Dienstag, 27. Juni 2017
24.06.2016
 
 

Zu wenig Magnesium in der Ernährung kann drastische Folgen haben

Sarah Landers

Magnesium ist ein wichtiges Mineral, das unbedingt in Ihren Ernährungsplan gehört – und doch hört man nicht eben oft davon. Vermutlich wissen Sie, wie bedeutsam Kalzium oder Eisen für Ihre Gesundheit sind, haben aber keine Ahnung, dass der richtige Magnesiumspiegel eine entscheidende Rolle für die Gehirn-, Herz- und Muskelfunktion spielt.

 

Magnesium ist, so Ancient Minerals, lebenswichtig. Ohne Magnesium würden wir keine Energie produzieren, unsere Muskeln wären permanent angespannt, und wir könnten die Cholesterinmenge, die produziert und ins Blut transportiert wird, nicht regulieren. Auch für gesunde Knochen brauchen wir – neben Siliziumdioxid und den Vitaminen D und K – Magnesium.

 

Laut dem LifeExtension-Magazin nehmen schockierende 68 Prozent der Amerikaner nicht die empfohlene tägliche Mindestmenge Magnesium zu sich. Und ganze 19 Prozent nehmen nicht einmal die Hälfte der von der Regierung empfohlenen Tagesration zu sich.

 

Die Warnzeichen eines Magnesiummangels

 

Klingeln in den Ohren oder Hörverlust

Tinnitus, ein dauerhafter hoher Ton im Ohr, ist ein häufiges Symptom des Magnesiummangels. Mehrere Studien, die die Verbindung von einem gesunden Gehör und ausreichend hohen Magnesiumwerten untersuchten, kamen zu dem Ergebnis, dass genügend Magnesium tatsächlich vor der Bildung freier Radikale schützt, die zu Hörverlust führen können.

 

Muskelkrämpfe oder -zittern

Ihre Muskeln funktionieren nur mit Magnesium. Ohne Magnesium würde sich Ihr Körper permanent im Stadium der Konvulsion befinden, und Ihre Muskeln wären nicht in der Lage, sich zu entspannen. Anzeichen für zu wenig Magnesium sind nervöses Zucken, Muskelkrämpfe und unwillkürliche Zuckungen der Beine beim Einschlafen.

 

Depressionen

Der Zusammenhang von niedrigem Magnesiumspiegel und Depressionen ist seit Langem bekannt, und seit über hundert Jahren behandeln Ärzte damit Gemütskrankheiten. Kürzlich fand eine Studie in einer psychiatrischen Klinik in Kroatien heraus, dass viele Patienten, die Suizidversuche hinter sich hatten, sehr niedrige Magnesiumwerte aufwiesen. Behandelt man Depressionen mit Magnesium, hat das gegenüber chemischen Medikamenten den unschätzbaren Vorteil, dass es keine Nebenwirkungen hat.

 

Gestörte Herzfunktion

Wegen der Wirkung von Magnesium aufs Herz kann ein Magnesiummangel zu Herzrhythmusstörungen führen. Und wenn das Herz nicht regelmäßig schlägt, kann das andere Komplikationen nach sich ziehen, zum Beispiel Herzinfarkt oder Schlaganfall.

 

Nierensteine

Manche Ärzte sagen, Nierensteine seien die Folge einen Kalziumüberschusses, andere glauben, der Hauptgrund sei eher ein Magnesiummangel. Magnesium unterbindet die Bildung von Nierensteinen, indem es verhindert, dass Kalzium sich mit Oxalat verbindet.

 

Magnesiumreiche Nahrungsmittel

 

Wenn Sie folgende Lebensmittel in Ihren Ernährungsplan einbauen, verhindern Sie einen Magnesiummangel:

 

Obst und Gemüse

Laut News Max liefern Früchte wie Bananen, Orangen, Kirschen, Ananas und Avocados viel Magnesium und haben darüber hinaus weitere gesundheitliche Vorteile.

 

Fisch und Meeresfrüchte

Makrelen und Garnelen sind besonders reich an Magnesium: 100 Gramm Makrele haben ca. 95 Milligramm Magnesium.

 

Milchprodukte

Milch, Butter, Käse und Joghurt liefern viel Magnesium: 100 Gramm Joghurt enthält 20 Milligramm Magnesium.

 

Schokolade

Wenn Sie Schoko-Fan sind, wird es Sie freuen zu hören, dass sie reich an Magnesium ist und die Laune hebt. 100 Gramm dunkle Schokolade liefern erstaunliche 320 Milligramm Magnesium.

