Dienstag, 28. März 2017
16.12.2015
 
 

Geldanlage: Weshalb die Eliten den Goldpreis drücken

Michael Brückner

Wird der Goldpreis bald dauerhaft dreistellig? Einige Propagandisten behaupten das. Aber warum steigt der Goldpreis trotz Liquiditätsflut, Terror und Kriegen nicht?

 

Die ehrliche Antwort lautet: Weil einflussreiche Kräfte kein Interesse daran haben. Mächtige Eliten planen nämlich, ihr Portfolio mit Gold aufzustocken.

Da kommen niedrige Preise wie gerufen. Als der Goldpreis im Jahr 2011 der 2.000-Dollar-Marke (umgerechnet 1.834 Euro) pro Feinunze entgegeneilte, da gab es für viele Analysten und Finanzjournalisten kein Halten mehr.

 

Den Volltext dieses Artikels lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Hintergrundinformationsdienstes KOPP Exklusiv

 

 

 

 

 


 

 

Interesse an mehr Hintergrundinformationen?


Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Macht – und erfahren Sie, was die Massenmedien Ihnen verschweigen!

Lesen Sie weitere brisante Informationen im neuen KOPP Exklusiv. KOPP Exklusiv wird grundsätzlich nicht an die Presse verschickt und dient ausschließlich zu Ihrer persönlichen Information. Jede Ausgabe ist gründlich recherchiert, im Klartext geschrieben und setzt Maßstäbe für einen kritischen Informationsdienst, der nur unter ausgewählten Lesern zirkuliert und nur im Abonnement zu beziehen ist.

 

In der aktuellen Ausgabe finden sie unabhängige Hintergrundinformationen unter anderem zu folgenden Themen:

 

  • Die neuen Bürgerwehren
  • Das »Matratzengeld«
  • Die Türkei und der Terror
  • Geldanlage: Weshalb die Eliten den Goldpreis drücken

 

 

Das alles und viele weitere Kurzberichte im neuen KOPP Exklusiv, fordern Sie noch heute Ihr Probeabonnement an!

 

 

.

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Deutsches Plasma-Experiment: Meilenstein der Kernfusion?

Andreas von Rétyi

Kürzlich vermeldeten deutsche Physiker einen technologischen Durchbruch. Mit dem experimentellen Versuchsreaktor Wendelstein 7-X gelang ihnen endlich, ein Hochtemperatur-Plasma kurzzeitig aufrecht zu erhalten. Seitdem rauscht es wieder im Blätterwald zur Kernfusion und ihrer Nutzung als Energiequelle. Auch zahlreiche ausländische Medien  mehr …

ARD-Flüchtlingstalk: Die unverbesserliche Claudia Roth im Realitätscheck

Markus Mähler

Plasbergs Jahresrückblick ist explodiert. Stattdessen lief ein chaotisches Geschrei zum Dauerreizthema Flüchtlinge. Dabei grummelte und pöbelte sich eine beleidigte Claudia Roth einsam um den Verstand. Integrationspflicht, Kapazitätsgrenze? Alles »der falsche Weg« und: »Zahlen mag ich nicht«. Sogar ihr Duz-Freund Serdar Somuncu schämte sich für  mehr …

Europa: Die Finanzminister wollen jetzt ans »Matratzengeld«

Markus Gärtner

Die Griechen werden jetzt von der EU wieder einmal als europäisches Versuchskaninchen missbraucht. Diesmal durch eine wahre Horrorverfügung der Regierung in Athen.  mehr …

Naher Osten: Kriegstreiber und Terroristen-Paten verbünden sich

Peter Orzechowski

Noch gestern hatte US-Präsident Obama mehr militärische Hilfe für die internationale Anti-IS-Allianz eingefordert und prophezeit: Den Bodentruppen der US-Verbündeten stünden schwere Kämpfe bevor. Heute verkündet Saudi-Arabien eine Militärallianz mit Dutzenden muslimischen Staaten. Die Neuordnung des Nahen Ostens durch einen großen Krieg beginnt.  mehr …

Handbuch der alternativen Krebsheilung

Werbung

Selbstverteidigung im Straßenkampf

Spendenaktion

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Vitamin-B12-Mangel: eine unsichtbare Epidemie?

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katadyn Wasserfilter Pocket

Sauberes Trinkwasser gehört zu den wichtigsten Aspekten der Vorsorge

Ohne Nahrung kann ein Mensch wochenlang überleben, ohne sauberes Trinkwasser jedoch nur wenige Tage. Daher sollten Sie dem Thema Trinkwasser eine hohe Priorität einräumen. Der Katadyn Pocket ist der Klassiker unter den Wasserfiltern. Er ist robust und seit Jahrzehnten im Einsatz. Mit ihm können Sie aus Regenwasser oder aus Wasser aus Flüssen, Bächen oder Seen Trinkwasser gewinnen. Auch eine schmutzige Pfütze verwandelt er im Nu in sauberes Trinkwasser. Er eignet sich für den jahrelangen Dauereinsatz selbst unter extremen Bedingungen.

mehr ...

Der große Crash-Ratgeber

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe

»Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die dieses Buch gelesen haben ... und die Nichtwissenden.«

Seit vielen Jahren bereist Lothar Hirneise die ganze Welt auf der Suche nach den erfolgreichsten Krebstherapien und klärt Menschen darüber auf, daß es mehr als Chemotherapie und Bestrahlung gibt. International anerkannt als eine der wenigen Kapazitäten auf diesem Sektor, beschreibt er in dieser Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien seine jahrelange Forschung.

mehr ...

Werbung

Gelenkschmerzen

Tausende Anwender aus aller Welt beweisen: So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen. Jede Bewegung tut weh - selbst einfache Handgriffe. Patienten mit Gelenkschmerzen fühlen sich in ihrer Lebensführung stark eingeschränkt. Doch seit wissenschaftliche Studien Dr. Bruce Fifes Forschungen bestätigen, können Ärzte nicht länger behaupten, Arthrose & Co. seien unheilbar. Trotzdem reagieren die meisten Ärzte auch heute noch mit Achselzucken: Arthritis, Arthrose und ähnliche Gelenkerkrankungen gelten für sie als nicht heilbar.

mehr ...

37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur

No-Go-Areas

Es gibt keine No-Go-Areas in Deutschland? Lesen Sie dieses Buch!

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde - viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.

mehr ...

Das Buch, das Sie nicht lesen sollen