Thursday, 29. September 2016
01.05.2014
 
 

+++ Ukrainischer Armee-Hubschrauber abgeschossen? So dreist manipuliert die ARD und belügt die Zuschauer! +++ Rechtsextremismus: NRW-CDU duldet radikale Türken in ihren Reihen +++ Berlin ist bunt: Jugendliche schlugen am Alexanderplatz auf Passanten ein +++

Redaktion

 

 

 

Die Meldungen vom Juni 2014 finden Sie hier

 

 

 

Samstag, 31.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Ukrainischer Armee-Hubschrauber abgeschossen? So dreist manipuliert die ARD und belügt die Zuschauer! +++

+++ Erneut Tote bei Gefechten in Slawjansk +++

+++ Wieder verbrannte Autoreifen im Zentrum Kiews +++

+++ Premier der »Volksrepublik Donezk«: Ausländische Söldner nehmen am Sondereinsatz in Ostukraine teil +++

+++ US-Militärhilfe für Ukraine verdoppelt – US-Botschafter in Kiew +++

 

+++ Volkswehr der Ostukraine: OSZE-Beobachter unter Spionageverdacht +++

+++ Ischinger verlässt Posten des OSZE-Sonderbeauftragten für Ukraine +++

+++ Ukraine-Krise: Armee nimmt Beschuss von Slawjansk im Osten der Ukraine wieder auf +++

+++ Russische Justiz: 35 Zivilisten bei Angriff auf Krankentransport in Donezk getötet +++

+++ EU erklärt teilweise Schuldentilgung für Gas +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Rechtsextremismus: NRW-CDU duldet radikale Türken in ihren Reihen +++


+++ Moskau: Diskussionen über Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands besorgniserregend +++

+++ Berlin ist bunt: Jugendliche schlugen am Alexanderplatz auf Passanten ein +++

+++ Gruppenvergewaltigung in Indien: Mädchen wurden lebendig am Baum aufgehängt +++

+++ Beben der Stärke 4,2: In Mitteldeutschland schwanken die Häuser +++

+++ Geldpolitik: Die EZB treibt die Börse von Blase zu Blase +++

+++ Grüner Gegenangriff: »Erdogan beleidigt viele Türken, die hier leben« +++

+++ Türkei: Polizei sperrt Taksim-Platz ab +++

+++ Straße gesprengt: Sind serbische Behörden schuld am Tod von 20 Menschen? +++

+++ Wirre Thesen eines WELT-Journalisten: Anatomie des russischen Infokriegs in Netzwerken +++

+++ Millionensubventionen für Multikulti- und Antifa-Projekte: SPÖ und ÖVP in der Steiermark fördern »Vagina-Museum« +++

+++ Ifo-Chef Sinn sieht EZB-Strafzinsen den Sparern schaden +++

+++ »Annäherung wäre völlig falsch«: Schäuble will Distanz zur AfD strikt wahren +++

+++ Polen: 3000 Ärzte praktizieren nach Vorgaben der Bibel +++


+++ Sicherheitskonferenz in Asien: US-Minister wirft China Destabilisierung der Region vor +++

+++ Doppelte Stimmabgabe Di Lorenzos: Bundestag prüft Europawahl auf Rechtmäßigkeit +++

+++ Lasst Schulz doch Belgien regieren… +++

+++ Jahrestag der Gezi-Proteste: Türkei rüstet sich für neue Unruhen +++

+++ Wasserpfeifentabak in vielen Shisha-Cafés hochgiftig – Zollfahnder: Kurden-Clans schmuggeln mit Glycerin vermischten Tabak +++

+++ Ökostrom: Spaniens Energiewende wird unbezahlbar +++


+++ CDU-Debatte um die AfD: Ignorieren oder bekämpfen? +++

+++ Neue Spionage-Methoden: Was User bei Facebook schreiben, liest der BND live mit +++

+++ Die stille Invasion in unseren Fabriken +++

+++ US-Skandal: Tote Veteranen erschüttern Obama-Regierung +++

+++ Unsägliche TV-Dokus: Geschichte für Trottel +++

+++ Krankheit unter der Besatzung? Mysteriöse Tode an Bord eines deutschen Frachters +++

+++ Manipulationsvorwürfe: Wall-Street-Banken machen im Devisenskandal mobil +++

+++ Weltwirtschaft ohne Abschlepp-Dienst +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freitag, 30.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Aus Afrika nach Slawjansk: Kiew erwägt Verlegung seiner Blauhelme in die Ukraine +++


+++ Ukraine: OSZE hat Kontakt zu weiterem Team verloren +++

+++ Ukraine: Wird ein Bataillon aus Deutschland geschickt? +++

+++ Rebellen des Rechten Sektors auf Krim festgenommen +++


+++ Janukowitsch macht Kiew und Westen für Gewalt im Osten der Ukraine verantwortlich +++

+++ Timoschenko will Arbeit von Präsident Poroschenko »peinlichst kontrollieren« +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Ex-Generalinspekteur Kujat: »Von der Leyen hat keine Ahnung vom Militär« +++


+++ 1,5 Millionen Euro ergaunert: Mobile »Enkeltrick«-Bande gefasst +++

+++ Angriff auf Özdemir: Botschafter wegen Erdogans Attacke einbestellt +++

+++ Lawrow: Krisen in Syrien und Ukraine künstlich erzeugt +++

+++ Merkel: Juncker soll EU-Kommissionspräsident werden +++

+++ Israelis verhindern Terrorakt – Palästinensischer Selbstmordattentäter gefasst +++

+++ Akif Pirinçci: Eine US-Zeitschrift hat die Kanzlern zur mächtigsten Frau der Welt gewählt +++

+++ USA verhängen neue Sanktionen gegen Venezuela +++

+++ Flughafen-Aufsichtsrat: Sondersitzung zur Korruptionsaffäre um BER +++

+++ Der Fall di Lorenzo: Das neue deutsche Zwei-Klassen-Wahlrecht +++

+++ Rekordstrafe gegen BNP Paribas: Welche Banken Anleger arm machen +++

+++ Ein Tag im Jobcenter: Es brennt lichterloh! +++

+++ Energiegewinnung: Spanien genehmigt Ölbohrungen vor Kanaren +++

+++ Grassierende Jugendarmut: Hauptschüler und Migranten sind zur Armut verdammt +++

+++ »Proaktiver Pazifismus«: Japan schmiedet Allianzen gegen China +++

+++ Nach EuGH-Urteil: So zwingen Sie Google zum Löschen Ihrer Daten +++

+++ Massiver Konzernumbau: Siemens will 11.600 Stellen streichen +++

+++ Nach Front-National-Sieg: Frankreich rückt vom Wahlrecht für Einwanderer ab +++

+++ Osterweiterung: Ukraine, Moldau und Georgien sollen in die EU +++

+++ Komplexes Leben auf 100 Millionen Planeten alleine in unserer Milchstraße möglich +++

+++ Enorme Zusatzkosten: Nahles-Rente sorgt für noch mehr Frührentner +++

+++ Finanzstabilitätsbericht: An den Märkten baut sich Spannung auf +++

+++ Konjunkturrückschlag: Amerikas neue Schwäche lässt die Welt zittern +++

+++ Medienbericht: Regierung rechnet mit mehr Frührentnern ab 63 +++

+++ DDR-Zwangsarbeit: Politische Gefangene mussten für Reichsbahn schuften +++

+++ Uno-Friedenstruppen: Zahl der Blauhelmsoldaten so hoch wie nie +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 29.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Poroschenko nach Konsultation bei US-Botschafter: 2000 Tote bei Sondereinsatz wären akzeptabel +++

+++ Kiew – Erste Anti-Kriegs-Demo: »Sofort den Krieg im Donbass beenden!!« +++

+++ Russland-Sanktionen: EU nimmt Abstand von Stufe drei +++

+++ Karlspreisträger Van Rompuy wirft Russland Destabilisierung vor +++

+++ Gefechte in Donezk: 33 Freiwillige aus Russland getötet +++

+++ Ukraine nach der Wahl – Geht das Land endgültig unter? +++

+++ Offizielles Endergebnis: Poroschenko gewinnt Präsidentschaftswahl mit knapp 55 Prozent +++

+++ Gefechte in Slawjansk: Milizen schießen zwei Militärhubschrauber ab +++

+++ »Volksbürgermeister«: Bis zu 1 300 ukrainische Soldaten bei Slawjansk getötet +++

+++ Separatisten kündigen Freilassung der OSZE-Beobachter an +++


+++ Blutiger Bürgerkrieg in der Ukraine – und in Deutschland wird gestritten, ob Frieden links, rechts oder esoterisch sein darf +++

+++ Für Poroschenko herrscht im Osten des Landes Krieg +++

+++ Russlands UN-Botschafter: Wahl in Ukraine war weder frei, noch demokratisch +++

+++ Ukrainische Soldaten aus Truppenteil in Lugansk ergaben sich der Volkswehr +++

+++ Kiew ruft Moskau zur Verstärkung von Grenzkontrollen auf +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Spezialdemokratische GroKo: Steinmeier regt europäisches Wahlgesetz mit Sperrklausel an +++

+++ »Sogenannter Türke«: Erdogans Attacke bringt Özdemir in Gefahr +++

+++ Konjunktur: US-Wirtschaft schrumpft im ersten Quartal +++

+++ Islamistengruppe: Nigerias Präsident droht Boko Haram mit Krieg +++

+++ Gauck kritisiert »grassierende Gleichgültigkeit« der Deutschen +++

+++ Gasförderung: Fracking-Pläne der Niederländer alarmieren NRW +++

+++ Türkei: Verfassungsgericht hebt Youtube-Sperre auf +++


+++ Christine Lagarde die neue EU-Chefin? Entscheidet die Bilderberg-Gruppe über den Chef der EU? +++

+++ Gewaltausbrüche: Der schwarze Block von Barcelona macht ernst +++

+++ Ost-CDU lehnt Kooperation mit AfD nach Landtagswahlen kategorisch ab +++

+++ Abkommen: Putins Eurasische Union plant den Anti-Euro-Rubel +++

+++ Grausames Verbrechen in Indien: Männerbande vergewaltigt Mädchen und erhängt sie in Baum +++

+++ Viehdiebstahl: Auf Deutschlands Bauernhöfen verschwinden die Kühe +++

+++ Anbauverbote: EU-Staaten dürfen Genpflanzen bei sich verbieten +++

+++ Bilderberg 2014: Livestreams aus Kopenhagen +++

+++ Schon 4000 Lösch-Anträge: Wie Politiker versuchen, Google zu zensieren +++

+++ CDU-Strategie: Kauder will AfD in Talkshows boykottieren +++

+++ Handelsbeziehungen: Ex-Sowjetrepubliken gründen Wirtschaftsunion +++

+++ Parteiaustritt: Rentenpapst verlässt SPD aus Wut über Rente mit 63 +++

+++ Mathenote 1, aber nichts verstanden? Viele Kinder können nach der Grundschule nicht rechnen +++

+++ Gehaltserhöhung: Merkel und ihre Minister gönnen sich mehr Geld +++

+++ Palästinensergebiete: Vorstellung der Einheitsregierung verzögert sich +++

+++ Brutaler Ehrenmord in Pakistan: Vater rechtfertigt Steinigung seiner schwangeren Tochter +++

+++ Nach der Europawahl: Le Pen und Wilders kündigen neues Bündnis an +++

+++ Merkel will Lucke auf Distanz halten +++

+++ Auf Kooperationskurs: Die ersten in der CDU flirten schon mit der AfD +++

+++ Keine Parteineugründung: FDP-Rebell Schäffler dementiert AfD-Gerüchte +++

+++ Giovanni di Lorenzo: Gefahr der Doppel-Wahl ist seit Jahren bekannt +++

+++ Droht Irland eine neue Immobilienkrise? +++

+++ NSA-Affäre: Edward Snowden will wieder nach Hause +++

+++ Verfassungsbeschwerde angekündigt: Verfassungsgericht soll Mail-Überwachung des BND prüfen +++

+++ Polizei räumt »besetztes« Haus: Straßenschlachten in Barcelona +++

+++ Urteil: Bundespolizei darf nicht mehr auf Bahnhofsvorplatz +++

+++ Devisenaffäre: Deutsche Bank wappnet sich für Strafzahlungen +++

+++ Ukraine-Krise: So will Europa den Gaskrieg mit Russland überstehen +++

+++ Alexander Gerst gestartet: Deutscher Astronaut fliegt zur ISS +++

+++ Wunderwachstum: Indischer Reisbauer fährt Rekord-Ernte ein +++

 

 

Mittwoch, 28.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ OSZE will Beobachtungsmission in Ostukraine fortsetzen +++


+++ Gazprom: Ukrainische Gasschulden steigen Ende Mai auf 5,2 Milliarden US-Dollar +++

+++ Artilleriebeschuss von Slawjansk – Verletzte unter Ortseinwohnern +++

+++ Energieversorgung: Der Countdown im Krieg ums Gas hat begonnen +++

+++ Poroschenko: Ukraine braucht neues Sicherheitsbündnis mit USA und Europa +++

+++ Ukraine: Die aktuelle Situation im Donbass und die Allianz Russland-China +++


+++ Poroschenko: Hier wird Krieg gegen unser Land geführt +++

+++ »Terror-Regime«: Klitschko wirbt in der Ukraine für Armeespenden +++


+++ USA unterstützen Militäroperation Kiews in Ostukraine +++

+++ Volkswehr in Donezk spricht von »spürbarer Verstärkung« +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Handelsblatt genervt: Marine Le Pen will rechtsextreme Fraktion bilden +++

+++ Deutschlands größte Diözese packt aus: Kirchensteuer sprudelt - solange die Wirtschaft boomt +++

+++ Spähaffäre: Kerry fordert Snowden auf, sich zu stellen +++

+++ Jagd nach Börsengewinnen: EZB warnt vor Finanzmarkt-Crash +++

+++ Dramatische Lage: Diese Städte stecken tief im Schuldensumpf +++

+++ Heilbronner Polizistenmord: War das FBI doch Zeuge des Mordes? +++

+++ Gen-Fras: Deutschland stimmt umstrittenem Opt-Out-Entwurf zu +++

+++ Neue Technik zur Völkerverständigung: Skype startet Simultan-Übersetzer noch dieses Jahr +++

+++ Asselborn: Ergebnis des EU-Gipfels »ernüchternd bis erbärmlich« +++


+++ US-Senator dankt Assad für Rettung syrischer Christen vor Al-Qaida +++

 

+++ Brasilien: Der Kinderstrich boomt im Schatten der Fußball-WM +++

+++ NSA-Affäre: Ex-CIA-Chef wirft Merkel Täuschung der Öffentlichkeit vor +++

+++ NSA-Affäre: Linke wirft Bundesanwalt Range »Rechtsbeugung« vor +++

+++ Was Sie über die Blase am US-Aktienmarkt wissen sollten.. +++

+++ Satire mit Dr. Alfons Proebstl: Neues Abenteuerspiel - Werden SIe Migrant +++

 

 

+++ Türken in Österreich: Mit illegalen Tricks zur Doppel-Staatsbürgerschaft +++

+++ Europa steuert auf den Eisberg zu +++

 

+++ Schlag gegen Taschendiebe: Immer mehr Fälle in Hamburg, jetzt ein Fahndungserfolg +++


+++ Großer Nationen-Vergleich: So viel Hartz IV kassieren Ausländer wirklich +++

+++ Europawahl: »Die EU hat die AfD gepäppelt, nicht die CSU« +++

+++ USA modernisieren ihre Bomben: Neue Atomwaffen in Deutschland +++

+++ blu-TV-Doku: Deutschland von innen +++

 

 

+++ Whistleblower: Snowden verspricht NSA-Ausschuss heiße Informationen +++

+++ Medienbericht: Kein Ermittlungsverfahren wegen NSA-Spähaffäre +++

+++ Islamisten klauen Panzer: Mädchen-Entführer von Boko Haram töten dutzendfach +++

+++ Gefahr durch Milizen: USA rufen zur Ausreise aus Libyen auf +++

+++ »Das ist für mich so absurd«: Jauch nimmt »Zeit«-Chef nach Wahlbeichte in Schutz +++

+++ François Hollande: Frankreichs Wirtschaft droht der Angriff von links +++

 

 

 

Dienstag, 27.05.2014

 

Europa hat gewählt:


+++ Grande Nation in der Krise: Angst vor dem Frankreich-Effekt +++

+++ Bettina Röhl direkt: Europa und seine »Populisten« +++


+++ Nach Merkel-Absage: CDU streitet über Umgang mit AfD +++

+++ AfD-Basis will Fraktion mit Ukip +++

+++ »Hart aber Fair« - Hauptsache Krawall +++

+++ Folgen der Europawahl: Das Establishment der EU hält sich die Ohren zu +++

+++ Nach der Europawahl: Trickreiche Warnung der SPD vor »Anti-Europäern« +++

+++ Großbritannien: Der Premierminister will verstanden haben +++

+++ Frankreich: Hollande fordert Neuausrichtung Europas +++

+++ Syriza fordert Neuwahlen in Griechenland +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Kiew-treue Truppen nehmen Beschuss von Slawjansk wieder auf +++


+++ OSZE-Beobachter in umkämpfter Region Donezk vermisst +++

+++ Merkel beglückwünscht Poroschenko zu Sieg bei ukrainischer Präsidentenwahl +++

+++ Kiew: Flughafen Donezk unter Kontrolle der Armee +++

+++ Ukraine: Wahlen in Stupidistan - Faschisten plötzlich weg +++


+++ Rebellen melden 30 Tote bei Kampf um Flughafen +++

+++ Sprecher Putins: Krim wird nie an die Ukraine zurückgegeben +++


+++ Zahlreiche Tote in der Ukraine: Neue Gefechte trüben die Entspannungssignale +++

+++ Gefechte in Ost-Ukraine: Armee setzt wieder Hubschrauber mit UN-Symbolen ein +++

+++ Volkswehr stellt Kontrolle über Flughafen in Donezk wieder her +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ »Und warum wählst Du nicht die NPD?«: fritz-Moderator watscht AfD-Wähler ab +++

+++ Garantiezins: Rendite von Lebenspolicen löst sich in Luft auf +++

+++ Obama will Totalabzug aus Afghanistan: Amerikas Jahrzehnt der Kriege geht zu Ende +++

+++ Stationierungspläne: 10.000 US-Soldaten bleiben in Afghanistan +++

+++ Terrorattacke: Galt der Brüsseler Anschlag israelischen Spionen? +++

+++ Türkei: Erdogans Generalattacke gegen Europa - und Özdemir +++

+++ Arzneimittelreport 2014: Kassen geben Milliarden für unnütze Medikamente aus +++

+++ Extremismus: Wie Salafisten in Deutschland Anhänger rekrutieren +++

+++ Schule: Die Illusion mit der Inklusion +++

+++ Google: Schlichtungsstelle für »Recht auf Vergessen« geplant +++

+++ Regierungskreise: Chemiewaffen-Inspekteure in Syrien verschleppt +++

+++ Tiefe Löcher, hohe Kurse – An den »Börsenbomben« brennt die Lunte +++

+++ Reparaturen, Urlaub, Essen: Was sich die Deutschen nicht mehr leisten können +++

+++ Polizei vermutet politisches Motiv: Unbekannte attackieren Senatsgebäude in Kreuzberg +++

+++ Tempelhof-Entscheid: Hier regieren ewige Studenten, das Projektprekariat und schmerbäuchige Wenignutze +++

+++ Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung: Rüstungschef in Schmiergeldaffäre unter Verdacht +++


+++ Konflikt zwischen China und Vietnam: Es riecht nach Eskalation +++

+++ Imagepflege: Eine neue Waffe gegen die Macht des Shitstorms +++

+++ Treffen mit Opfern angekündigt: Papst vergleicht Missbrauch mit »satanischer Messe« +++

+++ »Wir haben Callboys bestellt«: Die scheinheilige Welt des Vatikans +++

+++ Nigeria: Soldaten kennen angeblich Aufenthaltsort der verschleppten Mädchen +++

+++ Enthüllungsjournalist Greenwald: »Österreich ist ständiger und diskreter Partner der NSA« +++

+++ Zypern: Bankkunden wollen von EZB und EU-Kommission ihr Geld zurück +++

+++ Forscher steuern Flugzeuge alleine mit Gedanken +++

+++ Zensur: Steinmeier und sein Facebook +++

+++ Türkisches Gericht ordnet Haftbefehle gegen israelische Generäle an +++

+++ Ausbildungsberufe: Fachkräftemangel schlägt anders zu als gedacht +++

 

 

Montag, 26.05.2014

 

Europa hat gewählt:


+++ Machtkampf um EU-Chefposten: Orbán verweigert Juncker Ungarns Stimmen +++


+++ Die Europawahl als Syndrom der großen europäischen Unzufriedenheit +++


+++ Monsieur Ratlos: Erdrutschsieg des Front National lähmt Hollande +++


+++ Die Piraten – Anatomie eines Desasters +++


+++ Europawahl: Heimatgefühle gegen Brüsseler Zentralismus +++

+++ Wahlfälschung bei EU-Wahl? Verfahren gegen »Zeit«-Chef nach Beichte bei Jauch +++

+++ Handelsblatt schäumt: Nach den Wahlen - Wie braun ist Europa? +++

+++ Europawahl 2014 in Deutschland: Zwölf Sätze für ein Halleluja +++

+++ FAZ analysiert: Europawahl - Volksparteien in Bedrängnis +++

+++ Warnschuss für eine losgelöste Kaste +++

+++ Letzte Warnung an Europas Politik +++

+++ Spaßguerilla im Europaparlament: »Die Partei« will die EU nun »melken wie ein kleiner südeuropäischer Staat« +++

+++ Die Europawahl im Fernsehen: »Sigmar Gabriel redet immer noch« +++


+++ Amtliches Ergebnis: Union bleibt stärkste Kraft – SPD und AfD legen zu +++


+++ Belgien vor Zerreißprobe: Flanderns Separatisten mit starken Zugewinnen +++

+++ Ukip siegt in Großbritannien: »Das wird ein Erdbeben« +++

+++ Kommunalwahlen: CDU gewinnt in NRW – Kopf-an-Kopf-Rennen in Stuttgart +++

+++ Volksabstimmung in Berlin: Mehrheit gegen Bebauung von Tempelhof - Niederlage für Wowereit +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ OSZE bestätigt Poroschenko als legitimen Präsidenten +++

+++ Poroschenko für weiteren Militäreinsatz im Osten +++

+++ Flughafen Donezk: Kampfjets fliegen Luftangriffe gegen Separatisten +++

+++ Poroschenko will Ex-Staatschef Janukowitsch auf Anklagebank bringen +++


+++ Chef von OSZE-Mission ruft Kiew zu Verzicht auf Worte »Separatist« und »Terrorist« auf +++

+++ »Open Sky«: Beobachter aus Ungarn, Italien und Slowenien werden russischen Luftraum patrouillieren +++

+++ Ost-Ukraine: Nationalgarde soll nicht loyale Wahlkommission erschossen haben +++

+++ Poroschenko gewinnt Präsidentenwahl in Ukraine +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Deutsche Zustände: blu-TV - Deutschland von Innen +++

 


+++ »Schweigen ist keine Lösung«: AfD-Erfolg alarmiert Thüringer CDU +++


+++ Erneuerbare Energie: Das grüne Jobwunder fällt in sich zusammen +++


+++ Nach Schlappe bei Tempelhof-Entscheid: Wowereit lehnt Rücktritt ab +++

 

+++ Weltweit Proteste gegen Gentechnik-Konzern Monsanto und keiner berichtet +++

+++ 200 Festnahmen: Peking geißelt »aufgeblähte Arroganz« der Terroristen +++

+++ Fremdsprachen als Gegenmittel zur deutschen Emotionalität? +++

+++ Österreich lässt Goldbestände bei der Bank of England prüfen +++

+++ Marc Faber: Ich werde mein Gold niemals verkaufen +++


+++ Cross-Site-Scripting: Sicherheitslücke bei Ebay zwei Monate offen +++


+++ Präsidentschaftswahlen beginnen in Ägypten +++


+++ Extra-Pensionskasse für manche EU-Abgeordnete: Zusätzliche Ruhestandsbezüge von bis zu 50.000 Euro jährlich +++


+++ Kampf gegen Terror: China meldet 200 Festnahmen in Unruheregion +++

+++ WM 2022: »Katar ist ein Sklavenstaat im 21. Jahrhundert« +++


+++ Doppelte Stimmabgabe dank Doppel-Paß: ZEIT-Chef di Lorenzo outet sich als Wahlbetrüger +++

+++ Wie in Griechenland 200 Mrd Euro verpulvert wurden +++

+++ Kampfjet-Manöver: Konflikt zwischen China und Japan verschärft sich +++

 

Sonntag, 25.05.2014

 

Statt einem Wust an Prognosen und Meldungen empfehlen wir die große Wahlshow der MSM und beenden für heute unseren Dienst. Geniessen Sie das Spektakel.

 

Europa wählt:


+++ Zerstört die EU die Idee von Europa? Redebeiträge, die die Medien nicht gezeigt haben +++


+++ WELT macht auf dicke Hose: Danke, merci, thank you, grazie, ihr EU-Hasser! +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ In Slawjansk herrscht jetzt Krieg +++


+++ Präsidentenwahl in Ukraine: Kiewer Behörden berichten von Rekordbeteiligung +++

+++ Geheimdienst SBU bekommt $8 Mio. für »dringenden Anti-Terror-Einsatz« +++


+++ Gefechte im Osten: Blutige Wahlen in der Ukraine - Viele Wahllokale haben noch nicht einmal geöffnet +++


+++ OSZE zieht Beobachter aus dem Osten ab +++


+++ Volksrepubliken Donezk und Lugansk vereinigen sich zu Noworossija +++


+++ Präsidentenwahl in der Ukraine: Wer schlägt den Schokoladenfabrikanten? +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Stasi-Unterlagen: Seltene Protokolle aus RAF-Prozess aufgetaucht +++


+++ Graz ist bunt: Mann zerstückelt und in Beton eingegossen +++


+++ Besuch in Köln: Warum Erdogan Deutschland zum Feindbild macht +++

+++ Nach Machtergreifung: Proteste gegen den Militärputsch in Thailand +++

+++ »Open Sky«: Russische Inspekteure planen Beobachtungsflüge über Ungarn und Rumänien +++

+++ EZB rüstet sich für den goldenen Schuss +++

+++ Doppel-Erdbeben in Griechenland stimmt bedenklich +++

+++ Neue Strategie: Deutsche Bank lenkt bei Agrarspekulationen ein +++

+++ CDU: Mißfelder verlässt Parteipräsidium +++

+++ Ungereimtheiten: Grüne wollen neuen NSU-Ausschuss +++

+++ Details zur Pkw-Maut stehen: Pauschal 100 Euro - Entlastung durch Öko-Rabatt +++


+++ Papstreise im Nahen Osten: Politische Pilgerfahrt +++


+++ »Sehnsuchtsort«: Einwanderungsrepublik Deutschland beliebt wie nie +++

+++ Spielwiese neuer Bürgerlichkeit: Volksentscheid zum Tempelhofer Feld Protest selbstgefälliger Minderheiten +++

+++ Neuer Finanzausgleich: Westen hält Osten eigene Sonderlasten vor +++


+++ Auftritt in Köln: Die große Sehnsuchts-Show des Recep Erdogan +++

+++ Alles halb so wild...?!? : Pädophilie - Gute Lehrer sind im besten Sinne Pädophile +++

+++ Familienidyll in Not: Wenn Faktor Wohlstand den Alltag bestimmt +++

+++ Brüssel: Drei Tote bei Schießerei in jüdischem Museum +++

 

 

Samstag, 24.05.2014

 

Europa wählt:


+++ Henryk M. Broder: »Rettet Europa!« - Europa wird doch sowieso von »Mutti« entschieden +++


+++ Europawahl in Irland: Zweistellige Verluste für Regierungsparteien +++


+++ Europawahl 2014: Hetzkampagne der Antidemokraten - Alternative für Deutschland neues BRD-Feindbild +++


+++ EU-Postenpoker: Wie es nach der Europawahl weiter geht +++


+++ Schäubles Märchenstunde zur EZB +++

+++ Europawahl: Italien und Spanien kämpfen mit Migration +++

+++ Vor der Europawahl: Für Bulgaren ist die EU ein Notausgang +++

+++ Martin Schulz und das TTIP: Mal so, mal so +++

+++ Studie belegt: EU-Parlamentarier verdienen rund 880 Prozent mehr als der Durchschnitt aller EU-Bürger +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Gewalt und Kampfansagen vor Präsidentschaftswahl +++

+++ EU mit neuem Sanktionsplan: Russland hält Kiew weiter auf Distanz +++

+++ Bedrohter Weltfrieden: Die fragwürdige Rolle der NATO +++

+++ Putin: Russland über Drohungen ukrainischer Radikaler in Bezug auf Gastransit besorgt +++

+++ Kongress ukrainischen Südostens gründet Volksfront +++

+++ Kandidaten zur Ukraine-Wahl: Milliardäre, Revolutionshelden und Rechtsradikale +++


+++ »Tag der Stille« vor den Wahlen in Ukraine +++


+++ Willkommen zur Aktuellen Kamera der BRD: Tagesthemen 20.05.2014 - 10.000 Menschen? +++

 

+++ Massaker von Odessa von der Spitze des ukrainischen Staates organisiert +++

+++ Tagesthemen: Die Wahrheit hinter der Ostukraine-Propaganda +++

+++ Kiew meldet 20 getötete Separatisten +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Brüssel: Drei Tote bei Schießerei im jüdischen Museum +++

+++ Demonstrationen gegen Erdogan in Köln: »Überall ist Widerstand!« +++

+++ Banker wechseln in die Realwirtschaft: »Kinder spüren Ablehnung, wenn Papa Banker ist« +++

+++ Berlin-Schönefeld: Der BER braucht mal wieder Geld … +++


+++ Merkel: Chlorhühnchen werde ich verhindern +++

+++ NDR wollte lustig sein ... Deutsch-Türken schwer beleidigt +++

 

 

+++ Erdogan-Gegner versammeln sich zu Großdemonstration +++

+++ 2013: Öffentlich-Rechtliche nahmen 190 Millionen mehr ein +++

+++ Gold: Die Feder ist gespannt wie selten zuvor +++

+++ Protokoll enthüllt: So wurde der Goldpreis manipuliert! +++

+++ 10 Jahre US-Drohnenkrieg in Pakistan: Wohngebäude Hauptziel des US-Terrorregimes +++

+++ Abiturnoten: Das Berliner Wunder +++

+++ Mautbetreiber Toll Collect könnte an den Bund gehen +++

+++ Großbritannien: Die unheimliche Macht des Sicherheitskonzerns G4S +++

+++ 2000 Polizisten, Zäune, Straßensperren: Das kostet der umstrittene Erdogan-Auftritt +++

