Samstag, 19. August 2017
08.01.2015
 
 

Die Strippenzieher: Wer regiert Deutschland wirklich?

Udo Ulfkotte

Auf dem Papier ist alles so wunderschön klar. Wir Bürger wählen Politiker und die repräsentieren uns dann in einem Parlament und regieren. Und die freiesten Medien der Welt informieren uns wahrhaftig über politische Prozesse. Ist in der Realität alles anders?

 

Etwa zwei Drittel der Deutschen wünschen sich eine größere Unabhängigkeit der Politik von den USA. Noch mehr Bürger wollen keine amerikanischen Atomwaffen im Land. Unsere US-hörigen Medien schweigen lieber dazu. Und ebenfalls eine Mehrheit will nicht, dass deutsche Soldaten in amerikanische Kriege geschickt werden.

Trotzdem geschieht in der Realität stets genau das Gegenteil. Die in Deutschland stationierten US-Atomwaffen werden modernisiert und zahlenmäßig sogar noch erweitert. Deutsche Soldaten müssen immer öfter in US-Kriege ziehen.

 

Und die Bundesregierung wagt es nicht wirklich, etwa die amerikanische Spionage in Deutschland abzustellen. Es drängt sich der Verdacht auf, dass Deutschland 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und 25 Jahre nach der Wiedervereinigung weder souverän noch unabhängig ist.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Werden Pressefreiheit und Demokratie jetzt nur noch simuliert?
  • 2015: Europa wieder voll auf Crash-Kurs
  • Immobilieneigentümer werden zu »Melkkühen«
  • Wissenschaft: Die Arche Noah wird Realität

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

 

.

Leser-Kommentare (20) zu diesem Artikel

10.04.2015 | 00:07

WarMaster

Die ganze Welt steht bereits in der Versklavung. Ganz Europa wird durch Israels Geldmafia Organisation der Rothschildfamilie geleitet. Die verschwulten Regierungen aller Welt haben kampflos das Land den anderen überlassen ohne zuerst das Volk zu befragen. In Deutschland wird die Unruhe immer grösser. Die Menschen beginnen zu realisieren, dass nicht sie sondern USA Deutschland regiert und nicht nur Deutschland sondern ganz Europa. USA und seine Verbündeten werden auch durch...

Die ganze Welt steht bereits in der Versklavung. Ganz Europa wird durch Israels Geldmafia Organisation der Rothschildfamilie geleitet. Die verschwulten Regierungen aller Welt haben kampflos das Land den anderen überlassen ohne zuerst das Volk zu befragen. In Deutschland wird die Unruhe immer grösser. Die Menschen beginnen zu realisieren, dass nicht sie sondern USA Deutschland regiert und nicht nur Deutschland sondern ganz Europa. USA und seine Verbündeten werden auch durch Israels Geldmafia Organisation geleitet. Selbst Russland ist unter der Herrschaft Israels. Wer hätte es gedacht. Jede Bevölkerung die einen Aufstand wagt auf der Welt, wird umgebracht. In Ukraine, Lybien, Afghanistan alle Aufstände und Leute die gegen die DIktatur Amerikas durch Israel ist, wird ausgelöscht. Wacht auf, die Welt steht unter voller Diktatur. Eure Regierungen und die Medien in euren Ländern sind längst alles amerikanische und somit israelische Marionetten, die euch die Weltherrschaft durch deren verleugnen. Das einzige Land dass noch nicht durch das jüdische Amerikakartell verpesstet wurde, könnte Nordkorea sein. Doch auch hier wird gekonnt das Geld abgestellt. Millionen Leute in Nordkorea leiden, weil Israel und Amerika Sanktionen für Nordkorea bestimmen und ihnen das Geld abdrehen. Nordkoreaner verhungern und verdursten, bis sich Nordkorea Israel und somit USA unterwirft, wie es bereits jedes andere Land gemacht hat. Die traurige Wahrheit.


20.01.2015 | 17:26

GLADIO

Es drängt sich der Verdacht auf, dass Deutschland weder souverän noch unabhängig ist. >>> Juten Morjen, ausgeschlafen ???


