Friday, 27. May 2016
31.08.2015
 
 

Stellvertreterkrieg auf Deutschlands Straßen – Kurdengangs vs. Salafisten

Stefan Schubert

Zuerst bekriegten sich Kurdengangs, salafistische Gruppen und türkische Nationalisten nur auf Facebook und YouTube. Aus diesen Anfängen sind inzwischen schlagkräftige Banden gewachsen. Sie sind in der Lage, kurzfristig Hunderte Anhänger zu mobilisieren. Die ausgetauschten Beleidigungen sind längst Morddrohungen und Hinrichtungsvideos gewichen. Die Situation auf Deutschlands Straßen droht weiter zu eskalieren.

 

»Ich fühlte mich wie in Hamburgistan«, beschreibt ein Anwohner die Szenerie im Oktober letzten Jahres im bunten Stadtteil St. Georg. Mehrere Hundert Kurden lieferten sich gegen 400 Salafisten eine stundenlange, blutige Straßenschlacht. Mitten auf der Straße im Feierabendverkehr vor der Al-Nour-Moschee wurde ein Mann mit einer Machete am Bein verletzt, ein weiterer wurde mit einem langen Dönerspieß in den Bauch gestoßen.

 

Die Polizei benötigte bis tief in die Nacht und Hilfe von Hundertschaften aus benachbarten Bundesländern, einschließlich Wasserwerfern und Panzerwagen, um die Situation wieder unter Kontrolle zu bekommen.

 

Am Ende mussten 14 Verletzte abtransportiert werden. Die später beschlagnahmten Waffen reichten von Eisenstangen über Totschläger, Messer, Dönerspieße und Radkreuze bis zu Schraubenziehern, Flaschen und Steinen, mit denen auch Polizisten attackiert wurden.

 

Für Außenstehende wirkte dies angesichts der aktuellen Gräueltaten der IS im syrisch-kurdischen Grenzgebiet wie eine explosive und vor allem spontane Entladung von Gewalt.

 

Doch in den sozialen Netzwerken war diese Entwicklung deutlich abzusehen. Salafistische Gruppen, wie die um den Hassprediger Pierre Vogel, (2) instrumentalisieren seit Jahren Facebook und Co. für ihre Zwecke. Seit Monaten tobt dort bereits ein erbitterter Propagandakrieg gegen kurdische Gruppen, die sich in zahlreichen Gangs organisiert haben, wie den Red Legion, Sondame, Median Empire MC, und selbst die kurdisch-syrische Armee betreibt mit YPG Deutschland einen eigenen Facebook-Account.

 

Auf diesen Seiten existieren keine Hemmungen mehr: »Bin dabei... Salafisten jagen!!!«, »Tod und Hass den Salafisten, sollen alle in der Hölle schmoren«, »Diese Unmenschen sollten lebendig verbrannt werden«, und ein Femo Ö. schreibt: »Eure Leute schlachten die Kurden in Syrien und im Irak ab, denkt ihr, wir werden euch Salafisten hier in Ruhe lassen? ... Für eure Frauen haben wir besondere Sachen vor.«

 

So verwundert es dann auch nicht, dass sich diese Gruppen in den sozialen Netzwerken in aller Ruhe organisieren und sich die Gewalttaten häufen. In Bremen wurde einem Muslim mit der Axt auf den Kopf geschlagen und eine blutige Kopfwunde zugefügt.

 

Im niedersächsischen Celle griff zuerst eine Gruppe Jesiden zwei Koranverteiler an, die eilig ein tschetschenisches Rollkommando alarmierten, welches inmitten der beschaulichen Stadt eine Straßenschlacht auslöste.

 

23 Beteiligte mussten anschließend medizinisch versorgt werden, darunter auch schwer Verletzte. In Stuttgart-Stammheim griff ein wegen Mordes angeklagtes Gangmitglied der Red Legion einen salafistischen Gefängnishäftling an und verletzte diesen.

 

Er selbst wird beschuldigt, an dem gemeinschaftlichen Mord an einem türkischen Black Jacket beteiligt gewesen zu sein. Nachdem in Herford Salafisten einen jesidischen Gastwirt angegriffen hatten, folgte umgehend die Vergeltung. In Bielefeld griffen schwarz gekleidete Mitglieder einer weiteren Kurdengang, der G-Wara-Bruderschaft, zwei Salafisten der Lies-Koran-Aktion an und verletzten diese mit Schlägen und Tritten schwer.

