eritrea vergewaltigt +++


+++ Statt Willkommenskultur: CDU-Politiker fordert »Abschiedskultur« für Flüchtlinge +++

+++ Würzburg – München – Reutlingen – Ansbach. Und dazwischen sexuelle Übergriffe +++

+++ Asylsystem bietet viele Möglichkeiten, im Land zu bleiben: Die brandgefährlichen Lücken des deutschen Asylsystems +++

+++ Internationale Konflikte könnten bald wieder mehr Migranten nach Deutschland spülen: Die Flüchtlingskrise ist noch da +++

+++ Sorgen von Asylbewerbern: »Jetzt wechseln die Leute die Straßenseite« +++

+++ BKA: Zahl der terrorverdächtigen Flüchtlinge steigt +++

+++ WELT empört über polnische Medien: Deutsche haben »mörderische Horde hereingelassen« +++

 

 

Weitere Meldungen


+++ Endlich Rücktritt? PK am Donnerstag: Merkel unterbricht überraschend ihren Urlaub +++

+++ Snowden enthüllt Geheimbericht über US-Cyberangriffe auf ausländische Parteien +++

+++ Provinzpresse zündelt: Heftiger Streit um Friedensmarsch in der Ukraine +++

+++ Willy Wimmer: Nähern wir uns einer globalen Katastrophe? +++

+++ Wie erklärt man Mord? +++

+++ Bundeswehr entgeht Anschlag am Flughafen von Mogadischu +++


+++ Politik ist alternativlos, Kritiker sind Nazis und die Mutti macht alles richtig: »Die wahre Macht: Schweigen können« +++

+++ Broder: Nicht ohne meine Machete! +++

+++ Flinten-Uschis nächstes bescheuertes Projekt: Der zivile Flüchtling, Freund und Helfer +++

+++ Ein zarter Hauch Selbstkritik? Der Amoklauf von München und die große allgemeine Verunsicherung der Medien +++

+++ Millionen für Pleite-Berlins linken Randalespielplatz: Gerücht um Kauf der Rigaer 94 lässt CDU toben +++

+++ Japan: Mindestens 19 Tote bei Messerattacke in Behindertenheim nahe Tokio +++

+++ Erdogan in der ARD: So redet ein Diktator +++

+++ Sicherheitspläne: Berlin denkt über neue Reservisten-Armee nach +++

+++ Angst & Unsicherheit: Der Polizeistaat klopft an +++

+++ »Blutige« Sonne über Los Angeles verängstigt Amerikaner +++


 

 

 

 


 

 

 

 


 

 

 

Montag. 25.07.2016

 

 

Anschläge in München, Ansbach ...


+++ Bundeswehreinsatz im Inneren: Von der Leyens kalkulierte Mobilmachung +++

+++ Macheten-Attentat in Reutlingen: Täter aus Syrien galt als »sozial unverträglich« +++

+++ Reutlingen als Vorbild für Dschihadisten? Per »Telegram« rufen Islamisten zur Nachahmung des Angriffs mit einem Dönermesser auf +++

+++ Attentäter von Ansbach: Bombenmaterial in Asylunterkunft, Drohvideo mit IS-Bezug +++

+++ München: 16-Jähriger traf sich mit Amokläufer am Tatort +++

 

+++ Anschlag in Ansbach: Münchens OB erwägt Rucksackverbot fürs Oktoberfest +++

+++ 4 Anschläge, 13 Tote: Die sieben Tage des Horrors in Deutschland +++

+++ Internationale Presse: »Alptraum in Deutschland scheint kein Ende zu nehmen« +++

+++ Sie fliehen vor Gewalt - und morden ihre Gastgeber +++

+++ Nach den Gewalttaten in Deutschland: Politik streitet über Einsatz der Bundeswehr im Terrorfall +++

+++ Ansbach: Im Rucksack des Täters steckten scharfkantige Metallteile +++

+++ Glück im Unglück: In Ansbach konnte viel Schlimmeres verhindert werden +++

+++ München als mediales Ereignis: Soziale Medien hysterisieren die Gesellschaft +++

+++ Nizza, Würzburg, München: Hass und Terror auf dem Schirm +++

+++ Herrmann zu Ansbach: »Islamistischer Selbstmordanschlag ist naheliegend« +++

+++ Anschlag in Ansbach - der Tote ist Tatverdächtiger +++

+++ München - Opfer des Amokschützen: »Sein Freund ist weggelaufen, meinen Sohn hat er getötet« +++