+++ Baschar al-Assad: Mit Veto im UN-Sicherheitsrat rettet Russland den ganzen Nahen Osten +++

+++ Menschen laufen in Panik auf die Straße: Schweres Erdbeben vor der Küste erschüttert Griechenland +++

+++ Tumulte schon vor der Ankunft: Köln zittert vor umstrittenem Erdogan-Auftritt+++

+++ Bunte Republik: Vor Erdogan-Besuch PRO-NRW Wahl-Plakate rund um »Lanxess«-Arena abgehängt +++

+++ Erdoğan in Deutschland: »Ich weiß gar nicht, was der hier will« +++

+++ Proteste in Istanbul: In die Trauer mischt sich Wut +++

+++ Ehemalige Verfassungsrichter werfen BND Verfassungsbruch vor +++

+++ Finanzausgleich: Osten will Entschädigung für Einmarsch der Russen +++

+++ Reaktion auf den Putsch: USA friert Militärhilfe für Thailand ein +++

+++ Bei von der Leyen: McKinsey-Beraterin soll Staatssekretärin werden +++


 

 

Freitag, 23.05.2014

 

Europa wählt:


+++ »Aufrechter Demokrat« mit »kreativer Protestmethode«: Grüner hängt Wahlplakate der AfD ab +++


+++ CDU-Politiker bringt AfD als Partner ins Spiel +++


+++ Dokumentation: Billige Wahlkampfrhetorik +++


+++ Grüne wollen Bundestag einschalten: Wahlkampffinanzierung der AfD wirft Fragen auf +++

+++ Streitgespräch AfD+SPD+Grüne zu Banken und Europa: Bringen wir uns um aus Angst vor dem Tod? +++

+++ Kommunalwahl in Großbritannien: Triumph für britische Anti-Europa-Partei +++


+++ Bilder zum Europawahlkampf in Stuttgart: AfD-Chef Lucke schlägt blanker Hass entgegen +++

+++ Wahl-Propaganda kurz vor Schluß: Sozialmissbrauch - Regierung bereitet Einreisesperren vor +++

+++ Der Einzug ins EU-Parlament lohnt +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Ost-Ukraine: Nationalgarde distanziert sich von Erschießungen in Krankenhaus +++


+++ Russland stärkt Militärbasen im Ausland +++


+++ Blutbad unter ukrainischen Soldaten durch »Friendly Fire« ukrainischer Hubschrauber bei Donezk +++

 

 


+++ Gegen Unabhängigkeit der Region Donezk: Ukrainischer Militär droht Zivilisten mit Terror +++


+++ Ukraine: Erneutes Massaker an Soldaten, die sich weigerten Mordbefehle gegen die eigene Bevölkerung auszuführen +++


+++ Russland reagiert mit Gegenmaßnahmen auf Aufstockung von Nato-Truppen – Generalstab +++


+++ WELT betreibt Geschäft mit der Angst: »Die Weltordnung ist zusammengebrochen« +++


+++ Journalisten in der Ukraine: Bedroht, gehetzt, inhaftiert, angeklagt +++

+++ Präsidentenwahl: Die Rückkehr der Oligarchen in der Ukraine +++

+++ Ukrainische Militärs töteten Verletzte in Krankenhaus -Volkswehr +++


+++ Kiew zieht schwere Kampftechnik vor Donezk und Lugansk zusammen +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Erdogan zu Protesten: »Erwarten Sie, dass die Polizei untätig zuschaut?« +++

+++ Nazi-Erben: Die Gene eines Massenmörders als Geschäftsmodell +++

+++ Salzburg ist bunt: Mehrere 100.000 Euro Schaden durch Einbrecher +++

+++ Unions-Führung in großer Sorge: »Heißer Samstag« durch Erdogan-Auftritt in Köln? +++

+++ Moskau warnt USA vor forciertem Aufbau des Raketenschildes in Europa +++


+++ Festredner Kermani: Bundestag-Feierstunde endet beinahe im Eklat +++


+++ Nach Mini-Zinsen droht Sparern neue Steuerkeule +++


+++ Schwedischer »Sozialexperte« empfiehlt »Enteignung« von Immobilieneigentümern +++

+++ Russland und Iran kündigen »neues Niveau« der militärischen Kooperation an +++

+++ Schlechte Geschäfte: Nun sollen bei HP sogar 53.000 Mitarbeiter gehen +++

+++ Erdogan verärgert über Gegen-Demos in Köln +++

+++ UFO-Forscher veröffentlichen erstmals angebliche Dokumente zu »Project Aquarius« +++


+++ Millionen-Strafe: Barclays muss für Goldpreis-Manipulation blechen +++

+++ Syrien: Tote und Verletzte bei Beschuss von Pro-Assad-Demo +++

+++ Rentenpaket im Bundestag: Teuerstes Projekt der Koalition ist beschlossen +++


+++ Infektionen: Migranten besonders betroffen +++


+++ Berlin ist bunt: Opfer! Hurensohn! Nazi! - Was sich Polizisten
alles gefallen lassen müssen +++


+++ Prof. Dr. Hans J. Bocker: In Millisekunden stinkreich werden +++

+++ Europa nähert sich einem Run auf die Banken +++

+++ Freihandelsabkommen: Amerika hat Angst vor britischem Rinderwahn +++

+++ Euro-Krise: Spaniens nächste Pleitewelle +++

+++ Edelmetaller: Klammheimliche Silberkäufe +++

+++ Österreich ist bunt: 49- jähriger Bandenboss narrt Sozialstaat ++++

+++ UN-Sicherheitsrat: Sanktionen gegen Boko Haram beschlossen +++

+++ Schleswig-Holstein: Unfälle auf vereister Autobahn während Hitzegewitter +++


+++ Verfassungsschutz staunt: Russischer Geheimdienst späht NATO aus +++

+++ Medienkrieg: Am Ende entscheidet gesunder Menschenverstand +++

+++ Proteste in Istanbul: Unbeteiligter Mann stirbt nach Kopfschuss +++

+++ Ja ja, Fachkräfte...: DIHK-Warnung - Arbeitnehmerfreizügigkeit muss uneingeschränkt bleiben +++

+++ Noch mehr Fachkräfte...: Ärztepräsident - »Nicht-EU-Ärzte sollten Deutschprüfung ablegen« +++

+++ Nach dem Militärputsch: Thailands neue Machthaber bestellen Politiker zum Rapport +++

+++ Gleichstellung: CDU-Politiker wollen Homo-Paaren Adoption erlauben +++


 

Donnerstag, 22.05.2014

 

Europa wählt:


+++ Europawahlen in Niederlanden: Spannung vor ersten Prognosen +++

+++ Die Angst der Märkte vor der Europawahl +++

+++ Streitgespräch AfD-Henkel vs. FDP-Lambsdorff: »Der Euro richtet nur Zwietracht an« +++

+++ WELT-Schreiberin schäumt: So blamieren sich die EU-Hasser von Ukip +++

+++ Europa: Das luxuriöse Leben von EU-Abgeordneten +++

+++ Italien: »Dann zahlen wir unsere Schulden nicht zurück« +++

+++ Großbritannien und die Europawahl: Alle gegen Martin Schulz +++


+++ Niederländer und Briten machen den Anfang, öffnen bereits heute die Wahllokale +++


 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Turtschinow spricht von 13 Toten Soldaten bei Donezk +++


+++ Kiew plant Sondereinsatz in Ostukraine am Tag der Präsidentenwahlen +++


+++ Mobilmachung in Lugansk: Volkswehr berichtet von Schlangen aus Freiwilligen +++

+++ »Volksrepublik Lugansk« bittet um Entsendung von Friedenstruppen in die Ostukraine +++

+++ Ukrainische Armee vernichtet mit Haubitzen weitere Wohnhäuser bei Slawjansk +++

+++ Kiew konzentriert 6000 Soldaten um Lugansk – »Volksrepublik« erklärt Mobilmachung +++

+++ Nato zweifelt Abzug russischer Truppen von ukrainischer Grenze erstmals nicht grundsätzlich an +++

+++ »Volksrepublik Lugansk« verhängt Kriegszustand +++


+++ Tusk: Polen sollte nicht in »antirussischer Avantgarde« sein +++


+++ Julija Timoschenko: Die Magie ist verschwunden +++

 

Weitere Meldungen des Tages:



+++ KOPP bei SPON:  Verschwörungstheorien - Das Geschäft mit der Angst +++


+++ Hochwasserkatastrophe: Seuchengefahr auf dem Balkan +++

+++ Österreichs Asylpolitik: Politisch korrekte Straffreiheit in Frage gestellt - Der Fall Ibrahim A.  +++

+++ Russland und China blockieren im Weltsicherheitsrat Syrien-Resolution +++

+++ Schweizer Goldexporte steigen auf 2.777 Tonnen +++

 

+++ ORF manipuliert Studie zum Schaden der FPÖ +++

+++ Überholt Angela Merkel die AfD »scharf rechts«? +++

+++ Frankfurt ist bunt: Jugendhaus schließt nach Drohung von Salafisten +++

+++ Moskau fordert von London Erklärungen nach Charles' angeblichem Putin-Hitler-Vergleich +++

+++ Mars-Mineral könnte von Mikroben stammen +++

+++ Gelbes Meer: Nordkorea und Südkorea feuern Artillerieschüsse ab +++

+++ Kritik aus der IT-Branche: Ebay informierte zu spät über Hacker-Angriff +++

+++ Rente mit 63: Das fatale Signal der neuen deutschen Sozialromantik +++

+++ Pforzheim ist bunt: Rentnerin soll binnen drei Wochen ausziehen +++

+++ Arzneimittelprüfung: Viele neue Medikamente bringen keinen Mehrwert +++

+++ »Vielfalt ist auch anstrengend«: Gauck fordert mehr Offenheit für Zuwanderer +++

+++ Überfallserie im bunten Freiburg: Sicherheit fürs Quartier - Türsteher plant Zivil-Patrouille +++

+++ Weil der Staat Geld braucht - Attacke aufs Vermögen: 500.000 Euro sind bald nur noch 300.000 Euro +++

+++ Militärputsch: Armee übernimmt die Macht in Thailand +++


+++ Ablasshandel mit Foodwatch & Co. +++


+++ Gewalt vor der Weltmeisterschaft: Durch Brasilien rollt eine Protestwelle +++


+++ Verwandtenaffäre: Verfassungsrichter rügt bayerische Landesregierung +++

 

+++ Darf man von Gleichschaltung der Medien sprechen? Und davon, dass die Demokratie höchst gefährdet ist? +++

+++ Rettungshubschrauber: EU-Bürokraten behindern Kampf gegen den Tod +++

+++ Ex-EZB-Präsident: »Lehman war der Test« +++

+++ Plan der Bundesregierung: Kommunen jubeln über Einreiseverbot für Sozialbetrüger +++

+++ China strebt Sicherheitsbündnis mit Iran und Russland an +++


+++ Inflations-Bombe mit Zeitzünder: Charles Plosser warnt die Fed vor einer Kredit-Katastrophe +++

+++ Geldsystem: Trügerische Ruhe vor dem finalen Exitus +++

+++ Sozialberichte enthüllen: In diesen Regionen reicht die Rente kaum zum Leben +++

+++ Erdogan-Besuch in Köln: Polizeigewerkschaft glaubt nicht an friedliche Proteste +++

+++ Beweise: 3sat Berichterstattung bewußt getürkt – GEZ? – Nein Danke! +++

+++ »Erdogan-Fest«: CSU fordert Beobachter für Türkei-Wahl in Berlin +++

+++ USA: Startet die Revolution in Chicago ? +++

+++ Anschlag in Unruheregion: China meldet Tote und Verletzte +++

+++ US-Bodentruppen im Einsatz: Obama bläst zur Jagd auf Terrorsekte Boko Haram +++

+++ De Maizière: Snowden hat keine Zukunft in Deutschland +++

+++ Gaskonflikt mit Russland: EU bereitet sich auf Lieferstörungen vor +++

+++ Griechenland: 600.000 Arbeitnehmer über 3 Monate lang unbezahlt +++

+++ Mögliche Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Ermittlungen gegen SPD-Politiker nach Panzer-Deal +++

+++ Vorwürfe: Für Putin-Palast sollen Steuergelder geflossen sein +++

 

Mittwoch, 21.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Ukraine-Krise: Zerbricht das Land? - Wenn Mächte verbissen an ihren Zielen festhalten +++


+++ Gasstreit mit Putin: Barroso fordert Einhaltung der Gasverträge +++

+++ Krieg oder Frieden? Die unsichtbare Kraft des Guten +++

+++ »Informationskrieg« mit Moskau: Kiew plant Sender für »Gegenpropaganda« +++


+++ Medienbericht: Prinz Charles vergleicht Putin mit Hitler +++

+++ Russische NGOs entsenden Wahlbeobachter in die Ukraine +++


+++ USA zur Journalisten-Festnahme in Ukraine: Reporter mit Bazooka im Kofferraum? +++


+++ Konflikt in der Ostukraine: Rückhalt für Separatisten nimmt ab +++


+++ EU-Ratspräsident: Wollen Ukraine nicht an uns binden +++


+++ Jazenjuk fordert EU und USA zu Modernisierung ukrainischer Gaspipelines auf +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Europawahl 2014: Wählerstimmung explosiv - Politiker haben Europa verraten und verkauft +++


+++ So sammelt Martin Schulz Zulagen für sein Monstergehalt +++

+++ Konfliktforscher Andreas Zick zu Rechtspopulismus: »Wir dürfen unsere Toleranz nicht überschätzen« +++

+++ Bundesbank warnt Europa vor trügerischer Sicherheit +++

+++ Abhöraffäre: NSA-Ausschuss will Snowden in Moskau befragen +++

+++ CDU blamiert sich mit Wahlplakat: »Wir sind so hipp, das C steht bei uns für cool« +++

+++ Umweltministerin Hendricks will Anbauverbot für Genpflanzen rasch umsetzen +++

+++ Froonkraisch, Froonkraisch: Neue Züge zu breit - Umbau von Bahnhöfen kostet 50 Millionen Euro +++

+++ Griechenland ist ohne neuen Schuldenschnitt nicht zu retten +++


+++ NRW ist bunt: Stadt Essen verstärkt den Sicherheitsdienst im Grugabad +++


+++ Berlin ist bunt: Kriminalität in Berlin - Taschendiebstähle auf Zehnjahreshoch +++

 

+++ Führungsschwach und amerikahörig: Putin-Vertrauter schimpft über Merkel +++

+++ NSA-Ausschuss lädt Zuckerberg als Zeugen +++

+++ Bad Kreuznach ist bunt: Untersuchung der Messer-Attacken zwischen türkischer und afghanischer Gruppe +++

+++ Bundeswehr-Kasernen: Von der Leyen ordnet Anti-Sabotage-Plan an +++

+++ Krise der Rüstungsindustrie: Europas Kriegsmüdigkeit ist schlecht fürs Geschäft +++

+++ Gasdeal Russland-China: Lieferbeginn frühestens in vier Jahren – Vorschuss in Milliardenhöhe +++

+++ Bestände schrumpfen: Investoren meiden weltgrößten Goldfonds +++


+++ Österreich: Ist das Life Ball 2014 Plakat Pornografie? FPÖ stellt Strafanzeige +++


+++ Regierung dementiert Gerüchte um Merkels Ambitionen auf UN-Posten +++

 

+++ Satire mit Dr. Alfons Proebstl +++

 

 

+++ Vor Erdogan-Auftritt: Köln bereitet sich auf große Gegendemonstration vor +++

