Saturday, 2. August 2014

Live im Internet: Amateurfunker veröffentlichen NATO-Libyen-Einsatz-Funkverkehr

Udo Ulfkotte

Peinliche Schlappe für die NATO beim Libyen-Einsatz: Gaddafis Gesinnungsgenossen können die NATO-Kommunikation seit Sonntag zumindest teilweise live in Echtzeit mithören. Denn gleich mehreren Funkamateuren ist es gelungen, die NATO-Funkkommunikation abzufangen und ins Web zu stellen oder per Twitter zu veröffentlichen. Die NATO-Piloten wissen seither, dass sie sich zum ersten Mal in einem Krieg befinden, bei dem manche ihrer Koordinaten live im Internet veröffentlicht werden. Sie sind nervös. Ist das der Grund dafür, warum eine amerikanische F-15 in Libyen abstürzte

 mehr …

Schuss nach hinten: SPD-Mutter Nahles, ihr Baby, ihr Job und das Volk

Eva Herman

So hatte Andrea Nahles sich ihre Rückkehr in die Politik wohl nicht vorgestellt: In der BILD-Zeitung gab sie acht Wochen nach der Geburt ihrer Tochter Ella ein Interview – anlässlich ihres beruflichen Wiedereinstiegs. Dabei vertrat die frischgebackene, 40-jährige Mutter die politisch-korrekte Position des verstaubten Feminismus: Vater kann beim Säugling bleiben, Mutter stillt ab und geht wieder arbeiten. Doch hatte die Politikerin mit einer solch heftigen Reaktion der Leser gerechnet?

 mehr …

EU-Parlamentarier mit versteckter Kamera als Lobbyist überführt

Udo Schulze

Tiefe Einblicke in Korruption und Lobbyistenarbeit innerhalb des Europäischen Parlaments hat jetzt der österreichische Abgeordnete Ernst Strasser von der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) zwei Journalisten der britischen Tasgeszeitung Sunday Times gegeben. Allerdings unfreiwillig, denn die Briten hatten eine versteckte Kamera mitgebracht.

 mehr …

Spitze des EU-Eisbergs: Österreichischer EU-Parlamentarier durch Geheimvideo als Lobbyist enttarnt

Eva Herman

Wer sich in die Hand der Politik begibt, kommt darin um. So könnte man das derzeitige Dilemma beschreiben, in welchem sich die EU-Bürger der 27 Länder befinden: Sie sind auf Gedeih und Verderb auf Brüssels und Straßburgs Ideen und Entscheidungen angewiesen, so verrückt sie auch sein mögen: Ob es sich um die Abschaffung der Glühlampe handelt, die Stück für Stück durch giftige, angeblich umweltschonende Quecksilber-Energielampen ausgetauscht werden, ob sie mit Milliarden subventionierte Gendermainstreaming-Programme akzeptieren müssen, die das weibliche und männliche Geschlecht abschaffen, ob es um die Vermessung der Salatgurke oder des europäischen Durchschnitt-Apfels geht oder um lebensbedrohliche Genmanipulationen: Kopfschüttelnd muss man schlucken, was in Brüssel verzapft wird.

 mehr …

»K 21«: Grüne machen in Berlin Politik nach Gutsherrenart

Udo Schulze

Mehr Bürgerbeteiligung bei Großprojekten, Basisdedmokratie und verträgliche Entscheidungen: Was die Grünen landauf, landab von den anderen Parteien fordern, hat für die Umweltpartei jetzt seine Bewährungsprobe in Berlin erfahren – mit einem katastrophalen Ergebnis für die Grünen. Was sie bei »Stuttgart 21« bekämpfen, lassen sie bei dem Streit um den Ausbau einer Straße in der Hauptstadt gelten und haben sich damit jetzt ein »K 21« geschaffen.

 mehr …

Achten Sie auf giftige Inhaltsstoffe im Sonnenschutzmittel

David Gutierrez

Die Mehrzahl der Sonnenschutzmittel ist giftig, warnen Umweltschutzgruppen. »Achten Sie darauf, ob das Sonnenschutzmittel Oxybenzone enthält«, erklärte Jane Houlihan von der Umweltschutzorganisation Environmental Working Group (EWG). Forschungen deuten darauf hin, dass Oxybenzone wahrscheinlich krebserregend wirken und zugleich über die Haut in den Körper aufgenommen werden.

 mehr …

Selbstmorde wegen Wirtschaftskrise

Michael Grandt / Alexander Strauß

Irlands Schuldenkrise treibt Tausende in die Verzweiflung. Die Anzahl der Suizide auf der irischen Insel nimmt in erschreckendem Maße zu.

 mehr …

Auf Kosten der Steuerzahler: Viagra für EU-Abgeordnete

Udo Ulfkotte

Während Nuklearkatastrophen, Erdbeben und Revolutionen die Welt erschüttern und der Euro vor dem Zusammenbruch steht, lassen es sich die EU-Abgeordneten gut gehen: Rund 3,5 Millionen Euro gibt Brüssel jährlich für die kosmetisch-medizinische Unterstützung abgeschlaffter EU-Abgeordneter aus. Dazu zählen Viagra, Schönheitsoperationen wie Brustvergrößerungen und Wellness-Kuren.

 mehr …

Biogasanlagen: Tod durch Gülle

Edgar Gärtner

Durchschnittlich drei Millionen Liter Gülle lagern in den Tanks vieler Landwirte neben den Biogasanlagen. Laufen sie aus, kommt es immer häufiger zu massenhaftem Fischsterben.

 mehr …

Hintergrundinformationen über die Ereignisse im Kernkraftwerk Fukushima in Japan – eine »schmutzige Bombe« steht kurz vor der Explosion

Mike Adams

NaturalNews hat Informationen direkt von einem Amerikaner erhalten, der sich zur Zeit des Nuklearunfalls in Tokio aufhielt und über Hintergrundwissen zu Atomenergie und Kernreaktoren verfügt. Er übermittelte uns einige extrem erschreckende Informationen, die darauf hindeuten, dass die Lage im Zusammenhang mit den Reaktoren in Japan weit, weit schlimmer ist, als die etablierten Medien berichten. Wir veröffentlichen den Namen dieser Person aus auf der Hand liegenden Gründen nicht (er hält sich immer noch in Tokio auf und ist praktisch unerreichbar), aber er ist mir persönlich bekannt und ich habe im Verlauf von zwei Jahren viele Stunden mit ihm verbracht. Er ist eine sehr integre Persönlichkeit und ist in der Welt der fortgeschrittenen Medizin gut vernetzt.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.