 

Der Initiator der Koran-Verteilung, Abou-Nagie, wurde kürzlich erst selbst Adressat einer Kurdenattacke und musste per Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

 

In den sozialen Netzwerken posteten die Kurdengangs entsprechende Fotos, feierten die Tat und kündigten weitere Racheaktionen gegen Salafisten in Deutschland an.

 

Sofort nach den ersten Luftschlägen Erdoğans gegen PKK-Stellungen und Dörfer in Nordsyrien bildete sich auch in Deutschland eine weitere Front, die zwischen türkischen Nationalisten und den Kurdengangs verläuft.

 

Denn auch türkische Nationalisten haben sich längst in rockerähnlichen Gruppierungen wie den Osmanen Frankfurt und dem Turkos MC zusammengeschlossen. Die Kurdengangs bezichtigen diese Gruppen, ausnahmslos aus türkischen Faschisten zu bestehen, die ein osmanisches Reich ohne jegliche Kurdenrechte anstreben.

 

Jegliche Kampf-Meldung, Todesnachricht oder Beerdigungszeremonie aus den Kriegsgebieten erreicht über die sozialen Netzwerke live Deutschland und birgt die Gefahr, hier weitere Unruhen auszulösen.

 

Auf der Facebook-Seite des Turkos MC wurde ein privates Video von türkischen Militärangehörigen gepostet. Es zeigt diverse PKK-Kämpfer in den Bergen, wie sie offenbar von türkischen Artilleriegranaten zerfetzt werden. Das Video hat bis jetzt 84 Gefällt-mir-Klicks erhalten.

 

Bundesjustizminister Maas setzt Facebook derzeit unter Druck, anstelle von deutschen Gerichten über die vom Grundgesetz geschützte Meinungsfreiheit zu entscheiden und umfangreiche Zensur auszuüben. Bei den Hasskommentaren von Salafisten und Kurdengangs scheint der SPD-Mann hingegen kein Problem zu erkennen, denn diese hat er bis dato mit keiner Silbe erwähnt.

 

 

 

 

.

Leser-Kommentare (48) zu diesem Artikel

05.11.2015 | 08:33

alfred

Zitter - der IS greift die Zivilisation an...
ich denke, im Moment wackeln die Kutten, wenns von Oben kommt....
Danke, Herr Putin für diese Genugtuung und die Tatsache, wie schnell diese Drecksäcke
ihre Schnauze halten und plötzlich ins Mutterland Arabien heimgeholt werden....
aber nur nicht kopflos wegrennen....zzzz...
schönen Tag auch


14.09.2015 | 15:35

Stephan

was soll der Demokrat denn tun, es gibt keine Partei die der Bürger wählen kann, die diesem Spuk ein Ende machen will !!! Ich habe resigniert, in 10 Jahren werde ich den "Löffel " abgegeben haben und meine Kinder schenken diesem Staat keine Kinder.


14.09.2015 | 14:43

oZPf an: Kreoate/Kroate

Was die Umerziehung und deren Folgen betritt, so muss man Ihnen einfach recht geben, wenn gleich ein wirklicher Dichter und Denker in diesem Rest-Deutschland diese Tatsache anders formulieren würde, jedoch nicht minder wirksam. Und dies dürfte ein großer Teil dessen sein, was einen wirklichen deutschen Dichter und Denker ausmacht. Doch noch der Großteil der Deutschen (die sogenannten Gutmenschen) braucht scheinbar Ihre Ausdrucksweise um überhaupt noch aus ihrem Dornröschenschlaf...

Was die Umerziehung und deren Folgen betritt, so muss man Ihnen einfach recht geben, wenn gleich ein wirklicher Dichter und Denker in diesem Rest-Deutschland diese Tatsache anders formulieren würde, jedoch nicht minder wirksam. Und dies dürfte ein großer Teil dessen sein, was einen wirklichen deutschen Dichter und Denker ausmacht. Doch noch der Großteil der Deutschen (die sogenannten Gutmenschen) braucht scheinbar Ihre Ausdrucksweise um überhaupt noch aus ihrem Dornröschenschlaf aufzuwachen und daher danke auch für Ihren Kommentar.


06.09.2015 | 23:07

Tilo Pusch

Lara, 1.9.15 :Ganz Deiner Meinung. Aber das ist alles schon lange von den Grünen geplant. Bei den Grünen in der Partei sind über 63% jetzt schon Imigranten bzw. mit Hintergrund. Sollten die Flüchtlinge „Neubürger“ das Wahlrecht erhalten, was schon Gesetz ist, dann Wählen diese den Özdemir. Damit sind die Grünen stärkste Partei, stärker als die CDU. Denn die Deutschen werden immer Wahlmüder. Dann bauen wir bald keine Schulen mehr, sondern Moscheen und unsere Frauen tragen zur...