 

 

 

 

 

 

 

.

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Magnesium – Schlüsselmineral für starke Knochen und einen gesunden Körper

Brigitte Hamann

Wussten Sie, dass Sie für gesunde Zähne und starke Knochen nicht nur Kalzium, sondern vor allem Magnesium brauchen? Der Mineralstoff ist an über 300 Vorgängen im Körper beteiligt – von der Verdauung und den Stoffwechsel bis hin zur Immunabwehr, Regeneration und Verjüngung. Und es entspannt, gibt Energie und erhöht die Widerstandskraft. Oft besteht  mehr …

Was unserem Körper wirklich hilft: Gesund mit Magnesiumöl

Markus Mähler

Magnesium ist der große Gesundheits-Turbo. Doch in welcher Form wir das Schlüsselmineral zu uns nehmen, macht einen großen Unterschied. Erst als Magnesiumöl und aufgetragen auf der Haut, entfaltet es seine ganze Wirkung gegen eine Vielzahl von Krankheiten: Arthrose, Osteoporose, Diabetes, Rheuma, Asthma und sogar Bluthochdruck.  mehr …

Leiden Sie an Magnesiummangel? Dies sind Warnsignale

Dr. Sofiya

Magnesium steht momentan im Mittelpunkt zahlreicher Blogs, sozialer Medien und Online-Gesundheitsmagazine. Der Grund dafür ist, dass die Forschung in den vergangenen Jahren mehr und mehr Erkenntnisse darüber gewonnen hat, was Magnesium alles Wunderbares für den Körper leistet. Bislang wissen wir von über 200 chemischen Reaktionen, für die der  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Leiden Sie an Magnesiummangel? Dies sind Warnsignale

Dr. Sofiya

Magnesium steht momentan im Mittelpunkt zahlreicher Blogs, sozialer Medien und Online-Gesundheitsmagazine. Der Grund dafür ist, dass die Forschung in den vergangenen Jahren mehr und mehr Erkenntnisse darüber gewonnen hat, was Magnesium alles Wunderbares für den Körper leistet. Bislang wissen wir von über 200 chemischen Reaktionen, für die der  mehr …

Eine neue Hochfrequenzstudie bekräftigt die Bedenken hinsichtlich der Handystrahlung

Dr. Joseph Mercola

72 Prozent der von der Industrie finanzierten Studien konnten keine biologischen Auswirkungen des Gebrauchs dieser Gerätschaften – die für viele schier »lebensnotwendig« sind – finden. Aber 67 Prozent der unabhängigen, nicht von der Industrie finanzierten Studien erbrachten sehr wohl negative Effekte. Wer trägt das größte Risiko? Und was kann man  mehr …

Neun Impfungen, die Sie NIEMALS brauchen, und warum man Sie durch Angstmache dazu zwingen will

S. D. Wells

Klar, wir leben in einem kapitalistischen Land – mehr Macht all den Leuten, die Geschäfte führen und gut davon leben, Waren und Dienstleistungen zu verkaufen! Aber diejenigen, die wissentlich aus dem Schaden anderer Menschen Profit schlagen, sollten hart bestraft werden, durch Geldstrafen, Haftstrafen bis hin zur Geschäftsaufgabe. Diese  mehr …

Vollstreckungsbremse: Jetzt revoltieren auch unsere Behörden gegen die Zwangsgebühr

Markus Mähler

Der Beitragsservice informiert: Er kriegt uns alle. 2015 gab es 1,4 Millionen Zwangsvollstreckungen. Das sind 62,29 Prozent mehr als 2014 und doppelt so viele wie 2013. Jetzt kommt aber heraus: Deutschlands Vollstreckungsbehörden sind überlastet und wütend, weil sie für ARD und ZDF Moskau-Inkasso spielen müssen. Im Alltag gibt es längst eine  mehr …

Magnesiumöl

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Das Magnesium-Buch

Schlüsselmineral für unsere Gesundheit. Magnesiummangel rechtzeitig erkennen und behandeln

Magnesium zählt zu den wichtigsten Mineralstoffen für den Menschen. Unsere Lebensmittel enthalten immer weniger Magnesium - unser Körper benötigt jedoch immer mehr davon. Magnesiummangel ist die Folge und eine Vielzahl von Beschwerden kann darauf zurückgeführt werden. Immer mehr Mediziner erkennen die Schlüsselrolle von Magnesium und empfehlen ihren Patienten die regelmäßige zusätzliche Einnahme.

mehr ...

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Mühelose Heilung

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.