Montag, 24. April 2017
16.01.2016
 
 

Spionage unter Freunden geht weiter

Markus Gärtner

Wenn nicht sein darf, was nicht sein soll, dann schweigen unsere Massenmedien. Aus ganz einfachem Grund: Was das Publikum nicht sieht oder liest, das ist nie passiert. So war das jedenfalls vor dem Zeitalter des Internets.

 

Jetzt aber zwitschern und posten Millionen von aktiven News-Bürgern alles, was sie sehen, fröhlich und schnell auf den sozialen Plattformen.

 

Das ständige Versagen der Leitmedien wird dadurch täglich offenbar, so wie wir es genauso eindrucksvoll wie erschütternd an den Sex-attacken von Köln gesehen haben.

 

In der Politik wendet man nicht solche Schwarze-Loch- oder Blinde-Fleck-Tricks an wie bei den Journalisten. Auslassen zählt nicht. Umpolen ist das Motto. Wenn Politiker das Gegenteil dessen tun wollen, was sie versprochen haben, dann bauen sie sich einfach Hintertüren. Und das geht so, wie wir an der fortgesetzten Abhöraktion der NSA gegen Angela Merkel sehen.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Die Aufgabe unserer Werte
  • Wie schütze ich mich als Frau gegen einen Sexmob?
  • Spionage unter Freunden geht immer weiter
  • Wie deutsche Medien einen Großbrand anheizten

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Endlich mal nur gute Nachrichten

Udo Ulfkotte

Jeden Tag verderben schlechte Nachrichten vielen Bürgern die Laune. Deshalb nachfolgend einmal ein aktuelles Stück mit Nachrichten, bei denen man sich einfach nur freuen kann.  mehr …

Kölner Gewaltnacht: Gefeuert für politisch korrektes Handeln in einem SED-Slapstick

Heinz-Wilhelm Bertram

Im Zusammenhang mit den Massenvergewaltigungen deutscher Frauen durch »Flüchtlinge« musste Kölns Polizeichef Wolfgang Albers gehen. Dabei hat er nur getan, was SPD-Funktionäre immer tun: Er hat politisch »korrekt« gehandelt. Das aber ist nur ein Aspekt: Die SED hätte den gesamten Skandal nicht besser inszenieren können als die NRW-SPD.  mehr …

Neue Eugenikwelle droht: Wissenschaftler fordern Genomtests bei allen Neugeborenen

J. D. Heyes

Ärzte und Wissenschaftler wollen schon bald mit der umstrittenen DNA-Sequenzierung gesunder neugeborener Babys als Teil eines Forschungsprogramms beginnen, das von der Regierung in Washington »zur Förderung der Genetik« finanziert wird.  mehr …

Obama und das Pentagon machen den Weg für amerikanische Hilfslieferungen an die ukrainischen Neonazis frei

Redaktion

Nachdem die amerikanischen Abgeordneten und Senatoren noch im Juli letzten Jahres beschlossen hatten, die Unterstützung für offen neonazistische, paramilitärische Gruppen, die in der Ukraine kämpfen, zu verbieten, wurden nun entsprechende Bestimmungen aus dem endgültigen Text der Beschlussvorlage zum Pentagon-Haushalt und dem sogenannten »Omnibus  mehr …

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen