Tuesday, 21. October 2014
01.09.2013
 
 

+++ Politik-Stillstand in Deutschland, USA, Italien: Warten auf den Vulkanausbruch +++ Nach Streiks: Amazon zieht Logistik aus Deutschland ab +++ Damaskus: USA ließen UN-Chemiewaffenexperten Schuldige an C-Waffen-Einsatz nicht feststellen +++

Redaktion

 

 

 

Die Meldungen vom Oktober 2013 finden Sie hier.

 

 

 

 

Montag, 30.09.2013

 

+++ Haushaltsstreit: Ökonom gibt Deutschen die Schuld an der US-Misere +++

+++ Verhandlungen über Staatsvertrag: Niedersachsen will Muslime und Christen gleichstellen +++

+++ Politik-Stillstand in Deutschland, USA, Italien: Warten auf den Vulkanausbruch +++

+++ Nach Streiks: Amazon zieht Logistik aus Deutschland ab +++

+++ Soros-Vertrauter warnt: »Japan wird nicht bis 2020 überleben« +++

+++ Damaskus: USA ließen UN-Chemiewaffenexperten Schuldige an C-Waffen-Einsatz nicht feststellen +++

+++ EZB: Draghi verliert engsten deutschen Mitstreiter +++

+++ Zugverkehr: Das sind die Details der neuen Bahnpreiserhöhung +++

+++ ARD: Deutschland lieferte bis 2011 waffentaugliche Chemikalien an Syrien +++

+++ Schweden: Qualleninvasion zwingt E.on zum Abschalten von AKW +++

+++ Anschläge im Minutentakt: Dutzende Tote bei Terrorwelle im Irak +++

+++ Außenhandel: Deutsche Industrie kappt ihre Exportprognose +++

+++ Datenschutz in die Tonne gekloppt: Bewerbungen für den Bundestag landen im Altpapier +++

+++ Auftreffen Mittwoch Abend: Sonneneruptionen können geomagnetischen Sturm verursachen +++

+++ Regierungskrise in Italien: Berlusconi warnt vor »Regierung von Verrätern« +++

+++ Finanzmärkte: Italiens Staatskrise gefährdet Europas Erholung +++

+++ Die Uhr tickt: Der »Government Shutdown« in den USA steht bevor +++

+++ Provokationen der Aufständischen bedrohen den Lawrow-Kerry-Plan +++

+++ Krähen kaufen Kredite in Griechenland auf +++

+++ Iran: Israelisches Atomwaffenarsenal zählt 200 Sprengköpfe +++

+++ Der Papst aus Polen: Johannes Paul II. wird im Frühjahr heiliggesprochen +++

+++ Zeitung: Hollande setzte Bombenangriffe auf Syrien im letzten Moment aus +++

+++ Mehr Kirche im Staat: Die Türkei hebt das Kopftuchverbot für Staatsdienerinnen auf +++

+++ Sondierung: So gehen Union und SPD in die ersten Gespräche +++

+++ Österreich nach der Wahl: Die Große Koalition kommt nicht automatisch +++

+++ »Duplex Barbara«: Schweizer Armee probt Krieg gegen Franzosen +++

+++ Plagiatsvorwürfe: Steinmeier bittet Uni um Prüfung seiner Doktorarbeit +++

 

+++ Vor Sondierungsgesprächen: Gauck lädt Parteivorsitzende zum Gespräch +++

+++ Gekaufte Berichterstattung: Wenn Journalisten verführt werden +++

+++ Surfprotokoll: Experten warnen vor Googles neuestem Coup +++

+++ »Ermüdungserscheinungen« beim Staatsoberhaupt?: Bundespräsident Gauck angeblich amtsmüde und flirtfreudig +++

 

+++ Wahl in Österreich: Fast jede dritte Stimme geht an die Euro-Gegner +++

+++ Vor Sondierungsgesprächen: Union erteilt Steuererhöhungen Absage +++

+++ »Sah aus wie in einem Horrorfilm«: Schock-Bericht nach Geiseldrama – Kenianische Terroristen folterten Geiseln +++

+++ »Historischer Meilenstein«: Privater Raumtransporter dockt an ISS an +++

+++ Berlusconi stürzt Italiens Regierung ins Chaos: Letta wird Parlament die Vertrauensfrage stellen +++

+++ Gefahr rechtsradikalen Terrors in Griechenland +++

+++ Muslimbrüder-Verbot: Ägyptens Islamisten lassen sich rasieren – aus Angst +++

+++ Abbau von 15.000 Stellen: Arbeitnehmer »maßlos« über Siemens-Sparkurs verärgert +++

+++ »Westliche Bildung ist Sünde«: Islamisten töten 40 schlafende Studenten in Nigeria +++

+++ Nordirak: Heftige Anschläge erschüttern die kurdische Autonomieregion +++



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag, 29.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Präsident Assad: Syrien wird C-Waffen-Bedingungen von UN-Sicherheitsrat erfüllen +++


+++ Chemiewaffeninspektoren besichtigen 50 Anlagen in Syrien +++

+++ Syriens Außenminister: Damaskus bereit zu Erfüllung von UN-Resolution +++

+++ Syrische Rebellen feuern Raketen auf Norden Libanons +++

+++ Al-Qaida-Rebellen führen Scharia in Syrien ein +++

+++ Lawrow: Regimegegner in Syrien besitzen C-Waffen – Beweise häufen sich +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Parlamentswahl: Große Koalition liegt in Österreich vorne +++

+++ Gemeindefrust verhilft FPÖ zu Platz Eins in der Steiermark +++

+++ Risiko Passivhaus - droht Todesgefahr bei Brand? +++

+++ Wahlergebnis: Deutschland riecht nach politischer Gründerzeit +++

+++ Grünen-Parteitag: Özdemir bringt Rot-Rot-Grün ins Spiel +++

+++ Steigende Boulevardisierung: Neue Studie kritisiert NDR und SWR +++

+++ Griechenlands Justiz stoppt rechtsradikale Partei: Parteichef und zahlreiche Abgeordnete festgenommen +++

+++ Niedrige Wahlbeteiligung bei Nationalratswahlen in Österreich +++

+++ Euro-Krise: Ökonom sieht deutsche Schuldenbremse in Gefahr +++

+++ Riesiger Asteroid fliegt an Erde vorbei +++

+++ Überfordert in Bellevue?: Gauck macht sein Amt zu schaffen +++

+++ WM-Ausrichter Qatar: »Ein Sklavenhändler-Staat« +++

+++ SPD-Fraktionschef Steinmeier hält Plagiatsvorwürfe für absurd +++

+++ Parteienfinanzierung: Wenn das »Gemeinwohl« in die eigene Tasche fließt +++

+++ Finanzminister Schäuble: »Es gibt keinen Grund, die Steuern zu erhöhen« +++

+++ Verkehrsinfrastruktur: »Betonkrebs« zerfrisst die deutschen Brücken +++

+++ Allianztag: Journalistin warnt vor Meinungsdiktatur +++


+++ David Cameron stellt sich gegen EU und will aus Menschenrechtscharta aussteigen +++


+++ 15.000 Arbeitsplätze gefährdet: Siemens-Chef verschärft Stellenabbau +++

 

+++ NATO: Türkei provoziert die USA mit Raketenkauf in China +++

 

+++ Sonntagsfrage: Union stärker als linke Parteien, AfD bei 6 Prozent +++

+++ Doktorarbeit soll überprüft werden: Frank-Walter Steinmeier steht unter Plagiats-Verdacht +++

+++ Italien: Berlusconis Minister treten geschlossen zurück +++

+++ Wieder Tote und Verletzte: Neues Erdbeben erschüttert Pakistan +++

+++ Geiseldrama in Nairobi: Kenianische Regierung wurde vor Terror-Angriff gewarnt +++

+++ Broder: Bei den Roma wird die EU zum Simulantenstadl +++

+++ Wegen gestiegener Personalkosten: Bahn will Fahrpreise um bis zu drei Prozent erhöhen +++

+++ Chile: Pinochets Geheimpolizeichef begeht Selbstmord +++



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 28.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Lawrow: Uno-Mitglieder sollten keine Übergabe von C-Waffen durch ihre Territorien zulassen +++

+++ UN-Experten können nicht alle Orte des C-Waffen-Einsatzes in Syrien untersuchen +++

+++ Chemiewaffen: UN-Sicherheitsrat verabschiedet Syrien-Resolution +++

+++ Lawrow: Gewaltandrohung ruiniert Fundamente der modernen Weltordnung +++

+++ Syrische Flüchtlinge: In zwei Tagen stößt Bulgarien an seine Grenzen +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Rohani: Obama räumte beim Telefongespräch das Recht Irans auf Atomtechnologie ein +++

+++ Verdacht gegen britischen Politiker Lewis: Cameron-Vize soll Minderjährige vergewaltigt haben +++

+++ Ausgebeutete Fußballprofis: »Für die Qatarer war ich ein Sklave« +++

+++ Neuer Plan der Grünen: Ökos wollen jetzt FDP spielen +++

+++ NRW-Polizei: »Dein Stundenlohn? Du kriegst Waffe, Mütze, Megafon« +++

+++ Regierungskrise: Islamisten in Tunesien vor dem Rücktritt +++

+++ Nach Telefonat mit Obama: Irans Präsident mit Eiern und Schuhen beworfen +++

+++ Landtagswahl Hessen: Verzählt – Nachschlag für die AfD in Frankfurt +++

+++ Anti-Roma-Marsch in Tschechien: fünf Menschen verletzt, 21 festgenommen +++

+++ Liberale: Die große Leere nach dem Absturz der FDP +++

+++ Wählerwanderung: Die Deutschtürken entdecken Merkels CDU +++

+++ Wikipedia beschwört Diversity und meint ideologische Gleichschaltung +++

+++ Wochenlanges Drama beendet: Mehr als 200 Tote bei Geiselnahme auf Philippinen +++

+++ Streit um Berlusconi: Italiens Ministerpräsident Letta stellt Vertrauensfrage +++

+++ Seehofer zur Regierungsbildung: »Sonst machen wir uns in der ganzen Welt lächerlich« +++

+++ Ex-Serientäter »Terrorkind Mehmet« schreibt Biographie: Becksteins Verhalten war »widerlich und krank« +++

+++ Griechische Polizei nimmt Chef von Neonazi-Partei fest: Haftbefehle gegen mehrere Abgeordnete von Chrysi Avgi +++

+++ Überfall auf Einkaufsmall mit 72 Toten: Planten Deutsche das Blutbad von Kenia? +++

+++ Erneute Wahl-Panne in Essen: 26 Säcke mit Stimmzetteln wurden im Aufzug vergessen +++

 

+++ Rücktritts- und Putschdrohungen: Mordfall stürzt Griechenland in politische Krise +++

+++ Showdown um Shutdown: US-Etatstreit geht in kritische Phase +++

+++ Vorratsdatenspeicherung: Europäische Behörden fragen immer öfter Vorratsdaten ab – millionenfach +++

+++ Irans Atomprogramm: Obama telefoniert mit Präsident Ruhani +++

+++ Italien: Regierung droht an Berlusconi zu zerbrechen +++

+++ Rückzug des SPD-Kanzlerkandidaten: Peer Steinbrück hat genug von der Spitzenpolitik +++

+++ Utah Data Center: Neues, riesiges NSA-Rechenzentrum geht heimlich in Betrieb  +++

+++ Deutschland fordert Reformen und ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat +++

+++ Spießrutenlauf beim Staats-TV: Bernd Lucke zu Gast bei Anne Will +++

+++ Immobilienkrise: So ekeln US-Banken Schuldner aus ihren Häusern +++

+++ Spanien: So macht die Wirtschaftskrise obdachlos +++


 

Freitag, 27.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Syrien-Krise: Chemiewaffen könnten schneller zerstört werden, als gedacht +++

+++ UN-Experten prüfen
bis Montag Einsatz chemischer Waffen in Syrien +++

+++ C-Waffen-Vernichtung in Syrien: Giftgas-Experten in den Startlöchern +++

+++ Resolutionsentwurf zu Syrien: C-Waffen-Einsatz bleibt »rote Linie« +++

+++ Lawrow und Kerry kommen am Donnerstag zu nicht geplantem Syrien-Treffen zusammen +++

+++ USA und Russland einigen sich auf Resolutionsentwurf +++


Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Erderwärmung: Die Alarmisten vom Weltklimarat tönen wie immer +++

+++ Kampf gegen Energiewende: Energieversorger droht mit Stromausfall +++

+++ Klaus Regling: Rettungsschirm-Chef rechnet Athens Schulden klein +++

+++ Kreditwürdigkeit: Gerüchte über Herabstufung Italiens +++

+++ Iran gibt Start der Massenproduktion von Drohnen bekannt +++

+++ Steuerhöhungen: Union kämpft um eine der letzten »roten Linien« +++

+++ Parteien steuern auf Crash zu: SPD sondiert mit der Union – doch die Mitglieder wollen keine Große Koalition +++

+++ Wahlversprechen von gestern: Grüne sind für Gespräche mit Union offen +++


+++ Kampfansage an USA: China rüstet im Wirtschaftskrieg mit tonnenweise Gold auf +++


+++ QE bis 2017: Mehr Dollars als alles jemals geförderte Gold? +++

+++ Kampf um Jugendliche: In Österreich wählen schon die 16-Jährigen +++

+++ Falklandinseln: Argentinisch-Spanische Allianz gegen Cameron +++

 

+++ Berliner Chaos-Airport BER: »Auf Nachtflugverbote verzichten« +++

+++ Neuer Banken-Skandal in Österreich: Prämienzahlungen an Finanzbetrüger Madoff? +++

+++ Schleswig-Holstein: Schwere Mobbing-Vorwürfe gegen SPD-Spitze im Norden +++

+++ Erzbistum Köln: Kardinal Meisner reicht Rücktrittsgesuch ein +++

+++ »Goldene Morgenröte« droht mit Auszug aus Parlament: Neonazi-Partei will Stopp von Polizeiaktionen erzwingen +++

+++ Japan: Fukushima-Betreiber will Atomkraftwerke hochfahren +++

+++ WM-Ausrichter: 44 oder eher 4000 tote Arbeiter in Katar? +++

+++ Athen: Attacken nach Demonstrationen gegen Rechtsradikale +++

+++ Chinas Zentralbank lässt Notenpresse weiter laufen +++

+++ Der Papst als Wirtschaftsspezialist und Herrscher über Hedge-Funds +++

+++ Schwierige Regierungsbildung: Nur Gauck könnte für Neuwahlen sorgen +++

+++ Petition sammelt Stimmen: »Wir fordern Neuwahlen für die Bundestagswahl 2013« +++

+++ Terroristen drohen Kenia: »Macht euch auf eine Menge Blut gefasst« +++

+++ Urteil: Hoher Migranten-Anteil kein Grund für schlechte Schulnoten +++

+++ QE4-Bombe: Das Deflations-Monster grinst die US-Währungshüter an +++

+++ Nach Schweizer Volksentscheid: Reporterin trug einen Tag lang Vollschleier +++

+++ SPD Gabriel will Basis über große Koalition entscheiden lassen +++

+++ Nach Wahldebakel: Grüne wollen eine bürgerliche Partei werden +++

+++ Kerry: Sanktionen gegen Iran bleiben vorläufig bestehen +++

+++ Die wahren Kosten der Austerität in Griechenland +++

+++ Seltene Erkrankung: Mann braut Bier im eigenen Bauch +++

 

+++ Bundestagswahl: Die grüne Journaille hat versagt +++

+++ Bulgarien erwartet Finanzhilfe aus der EU wegen Flüchtlingskrise +++

 

+++ Unstimmigkeiten: Bundestagswahlkreis in Essen soll neu ausgezählt werden +++

+++ Geheime Dokumente belegen: NSA warnte früh vor Bau der Berliner Mauer +++

+++ Rechtsspruch der Ulema von Damaskus: »Güter von Christen dürfen beschlagnahmt werden« +++

+++ Nicht billiges Geld ist die wirkungsvollste Droge, sondern T E M P O +++


+++ Steuerdebatte: Wirtschaft warnt Union vor Steuererhöhungen +++

+++ UN-Sicherheitsrat: Deutschland fordert Reformen und ständigen Sitz +++

+++ Sudanesische Opposition berichtet über mehr als 140 Opfer +++

 

 

 

Donnerstag, 26.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Angriff auf irakisches Konsulat in Damaskus hinterlässt vier Tote und Verletzte  +++

+++ Resolutionsentwurf zu Syrien erwähnt UN-Charta, aber keine militärischen Handlungen +++

+++ Diplomatenviertel in Damaskus beschossen +++

+++ Assad: US-Militärschlag gegen Syrien trotz C-Waffen-Entsorgung möglich +++

 

+++ UN-Sicherheitsrat einigt sich auf Resolutionsentwurf zu Syrien +++

 

+++ Lawrow: Gleiche C-Waffen bei Damaskus und Aleppo eingesetzt +++

 

+++ Russland unterbreitet Indizien über C-Waffen-Einsatz durch syrische Rebellen +++


+++ Lawrow: Ausländische Söldner in Syrien Bedrohung für USA, Europa und Russland +++


 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Steuerdebatte: Die Angst der Union vor einem »Aufstand der Basis« +++

+++ US-Behörden: Verdacht auf Insiderhandel am Goldmarkt +++

+++ Debatte um Wahlbetrug: »Geflohenen« Wahlhelfern in Duisburg droht ein Bußgeld +++

+++ Bedingung für Koalition: SPD greift nach Schäuble-Ministerium +++

+++ Unruhen in Sudan lassen nicht nach +++

+++ Digitaler Kehraus: Rösler und Brüderle flüchten aus Facebook +++

+++ Deutsche Bundesbank: Die Krise könnte jederzeit ein Comeback feiern +++

+++ Deutliches Plus: Ärzte verdienen pro Kopf bis zu 5300 Euro mehr +++

+++ Zeitungskrise: DuMont ist überall +++

+++ AIG-Chef vergleicht Banker mit früheren Sklaven +++

+++ Indien will Ölimporte aus Iran massiv steigern +++

+++ NSA-Akten: Muhammad Ali als »domestic terrorist« geführt +++

+++ SPD nach der Wahl: Ypsilanti fordert Annäherung an die Linke +++

+++ Ratingagentur S&P: Deutsche Großbanken werden bis auf Weiteres vom Staat gerettet +++

+++ Top-Ökonom sieht Geldfalle zuschnappen: »Fed wird teuer dafür bezahlen« +++


+++ Frankreich: Opposition stellt Arbeitslosenzahlen in Frage +++

+++ Horror in Katar: Arbeitsmigranten sterben auf Baustellen der Fußball-WM 2022 +++

+++ Knöllchen-Horst am Ende: Ordnungsamt darf seine Anzeigen in die Tonne kloppen +++

+++ USA zünden zwei Interkontinentalraketen Minuteman III +++

+++ Nach Androhung von Prügeln - Kleinstadtkrieg: Polen hetzen gegen ungeliebte Roma +++

+++ Russland will weiter nach Arktis-Öl bohren +++

+++ Lucke und die Sprachschurken bei Anne Will +++

+++ Wahlniederlage: Die Grünen sind am Ende ihrer Politik +++

+++ Gold zieht gen Osten: Thailändischer Goldankäufer nutzt Bärenmarkt und verdoppelt Importe +++

 

+++ Österreich: Rechnungshof scheut sich vor Prüfung der Goldbestände +++

+++ Wahlversprechen gebrochen? Wutwelle gegen Geheim-Steuerpläne der CDU +++

+++ Euro-Bonds: Polen fordert mehr Solidarität von Deutschland +++

+++ Studie: Koffein kann die Hirnentwicklung bremsen und den Tiefschlaf stören +++

+++ Opposition poltert gegen Hollande: »Die ganze Bande erschießen« +++

+++ EuGH-Urteil: Bahnreisende bekommen mehr Rechte bei Verspätungen +++

+++ Bill Clinton: Putin ist sehr clever +++

+++ FBI zeigt Video zum Amoklauf in Washington +++

+++ UN-Vollversammlung: Georgiens Präsident schimpft auf »Diktator« Putin +++

+++ Griechenland: Bombe explodiert vor Athener Steueramt +++

+++ »Starke physische Goldnachfrage könnte noch Jahrzehnte anhalten« +++

+++ Schwere Unruhen in überfülltem Chemnitzer Asylbewerberheim +++

+++ Zwischenfall vor der Wahl: Salafisten lösen Spionagealarm im Kanzleramt aus +++

+++ Nach der Wahl: SPD stellt erste Bedingungen für große Koalition +++

+++ Linzer Ex-Finanzstadtrat Johann Mayr: »Mein höchstes Bankprodukt war ein Bausparer« +++

+++ UN: 51 Staaten stimmen gegen Israel-NPT-Resolution +++


+++ Beförderungen im Ministerium: »Operation Abendsonne« – FDP schacherte sich Posten zu +++

+++ Van Rompuy: Existenzielle Bedrohung des Euros vorbei +++

+++ Frankreichs Innenminister ruft zur Abschiebung aller Roma aus dem Land auf +++

+++ Terror über die sozialen Netzwerke: Al-Shebab-Miliz verhöhnt Terror-Opfer über Twitter +++


+++ Terror: Die Angst vor einem deutschen Nairobi +++

+++ »Obamacare«: US-Senator Cruz beendet seine 21-Stunden-Rede gegen Obamas Gesundheitsreform +++

+++ Griechenland: Polizei setzt Tränengas gegen Demonstranten ein +++

+++ Koalitionsgespräche: Gröhe stimmt auf höheren Spitzensteuersatz ein +++

+++ Kriminalität in Millisekunden: Offenbar Betrug an US-Börse +++

 

 

 

Mittwoch, 25.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Russisches Kriegsschiff läuft in Syriens Hoheitsgewässer ein +++

 

+++ Russische Soldaten bereiten sich auf Syrien-Einsatz vor +++

+++ Uno-Vollversammlung: Obama ruft zur Entschlossenheit im Syrienkonflikt auf +++

+++ Bürgerkrieg: UN-Inspekteure setzen Untersuchungen in Syrien fort +++

+++ Hollande gegen Anwendung von Vetorecht bei Abstimmung zu Syrien im Weltsicherheitsrat +++

+++ Syrien-Konflikt: Pro-Scharia-Gruppen spalten sich von Opposition ab +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Nach der Wahl: Union bereitet Deutsche auf Steuererhöhungen vor +++

+++ Sozialdemokraten: Die Angst der SPD vor der Neuwahl +++

+++ Tierschützer sind entsetzt: Rumänisches Gericht legalisiert Tötung von Streunern +++

+++ Terrorismus: Kenia schwört Rache für »Afrikas 9/11« +++

+++ Insiderhandel: Folgenschwere Panne bei der Fed +++

+++ Suche nach Koalitionspartner: CDU-Landesverbände trommeln für Schwarz-Grün +++

+++ Anhaltend rückläufiges Anzeigengeschäft: Stellenabbau bei DuMont in Köln +++

+++ Dortmund: OLG untersagt Mutter, Sohn beschneiden zu lassen +++

+++ Katholischer Lebensrechtler verlässt die CDU +++

+++ China bringt einen Satelliten zur Katastrophenüberwachung ins All +++

+++ Kairo: 100 Vergewaltigungen pro Monat auf dem Tahrir-Platz +++

+++ Ausrutscher beim Defizit: Frankreich droht Streit mit Brüssel +++

+++ Haushaltspolitik: Frankreich plant Steuererhöhungen für die Bürger +++

+++ Nach Geiseldrama in Kenia: Neue Angriffe befürchtet +++

+++ Wissenschaftler kündigen Allheilmittel gegen Grippe an +++

+++ »Unangemessene Benachteiligung«: BGH kippt bisherige Gebrauchtwagen-Garantien +++

+++ Janukowitsch: Moskau setzt Ukraine mit Gas-Hahn unter Druck +++

+++ HAARP: USA können russischen Klima beeinträchtigen +++

+++ Regierungsbündnis: Schäuble bringt schwarz-grüne Option ins Spiel +++

+++ Neue Studie: Arbeitslosigkeit in Österreich in Wahrheit doppelt so hoch +++

+++ Einkommen: Für DIW-Forscher sind 8,50 Euro Mindestlohn zu hoch +++

+++ Kehrtwende der CDU: Achtung, die Steuererhöher kommen +++

+++ Teure Fehlberatung: Postbank hat Kunden jahrelang bewusst getäuscht +++

+++ Pakistan: Zahl der Erdbebentoten auf über 200 gestiegen +++

+++ EU fordert Erklärung Ägyptens wegen Verbot der Aktivitäten der Muslimbrüder +++

+++ Auffällige Börsenbewegungen: Fed-Informationen zu früh durchgesickert? +++

+++ Agrarreform: EU will den Großbauern an den Kragen +++

+++ Auswirkungen der Euro-Krise: Rettungspakete auch bald für starke Euroländer? +++

+++ Binnenhandel: EU will eine einheitliche Strombörse +++


+++ Rettung bis zum Bankrott: Der Euro als Teil eines historischen deutschen Heilsprozesses +++

+++ Rouhani: In iranischer Militärdoktrin kein Platz für Kernwaffen +++

+++ Netanjahu: Rouhanis Rede vor Uno heuchlerischer Versuch, Zeit zu gewinnen +++

+++ Fünf-Prozent-Hürde: Die stummen Stimmen +++

+++ Boeing baut ausgemusterte F-16 in Kampfdrohnen um +++

 

+++ Keine Minderheitsregierung: CDU-Politiker bringt Neuwahlen ins Spiel +++

+++ SPD und die große Koalition: Landesverbände fordern Mitgliederbefragung +++

+++ Irans Präsident verurteilt erstmals Holocaust +++

+++ Verdacht Wahlfälschung: Über 15 Prozent aller abgegebenen Stimmen für ungültig erklärt +++

+++ Koalitionsverhandlungen: Laschet schließt Steuererhöhungen nicht mehr aus +++

+++ Wetterfrösche fürs All: Forscher entwickeln Schutz gegen Stürme aus dem Weltall +++

+++ Katholizismus: Benedikt verteidigt Umgang mit Missbrauchsskandal +++

+++ Kenias Präsident: »Unsere Verluste sind riesig« – Geiseldrama von Nairobi nach vier Tagen beendet +++

+++ Seltenes Naturspektakel: Erdbeben in Pakistan lässt neue Insel entstehen +++

+++ Hypothekenstreit: JP Morgan bietet US-Regierung Milliarden an +++

 

 

 

Dienstag, 24.09.2013

 

Bundestagswahl 2013:

 

+++ Chaos-Tage bei den Grünen: Jürgen Trittin hinterlässt einen Trümmerhaufen +++

+++ Bettina Röhl: Deutschland am roten Abgrund +++

+++ Lindners »Projekt 2017«: Mit alten Grundsätzen zu neuen Höhen +++

+++ Trittin, Roth & Co.: Die Generation Grün tritt ab +++

+++ Russische Experten: Wahl in Deutschland nicht OSZE-konform +++

 

+++ Grünen-Fraktion: Trittin zieht sich zurück – Göring-Eckardt tritt an +++

+++ Nach der Bundestagswahl: Piratenpartei-Chef Schlömer kündigt Rücktritt an +++

+++ »Älter geworden, aber nicht erwachsen«: Ex-Außenminister Joschka Fischer rechnet mit grünen Verlierern ab +++

+++ Grünes Gerangel: Claudia Roth und Renate Künast geraten in Panik +++

+++ Nächster Rücktritt bei den Grünen: Renate Künast gibt Fraktionsvorsitz auf +++

+++ Bundestagswahl: Schwere Pannen bei Auszählung in Hamburg +++

+++ CDU: Wo sind 100.000 Hamburger Briefwähler geblieben? Massive Ungereimtheiten beim Hamburger Wahlergebnis dringend aufklären  +++

+++ Sechs Millionen Euro: Deshalb müssen wir alle weiter für die FDP-Abgeordneten zahlen +++

+++ SPD nicht mehr auf Augenhöhe: Merkel will »ehrliche Koalitionsgespräche« mit den Grünen +++

+++ Grüne: Der Absturz ist erst der Anfang +++

+++ Claudia Roth wirft das Handtuch +++

+++ Wahlsiegerin Merkel hat mittlerweile etwas Unheimliches +++

+++ Reaktionen: Deutsche Wirtschaft vermisst die FDP schon jetzt +++


Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Obama belehrt Putin: Amerika ist einzigartig +++

+++ Hizbollah: Nasrallah dementiert, chemische Waffen erhalten zu haben +++

 

+++ Obama: USA werden ihre Interessen in Nahost auch mit Militärgewalt schützen +++

+++ Zahlreiche Tote und Verletzte bei Explosion in Damaskus +++

+++ UN-Vollversammlung: Obama fordert starke Syrien-Resolution +++

+++ UN-Chef Ban Ki Moon ruft zur Beendigung aller Waffenlieferungen nach Syrien auf +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Ein Jahr nach dem Tod von Jonny K.: Wieder Prügel-Orgie am Berliner Alex +++

+++ »Du bist ein ganz böser Mann«: Vierjähriger trotzt Terroristen und rettet seine Familie +++

+++ Kenia: Die Terror-Internationale in Aktion +++

+++ »Müssen den Gürtel noch enger schnallen«: VW stimmt Mitarbeiter auf Sparkurs ein +++

+++ OECD: Banken der Euro-Zone müssen gestärkt werden +++

+++ Naturgewalt: Mindestens 33 Tote bei Erdbeben in Pakistan +++

 

+++ Prozeß gegen Münchner Messerstecher: »Warum bist du mit einem Deutschen befreundet? Du hast keine Ehre!« +++

+++ Syrien: Rebellen entführen Bus mit Fahrgästen  +++

+++ USA verweigern Ecuadorianern und Venezolanern Visa für Teilnahme an UN-Sitzungen +++

 

+++ NSA-Spionage bei Bankkunden: EU stellt Swift-Abkommen infrage +++

+++ Strafrechtsreform im Nachbarland: Viele Schweizer sind zu reich für Geldstrafen +++

+++ EuGH: Ohne Visum dürfen Türken nicht in die EU einreisen +++

+++ Volksentscheid: Vattenfall will Energienetze nicht kampflos hergeben +++

+++ Studie: Geldvermögen weltweit auf Rekordhöhe +++

+++ Auszeichnung für Gender-Balance-Programm: KfW gewinnt 1. Platz des Personalwirtschaftspreises +++

+++ Weil er keinen Kredit bekam: Wütender Bulgare erschießt Bankangestellte +++

+++ UN-Vollversammlung: Panamerikanische Konfrontation auf großer Bühne +++


+++ Nairobi: Im Einkaufszentrum fallen wieder Schüsse +++

 

+++ Euro-Rettungskurs: Schäuble stellt Bedingung an Koalitionspartner +++

+++ Kreise: Deutsche Behörden planen »Lebensmittel-Zugriff« +++

+++ US-Kampfjets fangen drei Flugzeuge am Himmel über New York ab +++

+++ Hisbollah streitet Besitz von C-Waffen ab +++

 

+++ Nach der Hessen-Wahl: SPD schließt Rot-Rot-Grün nicht aus +++

+++ »Heee Sie ! – Zahlen!«: Kommt in diesem Herbst ein großer Kassensturz? +++

+++ Terroranschlag in Nairobi - Kenias Regierung: »Geiselnahme im Einkaufszentrum ist beendet« +++

+++ Wegen Wahlschlappe: Hessens FDP-Spitze gibt Ämter vorzeitig auf +++

+++ Skandal in Schweden: Polizei führt Datenbank über Roma  +++

+++ Georgien zündelt schon wieder (im Auftrag) +++

 

Montag, 23.09.2013

 

Bundestagswahl 2013:

 

+++ Christian Lindner: Richtet »der kleine Westerwelle« die Partei jetzt endgültig zugrunde? +++

+++ Neu im Bundestag: Die erste Muslima, der erste Abgeordnete aus Afrika +++

+++ Spitzen der Bayern-SPD hält er für »nicht wählbar«: SPD-Landrat wählt aus Protest CSU +++

+++ Verträge schon gekündigt: FDP-Debakel kostet bis zu 600 Mitarbeiter ihren Job +++

 

+++ Nicht nur Özdemir und Roth: Grüne Führungsspitze will komplett zurücktreten +++

+++ Die AfD wird zum größten Problem der CDU +++

+++ Zukunft ungewiss: »Schockstarre« bei den Piraten +++

+++ Parteien sortieren sich neu: Die Woche der langen Messer +++

+++ Reaktionen: »Europa wird Merkelland« +++

+++ FDP-Vorstand um Philipp Rösler tritt nach Wahl-Debakel geschlossen zurück +++

 

+++ Grüne: Roth und Özdemir bieten Rücktritt an +++

 

+++ Der Wahlabend im Fernsehen: Neuwahlen, wenn die Kanzlerin keinen Koalitionspartner findet  +++


+++ Wahldesaster der Liberalen - Euro-Rebell Schäffler: FDP hat Wähler zur AfD getrieben +++


+++ Nach der Wahl - Nur zwei Wählergruppen sind auf Augenhöhe: Union und Nichtwähler  +++

+++ Bundestagswahl: An Tagen wie diesen +++

+++ Internationale Presse: Glückwünsche an »Deutschlands Margaret Thatcher« +++

+++ Vorläufige Endergebnisse: Merkel verpasst trotz Traumquote absolute Mehrheit +++

+++ Kritik an Fünf-Prozent-Hürde: Wille des Wählers wird nicht berücksichtigt +++

+++ Schlappe gegen CDU-Kanditatin: Steinbrück gewinnt eigenen Wahlkreis erneut nicht +++

+++ Liberale Verlierer: Die FDP erlebt einen beispiellosen Absturz +++

+++ Anti-Euro-Partei: Warum die kleine AfD so unkalkulierbar ist +++

+++ Nur noch einstellig: Grüne rüsten sich für »schonungslose Analyse« +++

 

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Diplomat: Syrische Extremisten tarnen sich mit UN-Uniform +++

 

+++ Scharfe Warnung von Lawrow an die USA vor neuen Tricks +++

 

+++ Syrien: Gemäßigte Opposition akzeptiert Dialog mit Assad +++

+++ Putin: Terroristen in Syrien werden nicht ins Nichts verschwinden +++

 

+++ Assad: China und Russland lassen keine Gewalthandlungen gegen Syrien zu  +++

+++ Syrien-Krise: China bietet Expertenhilfe an +++

 

+++ Wie die Videos von dem Chemiewaffen-Angriff in Syrien inszeniert wurden +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Rückgang der Liquidität: Draghi stellt Banken neue Notkredite in Aussicht +++

+++ Griechenland: Präsident warnt vor »Orkan des Rechtsextremismus« +++

+++ Terroristen am Einkaufszentrum in Nairobi verkleideten sich als Frauen +++

+++ Obama: USA bereit den Iran anzugreifen +++

+++ Kristina Schröder: Der Abschied einer überforderten Ministerin +++

+++ Regierung hat Bevölkerung über EHEC getäuscht +++

+++ Iran und Russland vereinbaren Bau neuer Kernkraftwerke +++

+++ Russland probt Ernstfall mit Atomrakete +++

 

+++ Staatliche Zuschüsse werden einfach zurückgebucht - Riester-Skandal: Behörde nimmt Sparern ihre Zulagen weg +++

+++ Stadt soll Netze kaufen: Hamburger bringen Vattenfall in Bedrängnis +++

+++ Geschlechterfrage: Nordkirche will per Gesetz mehr Frauen am Altar +++

+++ Déjà-vu in Hessen: Doch wieder ein Anlauf zu Rot-Rot-Grün? +++

+++ Ägypten: Gericht verbietet Muslimbrüderschaft +++

+++ Nairobi: Kenia startet Kommandoaktion zur Geiselbefreiung +++

+++ Nairobi: Mysteriöse Rolle der Israeli +++

+++ NSA hört jedes Telefonat mit den USA mit +++

 

+++ Kinderarbeit: 168 Millionen Kinder werden zur Arbeit gezwungen +++

+++ Fußball-Nationalmannschaft ist schuld an häuslicher Gewalt: Es geht immer noch dümmer +++