Lara, 1.9.15 :Ganz Deiner Meinung. Aber das ist alles schon lange von den Grünen geplant. Bei den Grünen in der Partei sind über 63% jetzt schon Imigranten bzw. mit Hintergrund. Sollten die Flüchtlinge „Neubürger“ das Wahlrecht erhalten, was schon Gesetz ist, dann Wählen diese den Özdemir. Damit sind die Grünen stärkste Partei, stärker als die CDU. Denn die Deutschen werden immer Wahlmüder. Dann bauen wir bald keine Schulen mehr, sondern Moscheen und unsere Frauen tragen zur "Verschönerung" Kopftücher. Sollte dieser Plan nicht aufgehen, dann gibt es den Plan B : 80% der Einwanderer sind junge Männer, Ich nenne Sie SCHLÄFER, diese Bezeichnung gibt es sied dem 11.9. 2001 kaum noch! Die Verteilung der Schläfer übernimmt die Bundesregierung selber.(Flüchtlingsheime in allen Städten) Siehe auch z.B. in die Medien , die Namen der Ansager und Reporter. Es muss nur noch der Tag X ausgerufen werden. Die Schläfer sitzen schon überall. oh .oh. oh oh, das wird teuer.


04.09.2015 | 21:59

rolf

Deutschland steht kurz vor einem Bürgerkrieg und das haben die Politiker gewollt. Jetzt hilft nur noch Selbsthilfe durch Bürgerwehren, die dem Staat zeigen, wo der Hammer hängt.


01.09.2015 | 18:35

Man-At-Arms

Nonsens pur:"Zuwanderung entlastet die Sozialkassen!" www.pressediktatur.de/zuwanderung-bertelsmann.html Zuwanderer füllen nun wirklich nicht die deutschen Staatskassen! Profitiert Deutschland von der Zuwanderung? - Tabuthemen www.tabuthemen.com/zuwanderung.html Darf oder muss die Zuwanderung begrenzt werden? ... M.J.M. r analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. nachtrag-manfred www.das-kapital.eu/nachtrag-manfred.html Nachtrag zum Artikel Wer ist...

Nonsens pur:"Zuwanderung entlastet die Sozialkassen!" www.pressediktatur.de/zuwanderung-bertelsmann.html Zuwanderer füllen nun wirklich nicht die deutschen Staatskassen! Profitiert Deutschland von der Zuwanderung? - Tabuthemen www.tabuthemen.com/zuwanderung.html Darf oder muss die Zuwanderung begrenzt werden? ... M.J.M. r analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. nachtrag-manfred www.das-kapital.eu/nachtrag-manfred.html Nachtrag zum Artikel Wer ist M.J.M. ? ... Zuwanderung von Armutsflüchtlingen: erst gefördert, dann auch hier ein Gesinnungswandel. Pro und Contra Einwanderung. Fakten gegen Vorurteile www.grundeinkommen-buergergeld.de/einwanderung.html Viele schlecht ausgebildete Zuwanderer haben hier also absolut keine .... M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Globalisierung: Wird der Westen aus seinen Fehlern lernen? www.anti-globalisierung.de/ Kann es sein, dass die Wirtschaftslobby lediglich die Zuwanderung forcieren .... M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Das Scheitern des Westens - Ergebnis der Freihandels ... www.globalisierung.com.de/freihandels-ideologie.html M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, Zuwanderung: Niederlassungsfreiheit für Rumänen und ... www.eu-skeptiker.de/zuwanderung-rumaenen.html 21.01.2014 - Die Debatte um die weitere Zuwanderung - Politik-Poker www.politik-poker.de/manfred-julius-mueller.php Weltverbesserer, Wirtschaftsanalytiker und Demokrat. Versandhauschef mit Einblicken in die Abgründe des irrationalen Welthandels. Wie die EU-Erweiterung schöngeredet wurde... www.europaeische-union-eu.de/eu-erweiterung.html von M.J.M. ... Wurde die Zuwanderung bislang immer als Gewinn für unsere Volkswirtschaft verkauft, wird die Argumentation jetzt einfach ... "Lügenpresse" berechtigt? - Demokratie www.realdemokratie.de/luegenpresse.html Aus der geforderten Begrenzung der Zuwanderung wird eine Ausländer- und .... M.J.M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. EU-Austritt: Kann ein Staat aus der Europäischen Union ... www.globalisierung-welthandel.de/eu-austritt.html M.J.M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, ... Die Zukunft Deutschlands - Neo-Liberalismus www.neo-liberalismus.de/deutsche-perspektiven.html von M.J.M. , im März 2003 ... Die neuerliche Zuwanderungswelle bringt weitere soziale Spannungen mit sich, die Investoren auch nicht gerade ... Demographie http://www.heimatforum.de Zukunftskinder http://www.zukunftskinder.org Zuerst! http://www.zuerst.de Professor Eberhard Hamer, Mittelstandsinstitut Niedersachsen, Hannover http://www.mittelstandsinstitut-niedersachsen.de/ Siehe auch Artikel...im zeit-fragen.ch Archiv... Aus der Schweiz http://www.zeit-fragen.ch siehe auch Archiv...Artikel von Professor Eberhard Hamer, Begründer der Mittelstandsökonomie, und der Ökonomen Professor Albrecht Schachtschneider und Professor Hankel (R.I.P.) und Dr. Klaus Buchner (ÖDP)! Wie sich der Finanzsektor die Welt unterwirft von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger / Wirtschafts- und Finanzexperte, Ökonom, Philosoph und Autor (s. Foto) http://www.kritisches-netzwerk.de/forum/wolfgang-berger-wie-sich-der-finanzsektor-die-welt-unterwirft

