Thursday, 29. September 2016
29.06.2011
 
 

Intelligenzquotient im Sinkflug: Deutschland wird zum Land der Hilfsarbeiter

Udo Ulfkotte

Deutsche und Österreicher werden durch Zuwanderung bildungsferner Schichten immer dümmer. Aus dem Land der Dichter und Denken wird das Land der Hilfsarbeiter.

Vor wenigen Jahren noch hatten Deutsche und Österreicher einen Intelligenzquotienten, der statistisch gesehen zur Weltspitze zählte. Der Länder-IQ lag bei über 100 und wurde nur noch von Singapur (103), Taiwan (104), Japan (105), Hongkong (107) und Südkorea (108) übertroffen. Seit einem Jahrzehnt geht es beim Länder-IQ im deutschsprachigen Raum jetzt allerdings steil bergab. Thilo Sarrazin wurde heftig dafür kritisiert, als er äußerte, wir würden durch Zuwanderung dümmer. Richtig ist, dass immer mehr Schulkinder aus bildungsfernen Migrantenfamilien kommen. In vielen Ballungsgebieten stellen sie inzwischen die Mehrheit der Schüler. Immer mehr Schüler aus bildungsfernen Schichten sitzen nun neben immer weniger Schülern, die bildungsbeflissen sind. Wahr ist auch, dass wir die Leistungsanforderungen beständig senken. Leistungsanforderungen gelten inzwischen immer öfter als diskriminierend. Man sieht das beispielsweise bei der Entwicklung des Schulsystems in Deutschland.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv.

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

 

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

  • Brüssel: Türkei soll der 29. EU-Staat werden
  • Tierfutter: Giftmüll in Dosen
  • Bericht aus Griechenland
  • Generation doof: Intelligenzquotient im Sinkflug

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Migrant wirft Säugling an die Wand – Gutmenschen zeigen sofort Verständnis

Udo Ulfkotte

In der Justizvollzugsanstalt Büren hat Mitbürger Bahrija H. (23) in der Besucherzelle einen vier Wochen alten Säugling mit voller Wucht an die Wand geworfen. Was dann geschah, ist charakteristisch für unser Land: Sofort nahmen Gutmenschen den Kriminellen in Schutz. Auch ein krimineller Migrant ist schließlich irgendwie eine »Bereicherung«. Und  mehr …

Umerziehungskurse für rückständige Europäer?

Eva Herman

Wir Europäer müssen jetzt möglicherweise umerzogen werden. Denn wir sträuben uns mehrheitlich gegen Islamisierung und den weiteren Zuzug von Migranten, wollen Arbeitsplätze in Krisenzeiten für Einheimische reserviert sehen und bevorzugen eine klassische Rolle der Frau. Das alles ist angeblich »menschenfeindlich«.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Das Kartell der Federal Reserve: ein Finanzparasit

Dean Henderson

Der Vater des Gründers der United World Federalists James Warburg, Paul Warburg, finanzierte Hitler mithilfe Prescott Bushs, Partner bei Brown Brothers Harriman. (1) – Oberst Ely Garison war sowohl mit Präsident Teddy Roosevelt als auch mit Präsident Woodrow Wilson eng befreundet. Er schrieb in seinem Buch Wilson and the Federal Reserve: »Es war  mehr …

Sieben überraschende Dinge über Sonnenschutz und Sonnenlicht, die man Ihnen vorenthalten will

Mike Adams

Wenn Sie sich über Sonnenschutzmittel umhören, so werden Ihnen Leute, die von Gesundheitsbehörden und Mainstream-Medien systematisch falsch informiert wurden, wahrscheinlich eine Menge erzählen. Doch was in den üblichen Mainstream-Nachrichtenkanälen über Sonnenschutz berichtet wird, ist in den allermeisten Fällen falsch. Deshalb folgt hier ein  mehr …

Migrant wirft Säugling an die Wand – Gutmenschen zeigen sofort Verständnis

Udo Ulfkotte

In der Justizvollzugsanstalt Büren hat Mitbürger Bahrija H. (23) in der Besucherzelle einen vier Wochen alten Säugling mit voller Wucht an die Wand geworfen. Was dann geschah, ist charakteristisch für unser Land: Sofort nahmen Gutmenschen den Kriminellen in Schutz. Auch ein krimineller Migrant ist schließlich irgendwie eine »Bereicherung«. Und  mehr …

Frauenfußball-WM: Davon geht die Welt nicht unter! Oder vielleicht doch?

Gerhard Wisnewski

Na, das ging ja nochmal gut! Dunkle Wolken hatten sich über der Eröffnung der Frauenfußball-WM zusammengebraut, aber so wie es aussieht, bleibt das Gewitter aus. Gut so. Weniger gut ist das, wofür die Frauenfußball-WM steht. Sie ist nämlich keineswegs das fröhliche Emanzipationsfest, als das sie uns verkauft wird, sondern ein Symptom einer  mehr …

Neuer Vorstoß von Ron Paul zu Legalisierung von Marihuana könnte vier Jahrzehnten Drogentyrannei ein Ende bereiten

Mike Adams

Vier Jahrzehnte »Krieg gegen das Rauschgift« haben nur dazu geführt, dass Millionen Unschuldiger leiden, dass unsere Gefängnisse überfüllt sind mit gewaltlosen Bürgern, dass Milliarden Dollar für Strafverfolgung und das (Un-)Rechtssystem verschleudert werden und dass sich Untergrund-Drogenbanden – die allerdings sehr gewalttätig sind – die Taschen  mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.