Montag, 16. Januar 2017
18.07.2014
 
 

Unter falscher Flagge: Potpourri der Lügen

Redaktion

Wer Entscheidungen treffen will, der benötigt Informationen. Verlässliche Informationen. Doch das, was wir für wahr halten, ist oftmals nicht die Wahrheit

 

In unserer modernen Informationsgesellschaft gibt es unendlich viele Nachrichtenströme. Da ist es wichtig, Informationen zu sortieren. Und zu wissen, was man glauben kann. Früher hatten wir dafür »Qualitätsmedien«, die öffentlich-rechtlichen Sender, renommierte Zeitungen und den Hörfunk.

 

Heute ist alles anders. Heute sitzen Journalisten in Beiräten oder Aufsichtsräten von Lobbyorganisationen oder Gruppen, die vor allem Propaganda machen. Ihr Ziel: Desinformation und Manipulation.

 

Medien sind heute mehr denn je auch ein Werkzeug von Militärs und Geheimdiensten, wenn es darum geht, die Öffentlichkeit durch Operationen unter falscher Flagge in die Irre zu führen. Was also ist da draußen in den Medien derzeit Realität und wo lügen Journalisten ohne Ende, die sich als Marionetten haben kaufen lassen?

 

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv.

 

 

 

 


 

 


Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

  • Opfer bleiben auf ihren Kosten sitzen
  • Berliner Mafiasumpf: Einblicke in die ehrenwerte Gesellschaft
  • Teures Platin: Osteuropäer schlachten geparkte Autos aus
  • Kriegsvorbereitungen gegen die eigene Bevölkerung

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

Leser-Kommentare (1) zu diesem Artikel

19.07.2014 | 11:45

Charlotte

Schon eigenartig, im fernen Amerika sitz Obama und hat die totale Übersicht wer das Flugzeug abgeschossen hat. Wobei ich mich wundere, weshalb überhaupt über ein Krisengebiet geflogen wird. Der Ton wird immer schärfer da ja feststeht das der böse Putin verantwortlich ist. Jetzt fühlt sich auch noch die CDU zuständig und will deutsche Soldaten verheizen. Das Volk ist natürlich wie immer nicht einverstanden hat aber kein Stimmrecht. Jedoch kann man es wenn`s schief geht an den...

Schon eigenartig, im fernen Amerika sitz Obama und hat die totale Übersicht wer das Flugzeug abgeschossen hat. Wobei ich mich wundere, weshalb überhaupt über ein Krisengebiet geflogen wird. Der Ton wird immer schärfer da ja feststeht das der böse Putin verantwortlich ist. Jetzt fühlt sich auch noch die CDU zuständig und will deutsche Soldaten verheizen. Das Volk ist natürlich wie immer nicht einverstanden hat aber kein Stimmrecht. Jedoch kann man es wenn`s schief geht an den Pranger stellen. Die Herren der CDU sollen mal selbst in den Kampf ziehen, ich glaube da wäre alles ganz schnell entschieden.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Millionen Amerikaner installieren das »perfekte Spionagegerät« in ihrem Wohnzimmer

Mike Adams

Amazon.com baut die neue, 600 Millionen Dollar teure Datenzentrale der CIA, wie die Financial Times berichtet. Und während Amazon.com diese gewaltige Cloud-Computing-Infrastruktur für die CIA baut, versendet das Unternehmen Millionen von Fire-TV-Streamingboxen an Kunden, die sie in ihren Privatwohnungen aufstellen. Ich habe auch eine, es ist eine  mehr …

Die Ukraine und der Krieg gegen die menschliche Intelligenz

F. William Engdahl

US-Außenminister John Kerry, 8. Juli 2014: »Bei meinen Reisen als Außenminister habe ich das Verlangen nach amerikanischer Führung in der Welt erlebt wie nie zuvor.« Präsident Barack Obama, 28. Mai 2014: »… Amerika muss auf der Weltbühne immer führen. Wenn wir es nicht tun, tut es kein anderer.«  mehr …

EU-Handel mit Russland schwindet

Markus Gärtner

Die USA und die EU wollen ihre Sanktionen gegen Russland wegen der anhaltenden Kämpfe in der Ukraine verschärfen. Die USA nehmen große Geldhäuser wie die Gazprombank, aber auch Firmen aus dem militärischen Bereich und Energiekonzerne wie Rosneft ins Visier.  mehr …

Frankreich verbietet »propalästinensische Demonstrationen«

Redaktion

Nachdem in dieser Woche in den Straßen von Paris Tausende Demonstranten gegen die hohe und weiter zunehmende Zahl der Todesopfer unter den Palästinensern bei den israelischen Luftangriffen protestierten, haben französische Behörden Berichten zufolge in verschiedenen Städten ein Verbot propalästinensischer Demonstrationen ausgesprochen.  mehr …

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen

Werbung

Volkspädagogen

Spendenaktion

Der Links-Staat

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Die GEZ-Lüge

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Herzinfarkt vorbeugen und heilen

Herzinfarkt vorbeugen und heilen

In diesem Buch beschreibt Tamara Lebedewa auf verständliche Weise die Gründe für Herzinfarkt und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie ihren Kampf um Anerkennung dieser Ursachen durch die etablierte Schulmedizin und die Institutionen. Sie liefert praktische Ratschläge zur Vorbeugung als auch Behandlung und gibt so den von der klassischen Medizin im Stich gelassenen Menschen die Kontrolle über ihr Leben und ihre Gesundheit zurück.

mehr ...

Sehkraftverlust jetzt stoppen!

Der Navy-SEAL-Survival-Guide

Werbung

Der Kampf gegen den Krebs

Der Kampf gegen den Krebs

Weltweit erkranken jährlich rund zwölf Millionen Menschen an Krebs. Allein in Deutschland sind es mehr als 400.000 neue Patienten jedes Jahr. Knapp zwei Drittel davon sterben. Trotz Milliarden an Forschungsgeldern ist es der Schulmedizin bis heute nicht gelungen, ein erfolgreiches Krebsheilmittel zu entwickeln.

mehr ...

Der große Gesundheits-KONZ

No-Go-Areas

Gulaschkanone – Eintopfofen