Friday, 1. July 2016
12.11.2014
 
 

Jeder Zweite ist möglicherweise mit einem mysteriösen Virus infiziert, das Menschen dumm macht

Mike Adams

Wissenschaftler der Johns Hopkins Medical School in Baltimore haben ein mysteriöses Virus identifiziert, das Menschen buchstäblich dumm macht. Es wurde bei rund 45 Prozent der getesteten Personen nachgewiesen.

 

Die Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences berichtete über die Entdeckung des »Dumm«-Virus, das normalerweise in Algen gefunden wird. Den Bericht mit dem Titel »Chlorovirus ATCV-1 ist Teil des menschlichen oropharyngealen Viroms; es wird mit Veränderungen der kognitiven Funktionen bei Menschen und Mäusen in Verbindung gebracht« finden Sie über diesen Link auf der Website PNAS.org.

 

Die neu gewonnene, schockierende Erkenntnis aus dieser Studie lautet: Das Virus verändert die Gen-Expression von Gehirnzellen, sodass Betroffene bei kognitiven Tests, visueller Verarbeitung und räumlicher Wahrnehmung schlechtere Leistungen erbringen.

 

Wie die britische Zeitung The Independent berichtet, wurden bisher 90 Menschen auf das Virus getestet, bei 40 von ihnen wurde es nachgewiesen. »Die positiv Getesteten schnitten bei Tests über Tempo und Genauigkeit visueller Verarbeitung schlechter ab. Außerdem erzielten sie schlechtere Ergebnisse bei Aufgaben, mit denen die Aufmerksamkeit gemessen wurde«, heißt es in der Zeitung.

 

Wie im Abstract der Studie betont wird, verändert das Virus die Genexpression hinsichtlich »…synaptischer Plastizität, Lernen, Gedächtnisbildung und der Immunantwort auf den Kontakt mit Viren«. Mit anderen Worten: Dieses Virus kann wirklich Gehirnfunktion, Gedächtnis und Immunantwort unterdrücken. Und es kommt anscheinend beim Menschen ziemlich häufig vor.

 

Kommentar über das Dumm-Virus

 

Es ist faszinierend, denn diese Entdeckung ergibt tatsächlich einen Sinn. Haben Sie jemals die Welt um Sie herum betrachtet und sich gefragt, warum so viele Menschen geistig nicht ganz auf der Höhe – im politisch korrekten Englisch »intellectually challenged« – zu sein scheinen? Jetzt wissen wir, dass ein Virus tatsächlich die Funktion und Expression Ihrer Gehirnzellen verändern kann.

 

Endlich gibt es eine wissenschaftliche Begründung, die unsere Beobachtungen anderer Menschen untermauert. Die Hälfte der Bevölkerung ist möglicherweise mit dem »Dumm«-Virus infiziert, das Wahrnehmung, Gedächtnis und Aufmerksamkeit beeinträchtigt. Und wenn das Virus allein dies nicht schafft, dann gibt es ja noch Fluorid im Trinkwasser, schädliches Quecksilber in Grippeimpfstoffen und Reality-TV-Shows, die dermaßen blöde sind, dass sie Ihre Gehirnzellen regelrecht in das Plasma des Bildschirms saugen.

 

Tatsächlich hält das Virus vermutlich die US-Wirtschaft weitgehend am Laufen, weil Infizierte wirtschaftliche Aktivität schaffen, indem sie Geld für Lotterielose, Handyversicherung und aspartamgesüßte synthetische Vitamine für Kinder kaufen. Ohne die Hilfe des Virus käme ein Gutteil der Wirtschaft zum Erliegen und der Verkauf beliebter Sportgetränke sänke auf beinahe null.

 

Wenn Ihnen das nächste Mal jemand vorwirft, Sie täten etwas Dummes, dann antworten Sie einfach: »Ey, ich bin mit dem Dumm-Virus infiziert. Aber welche Entschuldigung hast du denn?«

 

 

 

.

