Wednesday, 10. February 2016

2,2 Milliarden Euro Pensionslücke: ARD und ZDF schreien nach »Extra-Soli«

Markus Mähler


Das dicke Ende kommt: Obwohl Beitrags»service« und Gerichtsvollzieher bereits im Akkord Zwangsgebühren aus dem Volk pressen, schreit man bei ARD und ZDF nach mehr. Unternehmensberater sehen das Staatsfernsehen als »attraktive Versorgungslandschaft« – heißt: Selbstbedienungsladen. Der möchte jetzt den »Extra-Soli«. Damit man im ZDF monatlich Rente und 2008 Euro Pension oben drauf kassieren kann. Die armen Überversorgten werden aber noch viel, viel mehr fordern.

 mehr …

Iran will mit Eurasien Handel treiben und keinen Krieg

F. William Engdahl

Falls es die Absicht der Iran-Strategie Obamas gewesen sein sollte, die große persische Nation in einem komplexen geopolitischen Spiel für den Westen zu gewinnen und gegen Russland, China und das aufkommende Eurasische Jahrhundert, das um Chinas »Ein-Gürtel-Eine-Straße-Projekt« errichtet wird, in Stellung zu bringen, dann stellt sich dies als ein weiterer kolossaler Fehlgriff dar.

 mehr …

Japans Börse bricht um 918 Punkte ein – Deutsche Bank bestreitet, vor dem Zusammenbruch zu stehen

Michael Snyder

Am gestrigen Dienstag setzten sich die massiven Verluste auf dem Markt für Ramschanleihen weiter fort, der Erdölpreis sank kurzfristig unter die Marke von 28 Dollar pro Barrel und die Deutsche Bank sah sich gezwungen, zu dementieren, dass sie kurz vor dem Kollaps stünde. Aber die wichtigste Meldung betraf ein Ereignis in Japan. Der Nikkei-Index brach dort um 918 Punkte ein, aber dieser Absturz geriet im Westen kaum in die Schlagzeilen.

 mehr …

Zensur: Facebook sperrt Anonymous

Torben Grombery

Die Hackergruppe Anonymous hatte auf ihrer Profilseite bei Facebook zuletzt mehr als 1,8 Millionen »Gefällt mir«-Angaben und hat mit ihren Veröffentlichungen nicht selten mehr als 20 Millionen Menschen erreicht. Wie sich jetzt zeigt, eine brisante Reichweite für interne Behördendokumente wie BKA-Analysen und Verschlusssachen der Polizei, die ungefiltert zum Herunterladen ins Netz gestellt wurden.

 mehr …

Fremdenfeindliche Ausländer? Die verlogene Debatte um die Villinger Handgranate

Udo Ulfkotte

Wer als Politiker oder Journalist mit Emotionen arbeitet, der erspart sich Recherche und das Argumentieren. Das konnte man vor wenigen Tagen nach dem Fund einer Handgranate auf dem Gelände eines Asylbewerberheims sehen. Die jetzt gefassten Täter haben einen Migrationshintergrund. Das ist peinlich für Politik und Medien.

 mehr …

Beginnt der Dritte Weltkrieg im Nahmittelosten? Saudi-Arabien und die Türkei erwägen eine Bodeninvasion in Syrien

Michael Snyder

Stehen Saudi-Arabien und die Türkei kurz davor, Bodentruppen nach Syrien zu entsenden? Und wenn es so käme, wie würden Russland, der Iran und die syrische Regierung darauf reagieren? 2016 ist Syrien zum »Ground Zero« für einen seit Jahrhunderten anhaltenden Konflikt geworden. Seit mehr als 1000 Jahren streiten Sunniten und Schiiten um die Vorherrschaft im Nahen und Mittleren Osten.

 mehr …

»Heuschrecken« im Pentagon: Die Revolution der Mikrodrohnen

Andreas von Rétyi

In letzter Zeit war wieder mehr von CICADA zu hören. Dieses Pentagon-Projekt setzt auf Schwärme von Mikrodrohnen. Das sind vielseitige und widerstandsfähige Winzlinge, die allerdings schnell auch zur Plage werden können. Die Technologie unbemannter Luftfahrzeuge wird auffallend intensiv vorangetrieben. Ein leistungsfähiger neuer Chip verspricht sogar ein miniaturisiertes neuronales Netz. Im Klartext: »intelligente« Minihirne für wendige Drohnen, die in Zukunft alles selbst entscheiden sollen.

 mehr …

Schweinefleisch-Bann in Frankfurter Kitas

Birgit Stöger

Immer mehr Kindertagesstätten nehmen Schweinefleisch komplett von der Speisekarte der Kleinen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) am 9. Februar berichtete, finde dieser Trend nun auch in städtischen Kitas der Mainmetropole Frankfurt seine Umsetzung. Es liege die Vermutung nahe, dass die Stadt auf die zunehmende Zahl von muslimischen Kindern reagiere und den Essenszulieferern eine heimliche Anweisung erteilte, keine Schweinefleischgerichte mehr an städtische Kitas zu liefern.

 mehr …

Jet-Set-Asylanten – Die Fortsetzung

Udo Ulfkotte

Nachdem wir unlängst an dieser Stelle darüber berichtet haben, dass immer mehr abgelehnte Asylbewerber auf Kosten der Steuerzahler mit Learjets und anderen Privatflugzeugen befördert werden, bekamen wir viel Post von Personen, die solche privaten Charterflüge mit ohnmächtiger Wut begleiten und als Steuerzahler auch noch mitfinanzieren müssen.

 mehr …

Werbung

Die stille Islamisierung

Pechschwarze Scharia statt »buntem« Multi-Kulti

Detailliert und ohne Rücksicht auf die Denkverbote der Politischen Korrektheit beschreibt Bestsellerautor Udo Ulfkotte, wie Europa zu einer Kolonie des Islam wird. Und alle schauen zu - oder einfach nur weg. In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Was Sie nicht wissen sollen!

Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung?

Eine kleine Gruppe von Psychopathen ist für die Kriege in Afghanistan, im Irak und in Syrien ebenso verantwortlich wie für den Konflikt in der Ukraine und den »Arabischen Frühling«. Afrika sowie der Nahe und Mittlere Osten versinken bereits im Chaos, das nun gesteuert auf Europa übergreift. Die Terroranschläge von Paris waren erst der Anfang! In Europa und in den USA werden Polizei-, Gendarmerie- und Militäreinheiten aufgerüstet und für die brutale Niederschlagung von lang vorbereiteten Bürgerkriegen trainiert.

mehr ...

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gekaufte Journalisten

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen

Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. Können Sie sich vorstellen, dass Geheimdienstmitarbeiter in Redaktionen Texte verfassen, welche dann im redaktionellen Teil unter den Namen bekannter Journalisten veröffentlicht werden? Wissen Sie, welche Journalisten welcher Medien für ihre Berichterstattung geschmiert wurden?

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.