+++ Sozialleistung: Ausländer erhalten 6,7 Milliarden Euro Hartz IV +++

+++ »NATO-Welle«?: Forderung aus der CDU - Deutsche Welle soll Russland Paroli bieten +++

+++ Mega-Deal: Gazprom und China schließen Gasvertrag für 400 Mrd. Dollar +++

+++ Ortsverband in Karlsruhe: CDU bietet 20-Cent-Spende für jede Wählerstimme +++

+++ Holger Apfel: Ex-NPD-Chef wird Wirt auf Mallorca +++

+++ Händler suspendiert: Devisen-Skandal erreicht nun auch die Commerzbank +++

+++ Devisenreserven: Liegt das Gold der Bundesbank wirklich in New York? +++

+++ Die EU ist der größte Feind Europas +++

+++ Brendan Simms: »Europa muss das deutsche Problem lösen« +++

+++ Sicherheit im Bundestag: Abgeordnete wollen Datenspeicherung begrenzen +++

+++ Europapolitiker: Bilderberger sind die Wurzel allen Übels +++


+++ Ex-Chef der CDU-Mittelstandsvereinigung über Umgang der Union mit AfD »bestürzt« +++


+++ Historikerstreit: Die große Abrechnung mit der Kriegsschuldfrage +++

+++ Übergriffe gegen Touristen: Chinesische Polizisten sollen in Paris patrouillieren +++

+++ JP Morgan & Co.: Große Umschichtungen im größten Silber-ETF +++

+++ Kettenverträge: Postbotin ist nach 88 Zeitverträgen »untragbar« +++

+++ Auftritt in Köln: CSU kritisiert Erdogan-Besuch als »makaber« +++

+++ Gezielte Tötung durch Drohnen: Obama will geheimes Memorandum veröffentlichen +++

+++ Kaum Steuerlast: Wie Starbucks den deutschen Staat austrickst +++

+++ Machtdemonstration: Russland testet Interkontinentalrakete +++

+++ Steinmeier dreht durch: Friedensaktivisten als Kriegstreiber bezeichnet +++

+++ Montagsdemos sollen kaputtgemacht werden +++

+++ Ukraine: ARD – Gespensterbahn der Grünen +++


+++ Sozialmissbrauch: Regierung plant Einreiseverbot für Betrüger +++


+++ TV-Duell: Schulz und Juncker gegen Türkei-Beitritt zur EU +++


+++ Verdacht der Devisenmanipulation gegen Banken: »Die haben sich gegenseitig beschissen« +++


+++ Anbauverbot anvisiert: SPD und Union einigen sich auf Ausstieg aus der Gentechnik +++


+++ Nigeria: Über 100 Tote nach Explosionen an Busbahnhof +++

+++ Experten für Reaktion gegen Russland: »Ohne Nato-Stärkung erreichen viele das Rentenalter nicht« +++

+++ Wenn eine ganze Generation ihren Mut verliert +++

+++ Regionalkonflikt spitzt sich zu: Südkorea beschiesst feuert Nordkoreanische Boote +++

+++ US-Kongressausschuss über HAARP: Wir können die Ionosphäre kontrollieren +++

 

 

Dienstag, 20.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Kiew bittet USA um gebrauchte Waffen aus Irak und Afghanistan +++


+++ Biden: Nato verstärkt militärische Präsenz an der Ost-Flanke +++


+++ Putin hat NATO-Faxen satt: Moskau zieht Truppen noch weiter von Ukraine ab – Westen soll genaue Distanz nennen +++


+++ Entführung eines Geschäftsmannes: Spezialkommando aus NATO-Land Ungarn operiert in der Ukraine +++


+++ Krise in der Ostukraine: Uno fürchtet eine Flüchtlingswelle +++

+++ Krise in der Ukraine: Deutsche Exporte nach Russland brechen ein +++

+++ Ukraine-Krise: Medwedew droht Europa mit Gas-Stopp +++

+++ Nato-Hilfe bereits an Grenze zu Ukraine – Medien +++


+++ Gauland und Aiwanger für Russland: »Zeigt nicht nur auf Putin. Beiden Seiten haben Dreck am Stecken.« +++

+++ Ex-EU-Kommissar Verheugen: »Faschisten in der Regierung« +++

+++ Ukraine-Krise: »Volksrepublik Lugansk« ersucht UN um Anerkennung +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Wirbel um ZDF-Anstalt und Think-Tanks: ZAPP-Video bemüht sich im jugendlichen Style um Deutungshoheit in Sachen Alpha-Journalismus +++

+++ Vor Deutschlandbesuch: Beobachter erwarten Großproteste gegen Erdogan in Köln +++

+++ Parteien zur Europawahl: Heuchelei ist an der Tagesordnung - Wann platzt beim Volk endlich der Knoten? +++

+++ Mimimi von WELT-Schreiber: Putin schmiedet sich ein antiwestliches Bündnis +++


+++ 400.000 Ausländer in einem Jahr: Einwanderung nach Deutschland nimmt drastisch zu +++


+++ »Wir sind käuflich« – taz muss sich wegen AfD-Wahlanzeige rechtfertigen +++


+++ Köln: Türkischer Verein hält an Erdogan-Einladung fest +++

+++ Grüne für hartes Vorgehen: Rekordstrafen à la Credit Suisse auch in Deutschland? +++

+++ Wenn Draghi zuschlägt müssen die Schweizer Währungshüter handeln +++

+++ Wiener Kirchenschänder kommt straflos wieder frei +++


+++ Gutachter am Europäischen Gerichtshof: Hartz IV für Ausländer? Nicht immer! +++

+++ Europawahl – Legitimation der Diktatur +++

+++ Juncker & McAllister: Angela Merkels unsichtbare Pappkameraden +++

+++ Erdgogan-Auftritt in Köln: Stimmungsmache par excellence +++

+++ Nach Erdogan-Kritik: Morddrohungen gegen »Spiegel«-Reporter +++

+++ OECD-Studie: Die Zuwanderung nach Deutschland boomt +++

+++ Kann man mit Deutschen alles machen? +++

+++ Russland und China wollen militärische Kooperation ausweiten +++

+++ Rückzug aus Sachsen: MAN-Busse kommen künftig aus der Türkei +++


+++ Ungarische Grüne: »Die Rechtsradikalen sprechen echte Probleme an« +++


+++ Bettina Röhl direkt: Läuft der Europawahlkampf neben dem Grundgesetz? +++

+++ Zuwanderung: Im Roma-Getto ist man mit 35 Euro pro Tag der König +++

+++ Militär greift in Thailand ein: Krieg oder Recht? +++

+++ Gas und Öl: Russland bereitet Befreiungsschlag gegen Europa vor +++


+++ Wahlversprechen schon vor Abstimmung gebrochen: Merkel sieht Wahlsieger noch nicht als Kommissionschef +++

+++ FAZ genervt: Die EU wird an ihren Kritikern nicht scheitern +++

+++ Streit um Cyberspionage: China reagiert scharf auf Amerikas Anschuldigungen +++

+++ USA: »Wir leben in einem Polizeistaat« +++

+++ Nach monatelanger Krise: Thailands Armee verhängt Kriegsrecht +++

+++ Flug MH370 - Diego Garcia - Ex-PM deutet auf CIA-Verschwörung hin: »Jemand verbirgt etwas« +++

+++ Massenproteste: Erdogan führt die Türkei in den kalten Bürgerkrieg +++

+++ Rechtsextremisten: Ermittler observierten den NSU schon früh +++

+++ Militärsender ARD: Westrüstung kleindokumentiert +++

+++ Joschka Fischer im Wahlkampf: Opa erzählt vom Krieg +++

+++ Bank of England warnt vor Immobilienblase +++

+++ Alternative Energie: Lafontaine bläst zum Sturm gegen die Windkraft +++

+++ IWF-Rüffel: Deutschland muss mehr in Infrastruktur investieren +++

+++ Umfrage: Deutsche gegen größeres Engagement in der Welt +++

 

 

 

Montag, 19.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Salami-Taktik: Nato schickt Sicherheitsspezialisten zu ukrainischen Atomkraftwerken +++


+++ Ukraine: Der Konflikt kaschiert die platzende Dollar-Blase in den Schwellenländern +++


+++ Giftgas-Tote bei Tragödie in Odessa? – Lawrow fordert Aufklärung +++


+++ Turtschinow fordert von Justizministerium sofortiges Verbot der KP +++


+++ Ostukraine: »Wir werden nicht zögern, sondern sofort schießen« +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Angriffe auf Tausende Polizisten: Beamte im ganzen Land beklagen sich über mangelnden Respekt insbesondere von jungen Männern mit Migrationshintergrund +++


+++ AfD: Auf dem Salzmarsch nach Brüssel +++

+++ Geschwätz von gestern: Union distanziert sich von Eurokritik +++

+++ Europawahl: Martin Schulz rudert bei Kruzifix-Verbot zurück +++

+++ Gutachten zur Krisenpolitik: »EZB verstößt gegen EU-Grundrechte« +++

+++ Saatgutverordnung: Konzerne nach Europa-Wahl in Lauerstellung +++

+++ DW-Verwaltungsratschef warnt: Pensionen überlasten öffentlich-rechtliche Sender +++

+++ Zentralbank-Vereinbarung: Goldverkäufe werden nicht mehr begrenzt +++

+++ Missbrauchsgefahr: Der Kompromiss ändert nichts am Renten-Irrsinn +++


+++ Umstrittene Rede: Merkel verlangt von Erdogan Zurückhaltung in Köln +++


+++ Verschwörungen: Alles nur Theorie? +++

+++ Überwachung: Cisco-Chef beschwert sich bei Obama über NSA +++


+++ Insolvenzen: Immer mehr Firmen gehen pleite +++


+++ Rentenreform der Koalition: Regierung einigt sich im Streit um Rente ab 63 +++


+++ Beweisfotos: NSA manipulierte Router vor ihrer Auslieferung +++


+++ Kein Zweifel an Draghi: Volkswirte rechnen fest mit EZB-Stimulus +++

+++ Lettland beginnt größte Militärübung in seiner Geschichte +++


+++ Rüstungsindustrie kontert Gabriels Exportstopp: SPD-Politiker sollen bei Panzerdeal kassiert haben +++

+++ Kehrseite der Russland-Sanktionen +++

+++ Petroleum ade: Über eine Million Afrikaner nutzen Solarlampen +++

+++ USA: Das Imperium beschleunigt seinen Niedergang +++

+++ Belastung: Verbraucher tragen Mehrkosten der Industrierabatte +++

+++ WELT-Journalistin schäumt: Vor der Europawahl - Die Wut des weißen Mannes +++

+++ Auf dem Weg zur nächsten Krise? Asiens Schulden laufen aus dem Ruder +++

+++ US-Sondereinsatztruppe in Tripolis in Einsatzbereitschaft +++


+++ Türkischer Ministerpräsident in Deutschland: Kölns Oberbürgermeister rät Erdogan zu Absage +++

+++ Zukunft des Westens: Staatsbankrott oder Hyperinflation - Die Stunde der Wahrheit rückt immer näher +++

+++ Europawahl: Warum Schulz' Kruzifix-Vorstoß die Union beglückt +++

+++ Nigeria: Viele Tote bei Selbstmordanschlag +++

+++ Milliardenschwere Kapitalerhöhung: Scheich aus Katar steigt bei Deutscher Bank ein +++

+++ Aufrüstungs-Propaganda: Airbus bietet von der Leyen eigene Drohne an +++

+++ Odenwaldschule: Wie eine Schülerin eingeschüchtert wurde +++

+++ Referendum: Schweizer stimmen für harten Kurs gegen Pädophile +++

+++ Untersuchungsausschuss: Snowden-Anwalt hält Vernehmung für riskant +++

+++ 86 Friedens – Montagsdemos und Montagsmahnwachen am 19.05.2014 Deutschland – Österreich – Schweiz +++



 

 

Sonntag, 18.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Ost-Ukraine: Nationalgarde bestreitet Erschießung eigener Soldaten +++


+++ Ukraine: Nationalgarde soll zehn Soldaten wegen Fluchtversuchs erschossen haben +++


+++ CIA-Agenten in Ost-Ukraine getötet? US-Geheimdienst dementiert +++


+++ Sigmar Gabriel droht Russland mit weiteren Sanktionen +++


+++ Der IWF zieht in der Ukraine in den Krieg +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Thüringen: FDP-Politiker angegriffen und verletzt +++


+++ Medienpropaganda macht Wähler gefügig: Die bösen Rechten und das Loblied auf Europa  +++

+++ Mely Kiyak: Ist ein Euroskeptiker gleich ein Rechtspopulist? +++

+++ Schweiz: Nein zum Mindestlohn – Ja zu Arbeitsverbot für Pädophile +++

+++ Szenario eines russischen Angriffs: NATO nur bedingt abwehrbereit +++

+++ De Maizières Pläne: Grüne nennen Abschiebehaft »unmenschlich« +++

+++ Wiedereinführung von Erschießungskommandos: USA diskutieren Todesstrafe durch Erschießung +++

+++ Italien: Proteste gegen verzerrte Medienberichte +++


+++ Neue Vorwürfe: Festnahmen nach Grubenunglück in der Türkei +++


+++ Ein Hauch zu viel Quecksilber in Sparlampen +++

+++ Fukushima: Kein Ende der Hiobsbotschaften in Sicht, doch die Medien schweigen +++

+++ »Pfusch am Bau«: Flughafen BER hat eine neue Panne +++


+++ Europawahlkampf: Juncker will der EZB Anweisungen geben +++

+++ Silvio Berlusconi: »Kanzlerin Merkel spaltet Europa« +++


+++ Steuerdaten: Nachruf auf das Schweizer Bankkundengeheimnis +++

+++ Hochrechnung: Schweizer lehnen Rekord-Mindestlohn von 18 Euro ab +++

+++ Jürgen Fitschen: Deutsche-Bank-Chef hat Verständnis für Mindestlohn +++

+++ US-Militär XXL: 90 Prozent aller Toten im Krieg sind Zivilisten +++

+++ Euro-Sparer müssen nach den EU-Wahlen saftige »Strafzinsen« zahlen +++

+++ 1938: Die sudetendeutschen Separatisten waren unmaskiert +++

+++ Nordkorea: Unglück von »unvorstellbarem Ausmaß« in Pjöngjang +++

+++ Erdogan-Ergüsse: Er kam, stänkerte und forderte +++

+++ Schweizer Referendum: Kampf gegen Sextäter und um den Rechtsstaat +++

+++ Thomas de Maizière: Minister erwartet mindestens 200.000 Asylbewerber +++

+++ Empörung über Martin Schulz´ Feldzug gegen Kreuze: »Die Prägung Europas ist unbestreitbar christlich« +++

+++ Rechnen ohne unkorrekte Zahlen: Wenn der Widerstand Mathematik unmöglich macht +++

+++ Anti-China-Proteste in Vietnam: Peking holt über 3000 Staatsangehörige zurück +++

+++ Verschleppte Mädchen: Tschad kündigt »totalen Krieg« gegen Boko Haram an +++

+++ Ökostrom: Die dreiste Berichtsfälschung der Klimatrickser +++

+++ Hochwasserkatastrophe: Mindestens 30 Tote in Serbien und Bosnien +++

+++ Heuschrecken: Apokalyptische Plage auf Madagaskar +++

+++ Erdbeben in Südhessen: »Wer rechnet mit sowas?« +++

+++ Luzides Träumen: Elektrische Impulse führen gezielt Klarträume herbei +++


 

Samstag, 17.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Jazenjuk: Künftiger Präsident soll seine erste Unterschrift unter Assoziierungsabkommen setzen +++