Leser-Kommentare (69) zu diesem Artikel

28.07.2015 | 14:28

Dieter

Von einem nicht repräsentativen Test von 90 Personen auf ein global auftretendes Phänomen abzuleiten, ist recht - sagen wir mal - abenteuerlich. Grundsätzlich frage ich mich aber schon jeden Tag, wo kommen die ganzen Verblödeten um mich herum nur her - wohl wissend, dass die in der Überzahl sind


02.04.2015 | 23:44

Aufgewachter

Putin unterzeichnet Gesetz über Verbot von Leiharbeit https://aufgewachter.wordpress.com/2014/05/01/putin-unterzeichnet-gesetz-uber-verbot-von-leiharbeit/


21.01.2015 | 08:53

Hili

Lieber Kopp Verlag! Diese Theorien über die "Dumm machenden Vieren und Aerosole" wollen mir nicht einleuchten. Oder ich kann auch schon nicht mehr geradeaus und normal denken? Was ist schon normal? Ich dachte immer, bei der Einschätzung und Beurteilung einer Lage ist es wichtig, Herz, Geist (Gehirn)und Hand zu berücksichtigen. Wenn dann mein Denkergebnis nicht nur mir nützt, sondern sich für beide Seiten zufrieden-stellend darstellt, dann ist das auch vernünftig und...

Lieber Kopp Verlag! Diese Theorien über die "Dumm machenden Vieren und Aerosole" wollen mir nicht einleuchten. Oder ich kann auch schon nicht mehr geradeaus und normal denken? Was ist schon normal? Ich dachte immer, bei der Einschätzung und Beurteilung einer Lage ist es wichtig, Herz, Geist (Gehirn)und Hand zu berücksichtigen. Wenn dann mein Denkergebnis nicht nur mir nützt, sondern sich für beide Seiten zufrieden-stellend darstellt, dann ist das auch vernünftig und friedvoll für alle Seiten. Denn wenn dieses Verhalten bei allen so abläuft, dann kann es doch gar nicht so viele Konflikte geben! Oder? Das ist das eine!!! Ein anderer Knackpunkt ist doch die Verbreitung von diesen Vieren, Aerosolen, Schmutzstreuungen und vielen Formen von Verbreitungen müssen doch von vielen Menschen getätigt werden! Es müssen doch Menschen dazu gebracht werden, Maschinen zubereiten, die diese teuflischen, menschenverachtenden Sauereien und Tötungen zu vollbringen? Gibt es da nicht unter den Tausenden Einen oder den Anderen, der sagt NEIN bis hierher und nicht weiter!?! Gibt es da nicht Einige, die noch erkennen, was sie da tun??? Denn von allein tut sich doch nichts!!! Und die Elite macht sich doch die Hände nicht schmutzig, zumal sie doch nur " Linke Hände" haben. Und die Eliten müssen doch mit ihren Schmalspur-Gehirnen wenigstens noch erkennen, dass sie selbst von allem mit betroffen werden!!!


19.11.2014 | 14:02

Heiko

Das Virus,das ausschließlich Deutsche befällt, ist ausführlich in "Manische Culpathie" beschrieben (Youtube).


19.11.2014 | 00:52

Hanne

Da ist schon länger was im Busch... ...hinter fanatischen Ideologien her rennen und den (totalen) Krieg wollen... Die Nachkommen: ... hinter fanatischen Ideologien her rennen und einen (totalen) Krieg wollen... Deren Nachkommen: ... hinter fanatischen Ideologien her rennen und einen (totalen) Krieg wollen... offensichtlich ist das das einzige nachhaltige Potential des Menschen.


18.11.2014 | 20:59

GLADIO

Ja, Ja, am 11.11 um 11:11 Uhr hat der Karneval begonnen, wäre mal ne´ gute Idee für die Wagenkolonne in Kölle ein >>> Riiiiiiiiiesen Blöd - beweis mich doch erstmal - Virus zu konstruieren. Das, liebe Freunde, wäre das einzige Virus das in seiner Existenz bewiesen wäre und obendrein noch krank vor lachen macht. Schon haben wir die Gefährlichkeit von Viren bewiesen sie stecken nämlich alle beim ablachen an. Wer fragt dann noch das es weltweit keine einzige Studie gibt, die...

