Monday, 22. September 2014

Spionieren und Speichern: »Google arbeitet wie die NSA«, sagt Assange

Redaktion


Wikileaks-Gründer Julian Assange vergleicht Google mit der National Security Agency (NSA) und GCHQ. Das Technologieunternehmen sei zu einer »privatisierten Version der NSA« geworden und sammle, speichere und indiziere die Daten seiner Nutzer. Assange traf diese Aussagen im Gespräch mit der BBC und Sky News.

 mehr …

Kongress: Das geheime Wissen der Goldanleger

Redaktion

Am 04. Oktober 2014 veranstaltet der Kopp Verlag in der Filderhalle in Stuttgart einen Kongress der Superlative. Unter dem Motto »Das geheime Wissen der Goldanleger« erleben Sie die Top-Referenten Bruno Bandulet, Peter Boehringer, Marc Faber, Thorsten Schulte und Dimitri Speck. Jenseits der Tagesnachrichten erfahren Sie bei diesem Kongress Unbekanntes, wenig Bekanntes und Hintergründe aus der Welt von Gold, Geld und Zentralbanken.

 mehr …

Waffenpause LIVE: Kiew bezichtigt Russland eines Atomschlags gegen den Flughafen Lugansk

Markus Gärtner

Die jüngste Einigung vom Samstag über eine waffenfreie Pufferzone in der Ostukraine hat nur ein paar Stunden gehalten. Die Ukraine warf Russland am Wochenende vor, den Flughafen Lugansk mit einer Nuklearwaffe angegriffen zu haben.

 mehr …

USA bereiten sich systematisch auf Ebola-Pandemie vor

Markus Gärtner

Die Vorbereitungen der USA auf eine Ausbreitung der Ebola-Epidemie von Westafrika nach Übersee laufen auf Hochtouren. Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) haben die Airlines jetzt angewiesen, Körperflüssigkeiten von Passagieren grundsätzlich als »ansteckend« zu betrachten, selbst auf Inlandsflügen.

 mehr …

Undercover USA: Wer treibt die Kriegstreiber?

Markus Gärtner

Im ersten Teil dieser Serie haben wir ausführlich dargestellt, warum US-Nobelpreisträger von Washington zur Rettung der US-Wirtschaft mehr Kriege fordern. Doch es gibt noch eine Reihe weiterer Gründe, warum die USA die Welt in den Abgrund mitreißen wollen.

 mehr …

Fünf wirksame Hausmittel gegen Säure-Reflux

Jeanette Padilla

Säure-Reflux kann in kürzester Zeit chronisch werden. Es gibt Medikamente wie beispielsweise Antazida, die gegen die Symptome helfen. Aber sie sind nicht nötig, weil es viele einfache natürliche Mittel gibt, die leicht anzuwenden sind. Im Folgenden sind einige aufgelistet, die auch bei Sodbrennen, einem Symptom von Säure-Reflux, genommen werden können.

 mehr …

Russland wird wegen des Petrodollar dämonisiert und mit Sanktionen belegt

Alexander Clackson

Was haben der Irak, Libyen, Syrien, der Iran und Russland gemein? Sie alle sind in der einen oder anderen Form Opfer amerikanischer Aggression geworden – sei es durch militärische Angriffe oder durch Wirtschaftssanktionen. Als Vorwand für die feindseligen Handlungen gegenüber diesen Ländern bediente sich Washington gerne bei moralischen Gründen, etwa »Schutz von Zivilisten« oder »Förderung der Demokratie«. Aber dabei handelt es sich nur um ein Märchen und Heuchelei Amerikas und seiner Regierung, die in aller Welt Diktatoren unterstützt und die ihrerseits die Menschenrechte mit Füßen tritt.

 mehr …

Heuchler, Netzwerker, Stichwortgeber: Facetten des politischen und medialen Furors wider Ungarn

Rainer Liesing

Am 6. Juni 2014 ist im ungarischen Parlament die dritte von Ministerpräsident Viktor Orbán geführte Regierung vereidigt worden. Sieht man vom bisherigen Außenminister János Martonyi ab, der in diesem Amt sowohl der Regierung Orbán I (1998 – 2002) als auch der Regierung Orbán II (2010 – 2014) angehörte und, da mittlerweile 70, den Eintritt in den Ruhestand einer weiteren, aufreibenden Amtsperiode vorzog, so zeichnet sich das Kabinett durch personelle Kontinuität aus.