+++ Volksentscheid im Norden: Die Hamburger wollen ihre Energienetze zurück +++

+++ Risiken für den Steuerzahler: Nach dem Wahlsieg wollen die Schuldenstaaten neue Milliarden sehen +++

+++ Keine klaren Mehrheiten: Hessischer FDP-Chef Hahn rechnet mit Neuwahlen +++

+++ Stockholm: Verhandlungen über neuen Weltklimabericht starten +++

+++ Neue Massenstreiks in Griechenland +++

+++ EZB: Der europäischen Bankenaufsicht droht ein Chaos +++

+++ Russland und Nato beginnen Übungen im Kampf gegen Terrorismus +++

+++ Fingerabdruck abfotografiert: Chaos Computer Club hackt Apple TouchID +++


+++ Kenia: Großteil der Geiseln der al-Schabab ist frei +++

+++ Von wo kommt der nächste Mörser-Einschlag an den Finanzmärkten ? +++


+++ Weiterhin Besorgnis wegen Tests mit genmodifiziertem Reis an Schülern +++

+++ USA testen Interkontinental-Rakete +++

+++ Saudi-Arabien trumpft mit neuer Drohne auf +++

 

 

 

Sonntag, 22.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Entsendung russischer Militärs nach Syrien zur C-Waffen-Vernichtung +++


+++ Sergej Lawrow: »Amerikanische Partner fangen an, uns zu erpressen.« +++

+++ Granate schlägt auf Gelände russischer Botschaft in Damaskus ein +++

+++ Syrische Rebellen gestehen Empfang von Munitionsvorräten aus dem Ausland  +++

+++ Syrien: Al Qaida gewinnt an Einfluss unter bewaffneten Regimegegnern +++

 

+++ Assad: Ich werde das sinkende Schiff nicht verlassen +++

+++ Chemiewaffen: Wie deutsche Technologie Giftgas unschädlich macht +++


Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Angriff auf Christen: Mehr als 70 Tote bei Anschlag auf Kirche in Pakistan +++

+++ Seuche: Afrikanische Schweinepest steht vor Europas Toren +++


+++ Schweiz: Tessin sagt Ja zum Verhüllungsverbot +++

+++ Report Mainz schützt Terroristen vor Verschwörungstheorien +++

+++ Iran übernimmt Kontrolle über AKW Buschehr +++

+++ Rente: Auf viele Frauen wartet ein Finanzdesaster +++

+++ Mit großer Mehrheit: Schweizer gegen Abschaffung der Wehrpflicht +++

+++ Iran demonstriert 30 Raketen mit 2.000 Kilometer Reichweite +++

+++ USA: Schuldgefühle - Jetzt machen auch die Väter mit +++

 

+++ Pädophilie-Debatte lässt die Partei nicht los - Grünen-Abgeordneter: »Es fehlte die Bereitschaft, diese Leute rauszuschmeißen« +++

+++ Geiseldrama: Israelis stürmen Einkaufszentrum in Nairobi +++

+++ Grüne: Trotzig weitermachen +++

+++ Finanzkrise: »Das ganze System kann zusammenbrechen« +++

+++ Riesige Flächen: China kauft Ackerland in der Ukraine auf +++

+++ Nach Gottesdienst: Dutzende Tote bei Anschlag auf Christen in Pakistan +++

+++ Stronach: »Wer ist verantwortlich, unsere Kinder mit solchen Schulden zu belasten?« +++

+++ Wohlstandsverlust: Jugendarbeitslosigkeit kostet 227 Milliarden Euro +++

+++ Kenia: Islamisten mit Geiseln in Shopping Mall verschanzt +++

+++ Spannung am Sonntag: Die Deutschen strömen in die Wahllokale +++

+++ Homeschooling-Streit: »Unsere Kinder gehören nicht dem Staat« +++

+++ Ruhani: Westen muss Irans Recht auf Urananreicherung anerkennen +++

+++ Neuer Trend: Das Milliardengeschäft mit dem zweiten Pass +++

 

+++ Anschlag in Kenia: »Wenn ihr Muslime seid, werden wir euch verschonen« +++

+++ Das große Geldexperiment mit ungewissem Ausgang +++

+++ EU fordert Aufklärung von Israel über Angriff auf Diplomaten im Westjordanland +++

+++ Doppel-Anschlag in Bagdad: Bomben bei Beerdigung reißen 56 Menschen in den Tod +++

+++ Lebensmittel: Schimmel-Alarm bei deutschem Supermarkt-Käse +++

+++ Johann A. Saiger: »Ganz dramatische Turbulenzen« +++

+++ Mord in Griechenland: Polizei verhaftet rechtsradikalen Tatverdächtigen +++

 

 

Samstag, 21.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Kremlfunktionär zu Raketen-Fund in Syrien: Sowjet-Raketen weltweit verbreitet +++

+++ Mehr als 750 000 syrische Flüchtlinge im Libanon +++

+++ Ukraine dementiert Medienberichte über Waffenlieferungen an Syrien +++

+++ Kreml warnt wieder vor Syrien-Schlag: Opposition wird Interesse an Verhandlungen verlieren +++

+++ Peres: Syrien und Iran sollten Entwicklung von Massenvernichtungswaffen einstellen +++

+++ Türkei verlegt Truppen und Kriegstechnik zur Grenze mit Syrien  +++

+++ Erster Schritt zur Vernichtung der C-Waffen: Syrien gibt Erklärung zu Chemiewaffen ab +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ »Reden wir Klartext: Das Geld ist futsch« +++

+++ Nairobi: Mindestens 20 Tote bei Überfall auf Einkaufszentrum +++

+++ Schotten wollen Unabhängigkeit von England +++

+++ Prozess gegen Wulff: Der böse Anschein reicht +++

+++ 260 Mal so stark wie Hiroshima-Bombe: Atombomben fielen aus Flugzeug – USA entgingen 1961 nur knapp dem Atom-Gau +++

+++ Kremlfunktionär vergleicht Greenpeace-Aktivisten mit somalischen Piraten +++

+++ Pädophilen-Affäre: Hat Beck den Bundestag hinters Licht geführt? +++

+++ Explosion, Schüsse, Geiseln: 18 Bewaffnete stürmen Einkauszentrum in Nairobi +++

+++ Jagd auf Blogger: China bringt Online-Kritiker zum Schweigen +++

+++ Wahlkampf-Endspurt: Merkel warnt euphorische Fans vor Stimmen für FDP +++

+++ Finanzsystem ist noch nicht stabil: Banken rufen nach weiteren EZB-Krediten +++

+++ Medienbericht: Bahn bekommt bis Jahresende nur zwei neue ICE +++

+++ Busfahren macht dumm: Öffentliche Verkehrsmittel sind schuld an Bildungsungleichheit +++

+++ Wahlkrimi in Wiesbaden: Knappes Rennen in Hessen erwartet +++

 

+++ Streit um Veröffentlichung: Gysi wütet gegen Umfragen kurz vor der Wahl +++

+++ FDP-Fraktionschef: Brüderle knüpft Koalition an Soli-Abschaffung +++

+++ Gefährliche Bundeswehr-Panne: Soldat feuert auf ziviles Flugzeug – aus Versehen +++

+++ Forderung nach Tarifbezahlung: Dritter Streiktag bei Amazon in Leipzig +++

+++ Hauptstadtflughafen: BER-Technik-Chef schreibt Alarm-Brief an Wowereit +++

+++ Abdul Ghani Baradar: Pakistan lässt früheren Vizechef afghanischer Taliban frei +++

+++ Pädophilie-Aufklärer Walter: Die Grünen haben eine »historische Pflicht« +++

+++ Briefwahl-Skandal: Bleiben Tausende Wähler ohne Stimme? +++

+++ NASA verliert Verbindung mit Raumsonde Deep Impact +++

+++ Verkehrstechnik: Deutsche Bahn bringt die Pilger nach Mekka +++

+++ »Sexueller heiliger Krieg«: Tunesierinnen zum Beischlaf nach Syrien +++

+++ Putin: Nationale Selbstbestimmung ist ausschlaggebend für Russland +++

 

+++ Abstimmung im US-Repräsentantenhaus: USA droht Finanzkollaps – schon wieder +++

+++ Grüne: Beck wollte Sex mit 12-Jährigen straffrei machen +++

+++ Unseriöse Geschäftspraktiken: Bundesrat verabschiedet Gesetz, das nichts an der Abmahn-Industrie ändert +++

+++ Abgespeckte Parade: Zypern spart an Militärpomp und investiert in Schulfrühstücke +++

+++ Mikroorganismen in Erdatmosphäre: Forscher ist fest überzeugt: Haben außerirdisches Leben entdeckt +++

+++ Bundestagswahl 2013: Deutschland schafft sich ab +++

+++ Trotz Haftbefehl: Sudanesischer Präsident will vor UN sprechen +++

 

Freitag, 20.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Syriens Chemiewaffen »Giftgasattacken lassen sich niemals ausschließen« +++

+++ Syrische Opposition sieht sich nun durch Al-Qaida bedroht +++

+++ Meiste EU-Länder gegen Militäreinsatz in Syrien – russischer Diplomat +++

+++ »Sarin-U.N.O.-Beauftragter« Sellström tief in europäischer Sicherheitsarchitektur des Stockholm-Programms verstrickt +++

+++ Trotz Kerry-Lawrow-Plan: UN-Sicherheitsrat streitet weiter über Syrien +++

+++ Moskau und Peking bitten, den »Chemikern« der UNO das Wort zu geben  +++

 

+++ Syrische Opposition verurteilt Angriffe von Islamisten auf eigene »Waffenbrüder« +++

 

+++ C-Waffen wurden aus Libyen an Syrien geliefert +++

+++ 130 Christen in Syrien ermordet +++

+++ Kerry: Syrische Opposition konnte kein Giftgas einsetzen +++

 

+++ Frankreich will Waffen an Rebellen in Syrien liefern +++

 

+++ Bürgerkrieg: Syriens Regierung gibt Patt-Situation zu +++

+++ Putin: Angriff gegen Syrien muss im Sicherheitsrat entschieden werden und nicht im US-Kongress  +++

+++ Syrische Opposition ergreift weitere Maßnahmen gegen Terrorismus und Spionage +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Pädophilie-Debatte: Koalitionspolitiker fordern Rückzug von Spitzen-Grünen +++

+++ Protest gegen CSU-Sieg in Bayern: Wahlhelfer hält Ergebnis für ungültig – wegen Kruzifix +++

+++ Bundestagswahl: Demoskopen sehen Patt – mit Unsicherheitsfaktor AfD +++

+++ Amerikas gefährlichste Schere öffnet sich immer weiter +++

+++ Fed-Banker: Geldpolitische Wende im Oktober möglich +++

+++ EU hat Geld für Klima und Entwicklung doppelt gezählt +++

+++ Sklaverei: Saudische Prinzessin in Amerika vor Gericht +++

+++ Schäuble und Schröder: 13 Millionen Euro für Familienstudie – ohne Folgen +++

+++ Pädophilie-Debatte: Neue Vorwürfe gegen Volker Beck +++

+++ Zwei-Klassen-Pfleger: Werkverträge erobern jetzt auch das Gesundheitssystem +++

+++ Debatte über Nachtflugverbot: Berliner Chaos-Flughafen droht neues Ungemach +++

+++ Brasilien: Rousseff will US-Spionage vor UNO anklagen +++

+++ EU schlägt höhere Grenzwerte für Radioaktivität in Lebensmitteln vor  +++

+++ Papst bekundet Respekt des Vatikans vor Islam und Muslimen +++

+++ NATO-Chef: Europa ohne »auswärtige Hilfe«  +++

+++ Noam Chomsky: Die USA haben den Iran 60 Jahre lang - seit dem vom CIA geführten Umsturz 1953 - »gefoltert« +++

 

+++ Türkei: 6.000 Freiwillige sollen Propaganda im Netz verbreiten +++

+++ Erderwärmung: Forscher entziehen Klimaregulierern die Grundlage +++

+++ Kindeswohl: Wenn Eltern am Jugendamt verzweifeln +++

+++ Stromausfälle im Winter? »Ich kann keine Entwarnung geben« +++

+++ Pädophilie-Skandal: Täuschte Beck die Öffentlichkeit? +++

+++ Pädophiliedebatte: Seehofer fordert Trittin zum Rückzug auf +++

+++ Die Grünen, Pädophilie und die »taz«: Das Exempel +++

+++ Bundestagswahl: Mehrheit der Franzosen will »Polizistin« Merkel +++

+++ Nach Bohrinselangriff: Russische Küstenwache schleppt Greenpeace-Schiff nach Murmansk +++

+++ Belgacom: Britischer Geheimdienst hackte belgische Telekom +++

+++ Terrorismus im Jemen: Al-Qaida-Attentäter töten 30 Soldaten und Polizisten +++

+++ Umfrageergebnisse: Wahlleiter droht Twitterern 50.000-Euro-Buße an +++

+++ Abmahnkosten: Bundesrat lässt Gesetzespaket gegen Verbraucher-Abzocke passieren +++

+++ Pakistan fordert von UN Schutz vor US-Drohnen +++

+++ US-Investor Buffett nennt Fed größten Hedgefonds der Geschichte +++

+++ Überraschungseffekt: Indische Börse nach Zinserhöhung auf Talfahrt +++

+++ Griechenland ohne Zukunft: Bildungspersonal wird zur »Mobilitätsreserve« +++

 

+++ Lebensgefährliche Praktiken: HIV-Opfer gibt Einblicke in die US-Porno-Industrie +++

+++ NSA-Enthüllungen: Sicherheitsfirma warnt vor eigener Software +++

+++ Sparkurs: RWE plant Stellenabbau und jahrelange Nullrunden +++

+++ Neuer Hauptstadtflughafen: Gericht untersagt nächtliche Starts auf Berliner Flugroute +++

+++ Nigerias Islamisten töten 87 Menschen +++

+++ Atomstreit: Netanjahu wirft Iran »Medienkampagne« vor +++

+++ USA sperren Luftraum für venezolanischen Präsidentenjet +++

+++ Wahlkampf-Abschluss: Steinbrück bezeichnet AfD als »Rattenfänger« +++

+++ ARD-Tagesthemen: Wie viel Einflussnahme darf’s denn sein? +++

+++ Parlament wächst auf Rekordgröße – Wahlrechtsreform verschlingt Millionen +++

+++ Politbarometer: Die Mehrheit für Schwarz-Gelb bricht ein +++

+++ Erstmals seit Frühjahr: Steuereinnahmen in Deutschland gesunken +++

+++ Pädophilie-Debatte: Jürgen Trittin und die Irrungen der 80er-Jahre +++

+++ »Wäre er homosexuell ...« - Putin: Ein schwuler Berlusconi stünde nicht vor Gericht +++

+++ Schuldenrekord erwartet: Italien senkt Wachstumserwartungen +++

+++ Hohe Beiträge: Selbstständige flüchten aus Arbeitslosenversicherung +++


 

Donnerstag, 19.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Syrien-Krise: USA sollen Chemiewaffenvernichtung finanzieren +++

+++ Experte: Bis zu 10.000 Ausländer kämpfen auf der Seite der syrischen Regimegegner +++

+++ Syrisches Nervengas nervt UN-Sicherheitsrat +++

+++ Syrien-Krise: Steinmeier wegen Chemie-Exporten unter Druck +++

+++ Nach Islamisten-Angriff auf syrisches Asas: Türkei schließt Grenzübergang zu Nachbarland +++

+++ Deutsche Chemikalien für Damaskus – Merkel: Keine Nutzung für Herstellung von Sarin +++

 

+++ Assad: 90 Prozent der bewaffneten Opposition Al-Qaida-Terroristen +++

 

+++ Assad verspricht: Syrische Chemiewaffen werden zerstört +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:


+++ Berlin: Auto von AfD-Politikerin beschädigt -Staatsschutz ermittelt +++

 

+++ Vor Bundestagswahl: Französischer Minister kritisiert deutsche Niedriglöhne +++

+++ Finanzmärkte wie auf Droge: So gefährlich ist Bernankes Billig-Geldschwemme +++


+++ Ägypten: Armee startet Offensive gegen militante Mursi-Anhänger +++

+++ Österreich: Strache fordert erneut Volksabstimmung über den ESM +++

+++ AfD: Hans-Olaf Henkel rechnet mit FDP und CDU ab +++

+++ Europa muss sich auf Jahrhundertwinter gefasst machen +++

+++ Energiewende: Deutschen droht neue Öko-Abgabe in Milliardenhöhe +++

+++ Griechenland: Ausschreitungen nach Mord an einem Linksaktivisten +++

+++ BGH-Beschluss: Länder müssen Ex-Sicherheitsverwahrte entschädigen +++

+++ Österreich: So zockt der Staat die Autofahrer ab +++

+++ Zweites Quartal 2013: Zahl der Abtreibungen sinkt deutlich +++

+++ Portugal: »Die Rückkehr zur Hölle« +++

+++ Russischer Verteidigungsminister: Nato-Erweiterung bedroht Russland – China ist Russlands Partner +++

+++ Skandal um Spekulationsverluste: JP Morgan muss 920 Millionen Dollar Strafe zahlen +++


+++ Fed-Entscheidung: Begeisterte Börsianer, allgemeines Entsetzen +++

+++ AKW wird ganz abgerissen: Letzte Fukushima-Reaktoren werden stillgelegt +++

+++ Energiewende: Prämie für Ökoheizungen würde Milliarden kosten +++

+++ Organisierte Banden plündern Photovoltaik-Anlagen +++

+++ NSU-Prozess: Zeugin will Zschäpe 2006 am Tatort gesehen haben +++

+++ Salafismus: Verfassungsschutz warnt vor Verein »Helfen in Not« +++

+++ Startkapital für Prostitution: Brasilianisches Paar versteigert Tochter auf Facebook +++

