Tuesday, 29. July 2014

»Es soll ein Drittel an der Pest sterben und das zweite Drittel soll durch das Schwert fallen und das letzte Drittel will ich in alle Winde zerstreuen«

Mike Adams

Viele sind davon überzeugt, dass in unserer Welt biblische Zeichen von Hunger und Pest anbrechen, deshalb zitiert die Überschrift aus Hesekiel 5:12.  In einer Zeit, die, wie alle Top-Experten über Infektionskrankheiten einräumen, zu einer »Post-Antibiotika-Ära« geworden ist, in der Big Pharmas Medikamente nutzlos sind, werden wir mit beispiellosen Ausbrüchen von Ebola, Chikungunya und sogar der Pest konfrontiert. Krankheiten geraten in vielen Regionen außer Kontrolle, während gleichzeitig die US-Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde CDC (Centers for Disease Control) die eigenen Wissenschaftler rücksichtslos Anthrax und anderen tödlichen Substanzen aussetzt.

 mehr …

Impfstoff der Natur: Kontakt mit Pneumonie-Bakterien vor einer Grippeinfektion reduziert die Schwere der Erkrankung

Julie Wilson

Eine schwere Erkrankung und sogar der Tod ist wahrscheinlicher, wenn sich nach einer Grippeinfektion eine weitere Atemwegsinfektion entwickelt. Doch laut Ergebnissen neuerer Untersuchungen spielt die Reihenfolge, in der diese Erkrankungen auftreten, für den Patienten eine erhebliche Rolle.

 mehr …

Das Ende der Antibiotika-Ära und der Aufstieg von Superkeimen

Tony Isaacs

Antibiotika wurden als der größte Beitrag der medizinischen Wissenschaft im Kampf gegen Krankheiten gefeiert. Jetzt, ein Jahrhundert nachdem sie in Gebrauch kamen, sind immer mehr Menschen überzeugt, dass die Entwicklung und der verbreitete Gebrauch als einer der größten Fehler der Medizin in die Geschichte eingehen wird. Einfacher gesagt: Das Zeitalter der Antibiotika kommt an sein Ende, wir befinden uns bereits im Zeitalter der Superkeime – zunehmend virulenter Erreger, die ständig mutieren und sich den stärksten Antibiotika, die die Wissenschaft produzieren kann, widersetzen.

 mehr …

Cannabis als Heilmittel: Positive Wirkung gegen Tumore erneut bestätigt

Andreas von Rétyi

Eine ewige Diskussion lebt derzeit wieder auf. Am 22. Juli verkündete das Verwaltungsgericht Köln seine Urteile in fünf Verfahren, bei denen Kläger den Eigenanbau von Cannabis zu therapeutischer Anwendung durchsetzen wollen. Cannabis geriet kürzlich unter anderem auch wieder in die Schlagzeilen, nachdem britische Wissenschaftler darüber berichtet hatten, auf welchem Weg Cannabis tatsächlich gegen das Krebswachstum wirkt.

 mehr …

Bestechung, Schwindel und schwere Straftaten beweisen: Big Pharma ist eine Gaunerbande

Mike Adams

Wir alle, die wir schon lange die Pharmaindustrie als »kriminelle Gaunerbande« bezeichnen, werden durch neuere Nachrichten vollkommen bestätigt. Der Medikamenten- und Impfstoffhersteller Merck wurde von zwei seiner eigenen Wissenschaftler dabei ertappt, wie Daten über die Wirksamkeit von Impfstoffen gefälscht wurden, indem Blutproben mit tierischen Antikörpern versetzt wurden.

 mehr …

Beginn einer Epidemie? Das Chikungunya-Virus verbreitet sich in Amerika

Michael Snyder

Das Chikungunyafieber breitet sich in den USA so schnell aus wie seit Jahren nicht mehr. Inzwischen gibt es zwei bestätigte Fälle von Menschen, die an dem Virus erkrankt sind, obwohl sie das Land gar nicht verlassen haben. Das bedeutet, die Infektionskrankheit beginnt, sich in den USA zu verbreiten. Wenn dieses Stadium erreicht ist, ist die Krankheit nur noch schwer aufzuhalten.

 mehr …

Warum Zigaretten heute so süchtig machen

Edgar Gärtner

Vor etwa 50 Jahren wurde die Zusammensetzung von Zigaretten grundlegend verändert. Das erklärt, warum es seither viel mehr Lungenkrebs und andere Raucherkrankheiten gibt.

 mehr …

Die rasante Zunahme von Infektionen mit Superkeimen gibt Vorgeschmack auf die von der modernen Medizin verursachte »neue Pest«

Mike Adams

Infektionen mit medikamentenresistenten Superkeimen haben in amerikanischen Krankenhäusern mit einer Zuwachsrate von 500 Prozent mittlerweile fast epidemische Ausmaße angenommen. Das ergibt eine neue Studie, die in der August-Ausgabe der Zeitschrift Infection Control and Hospital Epidemiology (der Society for Healthcare Epidemiology of America, Zeitschrift der Gesellschaft für Epidemiologie im Gesundheitswesen) veröffentlicht wird.

 mehr …