+++ München: Freund des Amokläufers als möglicher Mitwisser festgenommen +++

+++ Reutlingen: Mit der Machete durch die Stadt gelaufen +++



Putsch in der Türkei


+++ Türkei: Demonstranten attackierten Kirchen bei Erdogan-Kundgebung +++

+++ 5. Kolonne auch in USA - »Obama, liefer‘ Gülen aus«: Demo gegen türkischen Prediger in Boston +++

+++ Türkei: Feuerinferno nahe NATO-Basis eine Anti-US-Sabotageaktion? +++

+++ Schwere Foltervorwürfe an die Türkei - Regierung dementiert +++

 


Bunte Vielfalt für die Bunte Republik


+++ »Allahu akbar«: Moslems bedrohen FKK-Besucher +++

+++ Verkapptes Türken-Ministerium: Aydan Özoguz fordert eigenes Ministerium für Migration +++

+++ Ungarische Grenze: Hunderte Flüchtlinge hungern für Grenzöffnung +++

+++ CDU-Generalsekretär Tauber: »Wir schaffen das« ist wahr geworden +++

+++ Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen +++

 

 

Weitere Meldungen


+++ Gerüchte im Internet: Wie Falschmeldungen die Terrorangst schüren +++

+++ Sind alle Mitarbeiter der Heinrich-Böll-Stiftung dumm? Ein Erklärungsversuch +++

+++ Landesweite Razzia: Spanische Polizei hebt Pädophilen-Ring aus +++

+++ Wolffsohn zur Sicherheit: »Allgemeine Dienstpflicht für alle Deutschen« +++

+++ Beim Netzwerk Recherche versteht man die Welt nicht mehr: Lügenpresse? Wieso Lügenpresse?!? +++

+++ Al-Qaida-Chef droht: Europäer kidnappen und gegen Dschihadisten tauschen +++

+++ Soziale Medien als Waffe: »München« als Matrix für die Attentäter und Amokläufer der Zukunft +++

+++ Netzreaktionen zu Ansbach: Erstes Attentat in Deutschland — aber wo sind ARD & Co.? +++

+++ Nächste Epistel von der Socialmedia-Stasi: »Wir müssen lernen, mit Anschlägen umzugehen« +++

+++ Schluß mit Lügenpresse! - De Maizière warnt vor Verbreitung von Falschinfos in sozialen Medien +++

+++ Zähe Verhandlungen um Völkermord an den Herero +++

 

 

 

 

 

Die Meldungen von KW 29 / 2016 finden Sie hier

 

 

 

.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Das Schlachten hat begonnen: Syrischer Asylant tötet Schwangere mit Machete in Reutlingen

Redaktion

Nach dem Axt-Massaker eines Moslems in einem Regionalzug nahe Würzburg und dem Massenmord eines iranischstämmigen Mitbürgers in München hat nun ein syrischer Asylant in Reutlingen mehrere Menschen mit einer Machete angegriffen und dabei eine schwangere Frau brutal getötet.  mehr …

Gesundheit: Zähne reparieren sich künftig selbst

Edgar Gärtner

Der Gang zum Zahnarzt ist für viele Menschen mit Angst verbunden. Eine neue wissenschaftliche Entwicklung könnte vielen Menschen diese Angst nehmen und Zahnärzte teilweise arbeitslos machen.  mehr …

Die tödlichen Schüsse von München: der verschwiegene Terror-Angriff

Peter Orzechowski

Ein psychisch kranker 18-jähriger Deutsch-Iraner aus München hat im Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen getötet und 26 weitere verletzt, bevor er sich selbst richtete. So lautet die offizielle Version des Anschlags am Freitagabend in München. Dass es zahlreiche Hinweise gibt, dass in Wirklichkeit ein großangelegter Terrorangriff auf München  mehr …

Die Wahrheit über den München-Attentäter Ali S. und unsere multikulturelle Zukunft

Udo Ulfkotte

Politik und Medien arbeiten unter Hochtouren daran, das Massaker von München für die Geschichtsbücher politisch korrekt als »Amoklauf« eines psychisch kranken Einzeltäters darzustellen. Politik und Medien wissen, was gut für die dummen Bürger ist. Wir müssen ja schließlich nicht alles wissen.  mehr …

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen