Friday, 24. October 2014

Neues von der Sonne: Superheiße Punkte und ein gigantischer Sonnenfleck

Andreas von Rétyi


Auch der insgesamt sehr schwache Zyklus Nummer 24, in dem sich die Sonne derzeit befindet, hält manche Überraschung parat. Mit dem IRIS-Weltraumteleskop entdeckten Astrophysiker jetzt kurzlebige, extrem heiße Punkte auf der Sonnenoberfläche. Außerdem zeigt sich momentan ein gigantischer Fleck, der größte seit dem Jahr 2003.

 mehr …

Irak bestätigt Chlorgas-Angriff der IS-Terrormiliz auf Sicherheitskräfte

Redaktion

Wie das irakische Verteidigungsministerium und behandelnde Ärzte bestätigten, mussten elf irakische Polizisten nach einem Chemiewaffenangriff der IS-Miliz auf die nördlich von Bagdad gelegene Stadt Duluiyah am 15. September im Krankenhaus behandelt werden. Damit wurde erstmalig der Einsatz von Chlorgas durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) offiziell dokumentiert, berichtete die Washington Post.

 mehr …

Klimaexperte: Alle Bemühungen, die globale Erwärmung zu beweisen, sind »gescheitert«

Bradford Thomas

John Coleman, Mitbegründer des Wetterdienstes Weather Channel und selbst Klimaexperte, kritisierte vor kurzem in einem Offenen Brief direkt das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) scharf. Er argumentierte, alle Versuche, einen von Menschen verursachten Klimawandel nachzuweisen, seien »gescheitert« und gegenwärtig werde die »wissenschaftliche Diskussion« eher von »politischen Agenden« und nicht von Wissenschaft beherrscht.

 mehr …

Ebola-Arzt besucht Bowlingbahnen in New York, nachdem er den Behörden gegenüber erklärte hatte, er habe sich in »Selbst-Quarantäne« begeben

Mike Adams

Berichten zufolge bewegte sich der Arzt Dr. Craig Spencer fast zehn Tage lang in New York, nachdem er den Behörden mitgeteilt hatte, aufgrund von Fieber und Magen-Darm-Beschwerden habe er sich in Selbst-Quarantäne begeben. Später sei er am Mittwochabend mit einem Taxi zu einer Bowlingbahn nach Williamsburg im Stadtteil Brooklyn gefahren.

 mehr …

Euro-Krise 2.0: Hat das Endspiel schon begonnen?

Michael Brückner

Es war eine schöne Illusion: Man flutet die Märkte mit Liquidität und schon kann die europäische Schuldenorgie munter weitergehen. Doch nun kehrt die Euro-Krise zurück. Und sie könnte noch gefährlicher sein als alles, was wir in den vergangenen Jahren erlebt haben.

 mehr …

Probiotische Nahrungsmittel reduzieren Darmmikroben

David Gutierrez

Der Verzehr fermentierter Nahrungsmittel mit einem hohen Anteil an Probiotika kann die Zusammensetzung der Darmbakterien so verändern, dass Verdauungsstörungen wie das Reizdarmsyndrom verhindert oder gelindert werden können. Das ergab eine Studie von Wissenschaftlern am französischen Institut für Agrarforschung (INRA) und von Danone Nutricia Research; die Arbeit wurde am 11. September in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlicht.

 mehr …

Terrorwelle in Kanada eine Neuauflage von »Operation Gladio«

Tony Cartalucci

Mindestens zwei Angriffe wurden nun in Kanada ausgeübt – und zwar genau so, wie im Vorfeld prognostiziert und gewarnt worden war. Zuvor waren bereits durch mehrere inszenierte Vorfälle Furcht und Paranoia geschürt worden, während sich die USA und ihre Verbündeten auf ein militärisches Eingreifen in Syrien und Irak vorbereiteten.

 mehr …

Obamas Secret Service nur »bedingt abwehrbereit«?

Redaktion

Erneut hat ein Mann den Sicherheitszaun des Weißen Hauses überklettert, nachdem das letzte Ereignis dieser Art gerade einmal einen Monat zurückliegt. Diesmal trat der Eindringling einen Wachhund des Geheimdienstes, der losgelassen worden war, um ihn zu stoppen.

 mehr …

Wie die NSA zum riesigen Profitcenter für korrupte Insider wurde

Mike Krieger

Liebe NSA-Belegschaft: Ihr habt jetzt das Okay zum Plündern und Brandschatzen. Es ist an der Zeit, sich den verdienten Lohn zu holen

 mehr …

Das geheime Untergrundnetzwerk der CIA

Andreas von Rétyi

Die CIA hat mitten in Deutschland ein geheimes Netzwerk von gewaltbereiten Jugendlichen und medialen Desinformationstruppen aufgebaut. Dazu gehören etwa der Der »Bund deutscher Jugend – Technischer Dienst« und viele »Presseabteilungen«.

 mehr …

Attentäter von Ottawa – kürzlich zum Islam konvertiert, als hochgefährlich eingestufter Kanadier

Redaktion

Der Name des Attentäters in Ottawa wurde zwar noch nicht offiziell bestätigt, aber gegenüber den Medien erklärten zahlreiche Regierungsvertreter, bei dem Schützen handele es sich vermutlich um Michael Zehaf-Bibeau, der erst vor Kurzem zum Islam konvertierte, aber bereits als hochgefährlich eingeschätzt wurde.

 mehr …

Glyphosat und Aluminium in Impfstoffen werden mit der zunehmenden Häufigkeit von Autismus in Verbindung gebracht

Jonathan Benson

Neben Impfstoffen gibt es offenbar noch einen weiteren Schuldigen für die derzeit beobachtete regelrechte Epidemie von Autismus: das Unkrautvernichtungsmittel Roundup. Laut Daten verschiedener staatlicher Stellen korreliert die ständig steigende Zahl der Fälle von Autismus in den USA direkt mit der zunehmenden Verwendung von Glyphosat – dem wichtigsten aktiven Bestandteil von Roundup – bei Nahrungspflanzen in Amerika.

 mehr …
Hier geht es zu weiteren aktuellen Artikeln unserer Autoren ... mehr

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.