+++ Kosovo: Polizist der Eulex-Mission erschossen +++


+++ Washington rüstet Chinas Hinterhof »im Turbo-Modus« auf +++

+++ Bundestagswahl: Umfrage sieht AfD erstmals im Bundestag +++

+++ BIZ: Die mächtigste Bank der Welt kündigt den Crash an +++

+++ Energiewende: Keine Spur vom grünen Beschäftigungswunder +++

+++ Jubel über US-Geldflut: Dax bricht zum Handelsstart alle Rekorde +++

+++ Kairo: U-Bahn-Verkehr wegen Terrorgefahr vorerst eingestellt +++

+++ Wirtschaftskrise: Der industrielle Niedergang Frankreichs setzt sich fort +++

+++ Trittin wehrt sich: »Lassen uns nicht als Pädo-Kartell denunzieren« +++

+++ Debatte über Parteiverbot: Rechtsextremistische Gewalt in Griechenland eskaliert +++

+++ Datenüberwachung: Anwälte der »9/11«-Drahtzieher beklagen Ausspähung +++

+++ Zehnmal mehr als Spitzen-Angestellte: Satte Millionen-Pension für Ex-WDR-Intendatin Monika Piel +++

+++ Fed hält an QE fest: Gold und Silber steigen +++

+++ Riesiger Schuldenberg: Japan steht vor dem Finanz-Kollaps +++

+++ China ist deutlich höher verschuldet als bislang angenommen +++


 

 

Mittwoch, 18.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ NATO-Generalsekretär Rasmussen wiederholt Androhung von Militärschlag gegen Syrien  +++

+++ UN: Syrien-Giftgasbericht »unbestritten und objektiv« +++

+++ Syrien: Stellte Assad mit deutscher Hilfe Sarin her? +++

+++ Syrien-Konflikt: Merkel gibt Assad-Regime Schuld an Giftgas-Einsatz +++

+++ Unter »Prüfung aller eventueller Risiken«: Deutschland lieferte 137 Tonnen Chemikalien an Assad +++

 

+++ »Wenn morgen ein Krieg beginnt«: al-Assad und seine Ressourcen +++

+++ US-Senatoren fordern Sanktionen gegen russische Banken +++

 

+++ »Politisiert und voreingenommen«: Moskau von UN-Inspektoren in Syrien enttäuscht +++

 

+++ Deutsche Salafisten drangsalieren weltliche Hilfsorganisationen in Syrien +++

+++ Russland und China werden ihre Positionen zu Syrien regelmäßig abstimmen +++

+++ Moskau weist beweislose Anschuldigungen an Damaskus im Fall chemischer Waffen zurück +++

+++ UN-Generalsekretär: Bericht der UN-Experten enthält keine Hinweise auf Assads Beteiligung am Chemiewaffen-Einsatz +++

+++ Syrien: USA beißen sich an Russland die Zähne aus +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Hunger, Folter, sexuelle Gewalt: UN-Bericht zeigt das Grauen in Nordkoreas Straflagern +++

+++ Geldanlage: Rentenfonds droht erstes Minus des Jahrhunderts +++

+++ Ein Mann sieht rot: Netanjahus neue »rote Linie« für den Iran +++

+++ Zugverkehr: Briten graben riesige Tunnel für neue Turbo-Bahn +++

+++ Studie: 93 Millionen Europäer vom Zahlungsverkehr ausgeschlossen +++

 

+++ IWF sieht »signifikante« Risiken: In Zypern droht Euro-Rettern die Blamage +++

+++ Forsa-Chef Güllner: AfD-Anhänger aus dem Milieu der Schönhuber-Wähler +++

+++ EU drückt sich vor Statement: Eurogruppen-Chef hat eigenes Defizit nicht im Griff +++

+++ Linke-Kandidatin fordert Mindestlohn - zahlt aber keinen +++

+++ Sinnlose Medizin: Hunderte Arzneimittel fallen beim Warentest durch +++

+++ Eurokrise: »Nach den Wahlen wird es zu einem Paukenschlag kommen« +++

+++ Niedersächsischer Landtag: Grünen-Abgeordnete trafen noch 1989 Pädophilen-Aktivisten +++

+++ König der Niederlande ruft Ende des Wohlfahrtsstaats aus +++

+++ »Panzer schießt nicht gerade«: De Maizière droht das nächste Rüstungs-Debakel +++

+++ Chaos nach »Ingrid« und »Manuel«: Tropenstürme wüten in Mexiko – mindestens 57 Tote +++

+++ Wahlkampf: Ihr angeborener Hochmut schadet den Grünen +++

+++ Zuwanderung: Jeden Monat kommen 100 neue Asylbewerber nach Duisburg +++

+++ NSA-Skandal: Brasilien plant eigenes Internet aus Furcht vor USA +++

+++ Offensichtliche Goldpreismanipulation geht weiter +++

+++ Altkanzler Schmidt beendet Wahlkampf: »Hätte längst den Schnabel halten sollen« +++

+++ Bafin-Auskunft: Beschwerdesturm gegen Bankberater +++

+++ Ex-CIA- und NSA-Chef: Snowden endet im Suff +++

+++ Arbeitsmarkt: Mittelschicht in den USA rutscht dramatisch ab +++

+++ Brasilianische Staatspräsidentin suspendiert US-Besuch +++

+++ Niederösterreich: »Cobra«-Spezialeinheit findet verkohlte Leiche im Bunker +++

+++ Euro-Krise: Griechenland erinnert Deutschland an Extra-Hilfe +++

+++ Jim Rogers warnt vor Markteinbruch bis zu 50 Prozent +++

+++ Betreuung: Gemeinden lassen Millionen für Kita-Ausbau liegen +++

+++ Bundespolitische Rolle: FDP-Vorstandsmitglied rüttelt an Sonderstatus der CSU +++

+++ Bischof Lehmann: »Niemand weiß, warum es Homosexualität gibt« +++

+++ Grüne: Pädophilie-Debatte darf kein Wahlkampfthema sein +++

+++ »Schweigespirale«: Pädophilie-Affäre erreicht die Sozialdemokraten +++

+++ Nach Amoklauf: Obama drängt zu schärferen Waffengesetzen +++

+++ Starke Sintflut in Fernost Russlands +++

+++ Gold-Repatriierung: Nach Venezuela und Deutschland entsteht auch in Polen und Finnland Druck für die Heimholung der nationalen Goldschätze +++

+++ Besuch verschoben: Brasilien lässt USA wegen NSA-Affäre abblitzen +++


+++ Neue Pillen: Jedes zweite Medikament fällt bei Prüfung durch +++

 

 

 

Dienstag, 17.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Experte: Einsatz »derart primitiver« C-Waffen durch syrische Armee unwahrscheinlich +++

+++ C-Waffen-Attacke: Syrische Regierung hat angeblich Beweise gegen Opposition +++

+++ Syrienkonflikt: Ankara warnt Damaskus +++

+++ Lawrow: Russland bereit zu Absicherung der Chemiewaffenexperten in Syrien +++

+++ Ein deutscher Experte: Der UN-Bericht enthält nichts prinzipiell Neues +++

+++ Syrien: Passende und unpassende Berichte +++

+++ Explosion an syrisch-türkischer Grenze +++

+++ Russland sieht Giftgasattacke bei Damaskus weiter als Provokation an +++

+++ Giftgas-Attacke in Syrien: Setzten die Regimegegner Sowjetmunition ein? +++

 

+++ Grenzkonflikt: Syrien beschuldigt die Türkei der Eskalation +++

+++ Obama genehmigt Lieferung von chemischen Schutzmitteln an Syrien +++

+++ UN-Experten schließen Einsatz auch primitiver C-Waffen-Munition bei Damaskus nicht aus +++

+++ Militärschlag: Türkei provoziert Syrien mit Helikopter-Abschuss +++

+++ Syrischer TV-Sender: Die Giftgas-Raketen von Ghuta kamen von der türkischen Armee +++

+++ USA haben keine Zweifel mehr am Einsatz von C-Waffen durch Assad +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Migranten: Flüchtlinge stürmen spanische Enklave +++

+++ Pädophilie und Grüne: »Wir haben unsere Verantwortung eingeräumt« +++

+++ Steuererklärung: Finanzämter lassen Steuereinsprüche liegen +++

+++ Inflationsangst: Jeder fünfte Deutsche hält Sparen für sinnlos +++

+++ BGH: Erneute Schlappe für Lehman-Geschädigte +++

 

+++ Das Dokument im Original: Diese Kindersex-Klausel segnete Jürgen Trittin ab +++

+++  Veggie-Day: Stadt Essen will vegetarischen Zwangstag einführen +++

+++ Altkanzler Kohl warnt vor Zweitstimme für die FDP +++

+++ Brandbrief: Energiekonzerne warnen vor Kostenwelle +++

+++ Osnabrück: Mord an Neunjähriger nach fast 26 Jahren aufgeklärt +++

+++ Brunnenvergifter: Siedler machen Trinkwasser unbrauchbar +++

+++ Bei Merkel-Auftritt: Mini-Drohne offenbart »eklatante Sicherheitslücke« +++

+++ Todesschütze in Washington »hörte Stimmen« +++

+++ Legal Highs: EU-Kommission will neue Drogen leichter vom Markt nehmen +++

 

+++ Amoklauf in Washington: Eine Hauptstadt in Trauer +++

+++ Meteorit von Tscheljabinsk ist Objekt religiöser Anbetung geworden +++

+++ Konjunktur: Erholung am europäischen Automarkt währt nur kurz +++

 

+++ Die Grünen: Pädophilie-Debatte belastet Wahlkämpfer +++

+++ Bundestagswahl: Darum hat der Bürger hat keine Wahl über sein Schicksal +++

+++ Umfrage in großen EU-Staaten: Immer mehr Deutsche verlieren Vertrauen in den Euro +++


+++ Euro-Rettung: IWF gibt Hilfsgelder für Zypern frei +++

+++ Hypo Alpe Adria: Dubioses Geldkarussell in Liechtenstein +++

+++ Bundeswehrkommando mit weltweitem »Alleinstellungsmerkmal« +++

+++ 20 Zentralbanken erhöhten seit Januar ihre Goldreserven +++

+++ Grünen-Spitzenkandidat unter Druck: Wie Jürgen Trittin seinen Anteil am Pädophilie-Skandal monatelang verschwieg +++

+++ Aktien: Aussetzer im US-Börsenhandel nach erneuter Panne +++

+++ Al-Qaida verbreitet Video mit Geiseln +++


+++ FDP fällt auf fünf Prozent: Patt zwischen Regierung und Opposition +++

+++ Forsa-Chef attackiert AfD: »Ich nenne ihn nur noch Lügen-Lucke« +++

+++ Gemeinschaftswährung: Die Zahl der Euro-Skeptiker steigt deutlich +++

+++ Marine-Reservist schoss auf Auto: Killer von Washington war polizeibekannter Buddhist +++

+++ IW-Studie: Bundesländer ringen weiter mit enormer Zinslast +++

+++ Raumfahrt: Iran will Perserkatze ins All schicken +++

+++ Neue EU-Richtlinie mit Tücken - Banker warnt: Die guten, alten Immokredite sterben +++

+++ Forbes-Ranking: US-Milliardäre werden immer reicher +++

+++ Jürgen Trittin: Der Sturz des selbstverliebten Moralimperiums +++


 

 

Montag, 16.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Türkei schießt syrischen Hubschrauber ab +++

 

+++ UN-Bericht: Immer mehr Verbrechen durch Extremisten in Syrien +++

+++ Lawrow: Keine automatische Gewaltanwendung bei Nichteinhaltung der Forderungen an Damaskus +++

+++ Nervengift: Syrien-Bericht der UN bestätigt Einsatz von Sarin +++

 

+++ Russland schickt weiteres Landungsschiff ins Mittelmeer +++

 

+++ Syrischer Minister: Damaskus wird alle Forderungen zu C-Waffen-Vernichtung erfüllen +++

+++ Studie: Radikale Islamisten dominieren unter Syriens Regimegegnern +++

+++ UN-Bericht zu Giftgasangriff wird veröffentlicht +++

+++ Kerry: US-Administration wird Regimegegner in Syrien weiter unterstützen +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Todesschüsse auf US-Marine-Basis in Washington: Spezialkommando jagt weiteren Täter +++

+++ AfD-Kandidatin: Beatrix von Storch war jetzt beim Notar +++

 

+++ Dobrindt: Grünen-Spitzenkandidat war »Teil des Pädophilie-Kartells« +++

+++ Aktion am Brandenburger Tor: AfD verbrennt falsche 500-Euro-Scheine +++

+++ Bernanke-Nachfolge: Diese Frau soll die mächtigste Bank der Welt führen +++

+++ Nach der Bayern-Wahl: Die Stille vor dem Sturm +++

+++ Vier Tote und viele Verletzte: Schießerei auf US-Marine-Stützpunkt +++

+++ Russland und USA schließen Abkommen über gemeinsame Kernenergie-Forschung +++

+++ Urteil: Auch Migranten könnten bald Hartz IV bekommen +++

+++ Deutsche Wirtschaft: »Wir investieren zu wenig in die Zukunft« +++

+++ »Als Spitzenkandidat untragbar«: CSU fordert Trittin wegen Pädophilie-Affäre zum Rückzug auf +++

+++ Wall-Street-Ausblick: Bernanke lässt endlich die Katze aus dem Sack +++

+++ Scheichs kaufen alles, was nicht niet- und nagelfest ist: »Katar ist zum Inbegriff sämtlicher Ängste Frankreichs geworden« +++

+++ Athens Polizei setzt Tränengas gegen Demonstranten ein +++

+++ »Übersiedelung durch Auswanderung«: NPD schickt Hassbriefe an mehrere Grüne in Berlin +++

+++ Bürohaus kommt unter den Hammer: Russland ringt um Sowjet-Handelsvertretung in Köln +++

+++ USA hörten Telefongespräche aus Belgien ab +++

+++ Top-Ökonomen Thomas Mayer: »Jetziges Euro-System ist langfristig nicht haltbar« +++

+++ Woche der Massenstreiks in Griechenland +++

+++ Freche Werbekampagne: Sixt macht Werbung mit Steinbrücks Stinkefinger +++

+++ Krankenhausleistungen: Gesundheitssystem droht 2014 neuer Kostenschub +++

+++ Präsidententreffen USA-Iran erstmals seit 30 Jahren? +++

+++ Rumänien: »Gold-Krieg« weitet sich auf Bukarest aus +++

+++ CDU will Zweitstimmen für sich: »Eine Kampagne für die FDP ist bescheuert« +++

+++ Pädophilie-Vorwürfe: Sexuelle Befreiung +++

+++ Grünen-Skandal: Trittin bedauert »Fehler« im Umgang mit Pädophilen +++

+++ Herbe Grünen-Pleite: Die Verbotspartei schmiert ab +++

+++ Thüringen: Heftige Kritik an Machnigs Pensionsbezügen +++

+++ Pump-Affentheater: Kredit-Exzesse schlimmer als vor der Lehman-Pleite +++

+++ 150 NATO-Tanklaster in Pakistan in Brand gesetzt +++

+++ Griechische Geistliche in Milliarden-Euro-Affäre verwickelt +++

+++ Streiks in Griechenland weiten sich aus: Lehrer schließen sich Beamten an +++

+++ Syrien, Summers, Schuldenlimit: Das Weiße Haus wird zum Krisengebiet +++

+++ Medienbericht: Summers zieht Kandidatur als Fed-Chef zurück +++

+++ Thierry Meyssan: Das Geheimnis der israelischen Giftgase +++

 

 

Sonntag, 15.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Deutschland wird die Vernichtung der syrischen C-Waffen finanziell unterstützen +++

 

+++ Syrien: Gemäßigter Islamist wird neuer Oppositionsführer +++

+++ Syrischer Minister würdigt Einigung über C-Waffen: »Ein Sieg der russischen Diplomatie« +++

+++ Syrien: Opposition fordert Verbot für ballistische Raketen +++

+++ Opposition: Syrien bringt Chemiewaffen ins Ausland +++

+++ Syrien-Krieg: Wo die Merkel-Raute den Tod bringt +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Bayern-Liveticker der »WELT«: Riesiger Jubel bei der CSU, Entsetzen bei der FDP +++

+++ Bei Wahlkampfauftritt in Dresden: Kamera-Drohne kracht direkt vor Merkel zu Boden +++

+++ NSA-Abteilung »Follow the money«: NSA sammelt weltweite Finanzdaten +++

+++ Schiffswrack: Behörde gibt grünes Licht für Aufrichtung der »Costa Concordia« +++

+++ Schweiz: Geheime Goldimporte zum Wohle des Finanzplatzes +++

+++ Gruppenhass auf alles und jeden – keine Perspektiven für die Jugend +++

 

+++ Schweizer Geheimdienst kooperiert enger mit US-Organisation als angenommen +++

+++ US-Außenminister John Kerry muss zum Rapport nach Israel +++

+++ Weiterer Ölpreisanstieg zeichnet sich ab +++

+++ Ausblick auf die US-Börsenwoche: Einstieg in den Ausstieg am Mittwoch? +++

+++ Lehren aus der Lehman-Pleite: Warum die nächste Finanzkrise aus China kommt +++

+++ BIZ: Japans Banken sind die größten Kreditgeber +++

+++ Dementi: Wulff bestreitet, Groenewold-Rede gehalten zu haben +++


+++ Gutachten: Industrie von Strompreiserhöhungen verschont +++


+++ Ägyptische Behörden verschärfen Sicherheitsvorkehrungen in Zone des Suez-Kanals  +++


+++ »Spiegel«-Bericht: Steinbrück-Helfer Machnig kassierte doppelt +++

+++ AfD-Politikerin: Das Rätsel um ein Schließfach mit 98.000 Euro +++

+++ Siedler brechen in die Josef-Gruft in Nablus ein +++

+++ Annäherung zwischen Teheran und London bahnt sich an: Treffen der Außenminister anvisiert +++

+++ Fünf Jahre nach der Lehman-Pleite: Der Steuerzahler haftet noch immer für die Banken  +++


+++ Großoffensive ägyptischer Armee gegen Süden von Rafah +++

+++ Dank Protestwählern über die 5-Prozent-Hürde - Meinungsforscher: AfD kann in den Bundestag kommen +++

+++ Zinswende: Euro-Rettung hat keine Chance +++

+++ Früherer EZB-Direktor enthüllt: Angela Merkel wollte Griechenland aus dem Euro werfen +++

+++ Arbeitsverweigerung: In Berlin leben die meisten Blaumacher +++

+++ Schiffsfonds in der Krise - Im ersten Halbjahr 2013 haben die Schiffsfonds 100 Schiffe verkauft! +++

+++ Rüstungsexporte: »Merkel will die Debatte abwürgen« +++

+++ 20.000 US-Soldaten verbleiben in Afghanistan +++

+++ Polen: Frankenkredite sorgen für Angst +++


+++ Indien testet erfolgreich transkontinentale Rakete +++

 

 

 

Samstag, 14.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Durchbruch in Genf: Russland und USA einigen sich auf Aktionsplan für Syrien +++


+++ Assad-Gegner lehnen russisch-amerikanischen Plan zu Syriens C-Waffen ab +++

 

+++ Resolution zu Syrien: US-Präsident Obama beugt sich offenbar Russland +++

+++ Bündnisbruch: Al-Qaida startet Offensive gegen Freie Syrische Armee +++

+++ UN-Bericht über Einsatz der C-Waffen in Syrien liegt vor +++

+++ Videomaterial: Irans Soldaten kämpfen für Assad in Syrien +++

+++ Syrien-Resolution: USA versuchen es mit ein bisschen Frieden +++

+++ Westerwelle, der Einsatz von Chemiewaffen und das zivilisatorische Verbrechen +++

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Gold-Manipulation: Behörde hält angeblich Beweise gegen JP Morgan zurück +++

+++ Syriza-Chef: »Frau Merkel, die Stunde der Abrechnung ist gekommen« +++

+++ Französische Regierung setzt Höchstmieten fest +++


+++ Demografischer Wandel: Merkel will Pflegebeiträge schrittweise erhöhen +++


+++ Lehman-Pleite: »Auch die Manager selbst müssen Geld verlieren« +++


+++ Österreich: SPÖ und ÖVP schaffen in Umfrage gemeinsam keine 50 Prozent +++


+++ NSA-Affäre: Bricht der Verfassungsschutz die Verfassung? +++

+++ Fünf Jahre Lehman-Pleite: Der Steuerzahler zahlt noch immer für die Banker-Gier +++

+++ Japan startet »intelligente« Epsilon-Rakete +++

+++ Polizei verhindert Cyber-Bankraub in Londoner Bankfiliale +++

+++ Export: Chinesen zahlen 3,50 Euro für bayerische Milch +++

 

+++ Euro-Austritt: AfD-Chef Lucke wittert schwarz-gelbe Verschwörung +++

+++ Einspruch des EU-Staaten nichtig: EU-Beamte bekommen mehr Geld trotz Krise +++

+++ Späh-Skandal: Verfassungsschutz soll NSA beliefern +++

+++ »Alle haben weggeschaut«: Schwere Vorwürfe von ehemaligem Zwölf-Stämme-Mitglied +++

+++ Bundeskanzlerin Merkel warnt vor Delegitimierung Israels +++

+++ Tonnenweise Ausfälle in Thailand: Mysteriöses Garnelensterben – Preise steigen stündlich +++

+++ Eurogruppe wird Zypern neue Tranche bereitstellen +++

+++ Banken haben aus Lehman-Crash kaum gelernt: Warum eine neue Finanzkrise droht +++

+++ Juristen verdienten drei Mrd. US-Dollar an Insolvenz von Lehman Brothers +++

 

 

 

Freitag, 13.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Angriffe auf westliche Medien - Syrien: Hackerduell im Netz +++

+++ Syrien: ARD diffamiert Präsident Putin als »wenig hilfreich…« +++

+++ Syrien-Krise: Armee versteckt Chemiewaffen an Dutzenden Standorten +++

 

+++ USA nutzen russische Initiative als neuen Kriegsvorwand gegen Syrien +++

+++ Das Ringen um Syriens Chemiewaffen geht weiter +++

+++ Russland weitet Marinepräsenz im Mittelmeer aus +++

 

+++ Artikel in der New York Times: Wie Putins Brief die Amerikaner zur Weißglut treibt +++

+++ Putin übernimmt die Rolle der Führung der Welt +++

+++ Syrien übergibt Dokumente über Chemiewaffenkonvention-Beitritt an Uno +++

+++ Uno schließt Entsendung von Blauhelmen nach Syrien nicht aus +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Falsche Geste: Steinbrücks Stinkefinger hat die Wahl entschieden +++

+++ Studie: Privatanleger-Depots als Abfallkübel der Investmentbanker +++

+++ Ägypten führt auf dem Sinai Operationen gegen Terroristen durch +++

 

+++ Terror: Al-Qaida ruft zu neuen Anschlägen in den USA auf +++

+++ »Bestialisches Verbrechen«: Gruppen-Vergewaltiger in Indien zum Tode verurteilt +++

+++ Medienbericht: Summers soll angeblich neuer Fed-Chef werden +++

+++ Urteil in Darmstadt: Knast nach falschem Vergewaltigungsvorwurf +++

+++ Nato-Länder wollen US-Kernwaffen auf ihrem Territorium modernisieren +++

+++ Spionageabwehr: Frankreichs Minister haben ab sofort iPhone-Verbot +++

+++ »US-Steuerdeal wird mehr als 100 Schweizer Banken das Leben kosten« +++

 

+++ Neue Probleme in zerstörtem AKW: Dampf aus Fukushima-Ruine ausgetreten +++

+++ Goldpreis-Einbruch: Futures-Handel wurde kurzzeitig ausgesetzt +++

+++ Riesiger Asteroid in rekordgroßer Erdnähe am Freitag, den 13., erwartet +++

+++ Wie die »Süddeutsche« den Kindern die Demokratie erklärt +++

+++ Van Rompuy sorgt mit »Luxuspension« für Empörung +++

+++ Vorratsdatenspeicherung: EU-Kommission legt »Beweise für Notwendigkeit« vor, beweist aber die Notwendigkeit nicht +++

 

+++ Henryk M. Broder: »Lieber Gott, lass es bitte bald vorbei sein, ich halte es nicht mehr aus!« +++

+++ Wissenschaftlicher Beirat: AfD-Unterstützer beraten Wirtschaftsminister Rösler +++

+++ Gesundheitssystem: Techniker Krankenkasse zahlt Beiträge zurück +++

+++ Nach Ölpest: BP bohrt wieder im Golf von Mexiko +++

+++ Pädophilie: Die Praxis der Grünen »verschlägt mir die Sprache« +++

+++ Historischer Tag für Astronomen: »Voyager 1« hat das Sonnensystem definitiv verlassen +++

+++ Titel des »SZ Magazins«: Steinbrück zeigt den Stinkefinger – Rösler ist empört +++

+++ Türkei-Proteste: Opernhaus in Istanbul wird improvisiertes Lazarett +++

+++ Netzneutralität: EU-Kommission hält an Zwei-Klassen-Internet fest +++

+++ Visum-Reform: EU-Sicherheitsbremse gegen Asylmissbrauch +++

+++ Vodafone verunsichert Kunden: »Bitte geben Sie hier Ihre Bankdaten ein« +++

 

 

 

Donnerstag, 12.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Menschen wie Unkraut vernichten? Nach Syrien drohen bereits die nächsten Kriege +++

+++ EU will an Vernichtung der Chemiewaffen mitwirken +++

+++ Der syrische Konflikt spitzt die Migrationssituation in Europa zu +++

+++ Russland verstärkt Schiffsverband vor Syrien +++

+++ Zusammenfassung: »Was Putin den Amerikanern zu Syrien zu sagen hat«  +++

+++ Regimegegner entsetzt: Syrien-Deal soll Nordkorea und Iran stärken +++

 

+++ Syrien-Konflikt: Putin wendet sich direkt an Amerikas Bürger +++

+++ US-Militär bleibt einsatzbereit: Schlag gegen Syrien kann Terror-Welle auslösen +++

+++ Syrische Armee befreit Christen in Maaloula +++

+++ Extremismus: Hessischer Islamist bei Kämpfen in Syrien getötet +++

 

+++ Putin hält Obamas Vision für »extrem gefährlich« +++


+++ Leichte Waffen und Munition: US-Waffenlieferungen erreichen syrische Rebellen +++

+++ Syrische Opposition schlägt Moskau Übernahme von Kontrolle über Assads Chemiewaffen vor +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Ägyptische Behörden verlängern Ausnahmezustand um zwei Monate +++

+++ Klima-Studie: »Größte Kohle-Renaissance der Industriegeschichte« +++

+++ Eindeutige Geste: Peer Steinbrück zeigt seinen Kritikern den Stinkefinger +++

+++ Hauptstadtflughafen: Mehdorn fordert für BER weitere Millionen an +++

+++ Auch US-Bürger in der Datenschlinge: NSA gibt Daten ungefiltert an Israel weiter +++

+++ Jugend-Arbeitslosigkeit in Griechenland steigt auf 58,8 Prozent +++

+++ Neue Behörde: EU-Parlament macht Weg für Bankenaufsicht frei +++

+++ Politische Realität in Deutschland: Jenseits von Demokratie und Rechtsstaatlichkeit +++

+++ Neue Runde im Skandal um CIA-Geheimgefängnisse in Europa +++

+++ Goldnachfrage im ersten Halbjahr steigt um 18 Prozent +++

+++ Streit eskaliert: Polizei beschützt Schalker Stadion nicht mehr +++

+++ Einsatz vor der italienischen Küste: Aufrichtung der »Costa Concordia« beginnt Montag +++

+++ Schweiz: Blocher vergleicht Anti-EU-Kampf mit Nazi-Zeit +++

+++ Außenpolitisches Konzept: AfD nimmt sich Bismarck zum Vorbild +++

+++ Europäischer Gerichtshof: EU-Verbot von Leerverkäufen droht zu scheitern +++

+++ China steht vor einem Zeitalter der Zombie-Banken +++

+++ Papst Franziskus ruft Frau an, die nicht abtreiben ließ: »Ich werde Dein Kind taufen« +++

 

+++ Cyberkriminalität: Bankdaten von Vodafone-Kunden gestohlen +++

+++ Ursachenforschung und Schuldzuweisungen: Umfragetief beschert den Grünen erste Grabenkämpfe +++


+++ Bankensturm: Erste US-Stadt konfisziert Unterwasser-Hypotheken +++

+++ Abwassersystem: Legionellen in Warsteiner-Brauerei entdeckt +++

+++ Reuters deckt illegale Adoptivkinder-Börse in USA auf +++

+++ Gemeinsamer Aufruf: Mehr als 130 Professoren attackieren die EZB +++

+++ Nichtwähler: »Mir persönlich steht die Scheiße bis zur Stirn« +++

+++ Brandenburg: Pizza-Service zahlt Stundenlöhne von 1,59 Euro +++

+++ »Kritischer Journalismus« bei der »taz«: Die falschen Fragen  +++

+++ Polen enteignet Staatsschulden privater Rentenfonds +++

+++ Giftige Tabletten, Tropfen, Ampullen: Zoll warnt vor gefälschten Arzneimitteln im Internet +++

+++ Asylbewerber: Maximalprotest im Partykeller +++

+++ Plutonium-Produktion: Nordkorea nimmt Atomreaktor wieder in Betrieb +++

+++ Wahlkampf: NPD-Vorsitzender vorübergehend festgenommen +++

+++ Gesangseinlage von Andrea Nahles: Kanzleramt bedankt sich für Pippi-Langstrumpf-Vergleich +++

 

 

Mittwoch, 11.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Israels Präsident nennt Bedingung, unter der USA Syrien nicht angreifen würden +++

+++ Russland übergibt Plan für internationale Kontrolle syrischer C-Waffen an USA +++

+++ Syrische Flüchtlinge in Hannover gelandet +++

+++ Militärisches Eingreifen in Syrien könnte eine riesige »Ölblase« zur Folge haben +++

+++ Experten sehen Kriegsverbrechen auf beiden Seiten +++

+++ Britische Flotte verlässt plötzlich Mittelmeer +++

+++ Türkei stationiert Boden-Luft-Raketen an Grenze zu Syrien +++

 

+++ USA starten Waffenlieferungen an syrische Opposition +++

 

+++ Obama Rede an die Nation: »Die USA sind keine Weltpolizei, aber ...« +++

+++ Syrien-Konflikt Sondersitzung des UN-Sicherheitsrats wieder abgesagt +++

+++ UN-Resolution zu Syrien: Putin will USA zu Verzicht auf Militärschlag zwingen +++

+++ CIA-Dokument behauptet, Israel habe einen Vorrat an Chemiewaffen aufgebaut +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ 700 Stellen in Gefahr: Siemens plant massiven Stellenabbau im Bahngeschäft +++

+++ Diese Europäer wollen eine Abspaltung vom Mutterland +++

+++ Verschuldung dreimal so hoch wie bei Lokalregierungen: Chinas Staatsunternehmen sitzen auf 8,1 Billionen Euro Schulden  +++

+++ Hinter der Fassade brodelt es: Warum die Zufriedenheit der Deutschen trügerisch ist +++

+++ Bundesrat: SPD stoppt Gesetz zur Deckelung der Vorstandsgehälter +++

+++ Super-Reiche in der Volksrepublik: Zahl der Milliardäre in China steigt um ein Viertel +++

+++ Israelische Siedler setzen palästinensische Felder in Brand +++

+++ Libor-Prozess: Deutsche Bank verliert im Händlerstreit +++

+++ TÜV-Report: »Apps tun Dinge, die sie nicht tun sollten« +++

 

+++ »Bahamas-Koalition«: Opposition wittert Bündnis zwischen Union und AfD +++

+++ Bundesverwaltungsgericht: Keine Unterrichtsbefreiung aus religiösen Gründen +++

+++ Bundestagswahl: Umfrage-Absturz schreckt die Grünen auf +++

+++ Autobahn-Maut: Und sie kommt doch für alle +++

+++ Euro-Krise: Barroso klingt in letzter großer Rede wie Merkel +++

+++ Neuer Appell: Deutsche Ökonomen werfen der EZB Staatsfinanzierung vor +++


+++ Unabhängigkeitsstreben: 400 Kilometer lange Menschenkette durch Katalonien +++

+++ Hunderttausende Kinder durch Impfungen getötet +++

+++ Ministerpräsidentin von Thüringen: Landtag hebt Immunität von Christine Lieberknecht auf +++

 

+++ Nach heftigen Regenfällen: Spanisches Parlament säuft ab – Sitzung abgebrochen +++

+++ Rezession: Griechische Rentenkasse steht vor dem Absturz +++

+++ Einigung erreicht: EZB kann an Zeitplan für Bankenunion festhalten +++

+++ Unterhaus-Vize Evans: »Ich glaube, dass meine Unschuld bewiesen wird« +++

+++ Währung: England testet neue Geldscheine aus Plastik +++

 

+++ Kardinal Marx: »Fetter Vatikan schadet am Ende allen« +++

+++ 68 Jahre später: Goslar will Hitler die Ehrenbürgerschaft aberkennen +++

+++ 842.000 Euro: Üppiges Schweigegeld für Familie von »Häftling X«+++

+++ Commerzbank: Geschasste Vorstände fordern Millionen-Abfindung +++

+++ CIA: Israel entwickelte in den 60er Jahren Chemiewaffen +++

+++ Deutsche Banken luden unbeliebte Aktien bei Kunden ab +++

 

+++ Kabinettssitzung: Bundesregierung will Infektionsschutz verbessern +++

+++ Steigender Goldpreis, trotz schwächerer Goldnachfrage +++

+++ Brief an Abgeordnete: EZB-Chef Mario Draghi verteidigt die Euro-Rettung +++

+++ Neuer Posten im EU-Haushalt: Dicke Pension für EU-Ratspräsident
van Rompuy +++


+++ Beim Sex gefilmt: Gieriger Ladyboy erpresst Münchner Prominente +++


+++ Bis zu 50.000 Syrer: Trittin fordert Aufnahme von mehr Flüchtlingen +++

+++ Fachkräftemangel: Deutschland wirbt Pflegekräfte im Ausland an +++

+++ Großbritannien: Parlamentsvize tritt nach Sexvorwürfen zurück +++

+++ NSA-Skandal: US-Regierung veröffentlicht Dokumente +++

+++ Wahlumfrage: Grüne stürzen ab – Sogar die Linke ist jetzt stärker +++

+++ Bettina Röhl direkt: Der grüne Stern sinkt +++

+++ Inflationsrate: Lebensmittelpreise steigen um bis zu 33 Prozent +++

+++ Russland und Iran vereinbaren Lieferungen von S-300-Komplexen +++

 

+++ Vor Daniels Tod brüllte der Schläger: »Einer wird diese Nacht nicht überleben!« +++

+++ Senat vertagt Entscheidung: Berlusconis Lager warnt vor »kriegerischem Akt« +++

 

+++ Die verstörenden Sex-Fantasien der Grünen Jugend: »Ja, manchmal haben die Kinder das eben auch nötig.« +++

+++ 100.000 Demonstranten gegen Rentenreform in Frankreich +++

+++ Polizeigewalt in Istanbul nach Tod von Demonstranten +++

+++ Skandal-Alarm bei EU-Förderungen für Straßen +++

+++ 34 Mitarbeiter bei IOC-Wahl in Buenos Aires: ARD reiste in Orchesterstärke zur Bach-Krönung +++

+++ Zu viele Jahre voller Lügen – von Mossadegh bis 9/11 +++

+++ Streit mit China: Japan erwägt die Besiedlung von umstrittenen Inseln +++

+++ Geheimdienste: Autoren planen »Marsch aufs Kanzleramt« wegen NSA-Affäre +++



Dienstag, 10.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Sicherheitsrat tagt: Syrien will Zugang zu Chemiewaffen-Depots verschaffen +++

+++ Für 11. September geplante Syrien-Abstimmung im US-Senat wird möglicherweise verschoben +++

+++ Pentagon: Vergeltungsschlag aus Syrien unwahrscheinlich +++

+++ US-Raketenabwehrsystem erfolgreich getestet +++

+++ Kerry zu Chemiewaffen-Vorschlag Moskaus: USA können nicht zu lange warten +++

