Friday, 22. August 2014

15.08.2014

FBI übernimmt: Der Bürgerkrieg im amerikanischen Ferguson ist erst einmal abgesagt

  Die bürgerkriegsähnlichen Zustände in der Vorstadt Ferguson in Missouri sind am sechsten Tag, nachdem der schwarze Teenager Michael Brown von einem Polizisten erschossen worden war, am Donnerstag gewichen. Die Proteste hielten gestern zwar an, aber unter dramatisch veränderten  mehr …

13.08.2014

»Wyvern«: Die NSA arbeitet an der Gleichschaltung des Cyber-Universums

  Die Schlapphüte der NSA haben ein Projekt gestartet, das ihr Späh-Orbit viel übersichtlicher und ihre Schnüffelei noch um einiges effektiver machen wird. Die Carnegie Mellon University in Pittsburgh erhält von der NSA Geld, um eine universelle Programmiersprache zu entwickeln, die alle  mehr …

12.08.2014

Unruhen in den USA: Ein sozialer und von Rassismus aufgeheizter Vulkan, der jederzeit explodieren kann

  Am Tag nach den schweren Protesten im Vorort Ferguson in Missouri blieb die Lage zu Wochenbeginn äußerst angespannt. Der Tod des schwarzen Jugendlichen Michael Brown, den ein Polizist am Samstag aus bislang nicht geklärten Umständen mit mehreren Schüssen getötet hatte, führte in der  mehr …

11.08.2014

Kapitalverkehrskontrollen: Wird aus den USA ein kontinentales Wirtschafts-Gefängnis?

  Die Amerikaner stimmen mit den Füßen ab. Und die USA verlieren. Eine Rekordzahl von US-Bürgern hat im ersten Halbjahr 2014 ihre Pässe zurückgegeben. Fast 1.580 sind es gewesen. Sie haben genug davon, die Steuern doppelt zu zahlen, weil sie unabhängig von entrichteten Steuern am ausländischen  mehr …

06.08.2014

US-Grenze größtes Einfallstor: Ausbreitung der Ebola-Epidemie über Afrika hinaus

  Die Regierung von Barack Obama steht unter wachsendem Druck, der amerikanischen Öffentlichkeit zu erklären, wie sie die Ausbreitung der bislang tödlichsten Ebola-Epidemie in die USA verhindern will. Die simple Antwort – inoffiziell natürlich – lautet: Es kann keine Garantie gegeben werden,  mehr …

02.08.2014

Dürre in Kalifornien: Zukunft des Silicon Valley-Staates bedroht

  Kalifornien, mit 38 Millionen Einwohnern ein Zehntel größer als Kanada, sieht zunehmend wie ein gescheiterter Staat aus. Seit Jahren rechnen Kritiker vor, dass die wachsenden Schulden den bevölkerungsreichsten US-Staat irgendwann in einer Finanzkrise verschlucken werden.   // mehr …

Big Brother: USA wollen in der Einwanderungskrise an der Grenze zu Mexiko GPS-Bänder einsetzen

  Die Regierung Obama hat einen Schnellauftrag für 8.000 GPS-Bänder zur Auslieferung an den Rio Grande vergeben. Das hat die Webseite Info Wars in dieser Woche enthüllt. Die Bestellung wurde mit einem nationalen Notfall begründet.   // mehr …

Urteil: USA beschleunigen mit juristischem Kolonialismus den Niedergang des Dollars

Die Regierung Obama und das US-Justizsystem setzen ihren neuen Feldzug zur juristischen Kolonialisierung der Welt in erschreckender Weise fort. Am Donnerstag entschied die Bundesrichterin Loretta Preska in Manhattan, dass der Software-Konzern Microsoft die E-Mail-Daten eines Kunden, die auf einem  mehr …

30.07.2014

Obamas Grenzöffnung: Einwanderungs-Drama führt in den USA zu einem Finanzkrieg

  Nur wenige Tage vor der Sommerpause im Kongress spitzt sich das Einwanderungs-Desaster von US-Präsident Obama weiter zu. Eine Lösung ist nicht in Sicht. An der Grenze zu Mexiko und in zahlreichen Auffanglagern in Texas, drängen sich Zehntausende von Kindern, die aus Zentralamerika illegal in  mehr …

Waffen-Gesetz rechtswidrig: Ein pensionierter Armee-Oberst stürzt Washington ins Waffen-Chaos

  Ein Bundesrichter, der von George Bush Senior ernannt worden war und pensionierter Oberst der US-Armee ist, hat zu Wochenbeginn die US-Bundeshauptstadt Washington in ein Waffen-Chaos gestürzt. Frederick Scullin, so der Name des Richters, fegte das jahrzehntealte Verbot in Washington D.C., in  mehr …

