Tuesday, 7. July 2015

Klein, rot, erfrischend, gesund: Radieschen senken das Herz-Kreislauf-Risiko

Antonia

Endlich ist die warme Jahreszeit da und mit ihr die Lust auf frische, kühlende Nahrungsmittel. Hinter uns liegt ein Winter mit lauter warmem, schwerem Essen, jetzt suchen wir nach leichteren Genüssen. Wenn Sie Ihren Sommergerichten etwas mehr Pfiff und einen erfrischenden Geschmack geben wollen, reicht der Griff zu den hübschen kleinen Radieschen, die auch der Gesundheit dienlich sind.

 mehr …

Diabetes-Risiko steigt mit dem Konsum von Light-Limonaden

Raw Michelle

Die meisten Menschen, die zu Light-Getränken greifen, wissen wahrscheinlich, dass das nicht die gesündeste Wahl ist, denken aber fälschlicherweise, sie könnten damit ihr Gewicht unter Kontrolle halten. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass dem nicht so ist.

 mehr …

Präbiotika – Nützliche Helfer gegen Krebs und Fettleibigkeit

Dr. David Jockers

Präbiotika sind gesund: Sie helfen dem Darm, wirken krebshemmend, stimulieren das Immunsystem und verhindern Fettleibigkeit. In 91 Prozent aller Humanstudien haben sie sich als wirksam erwiesen. Darüber hinaus mindern sie die Symptome von Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Reizdarmsyndrom und Zöliakie.

 mehr …

Die Heilkraft der Pilze: Immer mehr Pilzsammler entdecken »Schwammerl« als Kraftwerke für die Gesundheit

Heinz-Wilhelm Bertram

Jahrhunderte lang interessierten sie im Abendland kaum einen Menschen, doch jetzt sind sie groß im Kommen: Die Heilkräfte von Pilzen beschäftigen inzwischen Scharen von Wissenschaftlern – und faszinieren immer mehr Pilzsammler. Einheimische Heil- oder Vitalpilze sind auf dem besten Weg, nun auch in westlichen Ländern eine Erfolgsgeschichte zu schreiben wie schon lange in Fernost.

 mehr …

Bin ich öfter krank als mein Nachbar?

Edgar Gärtner

Was kommt dabei heraus, wenn man die medizinischen Daten von Millionen Patienten auswertet und dabei einmal völlig neue Fragen stellt? Haben Steinböcke öfter Bronchitis als Zwillinge? Sind Schützen psychisch labiler als Widder?

 mehr …

Honig – gesundes Wunder der Natur

Antonia

Seit Jahrtausenden wird Honig überall auf der Welt geschätzt, nicht nur als Leckerei und natürliches Süßmittel, sondern auch wegen seiner Heilkraft bei so manchen Leiden. Die moderne Wissenschaft erkennt allmählich, wie vielseitig sich Honig einsetzen lässt.

 mehr …

So bleiben sie gesund und schlank – Chemikalien schlimmer als Kalorien

Amy Goodrich

Seit Jahren zählen wir mit Hingabe Kalorien, um das Gewicht zu halten und gesund zu bleiben. Von den Kalorienangaben auf der Verpackung sind wir regelrecht besessen – und vergessen, worauf es wirklich ankommt.

 mehr …

Millionen könnten sterben: Multiresistente Keime gefährlicher als Krebs

Brigitte Hamann

Es ging wie ein Lauffeuer durch die Medien: Am 2.6.2015 hatte die Berliner Zeitung über eine aufsehenerregende Studie berichtet. Die Forscher warnen darin, dass sich die Zahl der Toten von aktuell weltweit etwa 700 000 pro Jahr bis 2050 auf zehn Millionen erhöhen könnte. Für Europa würde dies einen Anstieg von jetzt etwa 23 000 auf 400 000 Tote bedeuten. Damit würden dann mehr Menschen an multiresistenten Keimen sterben als an Krebs.

 mehr …

Gut fürs Gehirn – Nüsse, Olivenöl und Mittelmeerdiät

Amy Goodrich

Die Mittelmeerdiät wird seit Langem untersucht und wegen ihrer zahlreichen Vorzüge gepriesen. Wegen ihres Reichtums an Nährstoffen und Antioxidantien attestieren mehrere Studien ein niedrigeres Risiko von Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall und Demenz.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.