Dienstag, 27. Juni 2017
23.06.2016
 
 

Türkei verweigert deutschen Abgeordneten Besuch bei deutschen Soldaten

Udo Ulfkotte

Als Folge der Armenienresolution des Deutschen Bundestages, in der es um den Völkermord der Türkei an christlichen Armeniern geht, hat die Türkei mit einem weiteren politischen Affront geantwortet. Ankara soll hochrangigen deutschen Politikern einen Besuch bei der Bundeswehr auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik untersagt haben.

 

Wenige Tage nach der Bundestagsresolution vom 2. Juni 2016 hatte die Türkei auch schon deutschen Journalisten den Besuch in Incirlik verwehrt, wo deutsche Tornados stationiert sind. Die deutschen Aufklärungsjets schützen die Türkei gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS).

 

Der Luftwaffenstützpunkt in Incirlik untersteht türkischem Hoheitsrecht. Jetzt wurde die Delegation von Ralf Brauksiepe, dem Stellvertreter von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, abgewiesen.

 

Die Türkei teilte mit, dass Deutschland noch weitaus mehr für die Armenienresolution werde büßen müssen. Unterdessen springen einige deutsche Medien der türkischen Seite bei, so die Stuttgarter Zeitung.

 

Sie will in diesen Tagen der diplomatischen Anspannung ein deutliches Zeichen setzen für die türkisch-deutsche Völkerfreundschaft und hat schon mal damit begonnen, Artikel in türkischer Sprache zu publizieren.

 

 

 

 

.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

»Einen Diktator wie Erdoğan kann man nicht durch einen Kuschelkurs in die Schranken weisen«

Peter Orzechowski

Michael Hesemann gilt als intimer Kenner der türkischen Geschichte. Gestützt auf Dokumente aus den Geheimarchiven des Vatikan, hat er in einem vielbeachteten Buch das Massaker der Türken an den Armeniern als Völkermord bezeichnet – ein Jahr bevor der Bundestag diese Einschätzung übernahm. Im Interview mit KOPP Online wirft Hesemann der  mehr …

Britische Diplomaten: Merkel ist bereit, der Erpressung durch die Türkei nachzugeben und Visafreiheit einzuführen

Redaktion

Britische Diplomaten sind davon überzeugt, Merkel sei bereit, gegenüber der »Erpressung« durch den türkischen Präsidenten Erdoğan einzuknicken und türkischen Bürgern die visafreie Einreise in die Europäische Union (EU) einzuräumen. Und das, obwohl die Türkei längst nicht allen Forderungen der EU nachgekommen ist. Dies geht aus vertraulichen  mehr …

Schon wieder Probleme mit den Tornados – wie uns die Kanzlerin höhere Kriegsausgaben verkaufen will

Peter Orzechowski

Erst hieß es, Deutschlands Waffe gegen den IS, die Tornados, seien kaum noch einsetzbar. Jetzt warnt die Propaganda-Haubitze der Regierung, die Jets könnten nachts nicht fliegen. Was will uns die Regierung mit diesen Hiobsbotschaften sagen?  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Mainz, wie es linkt und lacht: Mit dem Zweiten sieht man schlechter

Peter Bartels

Das Mainzelmännchen mit Brille und grauem Haar fing mal als junger, dunkelhaariger, relativ objektiver Redakteur im Frühstücksfernsehen an. Dann diente er sich nach oben. Heute ist Peter Frey (59), studierter Politologe und (sic) Pädagoge, Chefredakteur im ZDF, das immer wieder verbissen behauptet: »Mit dem Zweiten sieht man besser!« Das  mehr …

Neun Impfungen, die Sie NIEMALS brauchen, und warum man Sie durch Angstmache dazu zwingen will

S. D. Wells

Klar, wir leben in einem kapitalistischen Land – mehr Macht all den Leuten, die Geschäfte führen und gut davon leben, Waren und Dienstleistungen zu verkaufen! Aber diejenigen, die wissentlich aus dem Schaden anderer Menschen Profit schlagen, sollten hart bestraft werden, durch Geldstrafen, Haftstrafen bis hin zur Geschäftsaufgabe. Diese  mehr …

Vollstreckungsbremse: Jetzt revoltieren auch unsere Behörden gegen die Zwangsgebühr

Markus Mähler

Der Beitragsservice informiert: Er kriegt uns alle. 2015 gab es 1,4 Millionen Zwangsvollstreckungen. Das sind 62,29 Prozent mehr als 2014 und doppelt so viele wie 2013. Jetzt kommt aber heraus: Deutschlands Vollstreckungsbehörden sind überlastet und wütend, weil sie für ARD und ZDF Moskau-Inkasso spielen müssen. Im Alltag gibt es längst eine  mehr …

Ohne Konzept und Kompass? – Merkels zweigleisige Außenpolitik

Markus Gärtner

Nur zwei Tage nachdem Außenminister Frank-Walter Steinmeier die NATO mit seiner harschen Kritik schockiert und damit wüste Kommentare in der transatlantischen Mainstream-Presse geerntet hat, fordert Angela Merkel nun höhere Verteidigungsausgaben. Haben wir hier eine Regierung ohne Konzept und Kompass? Oder führt die Kanzlerin ihren Außenminister  mehr …

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen