Sunday, 24. July 2016
10.10.2015
 
 

Was passiert, wenn Polizisten den Dienst verweigern?

Stefan Schubert

Krawalle in Flüchtlingsunterkünften ereignen sich mittlerweile täglich, wobei deren Ausmaße und Brutalität sich stetig steigern. Immer öfter werden Polizisten bei solchen Auseinandersetzungen verletzt. In der Polizei gärt es. Das kann schnell verheerende Folgen haben.

 

Entgegen den Meldungen der Mainstream-Medien erklärt die Deutsche Polizeigewerkschaft, dass es sich bei den Unruhen keineswegs um spontane Gewaltentladungen handelt, sondern sich unter den Flüchtlingen bereits in kürzester Zeit »kriminelle Strukturen« gebildet haben. Bei der importierten Gewalt geben kriminelle Gruppen, die sich nach Ethnien, Religionen und Clan-Strukturen zusammengerottet haben, den Ton an.

 

Die Ursachen ihrer religiösen und politisch motivierten Konflikte liegen sämtlich in den jeweiligen Heimatländern der Einwanderer. Doch nun tragen sie ihre Bürgerkriege in Deutschland aus. Zwischen den Fronten wird eine von der Politik komplett alleingelassene Polizei verheizt. Die Anzahl der verletzten Polizisten der vergangen Tage ist längst dreistellig.

 

Die Wut, als Prellblock einer katastrophalen Politik missbraucht zu werden, steigert sich Tag für Tag. Noch mag es abwegig klingen, doch was passiert, wenn Polizisten die sprichwörtliche Schnauze voll haben? Was passiert, wenn sie ihren Dienst verweigern, sich massenhaft krankschreiben lassen oder sogar zu Tausenden öffentlich aufbegehren?

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 


 

 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Asylbewerber in Kasernen
  • Unruhen: Wenn Polizisten den Dienst verweigern
  • Rasterfahndung: Bürger im Visier des Finanzamtes
  • Medizin: Diabetesforschung macht große Fortschritte

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

 

.

Leser-Kommentare (33) zu diesem Artikel

13.10.2015 | 14:05

Jabberwoqui

Ich würde es begrüßen, wenn Polizisten Hand - und Faustfeuerwaffen mit Wilddiebsschrot erhielten (Kleingehackter Pfeffer und Salz und kleingeschnittene Pferdehaare). Gehen nicht tief unter die Haut, brennen wie Feuer und die Pferdehaare eitern langsam heraus!


12.10.2015 | 19:22

Franz Schwarz

Hallo Großvater! Da ich auch einer bin, du mußt differenzieren, bei ANLIEGER da hast du ein Anliegen,indem du z.B.einen Wanderweg planst.Bei ANWOHNER frei wird es schwierig,da mußt du eine Adresse benennen - nachprüfbar - noch besser eine Einladung. Wenn die Blaumänner weiterhin nerven Streifenwagen Kennz. Foto machen u. guten Tag wünschen. MfG Franz


11.10.2015 | 21:48

Pegasus

Nepper-Schlepper-Bauernfänger auf dieser Seite !


11.10.2015 | 11:40

Pegasus

@Großvater mein reden ! Würden sie ihrer gestellten Aufgabe durch ihre Auftraggeber und Geldgeber das VOLK nach kommen, müßten sie längst alle Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte wegen Rechtsbeugung hinter Gitter bringen ( incl. Regierung, Landräte e.c.t. ). Aber sie selbst stehen mit den genannten Kreisen auf einer Stufe, vollziehen Urteile, Haftbefehle die nicht mal Unterschrieben sind oder treiben Gelder ein die Umstritten sind. Mitleid daher Fehlanzeige !


11.10.2015 | 09:46

Grossvater

In meiner Umgebung scheint die Polizei nicht ganz ausgelastet zu sein.Unlängst wurde ich von einem Kunden angerufen weil sein Fahrzeug nicht startete, Dieser besagte Herr wohnt " Anlieger frei. Als ich mit meinem Werkstattwagen dort einfahren wollte , standen zwei " Bullen " breitbeinig vor mir an der Einfahrt zur betreffeneden Strasse und wollten mir einen Vortrag halten , dabei drückte sich einer der beiden Helden so aus : sind sie Anlieger oder Anlüger. Meine...

In meiner Umgebung scheint die Polizei nicht ganz ausgelastet zu sein.Unlängst wurde ich von einem Kunden angerufen weil sein Fahrzeug nicht startete, Dieser besagte Herr wohnt " Anlieger frei. Als ich mit meinem Werkstattwagen dort einfahren wollte , standen zwei " Bullen " breitbeinig vor mir an der Einfahrt zur betreffeneden Strasse und wollten mir einen Vortrag halten , dabei drückte sich einer der beiden Helden so aus : sind sie Anlieger oder Anlüger. Meine Antwort darauf war, normalerweise müssten sie meine Hand küssen, denn von dieser leben sie. Darauf drohte mir einer der Burschen: er wolle mich zur MPU schicken. Nur soviel zu unseren Provinzbullen.