28.07.2014

Pandemie außer Kontrolle? Ebola grassiert in Westafrika, bisher über 670 Tote

Die Ebola-Epidemie in Westafrika, die seit dem März in Guinea, Sierra Leone und Liberia 670 Todesopfer forderte, greift jetzt mit Nigeria auf ein viertes Land über und droht, außer Kontrolle zu geraten. Außerdem nimmt die Zahl der Ansteckungsfälle nun auch sichtbar unter Ärzten und Pflegepersonal  mehr …

31.03.2013

Geopolitik: Israels Probleme mit seinem neuen Gasreichtum

Israel beginnt mit der Förderung gigantischer Erdgasvorkommen im Mittelmeer, und die Regierung träumt schon vom lukrativen Exportgeschäft. Doch es lauern geopolitische Tücken.  Mehr...  mehr …

Zeitung: Beresowski erwartete kurz vor Tod dreistelligen Millionenbetrag

Der russische Ex-Oligarch und Kreml-Feind Boris Beresowski, der am Samstag vergangener Woche in seinem Anwesen in England tot aufgefunden wurde, hatte nach Angaben der Zeitung Sunday Times kurz vor dem Tod eine Überweisung von 300 Millionen US-Dollar erwartet.   Mehr...  mehr …

»Absurde« Förderung: Union fordert Sofort-Stopp von Ökostrom-Subventionen

Die erneuerbaren Energien sind auf dem Vormarsch und werden stark subventioniert. Joachim Pfeiffer, Sprecher der Unionsfraktion, schlägt Alarm. Die Förderung müsse sofort gekappt werden – oder es wird richtig teuer.  Mehr...  mehr …

Familiendrama in Nordfrankreich: Fünf Kinder sterben bei Hausbrand – Vater überlebt

Bei einem Hausbrand in Nordfrankreich sind fünf Kinder zwischen zwei und zehn Jahren ums Leben gekommen. Die Geschwister sind in der Nacht zum Sonntag im Haus des Vaters erstickt. Der Vater konnte sich durch einen Sprung aus dem Fenster retten. Mehr...  mehr …

Der zypriotische Präzedenzfall: Wer wird der Nächste sein?

Der erste Akt des Zypern-Dramas ist zu Ende. Die vorläufigen Ergebnisse sind folgende: auf der Welt wird es künftig eine Steueroase weniger geben, im Euroraum gibt es einen weiteren schwelenden Krisenherd, und dem Ansehen des Bankensystems der EU wurde ein großer Schaden zugefügt. Die  mehr …

Nordkorea: Der geheime Plan des kleinen Kim Jong-un

Er wollte in Nordkorea mit »erdbebenartigen Reformen« alles anders machen. Dann versinkt Kim Jong-un in Kriegsdrohungen. »Irre« ist er wohl nicht. Was der junge Dikator wirklich vor hat.    Mehr...  mehr …

Zyprische Unternehmen: Danke, dass ihr uns vernichtet habt!

Eins der verlogenen Argumente, mit denen die Beschlagnahmung von Bargeld in Zypern »gerechtfertigt« wurde, war, dass diese Konfiszierung hauptsächlich reiche Steuerhinterzieher und russische Oligarchen treffe. Die Informationen über die Kapitalflucht aus Zypern während des Zeitraums, in dem die  mehr …

Nächste Drohne: Roboter-Qualle durchkämmt Ozeane

US-amerikanische Wissenschaftler haben eine 1,6 Meter lange und 77 Kilogramm schwere Unterwasser-Drohne in Form einer Riesenqualle entwickelt. Die auf den Namen »Cyro« getaufte Roboter-Qualle soll die Bewegungseigenschaften ihrer natürlichen Vorbilder nutzen und vom Militär eingesetzt werden.    mehr …

Grüne protestieren: Wärmedämmung lohnt sich doch

Wer sein Haus warm einpackt, spart Heizkosten – das versprechen Politik und Umweltschützer seit Jahren. Eine aktuelle Studie bescheinigt allerdings: Wärmedämmung rechnet sich nicht. Die Grünen zweifeln an den Ergebnissen.  Mehr...  mehr …

Werbung

Newsletter-
anmeldung!
Hier erhalten Sie aktuelle Nachrichten und brisante Hintergrundanalysen
(Abmeldung jederzeit möglich)

KOPP EXKLUSIV – Jetzt bestellen

Brisante Hintergrundanalysen wöchentlich exklusiv nur bei uns.

Katalog – Jetzt kostenlos bestellen

Bestellen Sie unseren Katalog kostenlos und unverbindlich.