Thursday, 5. May 2016

Stichwort Weltdominanz: Die Eliten kontrollieren uns – seit der Steinzeit

Andreas von Rétyi

Leicht überspitzt ausgedrückt stimmt das schon: Es gab immer überdurchschnittlich dominante Individuen, die sich an die Spitze ihrer Gesellschaft gestellt haben. Wie eine neue genetische Studie attestiert, finden sich in der menschlichen Prähistorie immer wieder Perioden, in denen sehr wenige Repräsentanten der jeweiligen Elite eine besonders große Zahl an Nachkommen gezeugt und damit die Reproduktion kontrolliert haben. Die moderne Elite hat andere, bedrohlichere Wege gefunden, die Gesellschaft zu kontrollieren.

 mehr …

Manöver, Marschbefehle und Kriegsspiele – wie die NATO Russland provoziert

Peter Orzechowski

Manöver in Moldawien, in Skandinavien und im Baltikum, Schießübungen an der polnischen Grenze zur russischen Exklave Kaliningrad, Truppenstationierungen in Osteuropa – die NATO fordert Russland heraus. Moskau will »Gegenmaßnahmen ergreifen«.

 mehr …

Totale Mediensperre in der größten Krebs-Story des Jahrzehnts: Millionen von Diagnosen waren falsch!

Amy Goodrich

Seit US-Präsident Nixon 1971 den »Krieg gegen Krebs« ausrief, sind die Zahlen der Krebserkrankten kontinuierlich gestiegen. Die unglaublich kostspieligen Krebstherapien, die, so war es versprochen worden, die Welt retten sollten, haben offenbar nichts bewirkt.

 mehr …

Augstein vs. Sarrazin: Das Millionärssöhnchen und der Sozialist …

Peter Bartels

Es war wie immer bei Phoenix, dem TV-Sender, den kaum einer sieht ‒ außer ein paar Journalisten natürlich: Spätabends: Unter den Linden. Eine Handvoll Publikum, natürlich handverlesen, also Claqueure. Immer wieder eingespielt: junge, adrette Migranten. Links vom Fernseher Jakob Augstein, rechts Thilo Sarrazin. Der eine gab den jungen Henry Vahl für Arme, blies die Backen auf, runzelte die Stirn, rollte die Augen, gestikulierte auf »Ohnsorg-komm-raus«, unterbrach den anderen mit »Empathie- und Ideologieausbrüchen«. Der andere versuchte es geduldig bis gelassen mit Fakten. Thema (natürlich): Islamismus ... Rechtspopulismus ...

 mehr …

Schwere Breitseite gegen Bild und die Erziehungsmedien

Redaktion

Die Junge Freiheit hat Kopp-Autor Peter Bartels interviewt. Das Gespräch dreht sich um journalistisches Versagen, massive Auflagenverluste, die Propagierung linker Parolen und das Anbiedern der Medien an die Macht. Kurz: Es geht vor allem um sein neues Buch über den Niedergang der Bild und seine heftige Kritik am Versagen des Medien-Mainstreams. Dieser wird täglich beim Schönfärben, Belehren, Manipulieren und Lügen erwischt. Bartels legt gnadenlos seinen Finger in die zahlreichen Wunden.

 mehr …

AfD ‒ Vorbild für die »Alternative für Tschechien«

Birgit Stöger

Auf dem Bundesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) am vergangenen Wochenende sprach der ehemalige tschechische Staatspräsident Václav Klaus und bestärkte die junge Partei in ihren Anliegen.

 mehr …

EU-Zwang bei »Flüchtlings-Aufnahme« – Ungarn stellt sich mit Referendum dagegen

Birgit Stöger

Am Mittwoch will die EU-Kommission einen Gesetzesvorschlag präsentieren und so für das schnelle Umsetzen der EU-Visafreiheit für türkische Staatsbürger sorgen. Brüssel soll zudem Strafzahlungen für EU-Staaten vorsehen, die sich weigern, Immigranten aufzunehmen. Aufnahme-Verweigerer Ungarn bietet Brüssel die Stirn und bereitet aktuell ein Referendum vor, um sich mit einem »Nein« zur EU-Verteilungsquote diesem Diktat zu widersetzen.

 mehr …

Willy Wimmer: Appell an Berlin – versucht es mit den Gesetzen, auf die Ihr einen Amtseid abgelegt habt

Willy Wimmer

Zu den Äußerungen des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, Herrn Bedford-Strohm gegen die Ergebnisse des Grundsatzparteitages der AFD am vergangenen Wochenende in Stuttgart und entsprechende Äußerungen aus anderen Religionsgemeinschaften sind Anmerkungen sinnvoll.

 mehr …

Frauen mit größerem Po sind laut einer Studie gesünder und intelligenter

Julie Wilson

Wie sich herausgestellt hat, ist ein gut gepolstertes Hinterteil eine gute Sache, gesundheitlich gesehen. Nicht nur, dass ein größerer Po die Gesundheit generell stärke, er stehe zudem mit höherer Intelligenz und einem geringeren Risiko für chronische Krankheiten in Verbindung, sagen Wissenschaftler der Universität Oxford und des Churchill Hospital in Großbritannien.

 mehr …

Werbung

Perfekte Krisenvorsorge

Was Sie heute tun sollten, um morgen nicht zu den Krisenverlierern zu gehören!

Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Keine Toleranz den Intoleranten

Warum Political Correctness der falsche Weg ist!

Schweinefleisch verschwindet aus Schulküchen, die Moschee von der Seifenpackung - die Selbstzensur des Westens treibt absurde Blüten. Wir verschließen den Blick vor der Tatsache, dass immer mehr antisemitisch motivierte Straftaten von Muslimen begangen werden. Wenn wir mit der falsch verstandenen Toleranz, den faulen Kompromissen, der bedingungslosen Political Correctness und der Selbstzensur nicht aufhören, verlieren wir unsere Freiheiten. Der Westen muss die eigene Geschichte, die bei Aristoteles beginnt und bei Voltaire nicht endet, neu entdecken. Er muss den Mut aufbringen, seine Prinzipien entschlossen zu verteidigen.

mehr ...

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gekaufte Journalisten

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen

Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. Können Sie sich vorstellen, dass Geheimdienstmitarbeiter in Redaktionen Texte verfassen, welche dann im redaktionellen Teil unter den Namen bekannter Journalisten veröffentlicht werden? Wissen Sie, welche Journalisten welcher Medien für ihre Berichterstattung geschmiert wurden?

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.