Saturday, 23. July 2016
25.03.2016
 
 

Deutschlands Zukunft: Völkerwanderung, Kriminalität, Bürgerkrieg

Udo Ulfkotte

Die Bundesregierung hält Studien zu den Szenarien über Deutschlands unmittelbare Zukunft unter Verschluss. Die darin enthaltenen Aussagen von Wissenschaftlern bis zum Jahresende 2016 sind in der Tat nicht erfreulich.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat gerade die Pforten für ein Horrorszenario geöffnet. So sieht es nach seinen jüngsten öffentlich einsehbaren Warnungen jedenfalls der angesehene Professor Christian Pfeiffer, Deutschlands bekanntester Kriminologie.

 

Die angekündigte Visafreiheit für türkische Staatsbürger, mit der Merkel den Flüchtlingsstrom über den Balkan reduzieren wolle, sei ein Schuss, der nach hinten losgehen könne.

 

Denn möglicherweise werden zwar weniger Syrer, Afghanen und Iraker kommen, dafür aber ganz sicher Massen von Armutsflüchtlingen aus der Türkei. Die können in beliebiger Zahl jederzeit zu ihren Freunden und Verwandten nach Deutschland kommen.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 


 

 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • »Helikopter-Geld«: Die EZB will jedem Bürger Geld schenken
  • Der Tarnkappen-Journalist: Was Deutschland von Afrika lernen kann
  • Deutschlands Zukunft: Völkerwanderung, Kriminalität, Bürgerkrieg
  • Medikamentenentwicklung durch künstliche Intelligenz

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Brüssel: Journalisten überfluten uns wieder mit Hysterie, Falschinformationen und Netzgeplapper

Markus Mähler

Am Dienstag stand die Welt kurz still. Wir wollten saubere und richtige Informationen über den unfassbaren Terror in Brüssel. Doch die Journalisten schalteten das Hirn aus und den Panik-Knopf ein: Das verbreitete Überwachungsvideo mit den Explosionen von Brüssel ist fünf Jahre alt und zeigt einen Anschlag am Moskauer Flughafen. Die Medien wollten  mehr …

Der Irrsinn der Zentralbank geht in die nächste Runde

Thomas Trepnau

Die EZB hat auf ihrer letzten Sitzung den Leitzins auf null Prozent und den Einlagenzins für die Banken auf minus 0,4 Prozent gesenkt. Außerdem wird sie ab April monatlich Anleihen in Höhe von 80 Mrd. Euro aufkaufen. Das ist eine Steigerung gegenüber dem bisherigen Aufkaufprogramm um 20 Mrd. Euro pro Monat. Erstmals wird sie auch  mehr …

Geheimer Passus im EU-Türkei-Deal: Merkel will Hunderttausende Flüchtlinge direkt nach Deutschland umsiedeln

Stefan Schubert

Der katastrophale Merkel-Erdoğan-Deal wird immer schmutziger und immer verlogener. Die Süddeutsche Zeitung hat, im hinteren Teil eines Artikels versteckt, einen ungeheuerlichen Skandal aufgedeckt. Falls der umstrittene Deal den Flüchtlingsstrom reduziert, tritt Punkt 4 in Kraft, unter dem Merkel versichert, Hunderttausende Syrer direkt nach  mehr …

Walking ist gut, aber noch besser ist Intervalltraining

Julie Wilson

Wenn es um sportliche Betätigung geht, kann man seinem Körper kaum etwas Besseres tun, als ihn immer wieder an seine Grenzen zu führen, und sei es nur für ein paar Minuten pro Woche. Hochintensives Intervalltraining (HIIT), starke körperliche Anstrengung über eine sehr kurze Zeit hinweg, gefolgt von kurzen Ruhepausen – effektiver kann man  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Grenzenlos kriminell

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Selbstversorgung

 

Spendenaktion

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gold: 10.000 Dollar?

Vom Gelde

Briefe eines Bankdirektors an seinen Sohn

Dieses vor beinahe 100 Jahren geschriebene Buch vermittelt Insiderkenntnisse eines Berliner Bankiers über Geld und dessen Auswirkungen auf das Wohlergehen der Menschen. Der Bankdirektor war ein Mahner gegen die damaligen Bankenkonzentrationen und fürchtete eine Finanzkrise, wie sie während der Weltwirtschaftskrise und dem Börsenkrach im Oktober 1929 bittere Wahrheit wurde. Es waren ähnlich unruhige Zeiten, wie wir sie heute erleben.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr, inkl. DVD und App

Massenmigration als Waffe

Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel

Mit Massenmigration als Waffe präsentiert Kelly M. Greenhill die erste systematische Untersuchung dieses verbreitet eingesetzten, aber weitgehend unbeachteten Instruments der Einflussnahme von Staaten. Sie befasst sich zudem mit den Fragen, wer dieses politische Werkzeug benutzt, zu welchem Zweck, und wie und warum es funktioniert. Die Urheber dieser Nötigungspolitik verfolgen das Ziel, das Verhalten der Zielstaaten zu beeinflussen, indem sie vorhandene und miteinander konkurrierende politische Interessen und Gruppen ausnutzen und indem sie die Kosten oder Risiken beeinflussen, die den Bevölkerungen der Zielstaaten auferlegt werden.

mehr ...

Beuteland

Werbung