Sunday, 14. February 2016

Forscher behaupten, Jesus Christus habe Kranke mit Marihuana geheilt

Daniel Barker

Einige werden die folgende Vorstellung vielleicht für abwegig halten oder lehnen sie eher ab, weil sie im Widerspruch zu ihren traditionellen Glaubensüberzeugungen steht, aber zahlreiche historische und wissenschaftliche Hinweise deuten darauf hin, dass Jesus selbst Cannabis konsumierte und es dazu einsetzte, Kranke zu heilen.

 mehr …

Kupfer ist für den Körper enorm wichtig

Sarah Landers

Die britische Studentin Alicia Goss forderte die Ärzteschaft auf, der Frage einer Belastung des menschlichen Körpers durch Metalle größere Aufmerksamkeit zu widmen, nachdem bei ihr die lebensgefährliche Krankheit Morbus Wilson festgestellt worden war.

 mehr …

Pflanzen entwickeln ihren eigenen Sonnenschutz, um sich vor gefährlicher UV-Strahlung zu schützen

David Gutierrez

Wissenschaftler beginnen langsam die Mechanismen zu verstehen, mit denen die Pflanzen – die aufgrund der Photosynthese, die sie mit Energie versorgt, sehr stark von der Sonneneinstrahlung abhängig sind – sich vor den schädigenden Folgen der ultravioletten Strahlen der Sonne schützen. Erst vor Kurzem wurde eine Studie im Journal of the American Chemical Society veröffentlicht, in der Forscher der Purdue University in Lafayette im US-Bundesstaat Indiana die Funktionsweise des »natürlichen Sonnenschutzes« erläuterten, den die Pflanzen produzieren, um ihre Blätter zu schützen.

 mehr …

Medizin: Neue Hoffnung für MS-Patienten

Edgar Gärtner

Bislang war die Diagnose MS ein Todesurteil. Dabei gibt es schulmedizinische Wege, MS-Patienten wieder komplett zu heilen. Multiple Sklerose (MS) ist eine Autoimmunerkrankung. Sie wird gefürchtet, weil sie schon in jungen Jahren auftreten kann und unheilbar ist.

 mehr …

Krebs: Neues Mittel begeistert nach Langzeitversuchen australische Wissenschaftler

Redaktion

Krebspatienten können vielleicht etwas aufatmen. Australische Wissenschaftler haben ein »Wundermedikament« getestet, das in der überwiegenden Mehrheit der Fälle zu einer Verbesserung und bei einigen Patienten sogar zu einer völligen Heilung führte.

 mehr …

Medizin: Scharfe Soßen schützen vor Krebs

Edgar Gärtner

Im deutschsprachigen Raum galten scharf gewürzte Mahlzeiten lange Zeit als angeblich ungesund. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse sprechen allerdings eine völlig andere Sprache.

 mehr …

Werbung

Die 156 besten Rezepte für Selbstversorger

Was könnte besser schmecken als frisch Geerntetes aus dem eigenen Garten?

Von der Radieschensuppe über den Holunderauflauf bis zum Kübissalat - in diesem Buch finden Sie 156 Rezepte für Gemüse, Obst und Kräuter aus Ihrem Selbstversorgergarten. 156 Ideen, die inspirieren. Erleben Sie beispielsweise, wie vielfältig Sie Zucchini einsetzen können. Welche schmackhaften Gerichte man aus Bohnen zaubern kann. Oder wie Bärlauch Ihre Küche bereichert. Als Besonderheit des Buches hat Constanze von Eschbach die Rezepte nach Jahreszeiten gegliedert.

mehr ...

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

Soja: Die ganze Wahrheit

Das Lieblings-Nahrungsmittel der Vegetarier gefährdet Ihre Gesundheit!

Es ist höchste Zeit, die ganze Wahrheit über Soja zu erfahren - all das, was die Wissenschaft längst weiß, was jeder von uns wissen sollte und was die Nahrungsmittelindustrie Ihnen verschweigt. Soja ist KEIN gesundes Nahrungsmittel! Soja wird das Welthungerproblem NICHT lösen! Soja ist KEIN Allheilmittel! Soja ist KEIN geprüftes und sicheres Nahrungsmittel!

mehr ...

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Chia-Samen

Das Powerkorn der Maya und Azteken

Die kleinen schwarzen und weißen Samen sind eines der ältesten Superfoods der Welt. Ihre kraftspendende Wirkung stand in Mittel- und Südamerika schon vor 3500 Jahren hoch im Kurs. Die Maya und die Azteken, aber auch die Inka kultivierten die Pflanze und nutzten sie als Grundnahrungsmittel. Die Samen haben eine so hohe Nährstoffdichte, dass bereits kleine Mengen eine beeindruckende, kräftigende Wirkung erzeugen und helfen, die Gesundheit zu unterstützen oder wiederzugewinnen.

mehr ...

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.