Thursday, 29. September 2016

Andreas von Bülow: »Die Gefahr eines Krieges mit Russland wird immer größer«

Redaktion

Einst galt er als Jungstar der SPD. Andreas von Bülow war in den 70er-Jahren Parlamentarischer Staatssekretär im Verteidigungsministerium. Im Kabinett von Helmut Schmidt führte er zu Beginn der 80er-Jahre das Ressort Forschung und Technologie. Als ehemaliges Mitglied der parlamentarischen Kontrollkommission für die Nachrichtendienste kennt er sich bestens mit den Geheimdiensten aus. Er beschäftigt sich aber auch intensiv mit den transatlantischen Beziehungen zwischen Europa und den USA. Angela Merkel hält er für eine treue und bestens funktionierende Vasallin der Machtelite in Washington. Beim ersten großen Kopp-Kongress am 1. und 2. Oktober in Stuttgart wird Andreas von Bülow einen Vortrag über »Europa im Lügengespinst amerikanischer Machtpolitik« halten und damit ganz sicher für eines der Highlights des zweitägigen Kongresses sorgen. Vorab hat er uns ein Interview gegeben.

 mehr …

Willy Wimmer: Hier geht ein Ruck durch das Land – Stuttgart und Augsburg

Willy Wimmer

Die Einschläge kommen näher und die Deutschen sind von einer Frage bestimmt: Wenn die Welt keinen Frieden findet und der Krieg vor unserer Schwelle steht, wann wird diese Schwelle überschritten? Das treibt die Menschen in unserem Land um und ein Blick über unsere Grenzen macht deutlich: Wir stehen mit dieser Sorge um die Zukunft nicht alleine.

 mehr …

Welchen Klinikgruppen kann man sich anvertrauen?

Michael Brückner

Mehr als 86 Milliarden Euro werden Jahr für Jahr in der deutschen Krankenhausbranche umgesetzt. Den Markt teilen sich vor allem private, öffentliche und konfessionelle Anbieter. Doch wo ist der Patient am besten aufgehoben?

 mehr …

Asylanten: Die Rechnung für den Willkommenskult

Michael Brückner

Mit Milliardenspritzen will die Bundesregierung im Wahljahr 2017 die finanziellen Folgen des Flüchtlings-Tsunamis kaschieren. Doch danach wird uns die Rechnung für den gutmenschlichen Willkommenskult präsentiert – zunächst in der gesetzlichen Krankenversicherung.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.