Thursday, 1. September 2016
03.01.2016
 
 

Ein Abzocker darf nicht in die begehrte Zigarrenetage

Markus Gärtner

Es gibt Menschen da draußen, die fallen in der Politik vor allem durch Unverschämtheiten und Raffgier auf. Häufig werden solche skrupellosen Mitbürger von ebenso skrupellosen Politikern unterstützt. Doch war wohl einer zu unverschämt und blitzte jetzt ab.

 

Es gibt eine vielsagende Personalie aus der deutschen Politoligarchie.

 

Sie spricht Bände über die Schmusebeziehungen zwischen politischer Kaste, führenden Organisationen und der Finanzwirtschaft.

 

In diesem undurchsichtigen Orbit – das auch die Medien für sich vereinnahmen und zunehmend lenken – haben es sich Politiker gemütlich eingerichtet und reagieren nicht nur am Volk vorbei, sondern immer stärker gegen die Interessen der Bürger draußen im Land.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Flüchtlinge: Goldgräberstimmung bei Immobilien?
  • Libanesische Großfamilien drohen der Polizei mit Krieg
  • Jörg Asmussen: Abzocker trifft auf seine Grenzen
  • Geschäftsideen: Mehr Geld für Haustiere als für Kinder

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Erinnerung ans Recht: Mit Recht wehren!

Janne Jörg Kipp

Prof. Karl Albrecht Schachtschneider hat ein neues Buch vorgelegt. Es kommt zur rechten Zeit. Erinnerung ans Recht. Essays zur Politik unserer Tage dürfte zu den wichtigsten Publikationen zu den aktuellen Fragen zählen.  mehr …

So stellen Sie ein energiereiches Superfood her, das Jahrzehnte hält

Daniel Barker

Hätten Sie’s gewusst? Das wohl energiereichste Lebensmittel der Welt können Sie ganz einfach zu Hause produzieren. Und Sie können es jahrelang völlig ungekühlt lagern, ohne dass es schlecht wird.  mehr …

Wird China von Fantasien umgarnt, um vom Westen »akzeptiert« zu werden?

F. William Engdahl

Auf dem Gebiet der Finanzierung und Schaffung neuer Finanzinstitutionen haben viele Nationen große Hoffnung auf China gesetzt. Im vergangenen Jahr hat China eine entscheidende Hilfeleistung erbracht, um eine neue BRICS-Infrastruktur-Entwicklungsbank zur Finanzierung von Infrastrukturprojekten in ausgewählten Schwellenländern zu gründen. Kurz  mehr …

Grundgesetz wird zum Comic: Die Kapitulation der Justiz vor den Flüchtlingen

Markus Mähler

Deutschland, deine Neuankömmlinge: Sie wollen nicht mit der Staatsanwältin sprechen, weil sie eine Frau ist. Sie benutzen den Nachwuchs lieber als Dolmetscher, statt ihn in die Schule zu schicken, oder schlagen die Kinder gerne mal grün und blau. Unsere Justiz befürchtet, dass Flüchtlinge »ihre eigene Rechtsordnung im Rucksack« mitbringen,  mehr …

Erich von Däniken – Die große Vortrags-Tournee

Werbung

Die geheime Migrationsagenda

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Was Oma und Opa noch wussten

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Spendenaktion

Erinnerung ans Recht

Deutschland zeichnet sich nicht mehr als Rechtsstaat aus.

Die freiheitlich-demokratische Grundordnung beruht auf den in der Aufklärung entwickelten Gedanken der Freiheit und der Souveränität der Bürger. Diese Ordnung wurde für Deutschland im Grundgesetz niedergelegt und ist das rechtliche Fundament jeder Republik. Sie ist ein wesentliches Kennzeichen des europäischen Erfolgs und Selbstverständnisses. Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung.

mehr ...

Werbung