11.10.2015 | 09:24

Ottogeorg LUDWIG

EU-Diktatur & BRD berichten abhängig über EU-freundliche Reportagen, Beiträge &Kommentare zur medialen Förderung der europäischen Integration,: Inhalt, kritikloses "Staatsfernsehen u.a. ZDF, ARD u.a. ! Meinungsfreiheit i. BRD liegt auf 17.Platz, hinter Jamaika ! BRD selbst belügt, verharmlost, täuscht, totschweigen sämtlicher moslemischen Verbrecher u. Verbrechen, Komplizenschaft mit moslemischen Straftätern durch staatl. Anonymität : mosl. Täterschutz vor Dt....

EU-Diktatur & BRD berichten abhängig über EU-freundliche Reportagen, Beiträge &Kommentare zur medialen Förderung der europäischen Integration,: Inhalt, kritikloses "Staatsfernsehen u.a. ZDF, ARD u.a. ! Meinungsfreiheit i. BRD liegt auf 17.Platz, hinter Jamaika ! BRD selbst belügt, verharmlost, täuscht, totschweigen sämtlicher moslemischen Verbrecher u. Verbrechen, Komplizenschaft mit moslemischen Straftätern durch staatl. Anonymität : mosl. Täterschutz vor Dt. Opferschutz !!! Diese manipulierte BRD-Bürgerinformation dient aiusschließlich und allein - Ziele gegen Dt. Bürgerwillen zu verfolgen u. durchzusetzen, z.B. 3. Griechisches Milliarden-Hilfspaket, Asylanten-Flutung mit EU-Gesetzesbrüchen ohne Ende ect. - Alle diese Politik-Abenteuer unter Ausschluß der über meheren Generationen zu leistenden Milliardenbelastungen durch das übergangene Dt. Volk ! Sachliche unparteiische Informatinen sind in der BRD nur über Internet und NICHT EUROPÄISCHE LÄNDER medial möglich! Ansosten werden DT. Bürger über BRD-Einheitsmeinungen über deren Meanstream-Medien erfolgreich Gehirngewaschen !. EU- & BRD-Wertegemeinschaft bereiten die unkritschen schläfrigen Einheits-Bürger vor !

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Vor der BRDigung: Die Besatzer-Republik im Todeskampf

Christian Wolf

Nach zehn Jahren Merkel-Murks steckt diese Republik der Raubritter und Besatzer in einem lebensbedrohlichen Sperrfeuer. Die selbst provozierte und verschuldete Flüchtlingsinvasion sowie die VW-Attacke werden zu Sargnägeln. Grämen Sie sich nicht über das Verschwinden des Ihnen bekannten Deutschlands, sondern retten Sie sich und Ihre Liebsten. Und  mehr …

Wendt die Wahrheit stört: Für Flüchtlinge »gilt nicht die Scharia«

Markus Mähler

Rainer Wendt verzweifelt an den deutschen Medien: Als Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft warnt er seit Wochen vor Unruhen in den Massenunterkünften. Die Polizei reibt sich an der Flüchtlingskrise auf – doch nicht nur die Politik schaltet auf Durchzug, auch die Journalisten verstecken seine Aussagen vor dem Publikum.  mehr …

Migrationsbombe: Die verbotene Wahrheit über die Islamisierung Europas

Daniel Prinz

Was steckt tatsächlich hinter der gegenwärtigen Flüchtlingskrise? Warum wird Europa gerade jetzt mit Millionen von überwiegend muslimischen Migranten regelrecht geflutet? Was sich vor all unserer Augen gerade in Wahrheit vollzieht, ist ein jahrzehntelanger geheimer und perfider Plan der Eliten, der nicht weniger beinhaltet als die konsequente  mehr …

Fünf Dinge, die uns geistig gesund halten

Kristina Martin

Studien zeigen: Was wir essen, kann Ängstlichkeit mindern und die Stimmung aufhellen. Je öfter Sie also eine gesunde, vollwertige Leckerei einem nährstoffarmen Happen vorziehen, desto mehr profitieren Sie, sofort und auch später.  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Grenzenlos kriminell

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Selbstversorgung

 

Spendenaktion

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gold: 10.000 Dollar?

Vom Gelde

Briefe eines Bankdirektors an seinen Sohn

Dieses vor beinahe 100 Jahren geschriebene Buch vermittelt Insiderkenntnisse eines Berliner Bankiers über Geld und dessen Auswirkungen auf das Wohlergehen der Menschen. Der Bankdirektor war ein Mahner gegen die damaligen Bankenkonzentrationen und fürchtete eine Finanzkrise, wie sie während der Weltwirtschaftskrise und dem Börsenkrach im Oktober 1929 bittere Wahrheit wurde. Es waren ähnlich unruhige Zeiten, wie wir sie heute erleben.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr, inkl. DVD und App

Massenmigration als Waffe

Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel

Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly M. Greenhill die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber weitgehend unbeachteten Instruments der Einflussnahme von Staaten. Sie befasst sich zudem mit den Fragen, wer dieses politische Werkzeug benutzt, zu welchem Zweck, und wie und warum es funktioniert. Die Urheber dieser Nötigungspolitik verfolgen das Ziel, das Verhalten der Zielstaaten zu beeinflussen, indem sie vorhandene und miteinander konkurrierende politische Interessen und Gruppen ausnutzen und indem sie die Kosten oder Risiken beeinflussen, die den Bevölkerungen der Zielstaaten auferlegt werden.

mehr ...

Beuteland

Werbung