Saturday, 1. November 2014

Verschlimmert sich die Lage? Bei Schutzanzughersteller Lakeland quellen die Auftragsbücher über

Tyler Durden

Vor fast genau einem Monat fragten wir: 1.) »Wer wird als nächstes krank?« und 2.) »Wie schlimm könnte es werden?« Das war lange vor dem Ebola-Fiasko in Texas und zu einer Zeit, als praktisch noch niemand von Lakeland Industries gehört hatte, einem kleinen Unternehmen aus Ronkonkoma im Bundesstaat New York. Lakeland stellt nur ein Produkt her: »Industrielle Schutzkleidung für die Industrie, Kommunen, das Gesundheitswesen und Ersthelfer«, kurz: Chemikalienschutzanzüge.

 mehr …

Alan Greenspan: Die lockere Geldpolitik (QE) hat der Wirtschaft nicht geholfen, ihre Beendigung wird »schmerzhaft« werden – man sollte Gold kaufen

Tyler Durden

Es scheint, als wäre es an der Zeit, nach der Versuch- und Irrtum-Methode à la Hillary Clinton und einer Übersetzung nach Art des CNBC-Wirtschaftsjournalisten Steve Liesman einmal darzulegen, was der frühere Chef der Federal Reserve (Fed), Alan Greenspan (von 1987 bis 2006) eigentlich meinte.

 mehr …

TTIP: Es geht um mehr als Feta, Parmesan und Chlor-Hühner

Markus Gärtner

Das Transatlantische Handels- und Investitionsabkommen (TTIP), das zwischen Brüssel und Washington verhandelt wird, ist zu einem Symbol für Intransparenz, Bürgerferne und Firmenmacht geworden.

 mehr …

Washingtons Energiekrieg zielt auf Putins Russland

F. William Engdahl

Die Obama-Regierung richtet eine neue Form von Finanzkrieg gegen Putins Russland, der potenziell tödlicher ist als ein Krieg mit Drohnenattacken. Das kürzlich bekannt gewordene geheime amerikanisch-saudi-arabische Abkommen, den asiatischen Markt mit verbilligtem saudischen Öl zu überschwemmen – eine Preissenkung, der sich Russland gezwungenermaßen anschließen muss –, macht deutlich, dass die Abteilung für finanzielle Kriegsführung im Washingtoner Finanzministerium die Achillesferse der russischen Wirtschaft, den Öl- und Gassektor, aufs Korn nimmt.

 mehr …

Nur keinen Stress: Der »zahnlose« Banken-Test

Michael Brückner

Jetzt haben es die Sparer quasi amtlich: Die meisten Banken sind sicher. Doch die Ergebnisse des Stresstests fielen exakt so aus, wie sie ausfallen mussten. Bloß keine zusätzliche Nervosität an den Märkten aufkommen lassen. Deshalb waren die Kriterien nicht allzu streng.

 mehr …

KOPP Titel »Gekaufte Journalisten« Bestseller bei Amazon

Redaktion

Udo Ulfkottes aktuelles Sachbuch »Gekaufte Journalisten« erreicht den Spitzenplatz der Bestseller-Liste in der Kategorie »Bücher« bei Amazon. Dank Ihnen, unseren Kunden !

 


 mehr …

Euro-Krise 2.0: Hat das Endspiel schon begonnen?

Michael Brückner

Es war eine schöne Illusion: Man flutet die Märkte mit Liquidität und schon kann die europäische Schuldenorgie munter weitergehen. Doch nun kehrt die Euro-Krise zurück. Und sie könnte noch gefährlicher sein als alles, was wir in den vergangenen Jahren erlebt haben.

 mehr …

Wie die NSA zum riesigen Profitcenter für korrupte Insider wurde

Mike Krieger

Liebe NSA-Belegschaft: Ihr habt jetzt das Okay zum Plündern und Brandschatzen. Es ist an der Zeit, sich den verdienten Lohn zu holen

 mehr …

EMP-Angriff hätte katastrophale Folgen, sagt Manager eines 25-Milliarden-Dollar-Hedgefonds

J. D. Heyes

Paul Singer hat es als Gründer und Chef des Hedgefonds Elliott Management zum Milliardär gebracht. Der Mann, der 25 Milliarden Dollar an Kundenvermögen verwaltet, ist offenbar ein exzellenter Prophet. Innerhalb von 37 Jahren entwickelte sich sein Hedgefonds nur in zwei Jahren negativ. Nicht nur das: Im Durchschnitt warf sein Fonds eine Jahresrendite von 14 Prozent ab, was neben den 10,8 Prozent des S&P 500 sehr gut aussieht.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.