13.01.2015 | 18:30

harriet

Deutschland soll zum Schauplatz eines Gladiatorenkampfes gemacht werden und zwar Juden vs. Muslime!!! Würde jemand den jüdischen Glauben dermaßen durch den Kakao ziehen, wie es derzeit beim Islamismus geschieht, (z.B. PI NEWS- die semitische Hetzpresse) hätten wir schon längst den 3. Weltkrieg. Egal, wenn wir uns vor den falschen Karren spannen lassen, werden die Christen die Verlierer sein!


11.01.2015 | 04:28

claus doehring

" Es drängt sich der Verdacht auf, dass Deutschland 70 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges und 25 Jahre nach der Wiedervereinigung weder souverän noch unabhängig ist." Es ist davon auszugehen, dass Herr Ulfkotte sich hier einen Scherz erlaubte. Der Satz von ihm kann doch nicht ernst gemeint sein. Mit seinem politischen Wissen würde ihm ein solcher Lapsus nicht passieren. Natürlich haben alle deutschen Politiker seit dem Ende des Krieges nicht nur ihrem Volke,...

" Es drängt sich der Verdacht auf, dass Deutschland 70 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges und 25 Jahre nach der Wiedervereinigung weder souverän noch unabhängig ist." Es ist davon auszugehen, dass Herr Ulfkotte sich hier einen Scherz erlaubte. Der Satz von ihm kann doch nicht ernst gemeint sein. Mit seinem politischen Wissen würde ihm ein solcher Lapsus nicht passieren. Natürlich haben alle deutschen Politiker seit dem Ende des Krieges nicht nur ihrem Volke, sondern auch anderen Herren gedient, "sicherlich aus der Überzeugung ", in dieser Weise dem eigenen Volke eben auch zu dienen, denn resigniert hat keiner. Diese Zeit wird einst als die beschaemenste Periode in der deutschen Geschichte eingehen.


10.01.2015 | 15:37

Dirk Breitinger

Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit: Wir streben die ewige Neutralität, wie sie die Schweiz und Österreich hat an. Und dazu noch das Schweizer Demokratie Modell. Dann würden sich möglicherweise auch die verlorenen Ostgebiete dieser Mitteleuropäischen Friedenszone anschließen.


10.01.2015 | 11:18

helmut

Armes Deutschland wie tief bist du gesunken,hat 1965 ein alter Mann zu mir gesagt.
Jetzt erst im Alter weiß ich warum.Erst mußten wir auf die Russen hören und dann auf die Amis,
was kommt jetzt? Deutschland erwache.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Warum jetzt Nordkorea?

F. William Engdahl

Ich gehe davon aus, dass Menschen Dinge nicht ohne Grund tun, wenn auch oft nicht aus dem, den sie nennen. Das ist mit Sicherheit bei amerikanischen Präsidenten der Fall, besonders seit sich CIA und Pentagon zusammentaten, um einen Präsidenten zu ermorden, der sich nicht an ihre Pläne hielt – John Kennedy. Von diesem Zeitpunkt an habe ich jedes  mehr …

Frankreich: Terroranschlag hilft PEGIDA & Co.

Gerhard Wisnewski

Wie bereits an verschiedenen Stellen gesagt: Der vor 20 Jahren in den USA geplante Krieg der Kulturen wird jetzt richtig hochgekocht. Wie ein Zahnrad ins andere greifen die Aktionen ineinander. Neuestes Beispiel: ein dubioser Anschlag auf die Redaktion der islamkritischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo in Paris, bei dem zwölf Menschen erschossen  mehr …

Das hat mit dem Islam nichts zu tun?

Peter Boehringer

Langjährige Kritiker des real existierenden und weltweit tonangebenden wörtlich Koran-gläubigen und schariatisch-mohammedanischen Islams waren nicht überrascht vom gestrigen Pariser Anschlag gezielt auf journalistische Menschenleben. Fast schon seit Beginn der von oben ganz gezielt gesteuerten Islamisierung unserer Gesellschaft (massenhaft seit  mehr …

Cheops-Pyramide: Neue Entdeckung in Gizeh

Andreas von Rétyi

Das Gizeh-Plateau hat ein weiteres seiner Geheimnisse preisgegeben: Wie aus ägyptischen Medienberichten hervorgeht, stieß ein Dorfbewohner nahe der Cheops-Pyramide bei illegalen Grabungen auf deren bereits seit Jahrzehnten gesuchten Aufweg.  mehr …

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen