Monday, 27. June 2016
11.08.2012
 
 

Die Wahrheit? Vorbereitungen für den Bürgerkrieg

Udo Ulfkotte

In allen westlichen Staaten bereiten Politiker sich derzeit diskret auf Bürgerkriege, Terror oder innere Unruhen vor. Und von Washington bis Berlin ist auf einmal selbstverständlich, was früher undenkbar war: Armeeeinsätze gegen die eigene Bevölkerung.

Der renommierten Washingtoner Tageszeitung „Washington Times“ konnte man in den letzten Tagen entnehmen, dass die US-Armee künftig auch für Einsätze im Landesinneren gegen Amerikaner genutzt werden könnte. Da geht es dann beispielsweise darum, Anhänger

 

der Tea Party militärisch in die Schranken zu weisen. Das Szenario liegt nicht in weiter Ferne – man spricht derzeit vom Jahr 2016.

 

Passend dazu gibt es auch ein Einsatzkonzept der US-Armee für den erwarteten Bürgerkrieg auf amerikanischem Gebiet – für die Zeit von 2018 bis 2028. Das sorgt für Aufsehen. Denn zeitgleich wird bekannt, dass amerikanische Sicherheitsfirmen hinter dem Rücken der Bevölkerung eine lückenlose Video-Überwachung der Bürger aufgebaut haben.

 

Da werden die Daten dann in einer Zentrale mit Informationen aus Sozialen Netzwerken abgeglichen. Das geht aus den von Anonymous gehackten E-Mails des Sicherheitsunternehmens Stratfor hervor. Damit soll eine heimliche Kontrolle der Bevölkerung in allen größeren US-Städten erzielt werden. Wörtlich heißt es dazu: „Frühere ranghohe Mitarbeiter der Geheimdienste haben ein detailliertes Überwachungssystem geschaffen, dass erheblich genauer als die moderne Gesichtserkennung ist. Es wurde von der amerikanischen Öffentlichkeit unbemerkt errichtet, wie aus den von Anonymous gehackten Emails hervorgeht. Im Sekundentakt werden Daten auf Überwachungsstationen in den größeren Städten aufgenommen. Die Daten werden dann verschlüsselt an ein gut gesichertes Zentrum übermittelt, welches sich an einem geheimen Ort befindet. Dort wird das alles gemeinsam mit anderen Daten verwertet.

 

Das Unternehmen ist Teil des TrapWire Programms. Es wurde vom Unternehmen Abraxas entwickelt, das im Norden von Virgina seinen Sitz hat und in dem viele ehemalige Mitarbeiter aus den Reihen der amerikanischen Geheimdienste beschäftigt sind.” Das System ist demnach schon lange von Los Angeles bis Washington quer durch die USA im Einsatz. Der Informationsdienst Kopp Exklusiv berichtete unlängst ausführlich darüber. Das Besondere: Das geheime Programm kann Menschen landesweit unbemerkt verfolgen, wie aus den abgefangenen E-Mails hervorgeht.

 

 

Wer nun denkt, die USA seien bei dieser unheimlichen Entwicklung ja weit entfernt, der sollte auch mal einen Blick auf das werfen, was da gerade in Deutschland passiert: Die Bundeswehr ist nun bereit, um dann einzugreifen, wenn die Polizei Unruhen im Landesinnern nicht mehr in den Griff bekommt. Denn Reservisten der Bundeswehr unterstützen die Polizei künftig bei der Aufstandsbekämpfung. Eine erste Einheit ist nun in Bremen im Einsatz.

 

Und parallel dazu bereitet der deutsche Auslandsgeheimdienst die Deutschen jetzt schon mal darauf vor, dass der Heilige Krieg der Muslime auch zu uns nach Europa kommen wird. Das sagt jedenfalls der neue BND-Chef Schindler.

 

Beim Lesen der Zeilen in den Medien musste ich schmunzeln. Denn als ich 2007 das Sachbuch „Heiliger Krieg in Europa“ zu genau jenem Thema geschrieben habe, da wurde ich flächendeckend von jenen Medien ausgelacht, die heute wie selbstverständlich über den Heiligen Krieg in Europa berichten – wenn der BND davon spricht. Nicht anders war es, als ich das Buch „Vorsicht Bürgerkrieg“ verfasste und über den geplanten Einsatz der Bundeswehr zur Aufstandsbekämpfung im Innern berichtete. Und jetzt wird das alles Stück für Stück auch in der medialen Berichterstattung zur Realität. Die Wahrheit kann man also nicht ewig verdrängen.

