Tuesday, 16. September 2014

Goldpreismanipulation: Verräterische Spuren

Redaktion

Kopp Online im Gespräch mit Dimitri Speck, der auch auf dem Kopp-Kongress »Das geheime Wissen der Goldanleger« am 04.10.2014 in der Filderhalle in Leinfelden bei Stuttgart referieren wird. Speck hatte bereits 2001 statistische Anomalien bei der Goldpreisbildung entdeckt, die auf manipulative Markteingriffe zurückzuführen waren. Sein Börsenbrief »Sicheres Geld« zählt zu den größten in Deutschland.

 mehr …

Öl als Waffe – Die USA drehen den Spieß um

Markus Gärtner

Die USA setzen verstärkt den Ölpreis als Waffe gegen Russland, den Iran und die OPEC ein. Die Notierungen für das schwarze Gold sind nur einer von vielen Hebeln, mit denen die Supermacht ihren Gegnern rund um den Globus die Daumenschrauben ansetzt und dem Westen hilft. Weil der Fracking-Boom in den USA derzeit über 90 Prozent zur gesamten weltweiten Ausdehnung des Öl-Angebots beiträgt – und eine schwächere Weltwirtschaft die Nachfrage gleichzeitig drosselt – stürzte der Ölpreis allein seit Mitte Juni um 15 Prozent ab.

 mehr …

Weltwirtschaft zeigt Parallelen zu 1937

Tyler Durden

1929 kam es zu einem Börsencrash, der eine Wirtschaftsdepression auslöste. Diese verschlimmerte sich acht Jahre später, eine Erholung trat erst mit dem gewaltigen Schub ein, den der Zweite Weltkrieg der Wirtschaft verpasste – ein Konflikt, der mehr als 60 Millionen Menschen das Leben kostete. Als sich die Wirtschaft endlich erholt hatte, lagen weite Teile Europas und Asiens in Trümmern.

 mehr …

Universitäten untersuchen deutsche Journalisten-Korruption

Redaktion

Der neue Sachbuch-Bestseller Gekaufte Journalisten schlägt gerade nicht nur im Medienbereich wie eine Bombe ein. Gleich mehrere Universitäten wollen die im Buch genannten konkreten Beispiele käuflicher Berichterstattung in renommierten Zeitungen wie der FAZ zum Anlass für neue Studien nehmen und die gut dokumentierten Vorwürfe wissenschaftlich nachprüfen.

 mehr …

Deutsches Staatsgold: Mauer des Schweigens

Redaktion

Im Vorfeld des Kongresses »Das geheime Wissen der Goldanleger« am 04.10.2014 in der Filderhalle in Leinfelden bei Stuttgart steht Peter Boehringer der Redaktion von Kopp Online Rede und Antwort. Peter Boehringer, Vorstand der Deutschen Edelmetall-Gesellschaft und Initiator der international stark beachteten Bürgerinitiative »Holt unser Gold heim!« ist ein langjähriger Kenner der Goldszene und einer der prominenten Referenten des Kongresses.

 mehr …

Moskau reagiert auf neue Sanktionen: »EU nicht bereit, die russischen Friedensbemühungen in der Ukraine zur Kenntnis zu nehmen«

Redaktion

Die Europäische Union erkenne offenbar die russischen  Bemühungen, einen Frieden in der Ukraine herbeizuführen, nicht, oder wolle sie nicht erkennen, hieß es aus Moskau als Reaktion auf die neuen Sanktionen, die heute in Kraft treten. Aber trotz dieser »wenig konstruktiven« Politik Brüssels sei Moskau weiterhin entschlossen, dazu beizutragen, den Friedensplan umzusetzen. »Wir bedauern, dass die Europäische Union eine neue Runde von Sanktionen verhängt hat. Wir haben verschiedentlich unsere Unzufriedenheit und unsere Ablehnung gegenüber den zuvor verhängten Sanktionen erklärt. Darüber hinaus halten wir sie für rechtswidrig«, erklärte Putins Sprecher Dmitri Peskow.

 mehr …

Tarnen und täuschen: Der angeblich starke Dollar bedeutet für die Europäer Krisen-Alarm

Markus Gärtner

Der Dollar erlebt den stärksten Höhenflug seit Jahren. Gegenüber dem Yen hat die US-Währung ein Sechsjahreshoch erreicht. Die Wall Street feiert den »extrem starken« Greenback. Aus europäischer Sicht sind dies jedoch gleich zwei schrille Warnungen, die zeigen, dass die Weltwirtschaft auf große Probleme zusteuert.

 mehr …

Spannendes Sachbuch: Wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz unsere Medien lenken

Christine Rütlisberger

Es gibt spannende Thriller. Und es gibt trockene, aber informative Sachbücher. Ein neues Buch über gekaufte Journalisten sprengt diese Grenzen. Haben auch Sie das Gefühl, häufig von unseren Medien manipuliert zu werden? Dann setzen Sie sich besser, bevor Sie weiterlesen. Denn die Fakten sind unglaublich. Und sie werden mit 560 Quellen belegt.

 mehr …

Vorsicht: Warum Sie derzeit kein Haus am Mittelmeer kaufen sollten

Christine Rütlisberger

Wer träumt nicht von einer Wohnung oder einem Haus am Mittelmeer? Die Preise scheinen durch die Wirtschaftskrise bedingt günstig zu sein. Aber nur auf den ersten Blick.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.