+++ Gazprom-Chef Miller warnt Kiew vor Stehlen von Transitgas +++


+++ Warnung aus Moskau: Russland spricht von illegitimer Wahl in der Ukraine +++


+++ OSZE-Botschafter Kelin: Keine Belege für »russische Diversanten« in Ukraine +++


+++ Slawjansk-Volksgouverneur spricht von 650 Toten und Verletzten beim Gegner +++

+++ Ex-»Maidan-Kommandant« leitet ukrainischen Teil der Ukraine-NATO-Gruppe +++

+++ Sanktionen: Ukraine fordert von Berlin mehr Härte +++

+++ Kiewer Justiz stempelt »Volksrepubliken« Donezk und Lugansk als Terrororganisationen ab +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Kriminalität: »Ohne Druck schafft man ein Biotop für Einbrecher« +++

+++ Stütze für jeden vierten Ausländer: Das sind Deutschlands Hartz-IV-Hochburgen +++

+++ Verzweifelte achtfache Mutter klagt an: Wenn das Jugendamt die Pflege-Mafia unterstützt +++

+++ EU fordert stärkeres deutsches Engagement für TTIP +++

+++ 18 Euro pro Stunde: Schweizer fordern Mega-Mindestlohn +++

+++ Sudan: Italien will zum Tode verurteilte Christin retten +++

+++ Sehenswerte Produktion der FPÖ zur Lage in Europa +++

 

 

+++ Gehirnwäsche in den Schulen wirkt: U18-Wahl - Junge Deutsche wollen ein anderes, grüneres Europa +++

+++ Serbien: Nach Jahrhundert-Hochwasser humanitäre Katastrophe erwartet +++

+++ Südchinesisches Meer: Tote im Inselstreit zwischen China und Vietnam +++

+++ Das Gold aus Fort Knox: Lügt die US-Regierung? +++

+++ Haltbarkeitsdatum für Nudeln soll wegfallen +++

 

 

+++ Video: Angriff auf AfD-Kandidat Hans-Olaf Henkel in Frankfurt +++


+++ Wir haben Arbeit, doch Vermögen geht verloren: »Sie meinen, die Finanzkrise sei vorbei. Es wird nicht allzu lange dauern, bis sie merken, dass sie betrogen wurden« +++

+++ Pascha Erdogan im Rausch der Macht: Kein Mitgefühl beim Grubenunglück in Soma +++


+++ Ein Blick ins Innere der Bettlermafia +++

+++ Netto-Lohn: Schäuble wirft SPD Unehrlichkeit in Steuerdebatte vor +++

 

+++ Linke Schläger brachten Holzlatten: Polizist bei Protest gegen AfD mit Schirm verletzt +++

+++ Verfassungsgerichtshöfe: Diese Rundfunkurteile sind ein Witz +++


+++ »FAZ«-Herausgeber Schirrmacher: »Wir müssen verhandeln, welchen Wert Qualitätsjournalismus hat« +++

+++ CDU-Plakate zur Europawahl: der blanke Hohn +++

+++ Brok vs. Broder: Wie sinnlos ist das EU-Parlament wirklich? +++

+++ Der EU-Zentralismus wird scheitern +++

+++ Europawahl – ein Déjà-vu mit bekanntem Ausgang +++

+++ Todesstrafe in Amerika: Verurteilter verlangt Aufzeichnung seiner Hinrichtung +++

+++ Armee bricht auseinander: Kämpfe in libyscher Stadt Bengasi +++

+++ EU-Parlamentspräsident Schulz: Unser größter Wichtigtuer in Brüssel +++


+++ Schrumpfende Träume – und Lamborghinis vor jeder Garagen-Einfahrt +++


+++ Sechster Absturz: Mysteriöse Russen-Raketen-Pannen setzen sich fort +++


+++ Europäer sollen mehr von Nordamerika abhängig werden als von Russland +++


 

 

 

 

Freitag, 16.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Ostukraine: UN werfen Separatisten gezielte Tötungen vor +++


+++ Krise in der Ukraine: Altkanzler Helmut Schmidt warnt vor Weltkriegsszenario +++


+++ Donezker Volksgouverneur Gubarew ruft Kriegszustand aus +++

+++ Ukraine platziert fünfjährige Bonds für eine Milliarde US-Dollar +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Wer an der EU zweifele, solle Kriegsgräberfriedhöfe besuchen: Juncker schickt Europagegner auf die Friedhöfe +++


+++ Linke Schläger greifen an: Wahlkampf in Frankfurt - AfD kommt nicht zu Wort +++

+++ Fall Edathy: Bundestag wehrt sich gegen Kritik an Datenspeicherung +++

+++ Eliten machen Beute: Hunter Biden ist nicht der einzige US-Repräsentant im Vorstand des Gasversorgers Burisma Holding +++

+++ Nach Grubenunglück: Polizei beschießt wütende Bergleute mit Tränengas +++


+++ Wowereits Berlin - arm aber sexy: Fast jedes dritte Kind in Berlin ist arm +++


+++ Offener Brief an Wladimir Putin: Der Weltfrieden liegt in Ihrer Hand +++


+++ Die Zukunftsbilanz eines neuen Zeitalters +++


+++ Sozialdemokraten: »Durchgeknallt« – die Hauptstadt-SPD im freien Fall +++

+++ Untersuchungsausschuss: Absage der BER-Eröffnung war früh absehbar +++

+++ Schweizer Volksentscheid: 4000 Franken Mindestlohn +++

+++ Vier Tote, Dutzende Verletzte: Erneut Terroranschläge in Kenia +++

 

+++ Inklusion: Gymnasium darf Jungen wegen Trisomie 21 ablehnen +++


+++ Gender-Blödsinn in Nantes: Gegen Sexismus - Jungs gehen in Röcken zur Schule +++


+++ Die Bumerang-Sanktionen des Westens +++

+++ Bundesregierung: Gabriel erwägt Zerschlagung von Google +++

+++ Millionen-Spritzen für russische NGOs aus dem Ausland +++


+++ Trotz Sperrfrist: Insider schlugen vor Fed-Entscheidungen zu +++


+++ Boni an der Wall Street: Bei Vermögensverwaltern klingelt die Kasse +++

+++ Negativzinsen: Deutschen Sparern droht jetzt der Geldschwund +++

+++ Deutsche Kriegsschiffe für Israel nur noch gegen volle Bezahlung +++

+++ New York Times: »Neue Medien« erhalten mehr Zulauf +++

+++ Österreich steigt bei russischem South-Stream-Projekt ein +++

+++ Bochumer Werk: Opel zahlt 110.000 Euro Abfindung pro Mitarbeiter +++


+++ Essen ist bunt: 30 Straftaten in 3 Monaten - Sicherheits-Firma bewacht
Schläger (14) rund um die Uhr +++


+++ Schuldenkrise: Zweifel an Griechenlands Sanierungserfolg +++

+++ Umfrage: Front National führt in Frankreich +++

+++ Sonderbare Kurssauschläge: Handelsfehler lässt Aktien einbrechen +++

+++ Steuerstreit: Credit Suisse zahlt 2,5 Milliarden Dollar an die USA +++

+++ Regierungswechsel in Indien: Hindu-Nationalisten feiern historischen Wahlsieg +++

+++ Grünen-Spitzenkandidat Sven Giegold: »Dann nimmt die Seuche ihren Lauf« +++

+++ Das nächste Kaninchen hoppelt schon im Zauberhut der Fed +++

+++ Proton-Rakete mit leistungsstärkstem russischem Kommunikationssatelliten abgestürzt +++


+++ Türkei: Erdogan erlebt zum ersten Mal ein Bad im Volkszorn +++

+++ Europawahlkampf: EU-Spitzenkandidaten einig bei Kurs gegen Putin +++

+++ EKD-Kongress: Gauck hält christlichen Glauben für »Zumutung« +++

+++ Datenverkehr: US-Behörde will bezahlte Überholspuren im Internet erlauben +++

 

 

Donnerstag, 15.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Timoschenko will Referendum über EU- und NATO-Mitgliedschaft +++


+++ Oettinger fordert Verdopplung der EU-Gasvorräte +++

+++ Moskau verurteilt Einsatz von Helikoptern mit UN-Symbolen gegen Volkswehr in Ukraine +++

+++ Ukraine-Krise als Zankapfel in deutschen Hochschulen +++

+++ Putin-Vertrauter geißelt »Ethno-Faschismus« +++

 

+++ Trotz wachsendem Schuldenberg will Ukraine im Mai mehr Gas aus Russland +++


+++ Sondereinsatz in Ostukraine: Stützpunkt von Bürgermilizen bei Kramatorsk vernichtet +++


+++ »Donezker Volksrepublik« nimmt nicht an ukrainischer Präsidentenwahl teil +++

+++ Russland plant Luftwaffenübung während ukrainischer Präsidentenwahl +++

+++ In Slawjansk wird erstes Bataillon der Befreiungsarmee von Donbass aufgestellt +++

+++ Krise in der Ukraine: »Im Kreml lacht man über Sanktionen« +++


+++ ARD/Ukraine: SWP lässt Fakten unter den Runden Tisch fallen +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Moderator bettelte bei Broder: Als ich Plasberg die Angst vor der SPD ansah +++

+++ Kritik an Vorratsdatenspeicherung: Bundestag gerät im Fall Edathy in die Schusslinie +++


+++ Kindergeld-Debatte: Forscher warnt vor neuen Soziallasten +++


+++ Grenzgebiet: Polens Polizei darf nun in Deutschland festnehmen +++

+++ »Gefahr für Kinder«: Protestwelle gegen Sexplakat rollt durch Wien +++

+++ Keine Steuer für die Zweitwohnung: Diese Grünen haben nicht gezahlt +++

+++ Nächste »Verschwörungstheorie« wird Mainstream: Studie mit Tumorpatienten - Massive Handynutzung kann zu Hirntumoren führen ++++

+++ Geologische Batterie? Italienische Wissenschaftler liefern neue Hypothese zu Hessdalen-UFOs +++


+++ Völkerrecht: Kosovo-Einsatz für von der Leyen gerechtfertigt +++

+++ Österreichs Offiziere schlagen Alarm: »Sind bald schutzlos« +++

+++ Bergwerksunglück: Erdogans Berater tritt auf Demonstranten ein +++

+++ Nicht »nach Pfeife der USA« tanzen: Putin-Vertrauter sendet Warnung an Europa aus +++

+++ »Renaissance des Einbruchs«: Polizei zählt Zehntausende Einbrüche in Deutschland +++

+++ 11.500 Anträge im April: Zahl der Asylbewerber steigt weiter +++

+++ Rundfunkbeitrag zulässig: Verfassungsrichter weisen Rossmann-Klage gegen Zwangsabgabe ab +++

+++ Schweiz: Vertrauliches Papier zu neuem Bankgeheimnis-Vorschlag +++

+++ Drohungen bei der Deutschen Bank: »Ich habe alle Geduld verloren« +++

+++ Gabriele Krone-Schmalz über »NATO in Zivil« in der Ukraine, Russland und Medienpropaganda +++

 


+++ Vietnam: Hunderte Chinesen fliehen vor Gewalt +++

+++ Kriminalität im Netz: Mehr Hackerangriffe auf Online-Banking +++


+++ Debatte über Homosexualität in Österreich: Schwule sind ihnen nicht mehr Wurst +++


+++ Gazprom senkt Gaspreis für Litauen um ein Fünftel +++

+++ Europawahl: Umfrage sieht AfD bei sieben Prozent +++

+++ Medien: Die Roboterjournalisten sind schon unter uns +++

+++ Türkische Demonstranten: Regierung hat Bergleute »ermordet« +++

+++ Kieler Verhältnisse: Die Genugtuung der Susanne Gaschke +++

+++ Der Papst ist bereit, Außerirdische zu taufen +++

+++ Pentagon wappnet sich für Invasion der Zombies +++

 

Mittwoch, 14.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Vizepräsidenten-Sohn Biden: US-Personalie droht Ukraine-Krise zu verschärfen +++


+++ Ukraine: Der Krieg wird schöngeredet +++

+++ EU setzt Manga-Staatsanwältin auf Sanktionsliste +++

+++ Polen befürwortet Visa-freien Reiseverkehr zwischen Ukraine und Schengen-Raum +++

+++ Die Katze ist aus dem Sack, denn dafür war die Ukraine schon gut +++


+++ Russlands Truppen an Grenze zur Ukraine? USA veröffentlichen Aufnahmen +++


+++ »Sanktionen sind Eskalationen« - CSU-Vize Gauweiler warnt vor Kriegsgefahr +++


+++ Ganz neue Töne von Gabriel: Nicht nur Russland trägt Schuld an der Krise +++

+++ Sirisa-Chef Tsipras: IWF wird die Ukraine plündern +++

+++ Segen für Bewaffnete: Pastor Gauck fordert die Nato zur Bündnistreue auf +++

+++ Gespräch in Kiew: Turtschinow schaut Steinmeier nicht in die Augen +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Verhalten des Publikums beim ESC erschütternd: Hanswurst eines Feindseligkeit und Konflikte provozierenden Propagandaapparats +++

+++ Neue Attacken gegen Lucke: AfD-Hilfeappell an politische Konkurrenz verpufft +++

+++ 238 tote Bergleute: In der Türkei wächst die Wut auf Erdogans Regierung +++


+++ EU-Außengrenzen: Frontex warnt vor vielen illegalen Flüchtlingen im Sommer +++

+++ Russland: Abkehr vom US-Dollar - Die Finanzwirtschaft ist bereit +++

+++ Verband warnt vor »Populismus«: Kindergeld für EU-Ausländer wohl unangreifbar +++


+++ Freihandelsabkommen: Rewe fürchtet Chlor-Hühnchen aus den USA +++

+++ Islamismus an Hamburger Schulen: Salafisten im Klassenzimmer +++

+++ EU-Grüner Werner Schulz für militärischen Druck auf Russland +++

+++ Beifall im Gerichtsaal: Gericht spricht Ulvi K. zehn Jahre nach Mord-Urteil frei +++

+++ Nahost: Rivalen Iran und Saudi-Arabien wollen Dialog aufnehmen +++

+++ Nach SPD und Grünen: CDU-Abgeordneter zahlte keine Zweitwohnungssteuer +++

+++ EZB: Die Tür ist offen - die Schleusen werden noch weiter aufgedreht +++

+++ Neue Hinweise: Stasi-Vorwürfe gegen Gysi werden weiter geprüft +++


+++ Im integrativen europäischen Haus fliegen die Fetzen +++


+++ Üppige Steuervorteile: Spesenregelung für EU-Abgeordnete in der Kritik +++


+++ Alle zittern vor einem politischen Unfall in Griechenland +++

+++ Sie sehen Wahlwerbung der GRÜNEN: » ... aus mir macht ihr keine Tasche ... « +++

 

 

+++ Hat Erdogans AKP 201 Kumpel auf dem Gewissen? Gewerkschaft spricht von »Massaker« +++

+++ Protest gegen Ölbohrungen: Chinesische Fabriken in Vietnam angezündet +++

+++ Konjunkturoptimismus verpufft: ZEW-Index bricht überraschend stark ein +++


+++ Jugendgewalt: Täter werden immer brutaler - Politiker »fördern« US-Gangkultur in Deutschland +++

+++ Unions-Politiker für Beschränkungen: Kindergeld für EU-Ausländer wackelt +++

+++ Flüchtlinge: Deutschland will wesentlich mehr Syrern Asyl geben +++

+++ Greetings aus Washington: Informationslecks bei der Federal Reserve? +++

+++ Anlagebetrug: Deutsche gehören zu Madoffs Hauptopfern +++

+++ Bayerns Justizminister in der F.A.Z. »Es gab keinen Deal im Fall Hoeneß« +++

+++ Österreichische Mediziner: Homöopathie lindert körperlichen und psychischen Schmerz  +++

