Donnerstag, 8. Dezember 2016
30.08.2015
 
 

Willkommen in Absurdistan

Udo Ulfkotte

Jeden Tag werden wir mit Nachrichten bombardiert, welche der Desinformation dienen. Und andere wichtige Informationen gehen unter. Nachfolgend ein Überblick, der nachdenklich macht. Lesen Sie, was Ihnen Claus Kleber vom Zensierten Deutschen Fernsehen (ZDF) gerade so verschweigt.

 

Die EU will an Bahnhöfen künftig »Nacktscanner« einsetzen. Man kennt das ja von Flughäfen. Und man kann davon halten, was man will. Man muss dazu nur einen aktuellen Hintergrund kennen: Die Nacktscanner an US-Flughäfen sind so schlecht, dass der US-Senat gerade erst vorgeschlagen hat, Passagiere, die aus dem Nacktscanner rauskommen, anschließend gleich auch noch durch einen regulären Metalldetektor zu schieben.

 

Derweil hat die amerikanische Finanzelite, die in Privatflugzeugen reist und Nacktscanner nicht passieren muss, ganz andere Probleme: chinesische Plagiatoren. Die machen jetzt nämlich Goldman Sachs nach. Nein, das ist kein Scherz: In Shenzhen gibt es jetzt »Goldman Sachs Financial Leasing Co

 

Nach Rolex und Apple und Gucci fälschen die Chinesen jetzt das weltweit tätige Investmentbanking- und Wertpapierunternehmen.

 

Und die New Yorker Finanzelite ist völlig hilflos, weil die gefakten Kollegen in Shenzhen ihre Produkte halt viel billiger anbieten. Also Vorsicht: Wenn ein deutscher Politiker künftig Werbung für Goldman Sachs macht oder gleich zu denen wechselt – vielleicht stecken ja die Chinesen dahinter?

 

Einer der Gipfel der Absurdität ist für mich derzeit allerdings eine Internetplattform, welche »Flüchtlinge« und Arbeitgeber zusammenbringt. Absurd finde ich das Portal »Workeer« deshalb, weil nach meinem Empfinden nicht eben wenige der angebotenen Jobs die Bewerber ganz klar ausbeuten, einige Beispiele, die ich dort gefunden habe:


Vertriebsingenieure für 8,50 € pro Stunde
Junior-Softwareentwickler für 8,50 € pro Stunde
IT-Fachkraft für 8,50 € pro Stunde
Elektromonteur für 9,50 € pro Stunde
Schweißer für 8,50 € pro Stunde
Forschungs- und Entwicklungsingenieur für 8,50 € pro Stunde
Deutsche Umweltstiftung - unbezahltes Praktikum
Refugees welcome - unbezahltes Praktikum
Zahntechniker für 8,50 € pro Stunde
Elektriker für 10 € pro Stunde
Android Developer für 400 € pro Monat
Baustellenleiter für den Maschinenbau - 10,98 € pro Stunde
Power 4 Africa e.V. - unbezahltes Praktikum
Katholische Kirche - unbezahltes Praktikum
IT-Administrator für 8,50 € pro Stunde
Zahnarzthelferin für 8,50 € pro Stunde
Informatiker für 10 € pro Stunde
GF-Assistent - unbezahltes Praktikum
Sicherheitsmitarbeiter am Frankfurter Flughafen für 8,50 € pro Stunde
Programmierer für 8,50 € pro Stunde
Kfz-Mechaniker - unbezahltes unbefristetes Praktikum

Man kann vom Flüchtlings-Tsunami halten, was man will. Aber mein subjektiver Eindruck ist, dass Arbeitgeber diesen brutal ausnutzen und möglichst billige Arbeitssklaven aus diesem Heer rekrutieren. Softwareentwickler für 8,50 Euro pro Stunde und Baustellenleiter für den Maschinenbau mit 10,98 Euro pro Stunde, dazu viele unbezahlte Praktika, das nenne ich subjektiv Ausbeutung!

 

Und kein Politiker protestiert dagegen, was für Waschlappen! Da schaut auch Claus Kleber vom Zensierten Deutschen Fernsehen (ZDF) eiskalt weg.

 

Am Interessantesten aber finde ich einen Werbefilm des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, der in vielen Sprachen weiterhin Asylbewerber in aller Welt anlockt und ihnen in den einzelnen Landessprachen (etwa Albanisch, Arabisch, Paschto und Dari) zeigt, wie man in Deutschland als Asylbewerber per Handschlag auf den Behörden mit einer Willkommenskultur begrüßt wird und was man alles bekommt, wenn man endlich nach Deutschland kommt.