 mehr …

Medienmanipulation: Genscher fordert verbale Abrüstung gegenüber Russland

Redaktion

In unseren »Qualitätsmedien« sitzen Kriegshetzer. Darüber haben wir in den letzten Wochen häufig berichtet. Doch nun gibt es Gegenwind.

 mehr …

Die Wahrheit über den Abschuss der Malaysian Airlines MH17

Andreas von Rétyi

Ein Luftverkehrsexperte hat uns einen brisanten Bericht zugeschickt. Er würde seinen Job verlieren, wenn sein Name bekannt würde. Er deutet im nachfolgenden Stück mehr als nur vorsichtig an, was mit Flug MH17 passiert ist.

 mehr …

Die Macht des ICH BIN in Heilung, Vergebung und beim Meistern schwieriger Situationen

Lance Johnson

Menschen sind eine begabte, gesegnete Gattung, ausgestattet mit spiritueller Freiheit, die in unserer heutigen Gesellschaft viel zu oft ungenutzt bleibt. Leicht empfinden wir Zweifel, wir fühlen uns unfähig, lassen die Zeit an uns vorüberziehen.

 mehr …

Die Zahl der Vulkanausbrüche steigt. Droht ein extrem kalter Winter?

Michael Snyder

Mehr und mehr Vulkane brechen aus und noch haben die Wissenschaftler offenbar keinen Grund dafür gefunden. 2013 waren weltweit so viele Vulkanausbrüche zu beobachten wie noch nie innerhalb eines einzigen Jahres und der Trend setzt sich dieses Jahr fort. In den vergangenen Monaten erwachten große Vulkane in Russland, Peru, Hawaii, auf Réunion, in Indonesien und in ganz Alaska. Es ist in hohem Maße ungewöhnlich, dass so viele Vulkane gleichzeitig ausbrechen.

 mehr …

US-Umfrage: Zur Hölle mit der freien Presse

Markus Gärtner

Schockierende Zahlen aus den USA. Satte 37 Prozent der 315 Millionen Amerikaner finden, dass Journalisten die Regierung um Erlaubnis bitten müssen, bevor sie über Themen wie die nationale Sicherheit berichten.

 mehr …

Zoff im Gefechtszelt: US-Generale meutern gegen IS-Strategie von Obama

Markus Gärtner

Heißes Wochenende in Washington? Wie so oft in der Amtszeit von Barack Obama begehren seine Generale gegen die Strategie des obersten Befehlshabers der USA auf.

 mehr …

Dow-Jones-Index und S&P 500 erreichen absurde Höchstwerte – während sich die Ultrareichen mit Gold eindecken

Michael Snyder

Hätten Sie’s gewusst: Die Ultrareichen haben im laufenden Jahr 243 Prozent mehr Goldbarren gekauft als vergangenes Jahr! Aber es heißt doch immer, dass die Aktienkurse weiter und weiterklettern werden, also warum kaufen die ganz Reichen Gold? Am Donnerstag schlossen Dow Jones und S&P 500 erneut auf Rekordhöhe.

 mehr …

Bürgerbegehren in München: Sechzigtausend gegen Sechstausend-Quadratmeter-Islamzentrum

Torben Grombery

In der bayrischen Landeshauptstadt München hat eine Gruppe um den Aktivisten Michael Stürzenberger jetzt mehr als 60.000 Unterschriften gegen das geplante »Münchener Forum für Islam« (MFI) eingereicht. Mit der überdurchschnittlich hohen Anzahl an Unterstützungsunterschriften aus der Münchener Bevölkerung wurden die erforderlichen, formalen Voraussetzungen für einen Volksentscheid von drei Prozent der Wahlberechtigten oder rund 32.000 gültigen Unterschriften weit übertroffen. Damit gilt der Volksentscheid jedoch keineswegs als sicher.

 mehr …

Krähen können besser lernen als sechsjährige Kinder

David Gutierrez

Krähen können Ursache und Wirkung besser verstehen als sechsjährige Kinder; das ergab eine Studie von Forschern der University of California, Santa Barbara und der University of Auckland, Neuseeland, die am 21. Juli im Online-Fachjournal PLOS ONE veröffentlicht wurde.

 mehr …
Hier geht es zu weiteren aktuellen Artikeln unserer Autoren ... mehr

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.