+++ Unerfüllbare Aufgabe: Syrien-Vermittler Brahimi tritt ab +++

 

 

Dienstag, 13.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Kiew besorgt über Autonomieforderung für Ungarn in der Ukraine +++


+++ WikiLeaks: 2008 warnten Experten die USA vor Folgen ihrer Politik in der Ukraine +++


+++ Einsatz im Osten: Ukrainische Sondertrupps erhalten deutsche Uniformen +++


+++ Lugansk und Donezk auf Russland-Kurs: »Bei euch im Westen Europas haben die Frauen ja Bärte und Schwänze.« +++


+++ »Lugansker Volksrepublik« erklärt Unabhängigkeit von der Ukraine +++

+++ »Donezker Volksrepublik« kündigt Operation gegen Kiew-treue Kräfte an +++

+++ Putin unterstützt Vermittlungsbemühungen der OSZE +++

+++ EU erkennt Unabhängigkeitsreferenden in Ost-Ukraine nicht an +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Wurst-Claqueure sonnen sich im Toleranzgejohle +++

+++ Appell vor der Europawahl: Deutsche Städte warnen vor immer mehr Eurokratie +++

+++ Van Rompuy lädt Moldawien zu Unterzeichnung von Assoziierungsabkommen ein +++

+++ Studie: Die meisten Europäer misstrauen EU-Institutionen +++

+++ Auszahlung verzögert sich: Hauptstadtflughafen droht das Geld auszugehen +++

+++ Schröder, Roth, Kipping, Lötzsch: Politiker erhalten verdächtige Briefe +++

+++ Universität Gießen: Studentin muss Ganzkörperschleier ablegen +++

+++ Regional-Konflikt: Türkei will Zypern nicht entschädigen +++

+++ Erdogans Staatssender boykottiert ESC: Conchita Wurst beendet Eurovisions-Teilnahme der Türkei +++


+++ Hunderttausende Afrikaner vor dem Sprung: Exodus nach Spanien und Italien +++

+++ BZÖ: »Frankreich schlittert im Juni in die Pleite – Enteignung der Sparer folgt« +++

+++ Zweiklassengesellschaft: Wie Praktikanten in Brüssel ausgebeutet werden +++

+++ Europawahl: Spanien kein Land für junge Leute? »Alle wollen nur noch weg« +++

+++ »Keine soziale Wohltat«: CDU-Politiker verteidigt Kindergeld für EU-Ausländer +++

+++ »Cafe Ungehorsam«: Dr. Alfons Proebstl im Gespräch mit Akif Pirincci +++



+++ Europawahlen: Die gestrige Euro-Show in ARD und ZDF +++


+++ Verfassungsrichter: Rundfunkbeitrag ist rechtmäßig +++

+++ SANA: Deutschland beteiligt sich an Syrien-Verschwörung +++

+++ Studie weckt Zweifel an Wasser als Urheber der gewaltigen Mars-Canyons +++

+++ Gigantische Kreditblasen bedrohen das Finanzsystem +++


+++ Lesung von Akif Pirinçci: Zweieinhalb Stunden Wut für fünfzehn Euro +++


+++ Strafgerichtshof: Frankreich will sich mit Syrien-Konflikt befassen +++

+++ Sprachverbrechen: Unentschieden in der Causa Korol +++

+++ Erwärmung und Wetterchaos: »El Nino« ist im Anflug +++

+++ Desinformationsindustrie abgewatscht: Nachrichtenportale des Mainstreams mit spürbaren Einbrüchen im April +++

+++ Internetkriminalität: Attacken aufs Online-Banking gestiegen +++

+++ Lettischer Wirtschaftsminister: Skandinavische Banken erzwangen Eurobeitritt Lettlands +++

+++ ARD/ESC: Des Kaisers neue Bärte +++

+++ Abendessen auf Einladung der Bankengruppe Rothschild: Bombendrohung bei Schröder-Feier +++

+++ Traum von der Weltherrschaft durch Zinseszins +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 12.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Donezker Volksrepublik bittet Russland um Angliederung +++


+++ Ströbele: Aufenthalt von US-Söldnern in der Ukraine wäre Skandal +++


+++ US-Experte über »Terroristen« und »Freiwillige Kämpfer« in Mariupol +++


+++ Weitere Eskalation: EU verschärft wegen Ukraine-Krise ihre Sanktionen +++

+++ Der europäische Krieg, der Ursache für alles andere sein wird +++

+++ Kiew: Referendum in Ostukraine ist »Farce« ohne rechtliche Konsequenzen +++


+++ Ukraine: Das Referendum im Donbass und seine »Folgen« +++


+++ Der verlogene Söldner-Krieg der USA +++

+++ Todesopfer bei Artilleriebeschuss eines Dorfes durch Armee +++

+++ Gespräche auch mit Separatisten: Deutschland geht in Ukraine-Krise auf Russland zu +++


+++ Milizen schießen auf Wähler in Ost-Ukraine – im Sinne des Völkerrechts +++


+++ Mehrheit in der Ostukraine für Unabhängigkeit: Separatisten wollen militärische Strukturen aufbauen +++

+++ Separatisten melden 89 Prozent für Abspaltung +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Erste Eröffnung: Von der Leyen wirbt für Bundeswehr-Kitas +++


+++ »Rettet Europa!«: Üppiges Tagegeld stellt Schulz' Versprechen infrage +++


+++ Abgabenlast: Deutsche arbeiten das halbe Jahr nur für den Staat +++


+++ »Bürgerwehren« im Burgenland: Die Angst geht um in Ostösterreich +++


+++ Unglaubliche Schweinerei!!11elf: Von der deutschen Jury bekam Conchita keinen Punkt +++


+++ Europäischer Gerichtshof: Türkei muss Zypern hohes Schmerzensgeld zahlen - und wehrt sich gegen das Urteil +++

+++ Ex-NSA-Chef Hayden: »Wir töten Menschen auf Basis von Metadaten« +++


+++ Berlin ist bunt: Zwei Teenager (13+14) schlagen FÜNF Polizisten krankenhausreif +++

+++ Der Trick mit der Diskriminierung +++

 

+++ Terror in Nigeria: Boko Haram zeigt Video von entführten Mädchen +++


+++ Vor einem Jahre wetterte er noch gegen Steuersünder: Ex-Juso-Chef Annen hinterzieht Steuern +++

+++ Wegen Linksruck der Union: CSU-Politiker wechselt zur AfD +++

+++ Princeton Universität: USA sind keine Demokratie mehr +++

+++ China und Vietnam: Heftiger Streit um Paracel-Inseln +++


+++ AfD-Chef Lucke: »Man muss offen über deutsche Interessen sprechen« +++


+++ Europa erholt sich, doch die Krise ist nicht vorbei: Lagarde warnt Europa vor »trügerischer Sicherheit« +++


+++ Wahlplakate, die keine sind mit Kandidaten, die nicht zur Wahl stehen +++

+++ Islamkritik: »Muslimbrüder sind keine unschuldigen Opfer« +++

+++ Griechische Rechtsextreme: »Morgenröte« darf bei Europawahl antreten +++

+++ Schulpolitik in der Hauptstadt: Berliner Niveaulimbo +++

+++ Vizepremier Rogosin: Beziehungen zwischen Russland und Moldawien können bei dessen EU-Assoziation revidiert werden +++


+++ Studie zu Europawahl: Nur jeder dritte Franzose will in der EU bleiben +++


+++ Grillo attackiert EU-Parlamentspräsident: Nazi-Anfeindungen gegen Martin Schulz +++

+++ Terror in Nigeria: Warum der Westen Boko Haram unterschätzte +++

+++ Nach Zweitem Weltkrieg: Veteranen bauten Geheimarmee auf +++

+++ Staatsfernsehen: Iran will US-Drohne nachgebaut haben +++


 

Sonntag, 11.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Referendum in der Ost-Ukraine: Zornig in langen Schlangen +++


+++ Schwere Gefechte am Tag des Referendums +++

+++ Die dicke rote Linie der Nato im Baltikum +++

+++ Nato reaktiviert Pläne aus dem Kalten Krieg +++

+++ USA erkennen Ergebnisse von Referenden im Südosten der Ukraine nicht an +++

+++ Schröder: Putin ist »keine Persona non grata« +++

+++ Referendum in Donezk: Gute Panzer, schlechte Urnen +++

+++ Ukraine-Krise: Kann die Nato die Balten verteidigen? +++

+++ Nächste »Verschwörungstheorie« wird Mainstream: Hunderte US-Elitekämpfer in ukrainischer Armee +++

+++ Kiew verlegt Panzer in Richtung Lugansk +++

+++ US-Behörden boten »Rechtem Sektor« langfristige Finanzierung an +++

+++ Referendum in der Ostukraine: Separatisten lassen über Unabhängigkeit abstimmen +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Deutschland droht eine erdrückende Schuldenwalze +++


+++ Sozialleistungen: Kindergeld für EU-Ausländer kostet Milliarden +++

+++ Bund soll deutsche Atomkraftwerke übernehmen +++

+++ EU droht an elitärem Dünkel zu ersticken +++

+++ Kritik an eigener Partei: FDP-Nachwuchs rüffelt rüden Umgang mit der AfD +++

+++ Russische Politiker über den ESC: »Das ist das Ende Europas« +++

+++ Dreiste bayerische Elite: Hoeneß sieht in JVA Landsberg Privatsphäre verletzt +++

+++ Burger-King-Kritiker: Wallraffs Stiftung bekam einst Honorare von McDonald’s +++

 

+++ Über eine Milliarde Euro: Neue BND-Zentrale wird offenbar noch teurer +++


+++ Europäische Union: Hat der Nationalstaat wirklich ausgedient? +++


+++ Europawahl: Die Stimme gut investieren +++


+++ Kiels Ex-OB Gaschke kritisiert »zu viel journalistisches Übermenschentum« +++


+++ Tagesschau: Lüge nachgewiesen, Gegendarstellung erwirkt +++


+++ Der grüne Geist der Unterdrückung +++

+++ Türkische Problemzonen: Sie brechen häufiger die Schule ab, sind öfter arbeitslos und mit dem Gesetz in Konflikt +++

+++ Bayern: G8-Volksbegehren wird zum Machtpoker +++


+++ Drohung mit Bomber-Überflug: Rumänien verlangt Erklärungen zu russischer Twitter-Nachricht +++

+++ Entführte Mädchen: Das Martyrium in Nigeria hat gerade erst begonnen +++

+++ Europawahl: Schulz nennt CDU-Wahlkampf Wählerverdummung +++

+++ WikiLeaks enthüllt 244 Dokumente über die Bilderberg-Konferenz +++

+++ Gold - Eine sichere Währung seit Jahrtausenden +++

+++ Bundeswehr: Bewaffnete Bauarbeiter bewachen deutsche Kasernen +++

+++ Die positive Meldung: Bundeswehrsoldat rettet Frau vor Vergewaltiger +++

+++ Warum Diebe an der Ostgrenze leichtes Spiel haben +++

 

 

 

Samstag, 10.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Kiew zwingt Flugzeug mit russischer Delegation zur Landung in Moldawien +++


+++ Ukraine: »Gouverneur« des Putsch-Regimes nennt Hitler einen »Befreier« +++


+++ Kämpfe in Mariupol: Kriegsverbrechen mit all ihrer Grausamkeit +++


+++ Nach Tragödie in Odessa: Mehr Opfer als offiziell bekannt +++

+++ Turtschinow: Die meisten Einwohner des Ostens der Ukraine sind gegen die Kiewer Behörden +++

+++ Ukrainische Soldaten töten 20 Menschen in Mariupol, jagen Polizeistation in die Luft +++

+++ Odessa-Massaker: Agent Provocateurs und Täter kennen Parubij +++

+++ Aufruf an Deutschland: Polens Präsident fordert härteren Kurs gegen Russland +++

+++ Moskau fordert Vorkasse bei Gaslieferungen an Kiew +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Europawahl: Ruhe vor dem Sturm +++

+++ FDP-Lindner schmäht AfD als »Republikaner Reloaded« +++

+++ Klagewelle in USA wegen Goldpreis-Manipulation: Die Tage des Goldfixings sind gezählt +++

+++ 300 Saisonarbeiter beantragen Kindergeld in Thüringen +++

+++ Umstrittene Reform der Lehrpläne: Die Schreibschrift stirbt aus +++

+++ BER-Chef: Rechnungshof entsetzt über Mehdorns Arbeitsweise +++

+++ Sarrazin: »Man kann zweifeln, ob Merkel eine Demokratin ist« +++

+++ Wutanfall in Ankara: Rechtsprofessor treibt Erdogan zur Weißglut +++

+++ Bankrotter Rechtsstaat: Bürgerwehren gehen lieber selbst auf Verbrecherjagd +++

+++ Verschwörungstheorien: Negativbezeichnung dient Diffamierung +++

+++ Gender-Mainstreaming in BW: Bei dreijährigen Kindern Geschlechtsstereotypen dekonstruieren +++

+++ Anton Hofreiter: Grünen-Fraktionschef hinterzieht jahrelang Steuern +++


+++ Kämpfe in Afrika: Hunderttausende fliehen vor Gewalt in Nigeria +++

+++ Berlin ist bunt: »Wir sind bereit zu sterben« +++

+++ Europawahl 2014: Hetzjagd gegen europakritische Parteien - Medienpropaganda erreicht neuen Höhepunkt +++

+++ Nächster CDU-Regierungschef dreht durch: »AfD-Rhetorik unterscheidet sich kaum von der NPD« +++

+++ Blocher: »Die Schweiz steht vor der alles entscheidenden Frage« +++

+++ 90er Jahre: Als Putin noch der neoliberale Freund des Westens war +++

+++ Fieberhafte Vorbereitungen auf die nächste Krise +++

+++ Amnesty: Behörden haben Warnungen ignoriert +++

+++ Neue Studie: Sonneneinfluss aufs Klima »zehnmal höher« als vermutet +++

+++ Psychologische Studie: Facebook macht unglücklich +++

 

 

Freitag, 09.05.2014

 

Die Affäre Edathy und der pädokriminelle Sumpf:


+++ Sebastian Edathy beantragt Absetzung der Staatsanwaltschaft Hannover +++

+++ Bundestag bestätigt: Durchsuchung von Edathys Räumen nicht rechtens +++

+++ Gegen Landesregierung: CDU klagt auf Herausgabe von Edathy-Akten +++

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Zusammenstöße in Mariupol - Medien berichten von Toten und Verletzten +++


+++ Ukraine-Krise: Geheimbericht schürt Ängste vor harten Sanktionen +++


+++ US-Außenamt gibt zu: Kiew hat Rechten Sektor noch nicht entwaffnet +++

+++ Ukraine erkennt Gasschulden gegenüber Russland nicht an +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Bye bye Leitwährung US-Dollar: Deutsche Bank platziert Yuan-Anleihe in Frankfurt +++

+++ Deutschland liefert mehr Kleinwaffen an die Scheichs +++


+++ Wie nahe stand Barroso dem Casa Pia Missbrauchsskandal in Portugal? +++

+++ Geheimverhandlungen: TTIP war gestern, heute ist TISA +++

+++ Starker Sonnensturm erreicht die Erde am Wochenende +++


+++ Großbritannien: Soldatinnen sollen scharf schießen dürfen +++


+++ Wenn die Vierte Gewalt ihren Auftrag verfehlt: Politisches Kabarett – Ventil für die Wahrheit im Mainstream +++