Ja, Ja, am 11.11 um 11:11 Uhr hat der Karneval begonnen, wäre mal ne´ gute Idee für die Wagenkolonne in Kölle ein >>> Riiiiiiiiiesen Blöd - beweis mich doch erstmal - Virus zu konstruieren. Das, liebe Freunde, wäre das einzige Virus das in seiner Existenz bewiesen wäre und obendrein noch krank vor lachen macht. Schon haben wir die Gefährlichkeit von Viren bewiesen sie stecken nämlich alle beim ablachen an. Wer fragt dann noch das es weltweit keine einzige Studie gibt, die beweist, das ein Virus einen Organismus schaden zufügt, oder gar tötet. Außer die Quacksalber vom Impfkartell, die finden das gar nicht gut wenn das Viiiiiiirus, das gefäääährliche, uns ablachen läst. Denn dann gehen den Scharlatanen die Moneten flöten, wir sollen doch jammern und betteln das wir von den Pandemie-Erfindern gerettet werden. Wollen wir denen den Gefallen etwa tun ??? Schließlich geht ja auch keiner im Urlaub am Meer, in einem Vollgummi-Anzug baden, um sich vor den Billiarden Viren die dort umher schwimmen zu schützen. Passt auf Euch auf, und rettet Eure Kinder vor denen ... und denk immer daran was der Bill - the Kill - Gates im Deutschen TV über Impfung und Reduzierung der Menschheit von sich gegeben hat. ==>> Viele Grüße

Ergänzende Beiträge zu diesem Thema

Berlin: Linke Randale auch ohne Feindpräsenz

Torben Grombery

Die Vorgehensweise des Establishments gegen die aufkommende HoGeSa-Bewegung ist so klar wie durchschaubar: Jedwede Unterstützung der Hooligans gegen Salafisten für die bürgerliche Mitte und breite Masse so unappetitlich wie möglich zu gestalten. Jetzt wurde diesbezüglich sogar eine angeblich geplante HoGeSa-Demonstration in Berlin benutzt, auf der  mehr …

Österreich: Linksgrüne Bildungsministerin fordert Sex-Erziehung im Kindergarten

Torben Grombery

Die österreichische Sozialdemokratin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hat es in der mit uns freundschaftlich verbundenen Alpenrepublik von der Lehrerin zur Bundesministerin für Frauen und Bildung geschafft. Aus dieser mächtigen Funktion heraus fordert diese jetzt, dass die frühe Sexualerziehung schon bei Kleinstkindern im Kindergarten beginnen soll.  mehr …

Grüne Parallelwelt: Hausbesetzer gegen Hausbesetzer ergibt Hausbesetzung

Torben Grombery

Wer in seiner Jugend aus politischer Überzeugung auf Polizisten einprügelt, kann es hierzulande zum Außenminister und Vizekanzler schaffen. Im Bewusstsein dessen zählt eine »Karriere« vom Hausbesetzer zum politischen Entscheidungsträger über eine Hausbesetzung in Deutschland längst zum Alltag. Aber genau dieser Alltag ist es, der einem  mehr …

Wer diesen Artikel gelesen hat, hat sich auch für diese Beiträge interessiert:

Immunologin räumt ein: Säuglinge würden nur geimpft, um Eltern abzurichten

Paul Joseph Watson

Eine promovierte Immunologin und Impfbefürworterin gab während einer Konferenz, an der auch Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen teilnahmen, zu, Säuglinge würden bis zum Alter von einem Jahr nur geimpft, um die »Eltern daran zu gewöhnen«, ihre Kinder in das Gesundheitssystem zu integrieren. Eigentlich seien die Impfungen völlig nutzlos.  mehr …

Platzmachen für Flüchtlinge: Niemand hat die Absicht, Privateigentum zu beschlagnahmen

Torben Grombery

Beim Oberbürgermeister der Stadt Krefeld, Gregor Kathstede (CDU), hört sich das derzeit noch so an: »Ich habe gesagt, dass eine Beschlagnahmung von Häusern in der Zukunft nicht ausgeschlossenen werden kann, wenn der Stadt nur Angebote zur Anmietung von Wohnraum zu völlig überzogenen Preisen gemacht werden. Das ist ein großer Unterschied.«  mehr …

Rüstet die schweizer Armee für einen europaweiten Zerfall der Gesellschaft auf?

Peter Koenig

»Die schweizer Armee erstellt Notfallpläne für den Fall, dass es in ganz Europa zu gewaltsamen Unruhen kommt. Eine Nation, die vor allem für ihre Banken, Uhren und Schokolade bekannt ist, fürchtet, sie könnte in naher Zukunft einem massiven Zustrom von Flüchtlingen aus ganz Europa ausgesetzt sein.« So berichtete die Internet-Website dprogram.net  mehr …

Pädophile Altlasten: Studie bescheinigt Grünen Offenheit für sträfliche Forderungen in der Gründerphase

Markus Gärtner

War es ein Zahnungsproblem einer damals jungen Sammelbewegung? War es irregeleiteter und unkontrollierter Übereifer einer von Liberalität besessenen Partei? Oder gab es pädophile Neigungen?  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.