Wednesday, 25. May 2016
05.01.2016
 
 

Brexit: So können sich Anleger vorbereiten

Michael Brückner

Wird Großbritannien nach einem EU-Austritt zur zweiten Schweiz und das Pfund zum zweiten Franken? Oder kollabiert die britische Wirtschaft, wenn sie vom europäischen Binnenmarkt abgeschnitten wird? Und wie sollten sich Anleger vorbereiten? Derzeit sind wieder verstärkt Angstmacher unterwegs. Hier eine nüchterne Abwägung möglicher Folgen des Brexit.

 

 

Für manchen kommt es schon einem Déjà-vu-Erlebnis gleich. Vor über einem Jahr, als die Schotten über ihre Unabhängigkeit abstimmten und die Demoskopen ein denkbar knappes Ergebnis vorhersagten, da meldeten sich Wirtschaftsvertreter mit regelrechten Horrorszenarien zu Wort.

 

Eine Trennung Schottlands vom Vereinigten Königreich hätte extrem negative Folgen, hieß es damals.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 


 

 

 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Blick in die Zukunft: Stell dir vor, es ist Krieg
  • Wird Saudi-Arabien zum Ölimporteur?
  • Gesundheit: Die Fluorid-Gefahr
  • So funktioniert Zensur

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Die Gene sind NICHT alleinige Krebsursache

Jennifer Lea Reynolds

Eine im Fachjournal Nature im Dezember veröffentlichte Studie bekräftigt eine Erkenntnis, die Menschen mit einem ausgeprägten Gesundheitsbewusstsein schon lange bekannt ist: Die Lebensweise spielt eine erhebliche Rolle, wenn es um die Frage geht, ob man an Krebs erkrankt oder nicht. Die Gene sind nicht die alleinige Krebsursache. Bei der  mehr …

Zentauren-Alarm: Forscher warnen vor einem viel größeren Kometenrisiko als bisher angenommen

Andreas von Rétyi

Vor Kurzem sind Planetenforscher zu einer eher ungemütlichen Einsicht gelangt. Sie hängt mit der großen Zahl neu entdeckter Riesenkometen in den Außenbereichen des Sonnensystems zusammen. Aktuelle Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass die Kollisionsgefahr der Erde mit anderen Himmelsobjekten bislang deutlich unterschätzt wurde. Alles nur  mehr …

Prof. Starbatty: Offener Brief an Münchau wegen Euro-Bruch

Redaktion

Professor Joachim Starbatty reagiert mit einem offenen Brief auf den jüngsten Kommentar von Spiegel-Kolumnist Wolfgang Münchau. Dieser hatte an Weihnachten in der Online-Ausgabe des Magazins geschrieben: »Meine Erkenntnis des Jahres: Der Euro ist gar keine Währungsunion. Er ähnelt vielmehr dem Goldstandard - und der ist auseinandergeflogen.  mehr …

Politische Erziehung: ZDF sendet ab Februar die Anti-Nazi-Comedy Familie Braun

Markus Mähler

Was sich Angela Merkel zum neuen Jahr wohl von den Intendanten ihres Staatsfernsehens gewünscht hat? Bestimmt das: eine Propaganda-Comedy über Nazis, die vom schwarzen Findelkind zu Gutmenschen umerzogen werden. Der gebührenfinanzierte Hirn-Weichspüler für alle Deutschen, die unter dem Merkel-Joch und einer alternativlosen Flüchtlingspolitik noch  mehr …

Werbung

Der große Gesundheits-KONZ

Die große Enteignung

Der Griff nach Ihrem Vermögen

Finanzcrash 2008, Euro-Krise, Griechenland-Desaster ... die meisten halten Ereignisse wie diese für Zufall. Doch dem ist nicht so! Diese Geschehnisse sind Teil eines Systems, das sich mit »Zentralisierung« und »Enteignung« beschreiben lässt. Denn ein Kartell aus Großbanken, Politikern und multinationalen Konzernen ist seit Langem damit beschäftigt, zulasten der einfachen Bürger immer mehr Macht und finanzielle Ressourcen in seine Hände zu bringen. Der Finanzexperte Janne Jörg Kipp zeigt Ihnen in diesem Buch, wie das Kartell dabei vorgeht.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Spendenaktion

Ur-Medizin

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Und sie hatten sie doch!

Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe

 

Vor 15 Jahren veröffentlichten Edgar Mayer und Thomas Mehner ein Buch, das für Furore sorgte. Die zentrale Aussage des Werkes: Nicht nur die Amerikaner, auch Hitler hatte die Atombombe. Für diese Aussage wurden die Autoren belächelt und angefeindet. 15 Jahre lang haben Mayer und Mehner seither weitere Indizien für ihre These gesammelt.

mehr ...

Whistleblower

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.