Saturday, 25. April 2015

Gesundheit oder GVOs? – Sie haben die Wahl!

Joel Edwards

Mit »GVO« sind gentechnisch veränderte Nahrungsmittel gemeint. Dabei werden Gene von zwei oder mehr nicht mit einander verwandten Arten in einem Organismus vereint. Bekannt ist die gentechnische Veränderung von Pflanzen, die dann eigene Pestizide bilden oder immun gegen Unkrautvernichtungsmittel sind (und deshalb dem Unkrautkiller Roundup widerstehen).

 mehr …

Die Zitronen-Entgiftungsdiät – ein Rezept, das wirklich funktioniert

Aurora Geib

Diese Entgiftungsdiät, die auch unter dem Namen »Master Cleanse« bekannt ist, gibt es schon seit fast 50 Jahren. Allerdings sind Rezept und Anwendung immer wieder verändert worden. Da sie angesammelte Schadstoffe aus dem Körper entfernt und gleichzeitig beim Abnehmen hilft, ist sie hervorragend für eine Frühjahrs-Entgiftung geeignet.

 mehr …

Kokosmehl – Unbekannt, aber gesund!

Dr. David Jockers

Die Kokospalme wird traditionell angebaut, um Fruchtfleisch, Öl, Milch und Wasser der Kokosnuss zu gewinnen. Seit einiger Zeit kommt nun auch das Kokosmehl hinzu. Die Philippinen sind heute das größte Kokosnuss-produzierende Land der Welt, und dort wurde das Mehl auch erstmals als Nebenprodukt der Kokosmilch hergestellt. (1,2) Mit der steigenden Nachfrage nach natürlichen, nicht toxischen medizinischen Mitteln zur Verhütung und Behandlung von Krankheiten wächst auch der Markt für Kokosprodukte.

 mehr …

Warum die Menschen hierzulande immer kränker werden und was Sie selbst für Ihre Gesundheit tun können

Brigitte Hamann

Wenn Afrika von schweren Krankheiten wie Ebola geplagt wird, sind wir zwar bestürzt, aber kaum erstaunt. Denn schließlich herrschen dort vielerorts Hunger, Mangelernährung, Armut, schlechte bis katastrophale hygienische Bedingungen und es fehlt an ärztlicher Versorgung. Die Menschen sind innerlich ausgehöhlt und haben Erkrankungen wenig entgegenzusetzen, ob diese nun von innen heraus oder von außen durch Infektion entstehen. Darüber sind wir doch weit hinaus, oder? Nun, stellen wir die entscheidende Frage: Wie gesund sind die Deutschen wirklich?

 mehr …

Gesundheit: Die Gentherapie wird zum Geschäft

Edgar Gärtner

Eine Million Euro zahlen Krankenkassen für nur eine neue Spritze, die medizinisch gesehen wahre Wunder wirkt.

 mehr …

Superfood: Werfen Sie gekeimten Knoblauch nicht weg

Paul Fassa

Räumen wir zunächst einmal mit dem Gerücht »Knoblauch ist giftig« auf, das noch immer hartnäckig verbreitet wird, ganz ähnlich wie die Angstmache vor angeblich giftigen Apfel- und Aprikosenkernen.

 mehr …

Kommt die Steinzeitdiät als gesündeste Kost beim Mainstream an?

Joel Edwards

Die Steinzeitdiät gibt es schon seit über 40 Jahren, aber in letzter Zeit wird sie wieder sehr beliebt. In Amerika liegt sie voll im Trend.

 mehr …

Natürliche Zahnpasta und Zahnpulver – selbstgemacht

Julie Wilson

Ein sauberer Mund ist nicht nur wichtig für reinen Atem, sondern er ist auch nützlich, um insgesamt gesund zu bleiben. Viele Studien bringen die Mundgesundheit mit verschiedenen Krankheiten und Beschwerden in Verbindung, darunter so schwere Erkrankungen wie Endokarditis (Entzündung der Herzinnenhaut), Herz-Kreislauf-Erkrankung, Diabetes, Osteoporose und sogar Alzheimer oder Komplikationen bei Schwangerschaft und Geburt.

 mehr …

Löwenzahn ist gesund, insbesondere für Leber und Haut

Raw Michelle

Es wird Zeit, sich von der Vorstellung »Löwenzahn ist ein nervtötendes Unkraut« zu verabschieden. Wurzeln, Saft und Blätter können nämlich helfen, den Körper zu heilen – von der Stärkung der Leber bis zur Bekämpfung von Hautkrankheiten wie Ekzemen.

 mehr …
Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Werbung

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.