Wednesday, 27. July 2016
21.12.2015
 
 

Die Klonfabrik: Wenn das Grauen im Lebensmittelladen einen Namen hat

Andreas von Rétyi

Da draußen entsteht derzeit eine geheimnisvolle und völlig neuartige Fabrik. Ein Unternehmen will dort millionenfach Tiere klonen. Für die Fleischtheken in unseren Supermärkten.

 

Allein der bloße Gedanke ruft kalten Schauder hervor: Eine Fabrik, in der jährlich bald eine Million Rinder zum Verzehr geklont werden.

Dazu genetische Kopien von Rennpferden und Hunden, letztere als Haustiere oder für polizeiliche Einsätze. Geplant wird die Fließbandproduktion genetisch identischer Tiere.

 

Gewiss, der Mensch hat sich die Erde schon lange untertan gemacht und dabei unter anderem eine grausame Massentierhaltung verwirklicht.

 

Doch jetzt kommt eine neue Dimension der Verwerflichkeit, für die uns auch noch Tierschutzmotive vorgegaukelt werden. Nein, es ist kein verfrühter Aprilscherz, denn es wird schon gebaut.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 


 

 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Spezialeinheiten europaweit im Einsatz
  • Lebensmittel: Das Grauen in der Klonfabrik
  • Deutsche haften künftig für Zocker in Pleitestaaten
  • Gute Freunde: SPD-Chef Gabriel und die Journalisten

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Aufbau im Osten, während der Westen Zerstörung versucht

F. William Engdahl

In den letzten Monaten bemerke ich mehr und mehr, dass unsere Welt – wenn es auch schwerfällt, das zu glauben – die scheinbar endlosen Kriege allmählich hinter sich lässt. Doch machen Sie sich nichts vor, wir haben das Ende der Kriege noch nicht in Sicht.  mehr …

Angst um die innere Sicherheit – Flüchtlingskrise radikalisiert die Gesellschaft

Peter Orzechowski

Die Flüchtlingskrise gefährdet die innere Sicherheit. Sie radikalisiert die Gesellschaft, führt zu Auseinandersetzungen zwischen »Rechten« und »Linken« und erhöht die Gefahr politischer Anschläge. Außerdem sorgt sie für einen Stimmungswechsel in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine interne Analyse der deutschen Sicherheitsbehörden. Weiter  mehr …

Das große muslimische Weihnachtsfest bei ARD und ZDF

Heinz-Wilhelm Bertram

Der regierungsergebene Propagandastab leistet Schwerstarbeit in diesen Tagen. Um unsere Herzen für immer mehr »Flüchtlinge« zu erweichen, geben Filmemacher, Moderatoren und andere kniefällige Fernsehjournalisten alles in der besinnlichen Zeit. Die Staatssender ARD und ZDF verwischen die Grenzen zwischen Christentum und Islam. Wir sollen endlich  mehr …

»Ihr Deutschen müsst lernen, wieder aufrecht zu stehen!«

Markus Mähler

Interessant: Von Merkels Flüchtlingswelle fühlen sich gerade die Bestandsmigranten bedroht. »Warum nehmen wir die auf, sie werden unser schönes Deutschland kaputtmachen!« Was die Biodeutschen nicht mehr sagen dürfen, spricht unsere vertraute Migrantengesellschaft offen aus. Sie befürchtet einen gnadenlosen Verteilungskampf mit den Neuankömmlingen.  mehr …

Der Krieg hinter den Kulissen des Vatikans

Markus Gärtner

Seit Papst Franziskus 2013 in Rom als Oberhaupt der katholischen Kirche fungiert, fliegen hinter den vatikanischen Kulissen die Fetzen. Das ist der Eindruck, den der völlig gebannte Leser durch das neue Buch des italienischen Starjournalisten Gianluigi Nuzzi mit dem Titel »Alles muss ans Licht« gewinnt. Nuzzi hat serienweise geheime Dokumente aus  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Grenzenlos kriminell

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Whistleblower

Spendenaktion

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Gold: 10.000 Dollar?

verheimlicht vertuscht vergessen

Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!

Das war wohl noch nie da: Ein Buch wird Opfer seines eigenen Credos! Gerhard Wisnewskis jährlicher Bestseller verheimlicht - vertuscht - vergessen wurde nun sogar seinem Verlag Droemer Knaur zu heiß! Kurz vor Druck wurde die neueste Ausgabe 2016 gestoppt! Begründung: Wisnewski habe in seinem Werk Flüchtlinge »verunglimpft«. »Tatsache ist, dass das Buch jede Menge Sprengstoff enthält, insbesondere im Hinblick auf die sogenannte >Flüchtlingskrise<, die uns 2015 im wahrsten Sinne des Wortes >heimsuchte<«, schrieb Wisnewski in seinem Newsletter.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

Selbstversorgung

 

Was Oma und Opa noch wussten

Von Oma und Opa lernen: So kommen Sie sicher durch die Krise

Strom kommt aus der Steckdose, und Lebensmittel kommen aus dem Supermarkt. Doch so einfach ist das nicht. Schon gar nicht in Krisenzeiten. Die ausreichende und verlässliche Versorgung mit Nahrung und Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Schon kleinste Störungen im komplexen Räderwerk der Logistik können schwerwiegende Konsequenzen haben.

mehr ...

Kelly Kettle Base Camp Set Edelstahl

Werbung