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Brisante Allianz: Rocker-Boss leistet Treueschwur auf Islamischen Staat

Stefan Schubert

Das Albtraumszenario sämtlicher Sicherheitsbehörden ist eingetreten. Teile der kriminellen Rocker- und Gangszene vermischen sich mit terroristischen Gruppen. Auch Deutschland ist von dieser Entwicklung bereits betroffen.  mehr …

Bremen: Kriegswaffendeal zwischen berüchtigtem Araberclan und Islamisten?

Torben Grombery

Die von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) geführten Bremer Sicherheitsbehörden haben sich bisher mit Informationen zu den Hintergründen der akuten Terrorgefahr durch radikale Islamisten im kleinsten Bundesland strikt zurückgehalten. Nach den jetzt vorliegenden äußerst brisanten Informationen, insbesondere im Hinblick auf die anstehende  mehr …

Knarren, Messer und Macheten: Gewaltspirale zwischen Kurden und IS-Anhängern dreht sich weiter

Torben Grombery

Wie die KOPP-Redaktion berichtet hat, bewirkt die linksgrüne Kuschelpolitik auch im aktuellen Konflikt zwischen Kurden und den Anhängern der Terrororganisation »Islamischer Staat« (IS), der aktuell auch auf deutschem Boden ausgetragen wird, rein gar nichts.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Das »Pack« ist der Feind des Berliner Antigermanismus

Heinz-Wilhelm Bertram

Jeder harmlose Konservative darf sich ab sofort zum »Pack« zählen. Erstmals seit 1945 hat Deutschland damit eine Pöbel-Regierung. Doch das stört Gabriel und die Deutschlandvernichter wenig. Denn Pöbeln gehört schließlich zum großen Antigermanismus-Programm, das unter US-Kommando steht.  mehr …

Von Hillary Clintons Spenden geht die HÄLFTE an ihre eigene Stiftung!

J. D. Heyes

Immer deutlicher tritt zutage, wie unaufrichtig Bill und Hillary Clinton sind. Kürzlich hat Hillarys Wahlkampfteam die Finanzen der Clintons offengelegt. Wie nun der Washington Free Beacon berichtet, floss die Hälfte der Spenden, die das Paar 2014 tätigte, an die Bill, Hillary & Chelsea Clinton Foundation!  mehr …

Willkommen in Absurdistan

Udo Ulfkotte

Jeden Tag werden wir mit Nachrichten bombardiert, welche der Desinformation dienen. Und andere wichtige Informationen gehen unter. Nachfolgend ein Überblick, der nachdenklich macht. Lesen Sie, was Ihnen Claus Kleber vom Zensierten Deutschen Fernsehen (ZDF) gerade so verschweigt.  mehr …

In den Wind geschrieben: Warum werden Wetterprognosen immer schlechter?

Andreas von Rétyi

Von Monat zu Monat scheinen selbst die kurzfristigen Wetterprognosen immer unzuverlässiger zu werden. Trotz komplexer wissenschaftlicher Modelle und leistungsfähiger Supercomputer verliert sich die Meteorologie offenbar in blanker Kaffeesatzleserei. Bauernregeln sind bisweilen besser als die Vorhersagen der Fachleute. Was ist da los?  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.