Mittwoch, 16. August 2017
20.04.2016
 
 

Neue Filmdoku über mögliche Rolle der Impfungen gießt Öl ins Feuer der Autismus-Kontroverse

Hans U. P. Tolzin

Die Kontroverse um die Dokumentation Vaxxed ist in den USA kaum gestartet, da geht völlig überraschend eine weitere kritische Dokumentation über die Ursachen von Autismus an den Start: Man Made Epidemic heißt das Werk der deutschen Filmemacherin Natalie Beer. Bereits der Trailer verursacht Gänsehaut.

 

Der Autismus-Skandal in den USA eskaliert. Nachdem Robert De Niro die Doku Vaxxed von seinem Filmfestival zurückziehen musste, bekräftigte er in einem Fernseh-Interview, dass seiner Ansicht nach endlich eine öffentliche Diskussion über Impfungen als Ursache der Autismus-Epidemie in Gang kommen sollte. Inzwischen hat sich auch der bekannte Rapper Snoop Dogg auf Instagram ähnlich geäußert.

 

Währenddessen geht der Streit um Vaxxed weiter. In ihrem gestrigen Newsletter berichten die Vaxxed-Macher von weiteren Versuchen, den Film zu zensieren: So sei Lance Simmens, Redakteur der Huffington Post, aus seinem PC ausgesperrt worden, nachdem er den Film positiv besprochen hatte.

 

Die Verantwortlichen für die Vertuschung des Autismus-Skandals sind offenbar zunehmend nervös: Sie haben wohl Grund dazu, denn dort, wo Vaxxed gezeigt wird, sind die meisten Vorstellungen ausverkauft.

 

Doch es kommt noch besser. Seit dem 18. April kursiert auf Facebook der Link zum wohl gerade erst hochgeladenen (englischen) Trailer eines weiteren Films über die möglichen Ursachen von Autismus. Auch die Rolle von Impfungen wird anscheinend sehr kritisch beleuchtet. Der dreiminütige Trailer ist so gut gemacht, dass der Film sicherlich weiteres Öl ins Feuer der Autismus-Kontroverse gießen wird. Ich bin sehr gespannt auf den Film!

 

Webseite mit Trailer: http://www.man-made-epidemic.com

 

 

 

 


Verblüffende Heilungen durch UrMedizin

»Das revolutionäre Gesundheitskonzept des Franz Konz! Bestsellerautor und Gesundheitsreformer Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs. Mithilfe pflanzlicher Rohkost, Bewegungstraining und positivem Denken. Und Tausende machten es ihm nach und genasen von scheinbar unheilbaren Leiden.«

Mehr...


 

.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Robert De Niro: »Mein Sohn wurde nach einer MMR-Impfung autistisch«

Hans U. P. Tolzin

Er hat es getan. Vor laufender Kamera. Und das auch noch in der bekannten Sendung Today von NBCNEWS, die von Millionen Menschen gesehen wird: Sein Sohn sei direkt nach einer Impfung autistisch geworden. Ich spreche von niemand Geringerem als Hollywood-Ikone Robert De Niro, der die globale Medienblockade zu dem Thema durchbrochen hat. Zumindest  mehr …

Robert De Niro und Autismus – ein Trauerspiel an Einschüchterung

F. William Engdahl

Robert De Niro ist ein großartiger Schauspieler, einer, der in seinem Beruf über Jahrzehnte zahlreiche Auszeichnungen bekommen hat. Kürzlich spielte er in einem Drama mit, das Millionen von Menschen auf tragische Weise zu einem Leben in der besonderen Welt des Autismus verurteilt. Was sich aus dieser Beteiligung entwickelt hat, ist tragisch. Nicht  mehr …

New York: Impfkritische Doku darf nicht auf Filmfestival gezeigt werden

Hans Tolzin

Robert De Niro, einer von Hollywoods beliebtesten Schauspielern, hat einen autistischen Sohn. Deshalb war es ihm auch ein Herzensanliegen, dass auf dem von ihm mitbegründeten Tribeca Filmfestival der impfkritische Film Vaxxed von Dr. Andrew Wakefield gezeigt wird und danach eine offene Diskussion über die Ursachen von Autismus stattfindet.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Robert De Niro: »Mein Sohn wurde nach einer MMR-Impfung autistisch«

