Sunday, 24. July 2016
14.11.2015
 
 

Wer wird der überforderten Polizei bei bürgerkriegsähnlichen Unruhen zur Hilfe eilen?

Stefan Schubert

Nicht nur US-Nachrichtenportale wie Drudge Report sehen Deutschland jetzt direkt in den Bürgerkrieg abrutschen. Selbst Bundeskanzlerin Merkel warnt vor militärischen Auseinandersetzungen in Europa.

 

Spitzenbeamte aus BKA, BND, Bundespolizei und Verfassungsschutz prophezeien in einem Geheimpapier die »Instabilität des Landes«. Aufgrund der Masseneinwanderung sehen Deutschlands Sicherheitsexperten die Polizei aktuell nicht mehr in der Lage, die bevorstehenden Unruhen niederzuschlagen.

Wörtlich heißt es in der geheimen Analyse: »Die deutschen Sicherheitsbehörden sind und werden nicht in der Lage sein, diese importierten Sicherheitsprobleme und die hierdurch entstehenden Reaktionen aufseiten der deutschen Bevölkerung zu lösen«.

 

Wer also wird der verheizten und kaputt gesparten Polizei zur Hilfe eilen, wenn die Lage wegen der Massenzuwanderung aus Nahost und Nordafrika eskaliert und unkontrollierbar wird? Etwa die Bundeswehr? Oder die paramilitärische europäische Polizeitruppe EUROGENDFOR?

 

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 


 

 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Überall Gefahrenherde
  • Wanderarbeiter und Asyl in Südostasien
  • Wie Gier und Eitelkeit die Deutsche Bank ruinierten
  • Diskriminierung: Frauen als Gleichstellungsbeauftragte

 

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

 

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Linksextremisten trainieren für ihre Angriffe auf Polizei und Demonstranten im Uni-Hörsaal

Heinz-Wilhelm Bertram

Die Entschlossenheit linker Schlägertruppen wie der »Antifa«, brutal gegen Polizei und friedliche Demonstranten vorzugehen, kennt offenbar keine Grenzen mehr: In der Leipziger Universität soll im Hörsaal 4 ein »Demo-Training« stattgefunden haben, bei dem Linksextremisten offenbar für Angriffe auf die Polizei und Legida-Demonstranten vorbereitet  mehr …

Zunehmend schräger Humor könnte frühes Anzeichen für eine Demenzerkrankung sein

Redaktion

Wenn Sie einen etwas schrägen Humor besitzen, bringen Sie damit vielleicht ihre gleichgestimmten, ebenfalls etwas verschrobenen Freunde häufiger zum Lachen, aber es könnte sich dabei auch um ein frühes Warnzeichen einer sich anbahnenden Demenzerkrankung handeln, wie eine neue Untersuchung aufzeigt.  mehr …

Ölkrieg: Saudis riskieren Führungsrolle im Nahen Osten, USA die nächste Finanzkrise

Markus Gärtner

Saudi Arabien will bekanntlich dem Fracking-Boom in den USA mit einem gezielt herbeigeführten Ölpreis-Kollaps ein Ende bereiten und damit verlorenen Einfluss auf die Preisbildung am Ölmarkt zurückgewinnen. Jetzt zeigt sich immer mehr, welch drastische Schleifspuren dieser unerklärte Ölkrieg in Nordamerika und im Nahen Osten hinterlässt.  mehr …

Unterdrückte Wahrheit: Flüchtlingsströme, Waffen- und Kinderhandel

Udo Ulfkotte

Was unsere Medien täglich über die neue Völkerwanderung berichten, ist ganz sicher ein kleiner Ausschnitt aus der Realität. Warum schweigen Politiker und Leitmedien zum Waffen- und Kinderhandel der »Flüchtlinge«?  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Grenzenlos kriminell

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Selbstversorgung

 

Spendenaktion

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gold: 10.000 Dollar?

Vom Gelde

Briefe eines Bankdirektors an seinen Sohn

Dieses vor beinahe 100 Jahren geschriebene Buch vermittelt Insiderkenntnisse eines Berliner Bankiers über Geld und dessen Auswirkungen auf das Wohlergehen der Menschen. Der Bankdirektor war ein Mahner gegen die damaligen Bankenkonzentrationen und fürchtete eine Finanzkrise, wie sie während der Weltwirtschaftskrise und dem Börsenkrach im Oktober 1929 bittere Wahrheit wurde. Es waren ähnlich unruhige Zeiten, wie wir sie heute erleben.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr, inkl. DVD und App

Massenmigration als Waffe

Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel

Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly M. Greenhill die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber weitgehend unbeachteten Instruments der Einflussnahme von Staaten. Sie befasst sich zudem mit den Fragen, wer dieses politische Werkzeug benutzt, zu welchem Zweck, und wie und warum es funktioniert. Die Urheber dieser Nötigungspolitik verfolgen das Ziel, das Verhalten der Zielstaaten zu beeinflussen, indem sie vorhandene und miteinander konkurrierende politische Interessen und Gruppen ausnutzen und indem sie die Kosten oder Risiken beeinflussen, die den Bevölkerungen der Zielstaaten auferlegt werden.

mehr ...

Beuteland

Werbung