+++ Beschwerde bei den Militärattachés der USA und Israels: Harsche Kritik Moskaus an gemeinsamem amerikanisch-israelischen Raketentest +++

+++ Auf der Suche nach den »guten Rebellen« +++

 

+++ Moskau erstellt Plan für internationale Kontrolle über C-Waffen in Syrien +++

 

+++ Diplomatische Lösung rückt näher: Syrien nimmt russischen Vorschlag zur Kontrolle von Chemie-Waffen an +++

+++ C-Waffen-Einsatz in Syrien: Lawrow fordert Bestrafung der Schuldigen +++

+++ Fabius: Militärschlag gegen Syrien trotz UN-Resolution möglich +++

+++ Chemiewaffen: Frankreich will Syrien-Resolution vor UN bringen +++


+++ Russischer Anwalt fordert Ermittlungsverfahren gegen Obama wegen Kriegstreiberei +++

+++ Belgische Ex-Geisel: Freie Syrische Armee kurz vor Zerfall +++

+++ Syrien: ARD macht aus russischer Kontinuität »Kehrtwende« +++

+++ Naryschkin: USA wussten vom C-Waffen-Einsatz in Syrien im Voraus +++

+++ Saudi-Arabien entsendet zu Tode verurteilte Häftlinge nach Syrien +++

+++ Syrische Opposition will keine Chemiewaffen unter internationale Kontrolle stellen +++

+++ Iran begrüßt Vorschlag Russlands zu internationaler Kontrolle über C-Waffen +++


+++ Chemiewaffen: Syrische Opposition fordert »Bestrafung« Assads +++

 

+++ Syrien-Krise: Militärschlag oder nicht? Fünf mögliche Szenarien +++

+++ Internationale Kontrolle der Chemiewaffen: Obama nennt russische Syrien-Vorschläge »positive Entwicklung« +++

+++ England, Deutschland und UNO begrüßen russischen Vorschlag zur Chemiewaffen-Kontrolle +++

+++ Paul Craig Roberts: Warum versuchen Obama und Kerry so verzweifelt, einen neuen Krieg zu beginnen? +++

+++ Weißes Haus: Syrische Chemiewaffen könnten USA bedrohen +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Nahezu verdoppelt: Zahl der Gewalttaten an Hamburgs Schulen erneut gestiegen +++

 

+++ Mädchen starb in Hochzeitsnacht: Jemen hält getötete Achtjährige für quicklebendig +++

+++ Wahl-O-Mat: Politik als linksgebürstetes Klickspiel +++

+++ Wirtschaftspolitik: Ökonomen blicken voller Sorge auf den Wahltag +++

+++ Österreich: So läuft der NSA-Lauschangriff in Wien +++


+++ Reaktion auf Merkels Äußerungen: Steinbrück für Adoptionsrecht homosexueller Paare +++

+++ Prozess in Indien: »Sie sollen vom Antlitz der Erde getilgt werden« +++

+++ Liberale verlieren Klientel: Die Grünen überflügeln bei Besserverdienern die FDP +++

+++ Unmut beim Autobauer: Wilder Streik im Bochumer Opel-Werk +++

+++ Zensur im Internet: China blamiert sich mit Verbot von Gerüchten +++

+++ Bankdaten: EU verlangt »vollständige Aufklärung« von Washington  +++

+++ Henry M. Paulson: Ex-US-Finanzminister warnt vor neuer Finanzkrise +++

+++ Österreichische Banken: IWF sieht Osteuropa-Problem reloaded +++

+++ Grüne: Joschka Fischer macht wieder Wahlkampf – in Europa +++

+++ Kommunikationssystem gestört: Landesweiter Schienenverkehr in Norwegen lahmgelegt +++

+++ Österreich: Auto-Neuzulassungen brechen drastisch ein +++

+++ »Zwölf Stämme«: Stockschläge in geheimen Bestrafungsräumen? +++

+++ Bei Kundgebung für Polizei-Opfer: Demonstrant in der Türkei durch Tränengasgranate getötet +++

+++ Frauen-Studie: Karriere in jedem Fall – Kinder vielleicht +++

+++ Wegen Interview mit Philipp Rösler: Rassismus-Vorwürfe gegen die »taz« +++

+++ Bizarre Studie im Auftrag des BKA: »Kinder können zu wenig sexuelle Erfahrung sammeln« +++

+++ Verbraucherschützer: Bausparkassen drängen Kunden offenbar aus Verträgen +++

+++ Erstes Minarett in Dänemark errichtet +++

+++ Tscheljabinsk-Meteorit wird aus Tschebarkul-See geborgen +++

 

+++ Bundesministerien: 969 Millionen Euro für externe Regierungsberater +++

+++ Anträge scheitern reihenweise: Jede fünfte Familie geht bei Betreuungsgeld leer aus +++

+++ Staatsverschuldung: Frankreich gibt höheres Defizit für 2013 zu +++

 

+++ Ein Ex-Polizist redet Klartext: »Die Intensivtäter lachen die Polizisten aus« +++

+++ UN-Studie: Jeder vierte Mann im Asien-Raum ein Vergewaltiger +++

 

+++ Finanzkrise: Too big to fail? Besser das Undenkbare denken +++

+++ Weltstrafgericht: Erster großer Prozess beginnt +++

+++ Gabriel mit 180 km/h auf der Autobahn erwischt: Im Mai hatte der SPD-Chef noch ein Tempolimit gefordert...+++

+++ Wegen der Rezession: In Griechenland fallen die Preise +++

+++ »Schwarzer Mittwoch«: Britisches Euro-Trauma könnte sich wiederholen +++

+++ Streit mit EZB: EU-Parlament verschiebt Abstimmung über Bankenunion +++

+++ Wahlen: Norwegen rutscht nach rechts +++

+++ Insolvenzgefahr: Deswegen steckt Weltbild in der Krise +++

+++ Großkonzern in Nöten: Siemens streicht Hunderte Jobs in Bahnsparte +++

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag, 09.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:


+++ Internationale Kontrolle akzeptiert: Assad zur Abgabe von Syriens Chemiewaffen bereit +++

 

+++ Russland: Syrien soll C-Waffen unter internationale Kontrolle stellen +++

+++ Syrien-Krieg: Entführte Europäer klagen über Folter durch Assad-Gegner +++

+++ Assad warnt: Nicht nur syrische Regierung würde auf US-Eingreifen reagieren +++

 

+++ Damaskus wertet US-Aggressionspläne gegen Syrien als Hilfe für Terroristen +++

+++ Syrische Rebellen zwingen Christen zum Islam +++

+++ Mögliche Syrien-Intervention: Russland lässt IAEA nukleare Risiken abschätzen +++

+++ Syrien: »Sirenen und Luftschutzräume sind bereit« +++

+++ C-Waffen-Einsatz bei Damaskus: Assad-Gegner führten Regie +++

+++ Außenminister Russlands und Syriens warnen vor US-Militärschlag +++

+++ Kerry: Assad soll binnen Wochenfrist Chemiewaffen übergeben +++

+++ Moskau: Ablehnung von Militärschlag gegen Syrien nimmt weltweit zu +++

+++ Syrien: 30-jähriger Krieg? Neues Afghanistan? Zweiter Irak? +++

 

+++ Diplomatenkreise: Neuer Termin für möglichen US-Schlag gegen Syrien +++

+++ 180-Grad-Wende in 24 Stunden: Erst nein, dann ja: Merkel und das Syrien-Dilemma +++

+++ Syriens Außenminister in Moskau: Gespräche mit Lawrow über Wege zur Beendigung der Krise +++

+++ Nötig sei »gesunder Menschenverstand«: »Unwiderlegbare Beweise« gegen Assad fehlen +++

+++ Assad dementiert im US-Fernsehinterview Chemiewaffen-Vorwürfe  +++

+++ Kerry: Assads Regime setzte C-Waffen mindestens elf Mal ein +++

+++ Aus Sorge wegen Syrien: Raketenabwehr bei Jerusalem in Stellung gebracht +++

+++ Der Angriff der USA auf Syrien wird als weiteres US-Kriegsverbrechen in die Geschichte eingehen +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Mann stellt sich dem Staatsanwalt: Steinbrück-Erpresser will Brief versehentlich abgeschickt haben  +++

+++ Zwei Wochen vor der Bundestagswahl: FDP fällt wieder unter der Fünf-Prozent-Hürde +++

+++ Pkw-Markt: Deutschlands riskante Wette mit den Elektroautos +++

+++ Gesellschafter-Streit: Weltbild-Verlag droht Insolvenz +++

+++ Der Gold(-man) Bluff oder wie eine Bank die Welt regiert +++

+++ Ausspäh-Skandal: Internetkonzerne rüsten gegen Spione der NSA auf +++

+++ SPD: Schulpolitik am Ende - Jetzt nimmt sie Rache an Privatschulen +++

+++ Deutsche optimistisch: Über 50 Prozent erwarten Austritte oder Zusammenbruch der EU +++

+++ Parlament genehmigt US-Steuergesetz: Schweiz schafft das Bankgeheimnis nahezu ab +++

+++ Polen erwartet von Russland Informationen zur Untersuchung der Flugkatastrophe bei Smolensk  +++

+++ Zukunft Europas: Letzte Abstimmung über die Euro-Bankenaufsicht  +++

+++ Samaras kündigt indirekt neues Hilfspaket für Griechenland an +++

+++ Deutsche Börse: US-Anschlagsopfer erhalten Zugriff auf Vermögenswerte +++

+++ US-Bürger zu McCain: »Ich würde Sie wegen Hochverrats verhaften« +++

+++ Das Europaparlament stimmt morgen über Netz-Sperren ab +++

+++ Windreich ist pleite: »Ich habe alles gegeben« +++

+++ Linkspartei: Feindbild »Menschen mit Millionärshintergrund« +++


+++ Verfassungsschutz: Helikopter spähte im Tiefflug US-Konsulat aus +++

+++ Die Demokratisierung als Methode, eine Diktatur zu pflanzen +++

+++ Zahl stark angestiegen: Die Krise treibt immer mehr Griechen in den Selbstmord +++

+++ Jemen: Achtjährige Kindsbraut verblutet in Hochzeitsnacht +++

+++ Parteienfinanzierung: Parteien bekommen 2013 immer weniger Großspenden +++

+++ In Afghanistan wird ein ganz anderer Krieg beginnen +++

+++ Trendwende: Gold ist das bessere Geld +++

+++ Grausame Tat in Rosenheim: Junger Mann von Unbekanntem niedergeschlagen – stirbt wenig später +++

+++ Der Goldpreis, die Zinsen und ein schreckliches Szenario +++

+++ Geheimdienste: USA sollen globales Banken-Netz angezapft haben +++

+++ Steinbrück will »Beinfreiheit« bei Rente mit 67 +++

+++ Das Baby-Wunder des Jahres: Berliner Mann bringt Baby zur Welt +++

+++ Japan lässt Kampfjets gegen unbekannte Drohne aufsteigen +++

+++ Freunde der Architektur fotografierten Wiener »NSA-Villa« +++

+++ Schaltzentrale für Spione: Regierung verteidigt Neusser CIA-Einsatz +++

+++ Lahme Konjunktur: Für die Türkei kommt es jetzt knüppeldick +++

+++ Schuldenkrise: »Die Euro-Zone wird in dieser Form keinen Bestand haben« +++

+++ Medien: Wie der politische Journalismus zum Klamauk verkam +++

+++ Schriftenreihe soll extern begutachtet werden: BKA nimmt Studie wegen Pädophilen-Vorwürfen offline +++

+++ Tsipras schließt Zahlungsstopp Griechenlands nicht aus +++


+++ Paul Craig Roberts: Der Westen ist entthront +++

+++ Flucht mit Lufthansa-Flügen: Ägyptische Christen suchen Asyl in Deutschland +++

+++ Alte Strukturhilfen: Athen soll milliardenschwere EU-Hilfen abrufen dürfen +++

+++ Grüne Verkehrspläne: Lkw-Maut auf stark befahrenen Landstraßen +++

 

 

Sonntag, 08.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Assad schließt »Gegenmaßnahmen« im Falle eines US-Eingreifens in Syrien nicht aus +++

+++ Iran fürchtet Flächenbrand bei US-Angriff auf Syrien +++

+++ Quellen in Tel Aviv: Israel erfährt über US-Angriff auf Syrien »einige Stunden im Voraus« +++

+++ Syrien-Einsatz: Drastische Videos sollen den US-Kongress umstimmen +++

+++ Militäreinsatz: Obama will Syrien drei Tage lang bombardieren +++

+++ Weltweite Proteste gegen einen US-Militärschlag gegen Syrien +++

+++ »Bild am Sonntag«: Assad hat Giftgas-Einsatz nicht genehmigt +++

+++ Syrien: Extremisten besetzen christliche Stadt Maalula bei Damaskus +++

+++ Großbritannien verbietet USA, seine Militärbasen zu verwenden +++

+++ Iran und Russland beraten über Entwicklungen in Syrien +++

+++ US-Bürger protestieren gegen den Einsatz in Syrien +++


+++ US-Kongress unter Druck von AIPAC zum Angriff auf Syrien +++

+++ Türkische Kampfflugzeuge an die syrische Grenze entsandt +++

+++ Obama: USA müssen militärisch gegen Syrien vorgehen +++

+++ Von Bundesmarine abgehörte Funksprüche: Assad-Kommandeure pochten lange auf Giftgaseinsatz +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ »USA hat katastrophal falsch reagiert«: Finanzkrise lässt Wirtschaft bluten: Deutschland ist einer der größten Verlierer +++

+++ Bundeswehr befiehlt Bombardement bei Kundus +++

+++ Seehofer bekräftigt Forderung nach Maut für Ausländer +++

+++ USA und Südkorea planen »Atom-Schirm« gegen Pjöngjang +++

+++ Mehr als 20 000 Euro: Wagenknechts Ex-Mann bekommt Geld von der Linkspartei +++

+++ Geheimprojekt: Deutsche Dienste und CIA spionierten gemeinsam +++


+++ Wohlstandsverlust: Deutschland ist einer der größten Verlierer der Krise +++

+++ Italien will Krisen-Banken nicht mehr helfen +++

+++ Energiewende: »Unrentable Kraftwerke standby halten – DDR pur« +++

+++ Schweizer »Fall Carlos«: Jugendanwalt Gürber erhielt Morddrohungen +++

+++ SPD-Kandidat wird erpresst: Steinbrück hat Putzfrau angeblich nie kennengelernt +++

+++ Altersarmut: »Private Vorsorge gleicht Rentenlücken nicht aus« +++

 

+++ »Es wird knapp«: Merkel hält ihre Wahlniederlage für möglich +++

+++ In den USA könnte sich eine Revolution anbahnen +++

+++ Grüne: Der pädophile Irrsinn der frühen Jahre +++

+++ Demonstrationen gegen Spionageskandal in Berlin und Wien +++

+++ Finanzen: Länder brechen unter Beamten-Pensionen zusammen +++

+++ Wertverfall: Das Ende des Petro-Dollar +++

+++ Deutsche Späh-Software für Diktatoren? +++

+++ NSA hat Zugang zu Nutzerdaten von Smartphones +++

 

 

 

Samstag, 07.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ EU-Außenminister fordern USA auf, den Anschlag auf Syrien zu verschieben +++

+++ C-Waffen-Attacke bei Damaskus: EU will »klare und starke Antwort« geben +++

+++ Mit jedem Tag ist Assad besser gewappnet +++

+++ Tschechiens Kommunisten wollen NATO-Ausstieg Prags fordern +++

+++ Mehrheit der Franzosen gegen Beteiligung Frankreichs bei Syrienangriff +++

+++ Iran dementiert Vergeltungs-Pläne gegen USA +++

+++ Dokumentation: Die Syrien-Erklärung des G-20-Gipfels +++

+++ Syrischer UNO-Botschafter beschuldigt Saudi-Arabien der Unterstützung von Terroristen  +++

+++ Syrien und die Bio- und Chemiewaffenlabors der USA +++

+++ Deutschland schließt sich Syrien-Erklärung von St. Petersburg an +++

+++ Syrien: Obama erläutert Details der US-Angriffspläne +++

+++ EU-Außenministertreffen: Deutschland will Syrien-Erklärung nun doch unterzeichnen +++

+++ Bewaffnete Rebellen drohen UN-Personal in Syrien – elf Mitarbeiter getötet +++

+++ Wird Syrien-Abstimmung im US-Kongress verschoben? +++

+++ Reaktion auf Syrien-Debakel bei G20-Gipfel: USA nehmen Kurs auf Militärschlag +++

+++ Schulterschluss mit Frankreich: Kerry soll es richten +++

+++ Identifizierung der verstorbenen Kinder in der Ghuta +++

+++ Giftgas, das in Syrien eingesetzt wurde, könnte aus den USA stammen  +++

+++ US-Senat stimmt am 11. September über Syrien-Einsatz ab +++

+++ US-State-Department rechnet mit Zustimmung des Kongresses für Syrien-Einsatz +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Nach Kritik an Limburger Bischof: Vatikan schickt Aufseher nach Limburg +++

 

+++ Fünf Jahre nach der Lehman–Pleite - Trichet: Es ist noch nicht vorbei  +++

+++ Polizei ermittelt: Steinbrück empört über Erpressungsversuch +++

+++ »Sie haben mein Kind gefressen«: Rumänische Straßenhunde töten Vierjährigen +++

+++ Fahndung: Einbrecher fotografieren sich selbst +++

 

+++ Vor der Bundestagswahl: Merkel distanziert sich von AfD +++

+++ Griechenland: Polizei bereitet sich auf Massenproteste vor +++

+++ Systemzusammenbruch: Schäuble hält zweites Lehman für nicht möglich +++

+++ Schlechte Umfragewerte für die Grünen: Die anderen zehn Prozent +++

+++ Reiche Norweger steuern auf gewaltige Immobilienblase zu +++

+++ Hektischer September: Auf die Börsen kommen unruhige Tage zu +++

+++ Fremdwährungskredite: Orban stellt Banken Ultimatum +++

+++ Pakistans Behörden lassen Anführer der afghanischen Taliban frei +++

+++ Geräte können in Brand geraten: Rückruf von Geschirrspülern kostet Hunderte Millionen +++

+++ Verbraucherzentrale warnt vor Windreich-Projekt +++

+++ Energiewende: Windkraft macht Deutschen Wetterdienst blind +++

+++ Trotz NSA-Berichten: Bankenverbände halten Online-Banking weiter für sicher +++

+++ Bernd Lucke: AfD-Chef ist für Koalitionsgespräche mit CDU offen +++

+++ Schulzwang: Wunderliches aus Deutschland +++

+++ Tumulte beim Prozessauftakt: Bulgarische Familie wegen Menschenhandels angeklagt +++

+++ SPD-Kanzlerkandidat: Unbekannter erpresst Steinbrück wegen Putzfrau +++

 

Freitag, 06.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Hollande drängt UN-Experten zu schnellstmöglichem Abschluss von syrischem Giftgasbericht +++

+++ Putin: Russland wird Syrien im Fall eines Angriffs helfen +++

+++ Syrien-Konflikt: Obama plant Ansprache an die Nation +++


+++ Steht der Angriff auf Syrien bevor?: USA holen Landsleute aus Krisenregion heim +++

+++ Mögliche Intervention: Syrisches Parlament appelliert an UN-Kongress +++

+++ Russland warnt vor Gewalt an Christen im syrischen Maalula +++

+++ Erdogan: Unterstützung des Eingreifens in Syrien bedeutet keinen Appell zum Krieg +++

 

+++ USA ziehen Diplomaten aus dem Libanon ab +++


+++ Britische Militärexperten bestätigen: In Syrien wurde Kampfstoff Sarin eingesetzt +++

+++ Russische Marine entsendet weitere Landungsschiffe zur syrischen Küste +++

 

+++ Nato-Sprecher in Moskau: Im Syrien-Konflikt beschränkt sich Allianz auf Schutz der Türkei +++

+++ Iran befiehlt Kämpfern im Irak Überfall auf US-Botschaft bei Invasion in Syrien +++


+++ G-20-Gipfel: In Syrien brennt die Lunte für einen weltweiten Konflikt +++

 

+++ Absurdes Ziel eines Syrien-Angriffs: Wer soll wie bestraft werden? +++

+++ Flüchtlingskrise: Libanon wird mit Zustrom von Syrern nicht mehr fertig +++

+++ Wenn Obama Syrien angreift: Iran plant Vergeltungsschlag gegen die USA +++

+++ US-Instrukteure können mit Ausbildung von Aufständischen in Syrien beginnen +++

 

+++ Obama fordert Erweiterung der Liste der Ziele in Syrien +++

 

+++ Syrien-Konflikt: USA sehen UN in der »Geiselhaft« Russlands +++

+++ Pentagon erkennt Präsenz von Extremisten auf der Seite syrischer Opposition an +++

+++ Iran informierte die USA vom möglichen Einsatz von chemischen Waffen in Syrien +++

+++ Drohender völkerrechtswidriger US-Angriffskrieg gegen Syrien: Lügen-Offensive des Spiegels +++

+++ State Department: Neun Länder befürworten Militäroperation in Syrien +++

+++ Russland beantragt bei IAEA Analyse nuklearer Risiken bei Schlag gegen Syrien +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Pleiterisiko: Banker warnen vor einem zweiten Lehman Brothers +++

 

+++ Insa-Umfrage: Jeder Zweite wünscht sich eine eurokritische Partei im Bundestag +++

+++ CDU-Forderung: Steinbrück soll gegen Sarrazin vorgehen +++

+++ Wilhelm Hankel: Herr Schäuble ist der Lügner vom Dienst +++

+++ Dax verliert stark: Putin-Aussagen schicken Börsen weltweit in den Keller +++

+++ Schwacher Stellenaufbau in den USA: »Job Report« irritiert Experten +++

 

+++ Wegen Nichtraucherschutzgesetz: Lokalverbot für Grüne-Mitglieder +++

+++ Daten-Spionage: Reding droht bei Datenschutz-Verletzung mit Strafen +++

+++ SPD und Grüne: Das Ende der rot-grünen Machtträume +++

 

+++ Schwache Geschäfte: Deutsche Exporte überraschend gesunken +++

 

+++ Wie Medien und Politiker an der AfD scheitern: Bernd Lucke im ZDF - der schwierige Kandidat +++

+++ Bayern-Wahl: CSU vor Alleinregierung, FDP unter fünf Prozent +++

+++ Irland bittet um Kreditlinie von zehn Milliarden Euro – nur für den Fall +++

+++ Putins Presse-Sprecher: »Großbritannien ist eine kleine Insel, niemand schenkt ihnen seine Aufmerksamkeit« +++

+++ 340 Milliarden Euro Schaden durch Zahlungsverzug in der EU +++

+++ Geowissenschaften: Kolossaler Supervulkan im Pazifik entdeckt +++

+++ Fitch-Studie: 18 deutsche Institute kommen unter EZB-Aufsicht +++

+++ Enteignung der Kirchen: Entschädigungen bis in alle Ewigkeit +++

+++ Tor-Nutzer müssen Enttarnung befürchten +++

+++ Sarrazin, Geis, Herman: Die Stunde der Verschwörungstheoretiker +++

 

+++ Codename Bullrun: NSA knackt viele Internetverschlüsselungen +++

+++ Ohrfeige des Verfasssungsgerichts: Gegen Mollath-Gutachter und Richter muss ermittelt werden +++

+++ Religion: Christen in Deutschland werden zur Minderheit +++

+++ Ghana: Rätselhaftes Walsterben +++

+++ Vulkan in Griechenland speit Gold +++

+++ Stronach polarisiert im Wahlkampf: Milliardär will Todesstrafe in Österreich einführen +++

 

 

Donnerstag, 05.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 


+++ Russisches Verteidigungsministerium warnt vor Aggression gegen Syrien +++

 

+++ Moskau verurteilt Erfindungen über angebliche C-Waffen-Lieferungen an Syrien +++

+++ Syrien: ARD lässt die Fakten unter den Tisch fallen +++

+++ Papst schreibt an Putin: Massaker in Syrien verhindern! +++

+++ Vatikan dementiert Berichte über Telefonat von Papst mit Assad +++

+++ Vor Militärschlag: Russland warnt vor Nuklearkatastrophe in Syrien +++

+++ Die bei Damaskus verwendeten chemischen Waffen kamen aus Saudi Arabien +++

+++ Frankreich zu Strafaktion entschlossen +++

+++ Etwas Dunkles zeichnet sich am Horizont ab +++

+++ Türkei verstärkt Truppen an der Grenze zu Syrien +++

+++ Libanesische Küste: Italien schickt zwei Kriegsschiffe +++

+++ Moskau: Kerry »stalkt« Lawrow - Mehrere Telefonate kurzfristig abgesagt +++

+++ Massengrab in Syrien entdeckt +++

+++ John Kerry: Arabische Länder wollen US-Militäreinsatz in Syrien bezahlen +++

+++ Putin über Kerry: »Er lügt, und er weiß, dass er lügt. Es ist traurig« +++

+++ Obamas Syrien-Plan: Senatsausschuss stimmt für begrenzten Militärschlag +++

+++ Pentagon-Chef Hagel: Schlag gegen Syrien wird kein Nadelstich sein +++

+++ Schwedens Premier macht Russland und China für Lage in Syrien verantwortlich +++

+++ Experte: Schlag gegen Atomobjekte in Syrien ebnet Terroristen den Weg zu nuklearen Technologien +++

+++ Russlands Außenamt: In Syrien eingesetzte C-Waffe selbstgebastelt +++


 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Österreich: NSA, Horchposten Wien +++

+++ BRICS-Staatschefs vergleichen elektronische Bespitzelung mit Terrorismus +++

+++ Ägyptischer Innenminister nennt Attentat auf sich Anfang einer Welle von Terroranschlägen +++

+++ EU stuft deutschen Handelsüberschuss als stabilitätsgefährdend ein +++

+++ Extrabus für Schweizer Asylbewerber: »Konfrontationen zwischen Bevölkerung und Asylbewerbern vermeiden« +++

+++ Studie zeigt erstmalig Höhe der Abgeordneten-Nebeneinkünfte +++

+++  Europas Schulden: Der Preis der Krise ist die Enteignung von Bürgern und Sparern +++

+++ G20-Gipfel: Putin warnt vor Rückfall in die Wirtschaftskrise +++

+++ Kambodscha: Paradies für Pädophile und Organhändler +++

+++ Schulverweigerer: Behandelt, »als wäre ich ein Terrorist« +++

+++ Innenministerium verweigert Auskunft in Spähaffäre +++

+++ Steinbrück verteidigt ausuferndes Schnüffelgesetz zur Bestandsdaten- und Passwortweitergabe +++

+++ Rückgang der Goldproduktion steht bevor +++


+++ Gold-Boom in Indien erwartet +++

+++ Marc Faber: Vom Bärenmarkt kann keine Rede sein - Gold auf dem Weg zu neuem Höchststand +++

+++ Deutschland vor der Wahl: Sieger stehen schon fest – bleiben aber geheim +++

+++ Schlapphüte auf Abwegen: Täter bei Romamordserie in Ungarn war V-Mann des Geheimdienstes +++

+++ Urteil: Beitragsservice muss nicht alles wissen +++

+++ Österreichs Banken sind eine tickende Zeitbombe +++

+++ Sozialer Dünkel: Die SPD und das Stefan-Raab-Problem +++

+++ Zypern ist bald überall: Enteignung von Bankeinlagen beim G20-Treffen auf der Tagesordnung +++

+++ »Es ist nicht absehbar, wie es mit der Ölproduktion in Libyen weitergeht – es herrscht Anarchie« +++

+++ Nach TV-Duell: Grünen-Absturz verdirbt Steinbrück inszenierte Show +++

+++ Großeinsatz bei »Zwölf Stämme«: Polizei nimmt Sekten-Eltern die Kinder weg +++

+++ Rosatom vereinbart Roadmap für Einstieg ins britische Atomenergieprogramm +++

+++ Neue Weltordnung: Wie China den Dollar knacken will +++

+++ Dominikanische Republik: Missbrauchsvorwürfe gegen Vatikan-Gesandten +++

+++ Nato-Schiffe zu Besuch in Georgien eingetroffen +++

 

+++ Mohammed Ibrahim: Sprengstoffanschlag auf ägyptischen Innenminister +++

+++ Eingriff in Grundrecht auf Freiheit: Verfassungsbeschwerde von Mollath hat Erfolg +++

+++ Rentenmarkt: Pimco verliert 41 Milliarden Dollar in vier Monaten +++

+++ Spezialisten schlagen Alarm: Nachschub an neuen Herzmedikamenten stockt +++

+++ G20-Gipfel beginnt: Lage in Syrien steht klar im Mittelpunkt +++

+++ Crash-Gefahr: »Es wird eine volkswirtschaftliche Schadensmaximierung kommen« +++

+++ TV-Duell zur Wahl in Bayern: Seehofer aufreizend selbstbewusst – Ude unprofessionell ehrlich +++

+++ Länderumfrage: Nachfrage nach Betreuungsgeld steigt +++

+++ Informationen aus dem Kanzleramt: Bundesnachrichtendienst übermittelt NSA noch mehr Daten als bisher bekannt +++

+++ Unlautere Koppelgeschäfte: Staatsanwaltschaft verlangt Millionen-Bußgeld von VW +++

+++ Aktienkurse der Massenvernichtungsindustrie steigen +++

 

+++ Pädophilie-Skandale: Grüne stellen Hilfe für Missbrauchsopfer in Aussicht +++

+++ Schuldenspirale, starke Währung, steigende Zinsen – Eurozone droht dreifacher KO-Schlag +++

+++ Fernsehduell: Seehofer und Ude streiten über Pkw-Maut für Ausländer +++

+++ Medienpolitik: »Staatsnahe Rundfunkräte sind eher die Regel« +++

+++ Erneute Panne: Systemausfall legt Nasdaq sechs Minuten lahm +++

 

 

 

Mittwoch, 04.09.2013

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Obama zu Syrien: »Die Glaubwürdigkeit Amerikas steht auf dem Spiel« +++

+++ Putin wirft dem US-Außenminister Lüge vor +++

+++ Russlands Außenminister: Eingriff in Syrien ist ohne UN-Mandat unannehmbar +++

+++ Sieben EU-Länder unterstützen Intervention gegen Syrien ohne UN-Mandat +++

+++ »Syrien ist zur großen Tragödie dieses Jahrhunderts geworden« +++

+++ Ban gesteht: UN-Sicherheitsrat kann Syrien-Problem nicht lösen +++

+++ UN-Chef warnt vor Militärschlag gegen Syrien +++

+++ Putin: USA rechnen mit Machtübernahme von Opposition nach Angriff gegen Syrien +++

+++ Al-Qaida beginnt Jagd auf amerikanische Drohnen +++

+++ Damaskus: Stadtteil mit russischer Botschaft mit Mörsern beschossen +++

+++ Syrien warnt Türkei und Jordanien vor Vergeltungsmaßnahmen +++

+++ Syrien-Krise: Sechs Millionen Menschen auf der Flucht +++

+++ US-Senator: Obama macht USA zum Fliegerverband von Al-Qaida +++

+++ Luftstreitkräfte Jordaniens in Kampfbereitschaft versetzt +++

+++ Erdogan: Türkei gefasst auf möglichen Angriff Syriens +++


+++ Russland entsendet Raketenkreuzer ins östliche Mittelmeer +++

+++ In modernen Kriegen sind 90-95 Prozent der Opfer Zivilisten, nicht Soldaten +++

+++ Syrien-Einsatz - Putin: Russland wird »entschieden handeln« +++

+++ US-Flugzeugträger im Roten Meer: Man geht in Position für den Fall eines Angriffs auf Syrien +++

+++ Europaabgeordneter: Beweise für Giftgas-Einsatz durch Syriens Armee nicht überzeugend +++

+++ McCain spielt Online-Poker bei Debatte zu Syrien-Einsatz +++

+++ Ominöser Raketentest im Mittelmeer +++

+++ Jüngste Umfrage: Mehrheit der Amerikaner lehnt Militärschlag gegen Syrien ab  +++

+++ US-Rüstungslobby drängt auf Syrien-Einsatz +++

+++ Putin warnt Westen: Wir halten Militärvertrag mit Syrien ein +++

+++ Experte: S-300-Lieferungen an Syrien noch nicht komplett – Abwehrsystem vorerst nicht einsetzbar +++

+++ Putin: Russland kann einer Operation gegen Damaskus zustimmen – Aber nur mit Uno-Sanktion +++

+++ Kerry: Kongress-Resolution zu Syrien soll Bodenoperation in Zukunft nicht ausschließen +++

+++ Obama: Von CIA ausgebildete Kämpfer werden nach Syrien eingeschleust +++

+++ Nach Raketentests Israels: Russland versetzte Kommandozentrale in erhöhte Kampfbereitschaft +++

+++ Raketentest: Israel und USA testeten offenbar »Kill Vehicle« +++

+++ Proteste bei US-Senatsanhörung zum Syrien-Einsatz +++

+++ UN-Generalsekretär: In Syrien genommene Proben werden ab Mittwoch in Den Haag analysiert +++

+++ Schweden wird allen Flüchtlingen aus Syrien das Recht auf Daueraufenthalt geben +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Stiehlt Silber Gold die Show? +++

+++ Kongo-Konflikt: UN-Soldaten vertreiben Rebellen im Ostkongo +++

+++ EEG-Umlage: Verbraucher müssen für Ökostrom viel mehr zahlen +++

 

+++ Manipulationen: Kontrolleure decken riesigen Organ-Betrug auf +++

+++ Staatsbesuch in Frankreich: »Eine Geste der Versöhnung« +++

+++ Gefährliche Parallelen zum »Flash-Crash« 1987: Börsen-Profis fürchten historischen Aktien-Absturz +++

+++ US-Aktienfonds: Höchste Abflüsse seit Januar 2010 +++

+++ »C R A S H« – Ausbuchstabiert +++

+++ Nach massiven Vorwürfen: NRW-Ministerpräsidentin Kraft entlässt Staatssekretärin +++

 

+++ Millionen-Mehrkosten: Neuer Bundestag kommt Steuerzahler teuer zu stehen +++

 

+++ Zeit des Endkampfes sei nahe: Salafist ruft in Dortmund zu Kampf gegen Christen auf +++

+++ Fukushima: Rekordstrahlung an Unglücks-AKW gemessen +++

+++ Altersabsicherung: Vorsorge für Dax-Vorstände verschlingt Milliarden +++

+++ Forscher vermuten Virus als Ursache: Delfine verenden massenhaft an der Ostküste der USA +++

+++ Ukraine: Deutschland finanziert Bau einer Mega-Entenfarm +++


+++ Reiseanbieter: Keine Ägypten-Reisen bis Oktober +++

+++ Günter Grass findet: »Facebook ist Scheißdreck« +++

+++ Banken-Abwicklungen: EZB will die Allmacht über Europas Pleite-Banken +++

+++ Buschkowsky redet Klartext: »Türkische Straftäter in die Türkei entlassen« +++

 

+++ Europas Schulden: Der Preis der Krise ist die Enteignung von Bürgern und Sparern +++

+++ Schmuggel-Wahnsinn: Der tägliche Schwarzgeld-Wahnsinn an der deutsch-schweizerischen Grenze +++

+++ Ashton: EU-Militäreinsätze müssen möglich bleiben +++

+++ Ägypten: Repressionen gegen Al-Dschazira +++

+++ Edward Snowden: Al-Kaida will US-Drohnen stoppen +++

+++ Handelsblatt: Jetzt beginnen die fetten Jahre +++

+++ Edelmetalle: Ein gigantisches Sauggeräusch aus dem Osten +++

+++ Waterboarding: Chinesische Ermittler ertränken Beamten beim Verhör +++

+++ Fälle von Blutvergiftung: »Krankenhaussterblichkeit ist alarmierend hoch« +++