 

Nein, das ist keine Satire, der Film ist echt. 17 Minuten Anwerbung von Asylbewerbern, finanziert mit unseren deutschen Steuergeldern. Der Film ist hier ganz unten auf dieser Seite

 

Im Zensierten Deutschen Fernsehen (ZDF) bekommen wir derweil weitere Gehirnwäschen, etwa einen »Flüchtlingsabend«.

 

Wahrscheinlich werden gekaufte Journalisten die Sendung vorbereiten und uns vorgaukeln, wie toll unsere Zukunft doch im Mekka Deutschland werden wird. Schließlich sind mindestens 80 Prozent der Asylbewerber jetzt Muslime.

 

Bald werden wir in jedem Dorf eine Moschee haben. Und wir werden die muslimischen Asylbewerber sicher auch noch unter dem Jubel der Gutmenschen in christlichen Pfarrhäusern einquartieren. Wir bejubeln jetzt in Trance unsere eigene Verdrängung.

 

Vor fast 20 Jahren hat uns das ein Schüler des Verhaltensforschers Konrad Lorenz prophezeit. Und unsere Lügenmedien haben ihn ausgelacht. Unsere Zukunft heißt jetzt: Vorsicht Bürgerkrieg!  Auch das verschweigt uns das Zensierte Deutsche Fernsehen (ZDF).

 

Halt, einer geht noch: Haben Sie mitbekommen, dass einem Busfahrer gekündigt wurde, weil er ein T-Shirt mit Thor-Steinar-Emblem getragen hat? Unsere Medien behaupten, Thor Steinar sei »ausländerfeindlich«. Dumm gelaufen: Hinter Thor Steinar steht das islamische Unternehmen Al Zarooni Tureva mit Sitz in Dubai. Faisal al Zarooni hat Thor Steinar 2009 gekauft.

 

Ist es in Deutschland 2015 tatsächlich »ausländerfeindlich«, wenn man ein T-Shirt eines arabisch-islamischen Unternehmens trägt? Oder könnte es sein, dass wir nur noch in einer Gaga-Welt leben, in der uns das Denken von »Mutti« und ihren gleichgeschalteten GenossInnen abgenommen wird?

 



 

 

 

.

Leser-Kommentare (44) zu diesem Artikel

01.09.2015 | 19:37

Kassiopeia53

...wenn unsere Arbeitgeber doch mal unseren Jugendlichen, die seit Jahren keinen Job bekommen können, weil sie entweder zu überqualifiziert oder zu unterqualifiziert sind, ebensolche Chancen einräumen würden und mit der gleichen Geduld und Freundlichkeit eventuelle Mankos bei den AZUBIS überspielen würden. Ich bin gespannt, wieviele der deutschen Arbeitslosen noch Chancen auf eine Arbeitsstelle haben werden ...


01.09.2015 | 00:22

ottonormal

Das ist Aufklärungsarbeit vom feinsten. Danke! Wer von den bundesdeutschen Michels glaubt denn ernsthaft noch, die Welt wäre so banal einfach, selbstlos und immer das Gute im Sinn gestrickt, so wie es uns die Mainstreammedien tagtäglich wie altes Brot versuchen zu verkaufen. Die andere Seite der Medaille wird eiskalt ausgeblendet von diesen Qualitätsjournalisten. Die planvoll aber kopflos betriebene Masseneinwanderung hat sicher mehrere Hintergründe je nach Interessenverband und...