+++ Verbale Gefechte: FDP liefert sich heftigen Schlagabtausch mit AfD +++


+++ E-Mails zeigen Googles freundlichen Austausch mit der NSA +++

+++ Offener Brief an Oliver Welke, ZDF–heute-show +++


+++ Hollande bei Merkel: Für Paris sind die Deutschen an allem Schuld +++

+++ Auf dem rechten Auge blind: Heinrich-Böll-Stiftung beherbergt in Berlin eine »Euromaidan Wache« +++

+++ Bundesinnenministerium: Härteres Vorgehen gegen Asylbewerber geplant +++

+++ Ergänzung zum TTIP stärkt Konzernlobbyismus: Einmal beschlossen, Versklavung der Völker besiegelt? +++

+++ TV-Duell der Spitzenkandidaten: Juncker und Schulz gegen EU-Neuaufnahmen +++


+++ EU-Staaten entscheiden gegen Verbraucher und Imker: Keine Kennzeichnungspflicht für Gentechnik-Honig +++


+++ Verbraucherschutz: Preiserhöhung bei Strom und Gas wohl rechtswidrig +++


+++ 6,6 auf Richter-Skala: Starkes Erdbeben erschüttert Mexiko +++


 

 

Donnerstag, 08.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Aus deutscher Sicht liegt Putin richtig – NATO hat ihre Grenzen gesprengt +++

+++ Trotz Putins Appell: Donezk und Lugansk lehnen Aufschub der Referenden ab +++

+++ Timoschenko droht mit neuer Revolution, sollte sie die Präsidentenwahl verlieren +++

+++ Steinmeier begrüßt »konstruktive Tonlage« von Putins Erklärungen zur Ukraine +++


+++ NATO-Mietmaul schäumt: In Europa bilden sich üble Bündnisse für Putin +++

+++ Ukraine-Krise: Jetzt will die Nato im Osten Härte zeigen +++

+++ Wahlleitung in Donezk schließt Verschiebung von Referendum nicht aus +++


 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Ukraine: Das Ablenkungsmanöver auf dem Weg zur Weltwährung +++

+++ Der Vertrag, den Europa fürchtet: So gefährlich ist TTIP +++

+++ Elbphilharmonie: Politische Kapitulation vor Milliarden-Bauskandal +++

+++ Urteil gegen Lebensversicherer: »Das war nur der erste Schlag...« +++

+++ Multicopter: US-Militär baut fliegenden Lkw für Spezialmissionen +++

+++ NSA-Affäre: Bundestagsausschuss will Edward Snowden vernehmen +++

+++ 1,2 Milliarden Euro zusätzlich: Hauptstadtflughafen BER wird wohl noch teurer +++


+++ Schweden: Privatschulden erreichen extreme Höhen +++

+++ Deutsche Medien in der Krise: Hilfe, unsere Leser sind Rechtspopulisten! +++


+++ Wolfgang Kubicki: »Die AfD geht unmittelbar nach der Europawahl unter« +++


+++ Die irren Thesen der EU-Populisten +++


+++ CDU-nahe Unternehmer geben AfD eine Bühne +++

+++ Zu viele Männer: Frauenbeauftragte verklagt ihr Frauenministerium +++

+++ Offener Brief gegen »Überholspur«: Google, Facebook und Co. warnen vor Zweiklassen-Internet +++

 

+++ Terror in Nigeria: »Die Leute zählen noch immer die Leichen« +++

+++ Erschossener Schüler Diren Dede soll öfter in Garagen eingebrochen sein - als Teil einer in Montana beliebten Mutprobe +++


+++ Streit um Snowden: Aufklärung der NSA-Affäre kommt ins Stocken +++

+++ Haben wir Kontakt? Wissenschaftskontroverse um Herkunft und Natur schneller Radiosignalausbrüche +++

+++ Südchinesisches Meer: China rammt vietnamesische Boote mit Kriegsschiffen +++

+++ Ärzte-Abrechnungsskandal in Bayern: Seehofer wusste von Labor-Affäre +++

 

 

Mittwoch, 07.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Putin ruft ukrainische Protestregionen zu Aufschub der Referenden auf +++


+++ Putin: Militär an Grenze zu Ukraine abgezogen +++


+++ Kiew dementiert: Keine Chinesen in ukrainische Armee rekrutiert +++


+++ Krise in der Ukraine: Nationalgarde liefert sich weitere Gefechte mit Separatisten +++


+++ ARD schweigt: Raketenwerfer gegen ukrainische Kinder +++


+++ Grüne Göring-Eckhardt verteidigt deutsche Soldaten in Ost-Ukraine +++

+++ Ashton: EU zu neuen Sanktionen gegen Russland bereit +++

+++ Pentagon finanziert ukrainischen Grenzdienst +++


+++ Lawrow: Ukrainische Armee kämpft mit Neonazis gegen eigenes Volk +++

+++ Kiews Generalstaatsanwalt: Polizei in Blutbad von Odessa verwickelt +++

+++ »Stalin-Orgeln«: Ukrainische Armee bringt Mehrfachraketenwerfer »Grad« in Stellung +++

+++ Einsatz in der Ukraine: Gysi äußert Spionageverdacht gegen OSZE-Beobachter +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Neuer Anschlag in Nigeria: Terror-Sekte Boko Haram ermordet 200 Menschen +++


+++ Wegen Nato-Expansion: Russland könnte Iskander-Raketen bei Kaliningrad stationieren +++

+++ Feines Pöstchen für Muttis Freundin: Ex-Bundesbildungsministerin Schavan wird Botschafterin im Vatikan +++

+++ Knapp ein Drittel demokratiemüde: Viele Österreicher haben »Führer-Sehnsucht« +++


+++ Pirinçci distanziert sich von seinem Buch! +++

 

+++ Kündigung von Lebensversicherungen: BGH macht Weg für Rückzahlungen in Millionenhöhe frei +++

+++ Der nächste Kollaps droht: Investoren fluten Schiffsbranche mit Geld +++

+++ Baupfusch: Berliner Hochhaus droht U-Bahn-Tunnel einzudrücken +++

+++ Bauskandal: Elbphilharmonie wird ein Fall für die Justiz +++

+++ Linker Mordversuch an Hamburger Polizisten - Zeugen gesucht +++

+++ Syrische Rebellen beginnen Abzug aus Homs +++


+++ Deutlich über dem weltweiten Durchschnitt: Fast überall ist das Leben billiger als in Deutschland +++

+++ Leben in Österreich teurer als in Deutschland - und dem Rest der Welt +++


+++ »Internationale Mobilisierung«: Obama greift durch gegen »Boko-Haram-Terroristen« +++


+++ Streit um Halbmond auf CDU-Logo: CDU-Abgeordnete will keine Muslime in ihrer Partei +++

+++ Ausverkauf: Diskrete Scheichs retten Spanien mit Ölmilliarden +++

+++ Polen, Italiener und Griechen führen Rangliste an: Hunderttausende Ausländer in Europa kassieren deutsches Kindergeld +++

+++ Pentagon plant Aufstockung militärischer Präsenz weltweit +++


+++ Satire mit Dr. Alfons Proebstl: Wenn man die Politik so anschaut - hat man das Gefühl es ist permanent der erste April! +++

 


+++ Elite-Qualitätsmedium ZEIT ONLINE - gefeuerte Journalistin packt aus +++

 



+++ Kampf um Talente: Zuwanderer müssen besser ausgesucht werden +++


+++ Zwischenmenschlicher Umgang läßt zu wünschen übrig: Treiben die positiven Werte unserer Gesellschaft immer mehr in den Abgrund? +++


+++ Nach Freilassung Verdächtiger: CDU für hartes Vorgehen gegen Kinderporno-Händler +++


+++ Massenentführungen: Islamisten verschleppen weitere Mädchen in Nigeria +++

+++ Großbritannien: 2050 ist jeder dritte Brite schwarz oder Asiate +++

 

 

Dienstag, 06.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Branddesaster in Odessa: Fünf Opfer erlagen Schusswunden +++

+++ Lupenreine Faschisten läßt der Westen gewähren +++

+++ Deutsche Wirtschaft stürzt sich auf russisches Öl +++


+++ Abgeordneter zu Massaker in Odessa: Verkleidete Spezialkräfte waren im Einsatz +++

+++ 3sat-Kulturzeit salbt Kriegsverbrecher Bandera zum Nationalhelden +++


+++ Debatte über Armeeeinsatz im Osten: Rada entfernt Kommunisten aus dem Saal +++

+++ US-Außenamt würdigt Kiews »Zurückhaltung« in Ostukraine +++


+++ 3sat-Magazin mit Ukraine-Propaganda aufgelaufen +++

+++ Chef der Nato-Streitkräfte in Europa: Russland wird kaum in Ostukraine einmarschieren +++

+++ Gewalt in Ost- und Südukraine: Bundesregierung rät Deutschen zur Ausreise +++

+++ Moldau bringt Grenztruppen in Alarmbereitschaft +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ AfD sieht sich diskriminiert: Bundeszentrale für Politische Bildung ordnet die Alternative für Deutschland als »rechtspopulistische Partei« ein +++

+++ AfD-Chef Adam: »Gauweiler ist begabtester Schüler der AfD« +++

+++ Lettland ergänzt Sicherheitsgesetz: Präsident soll bei Überfall Nato alarmieren +++

+++ Mit 81 Jahren gestorben: Kunstsammler Cornelius Gurlitt ist tot +++

+++ Österreich: Wir beobachten das Versagen der Eliten +++

+++ Luxuspensionen: Betroffene protestieren gegen Kürzungen +++

+++ Abgehörte Telekom-Kunden: Vor allem das Handy wird überwacht +++

+++ Finanzministerium: Europäische Finanzsteuer wird von 2016 an erhoben +++


+++ OECD sieht große Gefahr in der Rente mit 63 +++

+++ Europawahl: Eine EU à la Martin Schulz? Zum Davonlaufen! +++

+++ Leitzins auf Null drücken: OECD empfiehlt Draghi die nächste Zinssenkung +++

+++ »Rettet unser Schweizer Gold«: Nationalrat lehnt Volksbegehren ab +++

+++ Pressefreiheit – Das Gut, das Journalisten nicht nutzen wollen +++

+++ Ehrenhauser: »Wiederholungsstraftäter gestalten die EU-Gesetze mit« +++

+++ Europa-Wahl 2014: Parolen im heuchlerischen Gerangel +++

+++ Krankenhäuser unter Konkurrenzdruck: Das Risiko für die Patienten steigt +++

+++ Krieg in Syrien: Dutzende syrische Soldaten sterben bei Sprengstoffattacke +++

+++ Rumänischer Wald: Wohin ist das Holz von Prokon verschwunden? +++

+++ Freihandelsabkommen TTIP: Mit Arroganz gegen die Angst +++

+++ Geheimes CIA-Midwest-Depot in Camp Stanley: Chemiewaffen und Sturmgewehre für internationale Paramilitärs +++

+++ Ausgrenzung mit der Nazi-Keule: SPD-Urgestein Eppler in die braune Ecke gestellt +++

+++ WELT stinkt der doofe Deutsche: So fantasiert sich Deutschland die Welt zurecht +++


+++ Schmutziger Wahlkampf: TAZ-Reporter angeblich von AfD-Security angegriffen +++

+++ Wahlkampfgetöse: Innenministerium für leichtere Ausweisung krimineller Ausländer +++


+++ Präsidentschaftskandidat al-Sisi: »Muslimbrüder werden in Ägypten keine Rolle spielen« +++

+++ Papiergeld: Unser Geldsystem ist Sozialismus für Reiche +++

 

 

 

Montag, 05.05.2014

 

Die Affäre Edathy und der pädokriminelle Sumpf:


+++ Ermittlungen wegen Geheimnisverrats im Fall Edathy +++

+++ Kinderporno-Affäre: Edathy-Untersuchung könnte im Juni beginnen +++


 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Opferzahl vertuscht? Abgeordneter spricht von 116 Brandtoten in Odessa +++


+++ Gewalt in Odessa: Juden bereiten sich auf Exodus vor +++

+++ Volkswehr-Kommandeur: Kiewer Armeegruppierung bei Slawjansk »um ein Mehrfaches« stärker +++


+++ Die Ukraine steht vor einem Bürgerkrieg +++


+++ Quelle in Kiew: SBU bereitet sich auf Niederschlagung von Protesten in Odessa vor +++


+++ Berlin warnt: Referendum in Donezk droht mit weiterer Eskalation in Ukraine +++


+++ Ukraine-Krise: »Verdeckte Agenda« in Berlin +++


+++ Die Toten klagen an: Bei den Europawahlen die Kriegstreiber abstrafen +++


+++ Separatisten melden Kontrolle über wichtige Städte +++


+++ Der Medien-GAU von Odessa +++


+++ Ukraine und die Angst vor dem Bürgerkrieg +++


+++ Angst-Propaganda: Moskaus Eingreifen ist nur eine Frage der Zeit +++

 

+++ Ukraine: Europas Völker müssen sich erheben +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Nigeria: Boko Haram Islamisten wollen entführte Mädchen verkaufen +++


+++ Ermahnung für etablierte Parteien: Zwischenruf aus Karlsruhe entzückt AfD +++

+++ OECD-Studie: Vom Wachstum profitieren vor allem die Reichen +++

+++ Im Jahr 2013: Knapp 50.000 Anschlussüberwachungen bei der Telekom +++

+++ Berlin-Neukölln: Polizeidienststelle mit Brandsätzen angegriffen +++

+++ Europawahl: Droht Schulz ein Scheitern »im Hinterzimmer«? +++

+++ KGB: Nur die Spitze eines Eisberges - Schröder, Deripaska und der tiefe russische Staat +++

+++ Neue Prognose: US-Aktien droht Absturz von elf Prozent +++

+++ »Selbst geringe Zinserhöhungen könnten fatale Auswirkungen haben« +++

+++ Afghanistan: Opium-Produktion auf Rekordniveau +++

+++ Kriegsgründe gesucht? Deutsche Medien und der Anti-Putin-Pakt +++

+++ Von der Leyen: Keine deutschen Militärbeobachter mehr in Ukraine +++

+++ Jungenkrise – nächste Runde der Propagandaschlacht +++

+++ Christian Lindner im Gespräch: Was macht eigentlich die FDP? +++

+++ EU: Österreichs Schuldenberg noch höher als im Budget geplant +++

+++ Gefährlicher Krankheitserreger: Wird das Mersvirus plötzlich ansteckender? +++

+++ Gefährliche Gedankenspiele: Abwertung um 15 Prozent soll Eurozone retten +++

+++ Merkels Kniefall vor Obama +++

+++ Weltwirtschaft: Ein Kartenhaus auf Treibsand … und wir sind alle dabei +++

+++ Einseitig und realitätsfern: Studenten protestieren gegen ökonomische Lehre +++

+++ Fehmarnbelt-Querung: Ein Tunnel macht Holsteiner zu Wutbürgern +++

+++ Italien enthüllt Details zu eigenen Goldreserven +++

+++ Bürokratie: Europa ist die Herrscherin über unseren Alltag +++

+++ Amerikas Jobwunder ist eine Illusion +++

 

+++ Volk versus Presse: Vertrauen verloren +++

+++ Mutti is not amused: Unions-Schelte für Peter Gauweiler +++

+++ Atomwaffen: Die Bombe und das ukrainische Menetekel +++


+++ Bankrotte Justiz: Staatsanwälte lassen Tausende Betrüger unbehelligt +++

+++ Warum der Dax ein Pulverfass und wie die Amerikaner tricksen +++

+++ US-Geldpolitik: Notenbanker erwartet baldiges Ende der Anleihenkäufe +++

+++ Voßkuhle wünscht kritische Auseinandersetzung über Europa +++

 

 

Sonntag, 04.05.2014

 

Die Affäre Edathy und der pädokriminelle Sumpf:


+++ Medienbericht: Edathy hat Verfassungsbeschwerde eingelegt +++

 

Ukraine nach dem Putsch:

 

  • Liveticker der WELT


+++ Falschaussagen der Grünen Özdemir, Harms und Schulz zur Ukraine +++


+++ Prorussische Kräfte greifen Polizeiwache in Odessa an +++


+++ New York Times: Keine Russen unter Volksmilizen in Slawjansk +++

+++ Blutbad in Ukraine: Moskau fordert von OSZE und Europarat objektive Stellungnahme +++

+++ Branddrama in Odessa: Regierungschef Jazenjuk gibt Polizei die Schuld +++


+++ Nächste »Verschwörungstheorie« wird Mainstream: CIA-Spezialisten beraten Kiew +++

+++ Kiew kündigt Militäroffensive gegen Aktivisten in anderen Regionen an +++

+++ NATO-Truppen in ukrainischer Uniform? +++

+++ Obama und Merkel gegen Wladimir Putin: USA provozieren vehement Russland +++

+++ NATO-Ping-Pong .... PING: Nato-Generalsekretär Rasmussen - »Nato muss sich rüsten« +++

+++ CIA »unterstützt«: Kiew meldet neue Gefechte mit Separatisten +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Marine Le Pen will EU-Integration stoppen +++

+++ Es geht immer noch tiefer: Wenn Sozialwissenschaftler zu Claqueuren werden +++

+++ Wahlkampfgetöse: EVP will Immunität für EU-Abgeordnete abschaffen +++

+++ EU: Verraten, Verkauft und zum »Abschuß« freigegeben… +++

+++ Zoll fasst mehr Geldschmuggler an deutscher Grenze +++

+++ Gauweiler kritisiert OSZE-Einsatz: Mission in Ukraine nicht im deutschen Interesse +++

+++ Expertenschätzung: Deutsche Einheit hat fast zwei Billionen Euro gekostet +++

+++ Wahlkampf-Getöse: Mehr Härte gegen kriminelle Ausländer +++

+++ Scharia in Brunei: Vorwärts in die Steinzeit +++

+++ Jordanien: Waffenschmuggelversuch an Syrien unterbunden +++

+++ Pöbeleien auf Twitter: Auch Bundespolitiker machen mit, sie schreiben »Arschloch« und »Kackscheiße« +++

+++ Mach's noch einmal, Joachim Gauck: Grüne und FDP fordern eine zweite Amtszeit +++


+++ NATO-Beobachter: Von der Leyen verteidigt heikle OSZE-Mission +++

+++ Streit über Akten für NSA-Ausschuss: »Bundesregierung riskiert Großkonflikt mit Parlament« +++

+++ Freiburg ist sehr bunt: Nach weiteren Überfällen will OB Salomon Sicherheit zur Chefsache machen +++

+++ Streit um Stofftasche: Die Angst der Union vor dem Halbmond im C +++

+++ Gescheiterte Notenbanken: Statt Geld soll jetzt die Bevölkerung vermehrt werden +++

+++ NATO-Ping-Pong .... PONG:: Rüstungskonzern Lockheed Martin erwartet »starke Nachfrage« +++

 

 

Samstag, 03.05.2014

 

Die Affäre Edathy und der pädokriminelle Sumpf:


+++ Kinderpornografie: Doch strafbares Material bei Sebastian Edathy gefunden? +++

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Eiskalt - Europas Partner: Timoschenko nennt Verbrennung von Menschen in Odessa »Schutz administrativer Gebäude« +++


+++ Massaker von Odessa: Videos beweisen Verbrechen des rechten Sektors +++


+++ Konflikt in der Ukraine eskaliert weiter: »Kein kurzlebiger Aufstand, ein Krieg +++

+++ Finnlands Außenminister: Lage in Ukraine unberechenbar – Sanktionen gegen Moskau bringen nichts +++

+++ Ukraine: Jetzt schon 42 Tote in Odessa und die EU schweigt +++

+++ Lugansk und Donezk rufen Mobilmachung gegen Armee aus +++

+++ ARD: Massaker von Odessa irgendwie ausgebrochen +++

+++ Bürgerkrieg findet Ventile zum Ausbruch: Schuldzuweisungen verklären Doppelmoral +++

+++ UN verzichten auf Verurteilung von Gewalt in der Ukraine +++

+++ »NZZ«-Leser: West-Mächte sind Aggressoren in Ukraine-Krise +++

+++ Deutsche OSZE-Geiseln in Slawjansk sind frei +++


+++ Zahl der Toten im ukrainischen Odessa steigt auf 37 +++


+++ Eskalation in Odessa: Wie im Krieg +++


+++ NATO-Panzertransporte durch Österreich – Kommt ein Angriffskrieg? +++


+++ Paul Craig Roberts: Washington beabsichtigt Russlands Untergang +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Sind Parteien die Totengräber der Demokratie? +++

+++ Europa-Wahlkampf: Union fordert strengere Kindergeld-Regeln für EU-Ausländer +++

+++ Wahlkampf: Wie sich die AfD in Bayern die CSU vorknöpft +++

+++ Fachkräfte: Deutschen Bewerbern fehlt Sozialkompetenz +++

+++ Multikulti-Dreier bei FOCUS - 1: »Rassismus gegen Deutsche« - Nichts weiter als ein Instrument der rechten Szene? +++

+++ Multikulti-Dreier bei FOCUS - 2: Warum es Rassismus auch unter Ausländern gibt +++

+++ Multikulti-Dreier bei FOCUS - 3: Vom Neger zum Afroamerikaner - Brauchen wir eine politisch korrekte Sprache? +++

+++ Venezuelas Regierung wirft USA Umsturzversuch vor +++

+++ Europawahlen: Für was stimmen wir eigentlich ab? +++

+++ Die Montagsverschwörung – Medien und die Montagsdemos +++

+++ Das verzerrte Bild des EU-Betrugs +++

+++ Globalisierung: Streikwelle in China verunsichert die Mächtigen +++

+++ Cem Özdemir: »Viele Türken sind Joachim Gauck sehr dankbar« +++

+++ Chinas Nachfrage nach physischem Silber steigt immer weiter +++

 


Freitag, 02.05.2014

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ Eskalation in der Ukraine: Turtschinow spricht von vielen toten Separatisten +++

+++ Ukraine: Krawalle haben auch Odessa erreicht +++

+++ Putins Sprecher zu Militäreinsatz in Ostukraine: Kiew wird sich dafür verantworten müssen +++

+++ Thinktank-Hetze I: Die Deutschen zu naiv, die Amerikaner zu arrogant +++

+++ Thinktank-Hetze II: Putins Masterplan für die Ukraine geht auf +++

+++ Ukraine-Krise eskaliert: Kiew meldet Tod von zwei Hubschrauber-Piloten +++

+++ Ostukrainisches Slawjansk von Armee belagert: Keine Fluchtmöglichkeit für Menschen +++

 

+++ USA – Ukraine: Russland soll zum »Pariahstaat« werden +++

+++ NATO hui, Iwan pfui: Wie wir von russischer Energie loskommen können +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Bürgerkrieg in Syrien: Rebellen verlieren Homs an Regierungstruppen +++

+++ Großbritannien nimmt illegale Hilfe für syrische Rebellen wieder auf +++

+++ Amateurfilm löste heftige Debatte über israelische Gräueltaten aus +++

+++ Internet-Hoax: Meldung über Kinderräuber schürt Elternängste +++

+++ Unerwartete Schwachstelle: Sächsischer Hacker knackt Website der NSA +++

+++ EZB: Schafft das Staatsgeld ab! +++

+++ US-Behörden: Ermittlungen zu Hochfrequenzhandel ausgeweitet +++

+++ Mafia schleust gefälschte Krebsmittel nach Europa +++

+++ Feuchter Sand könnte ein Rätsel des Pyramidenbaus erklären +++


+++ Europawahl: Wollen Sie den überführten Lügner oder den selbsternannten Überflieger? +++


+++ Europawahl 2014: ARD Medienpropaganda +++

+++ Niederlande: Pim Fortuyns Mörder kommt aus dem Gefängnis frei +++

+++ Afghanistan: Opium-Produktion auf Rekordniveau +++

+++ Das System globaler US-Herrschaft +++

+++ Hartz-IV-Bilanz: Jeder Zweite kassiert seit über vier Jahren Stütze +++

 

+++ Mainstream schmiert ab: Die Rache der verschwundenen Leser +++

+++ Europaparlament: Europa im Herzen, die Euros am Konto +++

+++ »Sehr ernste Gespräche«: Mißfelder verteidigt Besuch bei Schröder-Putin-Party +++

+++ Opium-Plantagen: Angst der Touristen macht Ägypter zu Drogenbauern +++

+++ Aufgeblasener deutscher Immobilienmarkt: Die Preise für Wohnungen steigen und steigen +++

+++ NSA-Affäre: Snowden-Anhörung noch nicht vom Tisch +++

 

+++ Gutachten: Mitgliedern des NSA-Ausschuss droht Strafverfolgung in USA +++

 

+++ Kanzlerin in Washington eingetroffen: USA erwarten von Merkel mehr Härte gegen Putin +++

+++ Gerhard Schröders Geburtstagsfeier: Mißfelder rechtfertigt Party mit Putin +++

+++ Osnabrück ist bunt: Vergewaltiger (17) will Schmerzensgeld +++

+++ Troika befiehlt Massenpfändungen in Griechenland +++

+++ Nasa-Mission: Ist das ein Mars-Mensch auf dem »Curiosity«-Foto? +++

+++ Energieriesen auf dem Holzpfad: Freie Energie kurz vor dem Durchbruch +++

+++ Weltwirtschaft: Wie »Verrat« unsere Zukunft sichern kann +++

+++ Weniger Exporte: Ukraine-Krise belastet deutsche Wirtschaft +++

+++ US-Außenminister: Kerry warnt vor »Völkermord« im Südsudan +++

+++ Abuja: Viele Tote nach Explosion in Nigerias Hauptstadt +++


Donnerstag, 01.05.2014

 

 

Zum Weltkampftag der Arbeiterklasse bringen wir politisches Liedgut zu Gehör und wünschen einen angenehmen Ruhetag.

 

Ukraine nach dem Putsch:


+++ DeutschlandTrend: ARD bringt seltsame Statistik bei Ukraine-Frage +++

 

+++ Ukraine-Krise: Merkel ruft Putin an +++


+++ Vorwurf der Spionage: Ukraine lässt russischen Militärattaché festnehmen +++

+++ Ukraine plant Referendum über territoriale Integrität +++

+++ Hilfsgelder für die Ukraine: Milliardenkredit des IWF birgt große Risiken +++

+++ Russland startet Hubschrauber-Übung an der Grenze zu baltischen Staaten +++

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Peinliches Gezicke zwischen WELT-Kommentatoren: Gut, dass Broder kein OSZE-Beobachter geworden ist +++

+++ ESM erreicht maximale Ausleihkapazität +++

+++ Steuer-Ermittlungen: UBS-Angestellte dürfen nicht nach Frankreich reisen +++

+++ Türkei: Straßenschlachten bei Protest gegen Erdogan +++

 

+++ Die »Anstalt« erklärt die zugrundeliegenden Strukturen +++

+++ Schmutziger Wahlkampf: »AfD an der Grenze zur Verfassungsfeindlichkeit« +++


+++ Windanlagen-Unternehmen: Insolvenzverfahren für Prokon eröffnet +++

+++ Anti-Terrorkampf: Peking setzt jetzt auf die »Erstschlag-Strategie« +++

+++ Polizei stoppt Protestzüge in Istanbul: Kampf um den Taksim-Platz +++

+++ Akademische Gender-Posse: »Sprachlenkung - Professx statt Professor? So irre ist das nicht!« +++

+++ Ironische Anführungszeichen – Distanzierungsmittel der Feigen +++


+++ Journalismus: Pressefreiheit nimmt weltweit ab +++


+++ Gepäckausgabe: Hauptstadtflughafen ist schon vor dem Start zu klein +++

 

+++ Fall Mollath: Jetzt geht es um die Ehre der bayerischen Justiz +++

+++ Naher Osten: Netanjahu warnt vor katastrophalem Atomabkommen mit Iran +++

+++ Anstieg der Autismusfälle durch Glyphosat in unserer Ernährung? +++

+++ Annäherung zwischen der EU und Kuba +++

+++ »Putin-Versteher« ist OUT, »Putin-Flüsterer« ist IN: Der Spott der Putin-Flüsterin Krone-Schmalz +++

+++ Studie enthüllt: Hitler läuft zweimal am Tag im deutschen Fernsehen +++


+++ NSA-Affäre: Grünen-Chefin wirft Merkel »Feigheit« vor +++

+++ ARD-Tendenzbericht: »Militärausgaben steigen -außer im Westen«? +++

+++ Die LINKE: Soldaten stehlen Bundeswehrwaffen +++

+++ Schwarze Pädagogik der DDR: Die Schocktherapie reichte bis zur Vergewaltigung +++

 

 

 

 

Die Meldungen vom April 2014 finden Sie hier.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Geheimdienste: So endete Flug MH-370

Christine Rütlisberger

Am 8. März 2014 gegen 1:30 Uhr Ortszeit verschwand Malaysia-Airlines-Flug 370 von den Radarschirmen. Seither gibt es unendlich viele (Verschwörungs-) Theorien. Nur um die Wahrheit machen Politik und Medien einen großen Bogen. Warum nur?  mehr …

Vorsitzender der britischen Partei Liberty GB verhaftet, weil er Äußerungen Churchills zum Islam zitiert

Redaktion

Winston Churchill zu zitieren, ist nicht ungefährlich, wie ein britischer Kandidat bei den anstehenden Wahlen zum Europaparlament herausfinden musste. Er wurde verhaftet, als er sich auf Äußerungen des berühmten britischen Ministerpräsidenten zur Zeit des Zweiten Weltkriegs zum Islam aus dessen Buch The River War bezog, das 1899 erschienen war.  mehr …

Angebliche Wunderheilung: Vom Papst geheilt oder geheilt vom Papst?

Gerhard Wisnewski

Junge, Junge – war das eine Veranstaltung! Rund 800 000 Pilger aus aller Welt wohnten am 27. April 2014 in Rom der Heiligsprechung der beiden Päpste Johannes XXIII. und Johannes Paul II. bei. Auf und um den Petersplatz sollen rund eine halbe Million Menschen gestanden haben, weitere 300 000 vor riesigen Bildschirmen oder Leinwänden in der ganzen  mehr …

Ein Krieg rückt immer näher

Dr. Paul Craig Roberts

Die Regierung Obama hat in ihrem Größenwahn und ihrer Arroganz die Krise in der Ukraine ohne Rücksicht auf Verluste zu einer Krise mit Russland verschärft. Die Propagandalügen Washingtons treiben, willentlich oder aus Dummheit, die Krise weiter in Richtung Krieg. Moskau ist nicht länger willens, sich weitere sinnlose Drohungen Washingtons  mehr …

Erster großer Kopp-Kongress

Werbung

Wie Navy SEALS dem Tod entrinnen

Compact – Magazin für Souveränität

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Diabetes 2 für immer besiegen

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gulaschkanone – Eintopfofen

Petromax – Feuertopf / Dutch Oven – ft9

Werbung