Hans U. P. Tolzin

Er hat es getan. Vor laufender Kamera. Und das auch noch in der bekannten Sendung Today von NBCNEWS, die von Millionen Menschen gesehen wird: Sein Sohn sei direkt nach einer Impfung autistisch geworden. Ich spreche von niemand Geringerem als Hollywood-Ikone Robert De Niro, der die globale Medienblockade zu dem Thema durchbrochen hat. Zumindest  mehr …

Flüchtlinge, Terror, Öl, TTIP und die totale Kontrolle – in Riesenschritten zur Neuen Weltordnung

Peter Orzechowski

Überall auf der Welt rumort es. Wirtschaften brechen zusammen. Staaten gehen in Bürgerkriegen unter. Aber jede einzelne Entwicklung, von den Flüchtlingsströmen bis zum Ölpreisverfall, von den Terroranschlägen bis zu TTIP, ist ein großer Schritt zu einer neuen Weltordnung, die aus dem vorher inszenierten Chaos entstehen soll.  mehr …

Bilderberger-Konferenz: Wird Ursula von der Leyen Kanzlerin?

Gerhard Wisnewski

Preisfrage – was ist das: Ein riesiger Musikdampfer zieht im nächtlichen Mittelmeer seine Kreise. Die Decks sind hell erleuchtet, eine Kapelle spielt Humba-Humba-Täterä, das Publikum am Ufer ist fasziniert. Das dunkle Schiff im Kielwasser des Dampfers sieht dagegen niemand. Die Decks sind dunkel. Kein Lichtstrahl und kein Laut dringen nach  mehr …

Außerirdisches Leben: Warum wollen Wissenschaftler jetzt unsere Erde schützen?

Andreas von Rétyi

Nach Auffassung fast aller Astronomen sind wir Menschen in der Galaxis nicht die einzigen sogenannten intelligenten Lebewesen. Aktuelle Entdeckungen im Weltraum unterstützen die These außerirdischen Lebens.  mehr …

Entzündungen – Die heimlichen Killer

Die unterschätzte Gefahr

Welche Gemeinsamkeiten mag es zum Beispiel zwischen einer Schnittverletzung, einem Herzinfarkt, einer Zahnfleischentzündung, einem Schlaganfall, Diabetes, Magengeschwüren, einer Sportverletzung, der Alzheimererkrankung oder Krebs geben? All diesen Beschwerden und Erkrankungen liegt eine Entzündungsreaktion zugrunde. Nach neuesten Erkenntnissen ist eine dauerhafte Entzündung Gift für unseren Körper        - und vermutlich hauptverantwortlich für zahlreiche Zivilisationskrankheiten.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Lang leben ohne Krankheit

Lange leben ohne Krankheiten - durch richtige Ernährung!

Dr. Hiromi Shinya gilt nach seinen herausragenden wissenschaftlichen Forschungen längst als der »Enzym- Papst«. Nach jahrzehntelanger Erfahrung als Gastroenterologe entdeckte er das Geheimnis für ein langes Leben: Nur wenn wir unsere Zellen fit halten, bleiben wir dauerhaft gesund.

mehr ...

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Das Geschäft mit den Impfungen

Endlich: Fakten, die die Impf-Mafia nicht länger unterdrücken kann

Die meisten von uns halten Impfungen für eine wirksame und ungefährliche Vorsorgemaßnahme. Dass genau das Gegenteil der Fall ist, belegt Dr. Suzanne Humphries auf dieser Vortrags-DVD. Ihre jahrelangen Recherchen zeigen: Die Wirkung millionenfach eingesetzter Impfstoffe ist nicht bewiesen. Dagegen sind Impfungen in unzähligen Fällen für Krankheiten und den Tod von Menschen verantwortlich.

mehr ...