+++ Kann Deutschland aus dem Euro austreten? +++

+++ Das Imperium bröckelt: Politkrimi um Zhou Yongkang und Chinas Ölbarone +++

+++ Bundeshaushalt: Rentenzuschuss treibt Staatsausgaben +++

+++ Nach 111 Tagen: Deutscher entkommt Geiselnehmern in Syrien +++

 

+++ Finanzsystem: EU will Schattenbanken regulieren +++

+++ Mitten in der Urlaubssaison: Stromausfall legt La Palma lahm +++

+++ Wikileaks-Informantin: Chelsea Manning bittet Präsident Obama um Gnade +++

+++ Forschte Karlsruher Professor für US-Geheimdienst? +++

+++ Julian Assange: »Bin in Deutschland ausspioniert worden« +++

+++ »Da-da-di-da-daa...« am Rednerpult im Bundestag: Das Netz lacht über Andrea »Pippi Langstrumpf« Nahles +++

+++ Immobilien: Der rasante Preisanstieg bei Wohnungen ist zu Ende +++

 

 

 

Dienstag, 03.09.2013

 

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Führende US-Senatoren für Militärschlag gegen Syrien +++

+++ Russland entsendet Docklandungsschiff »Nowotscherkassk« ins Mittelmeer  +++

+++ Syrien-Angriff: Saudis wollen Jordanien bestechen +++

+++ Pentagon: Raketentests im Mittelmeer haben mit möglicher Syrien-Operation nichts zu tun +++

 

+++ Syrien: Gerichtsmediziner mit Giftgas-Proben aus Aleppo angeblich in Türkei geflüchtet +++

+++ Obama fordert Kongress auf, dringend für Schläge gegen Syrien zu stimmen +++

+++ Russland warnt vor schweren Folgen bei US-Militärschlag gegen Syrien +++

+++ Hunderte demonstrierten in Freiburg und Berlin gegen Militärschlag in Syrien +++

+++ Chomsky: Ein möglicher Angriff auf Syrien wäre Kriegsverbrechen +++

+++ USA verletzten offenbar Österreichs Luftraum für Vorbereitung der Syrien-Intervention +++

+++ Francois Hollande: »Warum ich in Syrien die Waffen sprechen lassen will« +++

+++ Syrien: Zwei Millionen Menschen vor Bürgerkrieg geflohen +++

+++ Israel testet Rakete im Mittelmeer +++

+++ Iran: »Die USA können den Krieg beginnen, aber dessen Ende liegt nicht in ihrer Hand« +++

 

+++ Raketenstarts im östlichen Mittelmeer: »Vermutlich eine Falschmeldung in einer aufgeheizten Stimmung« +++

+++ Analyse von UN-Proben aus Syrien beginnt +++

+++ G20-Gipfel nächste Woche in Sankt Petersburg will Obama zur Weltbühne umfunktionieren  +++

+++ Kindersoldat: Klein-Mohammed will kämpfen, bis Assad tot ist +++

+++ Russisches Fernsehen: Giftgas-Opfer wurden angeblich vor Ermordung von Rebellen entführt +++

 

+++ Assad warnt vor groß angelegtem Krieg in Region nach US-Schlag +++

+++ Paris legt »unwiderlegbare Beweise« für Kampfstoffeinsatz durch Assad vor +++

+++ Medienbericht: BND fing Gespräch über Giftgas-Einsatz in Syrien ab +++

+++ USA warnen vor Appeasement-Politik gegenüber Assad +++

+++ Vatikan befürchtet Weltkrieg durch Syrien-Intervention +++

+++ Syrien-Krise: Hisbollah ruft allgemeine Mobilmachung aus +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Steinbrück mit Punto verglichen: Brüderle empört Tausende Fiat-Mitarbeiter +++

+++ Umstrittener Flyer: AfD mahnt Piraten und Grüne ab +++

+++ Israelische Armee rückt im Gazastreifen vor +++

+++ Österreich: EU genehmigt milliardenschwere Staatshilfen für Hypo Alpe Adria +++

+++ Darmstadt: Der Missbrauch vor dem »Sex in der Schule« +++

+++ Verfassungsgericht: Kein Schadensersatz wegen Nato-Angriffs auf Zivilisten im Kosovo +++

+++ Beihilfe zum Mord: NS-Fahndungsstelle strebt Verfahren gegen 30 KZ-Aufseher an  +++

+++ Iran beginnt mit Tests eines Radars, der Tarnkappenflugzeuge erkennt +++

+++ Auch Irland könnte neue Hilfen benötigen – wie Griechenland +++

+++ Ägyptische Armee errichtet Pufferzone an der Grenze zum Gazastreifen +++

+++ Gutschein für Energieberatung: Staat schenkt Hausbesitzern 250 Euro +++

+++ Dem Aktienmarkt droht ein Desaster +++

+++ Goldman Sachs erhöht Goldpreis-Prognose +++

+++ Hausgeräte: Brandgefahr bei Geschirrspülern von Bosch-Siemens +++

+++ 1,36 Billionen bis zum Jahr 2050: Die Wahrheit über die Beamten-Pensionen +++

+++ Zeitung: Tennet muss Stromnetz täglich vor Kollaps retten +++

+++ Pflegenotstand: Im Alter droht der finanzielle Ruin +++

+++ Jugendamt setzt Schulpflicht durch – Eltern verlieren Sorgerecht +++

+++ Hartz-IV-Regelsatz steigt auf 391 Euro +++

+++ Ägypten: Armeehubschrauber führen Raketenschläge gegen Extremisten auf Sinai +++

+++ Armut in der Schweiz: Immer mehr Menschen leben von der Sozialhilfe +++


+++ Österreich: Neue Vorwürfe gegen Innenministeriums-Fonds +++

+++ Horror in Oberbayern: Frau wollte Ehemann mit Axt den Teufel austreiben +++

+++ Bettina Röhl direkt: Wahl-O-Mat schickt Wähler in die Wüste +++

+++ »Verlag stand kurz vor Überschuldung«: »taz« büßte 2012 über 600.000 Euro ein  +++


+++ Prostatakrebs: Urologen raten von Massenscreenings ab +++

+++ Schuldenkrise: Spanien will Renten an Lebenserwartung koppeln +++

+++ Libyen: Tochter von Gaddafis Geheimdienstchef entführt +++

+++ Brüderle vs. Trittin vs. Gysi: Von »Lügen« und »sozialen Schweinereien« +++

+++ Schwerer Autounfall: Für tot erklärte Frau bewegt sich im Leichensack +++

+++ Homosexuelle: CDU – Kein Adoptionsrecht für Lebenspartner +++

+++ Weltfinanzkrise: Ein sich selbst aufblähendes Schuldensystem +++

+++ Subventionsabbau: Das plötzliche Ende der spanischen Energiewende +++

+++ Griechenland befürchtet Terroranschlag im September 2013 +++

+++ Lawrow: Waffen aus Libyen bereits in zwölf Staaten geschmuggelt +++

+++ Goldman Sachs: Wetten gegen den Markt und die eigenen Kunden +++

+++ Krankenversicherung: Fast jede zweite Kasse soll manipulieren +++

+++ Archäologen finden Krieger-Grab: 1500 Jahre alte Grabkammer bei Gotha entdeckt +++


 

 

Montag, 02.09.2013

 

 

Syrien im Fadenkreuz:

 

+++ Experten: London wird in jedem Fall in Syrien-Operation einsteigen +++

+++ Paul Craig Roberts: Obama hat entschieden, dass es sicherer ist, den Kongress zu kaufen, als einen Alleingang zu machen +++

+++ »Syrische elektronische Armee« hackt Webseite von US-Marines  +++

+++ Syrien-Krise: Obama ringt um Zustimmung für Militärschlag +++

+++ Rasmussen: Nato nimmt an möglicher Intervention in Syrien nicht teil +++

+++ Syrien-Krieg: Societe Generale erwartet Ölpreis von $150 je Fass +++

+++ Militäreinsatz in Syrien? Keine Erörterung mehr durch britisches Parlament +++

+++ Ankara: Überfall Syriens auf Türkei wäre Selbstmord für Assad +++

 

+++ Syrien fordert von UN-Generalsekretär Schutz vor US-Angriff +++

+++ Peking über mögliche einseitige Militäraktionen gegen Syrien besorgt +++

+++ Chemiewaffen-Vorwürfe gegen Assad - Russland: »Das überzeugt uns absolut nicht« +++

+++ US-Atom-Flugzeugträger rückt zum Roten Meer vor +++

+++ Hollande stützt Obama: Achse des Krieges +++

+++ Grafik: Mögliche Teilnehmer eines Militärschlages gegen Syrien und ihre Kräfte +++

+++ Außenpolitik als Totalausfall: Eine Intervention in Syrien ohne Sinn, Zweck und Verstand +++

+++ Kerry fabriziert neue »Beweise« im Stundentakt +++

+++ Für den britischen Premier gibt es kein Zurück +++

 

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Ausländische Ärzte strömen ins Land: »In manchen Krankenhäusern kann kaum ein Arzt Deutsch« +++

+++ Nach Fernseh-Duell: Bayerische Patrioten kämpfen für Maut gegen Merkel +++

+++ Russlands Außenamt rät von Auslandsreisen ab +++

+++ NSA späht auch Frankreich aus +++


+++ Jordanisches Flugunternehmen dementiert Meldungen über Entführung seines Jets in Libyen +++

 

+++ Affäre Paschedag: »Kleinwagen fürs Volk, Luxusautos für die Grünen« +++

+++ Salafist in Dortmund: »Demokratie ist nicht für Muslime« +++

+++ Die Lage beim »Spiegel«: Vertreten, verraten +++

+++ Unbekannte kapern jordanischen Passagierjet in Libyen +++

+++ Österreicher steigen aus Franken-Krediten aus +++

+++ Kalisalz-Geschäft: Weißrussland erlässt Haftbefehl gegen russischen Milliardär +++

+++ AfD-Chef Lucke: Keine Zusammenarbeit mit Euro-Rettungsparteien +++

+++ Schuldenkrise: Schäuble gegen Übertragung griechischer Bankenhilfen +++

+++ Berlin schaltet sich ein: Die große Angst um die Lebensversicherung +++

+++ Die politisch Korrekten sind die eigentlichen Rassisten +++

+++ Ausspäh-Affäre: NSA überwachte Präsidenten Mexikos und Brasiliens +++

+++ Putin stimmt Russen auf schwierige Zeiten ein +++

+++ Bierzelt-Rede: Seehofer verspricht Bayern die »Maut für Ausländer« +++

+++ Schweizer Banker bangen um ihre Boni +++

+++ Geopolitik: Wie Merkel Europa nach deutschem Vorbild umbaut +++

 

+++ Fukushima auf dem Teller? Thunfisch vor Kalifornien radioaktiv belastet +++

+++ Birgit Kelle: »Wir brauchen mehr gallische Dörfer. Jede Familie ein Widerstandsnest gegen das Kollektiv.« +++

+++ Bürokratie: Ungeliebter Energieausweis wird Vermieter-Pflicht +++

+++ Ex-Minister greift Merkel an - Guttenberg: »Außenpolitisch ist Deutschland ein Zwerg« +++

+++ Henkel trocken: Kanzlerkandidatenduell ohne Kampf +++

+++ Mögliches Einfallstor für anonyme Spender: Die zusätzlichen Geldquellen der Parteien +++

+++ CIA: Extremisten wollen US-Geheimdienst infiltrieren +++

+++ Finanzpolitik: So teuer werden die Steuerpläne der Parteien +++

+++ Umweltängste der 80er: Was wurde eigentlich aus dem sauren Regen? +++

+++ Einsatz der Bundesbank für Bail-in lässt auf akute Bankenkrise schliessen +++

+++ Medienbericht: AfD-Landesverbände fürchten rechte Unterwanderung +++

+++ Das Fernsehduell: Der angeblich entscheidende Abend +++

+++ Pläne nach Regierungswechsel: Grüne wollen Ministerium für Energiewende leiten +++

+++ Ägypten: »Anstiftung zum Mord« – Klage gegen Mursi +++

 


Sonntag, 01.09.2013

 


Syrien im Fadenkreuz:


+++ Assad: Syriens Volk wird jede äußere Aggression erfolgreich abwehren +++


+++ Video - Putin: Beweise der USA gegen Syrien Provokation zum Krieg +++


+++ »Assad in eine Reihe mit Adolf Hitler und Saddam Hussein« - Kerry: USA haben Hinweise auf Sarin-Einsatz in Syrien +++

+++ Meuterei der US-Militärs zwang Obama zum Rückzug von Syrien-Plänen +++

+++ Indien unterstützt keine Aktion, die nicht von UNO genehmigt ist +++

+++ Ägypten lehnt US-Angriff gegen Syrien ab  +++

 

+++ Syrische Rebellen: »Wir hören große Worte, und dann passiert nichts« +++

+++ Iranische Jugendliche bereiten sich auf »syrischen Dschihad« vor  +++

+++ Hundert Konvertiten in Syrien: Deutsche sind an Ermordung syrischer Christen beteiligt +++

+++ Syrische Opposition von Obamas Verzögerung des militärischen Eingreifens enttäuscht +++

+++ Großbritannien wird Angriff auf Syrien mit Aufklärungsangaben unterstützen +++


+++ Türkei verlegt Truppen an die Grenze zu Syrien +++

+++ Israelische Armee konzentriert sich an der libanesischen Grenze +++

+++ Obama kann Militäroperation gegen Syrien sogar ohne Billigung des Kongresses beginnen +++


+++ Washington sagt Telefonat Kerry-Lawrow im letzten Moment ab +++

 

+++ Iranisches Außenministerium warnt die Türkei +++

 

+++ Trotz Giftgasvorwürfe: Der US-Militärschlag gegen Syrien bleibt vorerst aus +++

+++ Die Isolation Amerikas: Obama lässt seine Diktatur erkennen +++

+++ Syrische Armee verlegt Einheiten in Wohngebiete +++

+++ Israels Rolle in der Ankündigung des Angriffs gegen Syrien +++

 

Weitere Meldungen des Tages:

 

+++ Berliner Innensenator Henkel nach Angriff auf Polizisten in Neukölln: »Jung, männlich, alkoholisiert und häufig nicht deutsch« +++

+++ Türkei: Steht der wirtschaftliche Kollaps bevor? +++

+++ Limburg: Beweise für Verschwendungswahn des Bischofs +++


+++ Rechtsanspruch auf Ganztagsschulen: Gabriel will Hausaufgaben abschaffen – für mehr Chancengleichheit +++

+++ Weil er Rückenprobleme hat: Grüner genehmigte sich Audi A8 mit Massage-Sitz +++

+++ Arbeitsmarkt: Berlin und NRW versagen beim Abbau von Hartz IV +++

+++ Lufthansa plant Kürzung von Betriebsrenten +++


+++ USA sprechen von »Erfolgsstory«: NSA bespitzelte auch Frankreichs Diplomaten +++

+++ Griechische Immobilien: Athen wehrt sich gegen Privatisierungen +++

+++ Iran-Irak-Krieg: USA unterstützten Saddam bei Giftgasangriffen +++

+++ Kölner Stadtsparkasse trägt Kosten: Autonome lassen sich Umzug bezahlen +++

+++ Grüne: Die Volkspartei der Beamten +++

+++ Gender – eine Bedrohung für Familie, Gesellschaft und Kultur +++

+++ Schufa-Zahlen: Deutsche stürzen sich wie verrückt auf Ratenkredite +++

+++ Wanzen installiert: NSA spähte Frankreichs Außenministerium aus +++

+++ Anschlag im Suez-Kanal: Terroristen attackieren Containerschiff +++

+++ Umfrage: Rot-Grün drei Wochen vor der Wahl im freien Fall +++

+++ Peru: Ausnahmezustand in neun Regionen ausgerufen +++

+++ Zensur in Guantánamo Bay: Bücher im Lager +++

+++ Attentat in Sarajevo: Lösten Terroristen den Ersten Weltkrieg aus? +++

+++ 18-facher Wert: Strahlung im Wassertank von AKW Fukushima extrem angestiegen +++

+++ Eier legende Wollmilchsau Deutschland +++

+++ Lauschangriff auf Al-Dschasira: USA sollen Sender ausspioniert haben +++

+++ Studieren zu viele? SPD-Politiker warnt vor »Akademisierungswahn« +++

+++ Al-Qaida ruft Ägypter zum zivilen Ungehorsam auf +++

+++ Heißer Herbst erschreckt Regierung in Griechenland +++

+++ So waschen Russen ihr Schwarzgeld heimlich in Berlin +++

 

 

 

Die Meldungen vom August 2013 finden Sie hier.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Henryk Broder über die EU-Diktatur und den kommenden Crash

Udo Ulfkotte

Die letzten Tage Europas. So heißt der neue Bestseller von Henryk Broder. Der wichtigste Satz steht auf Seite 148. Da heißt es: »Es geht bei allen diesen Projekten vor allem darum, Europa gleichzuschalten«.  mehr …

Die Bombe tickt: erschütternde Zahlen aus den USA

Redaktion

Am 27. August wurde bekannt, dass die USA erneut Geld brauchen. Die Schuldenobergrenze muss steigen, wenn es im Oktober nicht zum Crash kommen soll. Der sähe so aus, dass der Staat seine Bediensteten einfach nicht mehr bezahlen kann. Schulen, Feuerwehren, die Polizei und sogar Teile des Militärs müssten zumindest zeitweise schließen. So weit, so  mehr …

Krieg – darum geht es

Janne Jörg Kipp

Der Krieg in Syrien dürfte in die Geschichte eingehen. Neudeutsch heißt es »Irak reloaded«. Erneut werden Vorwände gesucht, um einzumarschieren. Erneut geht es zumindest aus Sicht von Außenstehenden nicht um die Demokratisierung.  mehr …

China droht eine echte Bevölkerungskrise

F. William Engdahl

Der Volksrepublik China droht eine Bevölkerungskrise, wie es sie in der jüngeren Geschichte noch nie gegeben hat. Doch es ist keine Überbevölkerungskrise, sondern vielmehr die langfristige Folge der Ein-Kind-Politik, die 1979 in China eingeführt wurde. Die schlägt nun dramatisch auf die gesellschaftliche Struktur und das Wohlergehen der  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.