Tuesday, 26. July 2016
18.01.2012
 
 

USA veröffentlichen Bericht über Kfz-Massenüberwachung in Deutschland

Torben Grombery

Ein in den Vereinigten Staaten bekannt gewordener Bericht über die Kfz-Überwachung in Deutschland gibt bislang nicht bekannte Einblicke in die Praxis des Massenabgleichs und der Erstellung von Bewegungsprofilen unverdächtiger Bürger.

In den USA befasst sich eine bestimmte Organisation nur mit geheimdienstlichen Vorschriften, Planungen und Überwachungsmaßnahmen in den Vereinigten Staaten. Mitunter bezieht sie Fachleute aus anderen Staaten bei der Beurteilung der Entwicklungen in ihre Analysen ein. Nur so gelangte ein deutscher Fachbericht über die Kfz-Massenüberwachung in Deutschland in den USA versehentlich an die Öffentlichkeit, den man wahrscheinlich wohl lieber verschwiegen hätte. Nach dem Bericht kommen in Deutschland viele mobile Geräte zum massenhaften Abgleich von Kfz-Kennzeichen zum Einsatz. Das System speichert von jedem vorbeifahrenden Fahrzeug ohne Wissen der Autofahrer ein Foto, das eingelesene Kfz-Kennzeichen, das Ausstellungsland des Kennzeichens, das Trefferdatum mit Uhrzeit, den Standort und eine interne Identifikationsnummer.

Die Einsatzhäufigkeit dieser geheimen Überwachungstechnik nimmt von Monat zu Monat zu. Inzwischen gebe es »praktisch keine völlig überwachungsfreien Tage mehr«. Der Bericht erklärt, welche Kennzeichen warum von den Systemen nicht erkannt werden können. Und er gibt Hinweise darauf, wie Kriminelle sich den Systemen leicht entziehen können. Vor allem enthüllt er, dass täglich rund 10.000 völlig unschuldige Menschen in den Systemen erfasst werden. Lesen Sie einen erschütternden Bericht, den andere Ihnen verschweigen.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv.

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

 

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

  • Deutschland: Pflege-Mafia zockt Millionen für putzmuntere Rentner ab
  • USA veröffentlichen Bericht über Kfz-Überwachung in Deutschland
  • Deutschland: Ab August 2012 wird Bargeld schrittweise abgeschafft
  • So lügen Journalisten: Wie der Stern einen Bundespräsidenten zu Fall brachte

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Neuer Überwachungsleitfaden enthüllt Ausspähung der Bürger

Udo Ulfkotte

Ein neuer Leitfaden für Überwachungsmaßnahmen der Generalstaatsanwaltschaft ist versehentlich im Internet veröffentlicht worden. Nun ist bekannt, was auf diesem Gebiet heute möglich ist – und auch praktiziert wird.  mehr …

Enthüllt: Mit der Steuernummer in den Überwachungsstaat

Edgar Gärtner

Durch die Hintertür kommt jetzt auch in Deutschland die allgemeine Personenkennziffer. In anderen europäischen Staaten ist sie schon Realität.  mehr …

Digitales Breitband: Ab 2020 EU-Totalüberwachung?

Udo Schulze

Mit gigantischem Aufwand will die Europäische Union bis zum Ende dieses Jahrzehnts den digitalen Breitbandzugang fürs Internet in allen 27 Mitgliedsstaaten ermöglicht haben. Was sich nach Fortschritt für die Bürger anhört, ist in Wirklichkeit nicht ungefährlich. Brüssel schafft sich mit dem Breitbandzugang nämlich ein hochwirksames  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Wenn Kriegsspiele Wirklichkeit werden: Vorbereitungen auf einen Iran-Angriff

Prof. Michel Chossudovsky

Vor dem Hintergrund anhaltender Kriegsspiele auf beiden Seiten sind bewaffnete Feindseligkeiten zwischen der von den USA und Israel angeführten Koalition und dem Iran nach Einschätzung israelischer Militärexperten »gefährlich nahegerückt«.  mehr …

Energiewende wirkt: Milder Winter – Stromausfälle häufen sich bereits!

Michael Limburg

In den letzten Tagen häufen sich die Meldungen in den Medien über zunehmende Beinahe- oder Kurzzeitstromausfälle (hier und hier). Sie sind eindeutig eine Folge der von der Merkel-Regierung im Frühjahr/Sommer durchs willige Parlament gepeitschten »Energiewende«. Und wurden von allen ehrlichen Experten (zum Beispiel hier) bereits für den Winter  mehr …

Neuer Überwachungsleitfaden enthüllt Ausspähung der Bürger

Udo Ulfkotte

Ein neuer Leitfaden für Überwachungsmaßnahmen der Generalstaatsanwaltschaft ist versehentlich im Internet veröffentlicht worden. Nun ist bekannt, was auf diesem Gebiet heute möglich ist – und auch praktiziert wird.  mehr …

Digitales Breitband: Ab 2020 EU-Totalüberwachung?

Udo Schulze

Mit gigantischem Aufwand will die Europäische Union bis zum Ende dieses Jahrzehnts den digitalen Breitbandzugang fürs Internet in allen 27 Mitgliedsstaaten ermöglicht haben. Was sich nach Fortschritt für die Bürger anhört, ist in Wirklichkeit nicht ungefährlich. Brüssel schafft sich mit dem Breitbandzugang nämlich ein hochwirksames  mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.