 

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

 

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • So werden Vegetarier im Supermarkt betrogen
  • Gold gewinnt wieder als Wertspeicher an Bedeutung
  • DDR 2.0: Was unterscheidet die BRD noch von der DDR?
  • Grenzkontrollen: Schwere Zeiten für Geheimdienste

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Über die Macht der Migranten und bevorstehende Unruhen

Interview mit Udo Ulfkotte

Mit seinen jahrelangen Befürchtungen über bevorstehende Unruhen zwischen Einheimischen und integrationsunwilligen, kriminellen Zuwanderern in Deutschland und Europa hat der Journalist und Buchautor Udo Ulfkotte offensichtlich richtig gelegen. Zunehmend kommt es zu gefährlichen Zusammenstößen. Dabei wird die Macht der Migranten immer deutlicher:  mehr …

Drohender Bürgerkrieg? Das Ruhrgebiet braucht ein Rettungspaket

Torben Grombery

Das Ruhrgebiet war einmal das Rückgrat des deutschen Wohlstands. Dort brummte die Wirtschaft. Überall wurde gearbeitet. Heute ist das Straßenbild von schmuddeligen Dönerbuden, Wettbüros und Teestuben geprägt. Dem Ballungsgebiet droht der Bürgerkrieg.  mehr …

Europa: Kriege, Bürgerkriege und drohende Machtübernahmen der Militärs

Torben Grombery

Nicht nur die deutsche Bundeskanzlerin Merkel (CDU) hat in den vergangenen Wochen für den Fall einer Verschärfung der Euro-Krise vor möglichen neuen Kriegen in Europa gewarnt. Das klingt auf den ersten Blick geradezu absurd, ist allerdings keineswegs unwahrscheinlich.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Kommt nach der Reichensteuer auch noch die »Ausreisesteuer«?

Torben Grombery

Noch können Deutsche jederzeit ungehindert ins Ausland ziehen und ihr komplettes Vermögen mitnehmen. Doch alle im Bundestag vertretenen größeren deutschen Parteien diskutieren hinter verschlossenen Türen darüber, diesen Kapitalabfluss künftig teilweise zu verhindern.  mehr …

Chemotherapie wirkt kontraproduktiv – sie veranlasst gesunde Zellen zur Förderung des Krebswachstums

Mike Adams

Seit Einführung der Chemotherapie stehen Allgemeinärzte und Onkologen vor der quälenden Frage: Wie kommt es, dass eine Chemotherapie zunächst scheinbar erfolgreich ist, die Tumorzellen später aber sogar noch aggressiver wachsen und der Körper gleichzeitig gegen Chemotherapie resistent wird?  mehr …

Vertrauter des israelischen Verteidigungsministers Barak erklärt: Israel hat sich für einen Angriff entschieden

Richard Silverstein

In einem Kommentar, der am Dienstag in der israelischen Tageszeitung Israel HaYom erschien, drängte der frühere Minister der Arbeitspartei Uzi Baram die israelische Führung, der Bevölkerung reinen Wein darüber einzuschenken, mit was sie zu rechnen habe, wenn der erwartete Angriff auf den Iran tatsächlich stattfände.  mehr …

Über die Macht der Migranten und bevorstehende Unruhen

Interview mit Udo Ulfkotte

Mit seinen jahrelangen Befürchtungen über bevorstehende Unruhen zwischen Einheimischen und integrationsunwilligen, kriminellen Zuwanderern in Deutschland und Europa hat der Journalist und Buchautor Udo Ulfkotte offensichtlich richtig gelegen. Zunehmend kommt es zu gefährlichen Zusammenstößen. Dabei wird die Macht der Migranten immer deutlicher:  mehr …

Von wegen totale Kontrolle: Schwere Zeiten für Geheimdienste

Andreas von Rétyi

Auch Geheimdienste haben Schwierigkeiten mit den ständig wachsenden Sicherheitsmaßnahmen. Spione, die unter falscher Identität reisen, werden schnell enttarnt.  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.