Das ist Aufklärungsarbeit vom feinsten. Danke! Wer von den bundesdeutschen Michels glaubt denn ernsthaft noch, die Welt wäre so banal einfach, selbstlos und immer das Gute im Sinn gestrickt, so wie es uns die Mainstreammedien tagtäglich wie altes Brot versuchen zu verkaufen. Die andere Seite der Medaille wird eiskalt ausgeblendet von diesen Qualitätsjournalisten. Die planvoll aber kopflos betriebene Masseneinwanderung hat sicher mehrere Hintergründe je nach Interessenverband und Partei. Aber ein Grund ist sicher der Ruf der Grosskonzerne und mancher Branchen nach billigen bis billigsten Arbeitskräften. Selbst der Hartz-IV-Kanzler Schröder hat sich in der Presse zu Wort gemeldet und mitgeteilt, dass Deutschland wegen der Demographie und der Rentenbeiträge Einwanderung von Arbeitskräften benötige. Weltpolitische Dinge spielen sicher auch eine Rolle und nicht zuletzt die Sehnsucht der grün-linken Globalisierer, das Deutsche aus Deutschland endlich zu eliminieren. In der Gesamtsicht ist es eine Unverfrorenheit der politischen Klasse und der Lobbys, einfach mal so zwischen den Wahlen so pro Jahr mal 1 Mio. Zuzug in die Sozialwohnungen, in die Sozialsysteme und in den Steuersack dieser Republik anzuordnen und die Debatte um das Für und Wider als Populismus und neonazistische Hetze abzutun. Ich bin relativ sicher, dass die Ernüchterung für die Stosstruppen der Geldeliten spätestens bei der nächsten Wahl erfolgen werden. Diese globalfaschistischen Staatszerstörer sollten nicht ungestraft davonkommen, wenn dieses Land dadurch im Chaos versinkt. Die tun gerade so, als sei eine schrumpfende Gesellschaft und eine schrumpfende Wirtschaft nicht überlebensfähig und die Aufnahme von so vielen Menschen aus der muslimischen Welt geradezu Pflicht. Gerade der proklamierte Klimawandel würde uns zum Gegenteil dessen verpflichten, was hier abläuft. Fehlt nur noch, dass diese illustre Gesellschaft die Verfassung ändert und Deutschen einen Maulkorb verpasst und Versammlungsverbot verhängt. Hier ist hinter den Kulissen keine Spur von Moralität oder Menschenliebe im Spiel, sondern nur nacktes Kalkül.


31.08.2015 | 23:23

Bea

"Mutti" ist die größte Blenderin aller Zeiten. Für ihr Volk hat "Mutti" nichts übrig, sie scheint es sogar zu hassen. Hoffentlich kapieren das endlich auch mal ihre naiven WählerInnen.


31.08.2015 | 21:48

The Green Lantern

Die Wahlen sind schon seit längerem gefälscht! Bewiesen – Wahlfälschung im vereinten Deutschland normal https://antilobby.wordpress.com/2013/09/09/bewiesen-wahlfalschung-im-vereintem-deutschland-normal/ BERLINER REPUBLIK WAHLHELFER UNTER VERDACHT Manipulation bei Bundestagswahlen? VON CHRISTOPH SEILS 28. APRIL 2011 http://www.cicero.de/berliner-republik/manipulation-bei-bundestagswahlen/41893 Den Aufsatz der Politikwissenschaftler Goerres und Breunig finden sie unter...

Die Wahlen sind schon seit längerem gefälscht! Bewiesen – Wahlfälschung im vereinten Deutschland normal https://antilobby.wordpress.com/2013/09/09/bewiesen-wahlfalschung-im-vereintem-deutschland-normal/ BERLINER REPUBLIK WAHLHELFER UNTER VERDACHT Manipulation bei Bundestagswahlen? VON CHRISTOPH SEILS 28. APRIL 2011 http://www.cicero.de/berliner-republik/manipulation-bei-bundestagswahlen/41893 Den Aufsatz der Politikwissenschaftler Goerres und Breunig finden sie unter www.achimgoerres.de. https://www.facebook.com/Anonymous.Kollektiv/posts/755698237809972:0


31.08.2015 | 21:38

Doktor Mahattan

Nonsens pur:"Zuwanderung entlastet die Sozialkassen!" www.pressediktatur.de/zuwanderung-bertelsmann.html Zuwanderer füllen nun wirklich nicht die deutschen Staatskassen! Profitiert Deutschland von der Zuwanderung? - Tabuthemen www.tabuthemen.com/zuwanderung.html Darf oder muss die Zuwanderung begrenzt werden? ... M.J.M. r analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. nachtrag-manfred www.das-kapital.eu/nachtrag-manfred.html Nachtrag zum Artikel Wer ist...

Nonsens pur:"Zuwanderung entlastet die Sozialkassen!" www.pressediktatur.de/zuwanderung-bertelsmann.html Zuwanderer füllen nun wirklich nicht die deutschen Staatskassen! Profitiert Deutschland von der Zuwanderung? - Tabuthemen www.tabuthemen.com/zuwanderung.html Darf oder muss die Zuwanderung begrenzt werden? ... M.J.M. r analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. nachtrag-manfred www.das-kapital.eu/nachtrag-manfred.html Nachtrag zum Artikel Wer ist M.J.M. ? ... Zuwanderung von Armutsflüchtlingen: erst gefördert, dann auch hier ein Gesinnungswandel. Pro und Contra Einwanderung. Fakten gegen Vorurteile www.grundeinkommen-buergergeld.de/einwanderung.html Viele schlecht ausgebildete Zuwanderer haben hier also absolut keine .... M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Globalisierung: Wird der Westen aus seinen Fehlern lernen? www.anti-globalisierung.de/ Kann es sein, dass die Wirtschaftslobby lediglich die Zuwanderung forcieren .... M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Das Scheitern des Westens - Ergebnis der Freihandels ... www.globalisierung.com.de/freihandels-ideologie.html M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, Zuwanderung: Niederlassungsfreiheit für Rumänen und ... www.eu-skeptiker.de/zuwanderung-rumaenen.html 21.01.2014 - Die Debatte um die weitere Zuwanderung - Politik-Poker www.politik-poker.de/manfred-julius-mueller.php Weltverbesserer, Wirtschaftsanalytiker und Demokrat. Versandhauschef mit Einblicken in die Abgründe des irrationalen Welthandels. Wie die EU-Erweiterung schöngeredet wurde... www.europaeische-union-eu.de/eu-erweiterung.html von M.J.M. ... Wurde die Zuwanderung bislang immer als Gewinn für unsere Volkswirtschaft verkauft, wird die Argumentation jetzt einfach ... "Lügenpresse" berechtigt? - Demokratie www.realdemokratie.de/luegenpresse.html Aus der geforderten Begrenzung der Zuwanderung wird eine Ausländer- und .... M.J.M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. EU-Austritt: Kann ein Staat aus der Europäischen Union ... www.globalisierung-welthandel.de/eu-austritt.html M.J.M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, ... Die Zukunft Deutschlands - Neo-Liberalismus www.neo-liberalismus.de/deutsche-perspektiven.html von M.J.M. , im März 2003 ... Die neuerliche Zuwanderungswelle bringt weitere soziale Spannungen mit sich, die Investoren auch nicht gerade ... Demographie http://www.heimatforum.de Zukunftskinder http://www.zukunftskinder.org Zuerst! http://www.zuerst.de Professor Eberhard Hamer, Mittelstandsinstitut Niedersachsen, Hannover http://www.mittelstandsinstitut-niedersachsen.de/ Siehe auch Artikel...im zeit-fragen.ch Archiv... Aus der Schweiz http://www.zeit-fragen.ch siehe auch Archiv...Artikel von Professor Eberhard Hamer, Begründer der Mittelstandsökonomie, und der Ökonomen Professor Albrecht Schachtschneider und Professor Hankel (R.I.P.) und Dr. Klaus Buchner (ÖDP)! Wie sich der Finanzsektor die Welt unterwirft von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger / Wirtschafts- und Finanzexperte, Ökonom, Philosoph und Autor (s. Foto) http://www.kritisches-netzwerk.de/forum/wolfgang-berger-wie-sich-der-finanzsektor-die-welt-unterwirft


31.08.2015 | 21:22

Silk Spectre

Leserbrief mit Hinweisen jenseits des neoliberalen medialen Mainstreams: Ist die Europäische Union gescheitert?---> siehe auch den Nachdenkseiten Weblog nach Albrecht Müller ("Die Reformlüge") http://www.nachdenkseiten.de jenseits der Mainstream Presse Sind EU-Skeptiker deutsch-national? www.eu-skeptiker.de/ M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung Ist die...

Leserbrief mit Hinweisen jenseits des neoliberalen medialen Mainstreams: Ist die Europäische Union gescheitert?---> siehe auch den Nachdenkseiten Weblog nach Albrecht Müller ("Die Reformlüge") http://www.nachdenkseiten.de jenseits der Mainstream Presse Sind EU-Skeptiker deutsch-national? www.eu-skeptiker.de/ M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung Ist die Europäische Union gescheitert? www.europaeische-union-eu.de/ Die EU-Bürokraten wälzen natürlich alle Schuld von sich: Nicht die EU mit ... M. J. M. analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Beendet den Schuldenschwindel: Griechenland schuldet gar nichts! 21. Februar 2015 • 13:24 Uhr Die angeblichen „Rettungspakete“, die Griechenland aufgezwungen wurden, um die europäischen Großbanken zu stützen, haben die „Schulden“ des Landes deutlich vermehrt. http://www.bueso.de/node/7912 Diskussionsbeitrag: Warum eine europäische Schuldenkonferenz nötig ist - nicht nur für Griechenland 27. Januar 2015 • 17:28 Uhr http://www.bueso.de/node/7874 Zu dieser Schlußfolgerung kommen die Autoren des Artikels: „Wir brauchen eine europäische Schuldenkonferenz“, Dean Andromidas und Paul Gallagher. Der Artikel erscheint diese Woche in der Neuen Solidarität, Nr. 5, 28.1.2015. http://www.solidaritaet.com/neuesol/2015/5/schulden.htm

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Brandanschläge, Schüsse und Prügel: Göttinger Tageblatt auf dem linksextremen Auge blind?

Torben Grombery

Deutsche Journalisten präferieren zumeist die politisch linke Seite und wollen ihre Leser entsprechend beeinflussen, das ist den findigen Lesern nicht erst seit gestern bekannt. Ein klassisches Paradebeispiel der Verniedlichung linksextremer Gewalt liefert uns in diesen Tagen das Göttinger Tageblatt, das uns einen Bericht über politisch motivierte  mehr …

Ihr seid Rassisten: DPA ruft zur Sprachzensur gegen Asylkritiker auf

Peter Harth

Journalisten werten alle Asylkritiker ab sofort und ohne Ausnahme zu Rassisten ab. Das befiehlt die Deutsche Presse-Agentur. Deutschlands Leitmedien folgen der neuen Sprachzensur nicht nur, sie hetzen sogar noch eins drauf. Spiegel und Zeit blasen zur Jagd gegen »Asylgegner«: Alles Kritische, was jemals in der Flüchtlingsdebatte berichtet wurde,  mehr …

»Die Unbelangbaren – wie politische Journalisten mitregieren«

Janne Jörg Kipp

Vor Kurzem kam ein Buch des Politikwissenschaftlers Thomas Meyer auf den Markt. In den Massenmedien wurde es weitgehend verschwiegen. Aus gutem Grund: Die Unbelangbaren ist ein brillanter Angriff auf das Kartell der Journalisten, die quasi das Meinungsmonopol in der Hand halten. Wir haben es für Sie gelesen.  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Brisante Allianz: Rocker-Boss leistet Treueschwur auf Islamischen Staat

Stefan Schubert

Das Albtraumszenario sämtlicher Sicherheitsbehörden ist eingetreten. Teile der kriminellen Rocker- und Gangszene vermischen sich mit terroristischen Gruppen. Auch Deutschland ist von dieser Entwicklung bereits betroffen.  mehr …

Paradoxe Energie-Investitionen: Das doppelte Spiel des George Soros

Andreas von Rétyi

Der Spekulant, Investor und vorgebliche Philanthrop George Soros zeigt sich immer wieder für Überraschungen gut. Ausgerechnet er, der Kohle & Co verteufelte und sogar Organisationen und Denkfabriken zum Stopp fossiler Energieträger ins Leben rief, der zuweilen als Guru erneuerbarer Energien bezeichnet wird, kauft nun zum wiederholten Mal in  mehr …

Vitamin C: Der Heilungs-Turbo für Ihre Gesundheit!

Redaktion

Vitamin C ist der meist unterschätzte und ignorierte Wirkstoff der Medizin! In hoher Dosierung angewandt, lassen sich mit der Substanz Ergebnisse erzielen, die oft wie Wunder wirken. Dennoch wird Vitamin C kaum eingesetzt. Ärzte nutzen die Möglichkeiten dieses Stoffes nur in geringem Maße. Auch die Pharmaindustrie torpediert die Anwendung. Der  mehr …

Bei jedem Börsencrash gibt es wilde Schwankungen nach oben und unten

Michael Snyder

Was jetzt gerade passiert, ist haargenau das Marktverhalten, das man für die Frühphase einer schweren Finanzkrise erwarten würde. Im Verlauf der Geschichte gab es bei jedem starken Marktabschwung große Aufwärtsbewegungen, große Abwärtsbewegungen und gewaltige Trendphasen. Das wird auch dieses Mal nicht anders sein. Ich habe es ja schon wiederholt  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.